3SAT
3SAT Sa. 13.07.
Show

Klassik am Odeonsplatz 2019

Stimmungsvolle Atmosphäre bei Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf
Impressionen von Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf
Impression von Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf
In allen Farben erstrahlt die Feldherrenhalle bei Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf
Stimmungsvolle Konzertatmosphäre bei Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf
Impressionen von Klassik am Odeonsplatz. ZDF/Marcus Schlaf

Klassische Musik 110′

Kurzbeschreibung

Programm u.a.: Peter Iljitsch Tschaikowsky: "Eugen Onegin", op. 24. "Puskai pogibnu ja, no preshde" Rezitativ und Briefszene der Tatjana, 1. Akt Richard Rogers: "You'll never walk alone" Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

Inhalt

Der Termin zählt zu den festen Größen im Münchner Kultursommer: Auch 2019 verwandelt sich der Odeonsplatz wieder in einen Konzertsaal mit besonderem Flair. An diesem Abend gehört die Bühne dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Alan Gilbert. Solistin ist die Sopranistin Renée Fleming, eine der großartigsten Persönlichkeiten der internationalen Opernszene. Sie singt Stücke aus ihrer US-amerikanischen Heimat, die atmosphärisch hervorragend zu einem Sommerabend passen. Im zweiten Teil von "Klassik am Odeonsplatz" kommt Peter Iljitsch Tschaikowskys ebenso romantische wie mitreißende Symphonie Nr. 5 e-Moll, op. 64 zur Aufführung.

Hintergrund

Am Mittwoch, 17. Juli, geht es mit dem "3satFestspielsommer" weiter: Um 10.15 Uhr zeigt 3sat die "Eröffnung Bregenzer Festspiele 2019".

Sendungsinfos

musik. Leitung: Alan Gilbert Solist: Renée Fleming (Sopranistin) VPS: 13.07.2019 21:00, Stereo, Dolby
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN