3SAT
3SAT Mo. 20.03.
Doku

Von Dichtern und Druiden - Englands Nordwesten

Nordengland Holy Island. ZDF/SR/Peter M. Kruchten
Nordengland Castle Howard. ZDF/SR/Peter M. Kruchten
Nordengland - Newcastle, ehemalige Industriemetropole, die sich in den letzten Jahren zur Kulturhauptstadt des Nordens gewandelt hat. ZDF/SR/Peter M. Kruchten
Nordengland York - alte Bischofsstadt York ist mit 504 Geistern die "verwunschenste" ganz Englands. ZDF/SR/Peter M. Kruchten

Landschaftsbild 15′

Inhalt

Der Lake District mit seinen vielen Seen und die Isle of Man zwischen Irland, Schottland, England und Wales sind die Ziele einer Reise durch den Nordwesten Englands. Die Seenplatte von Cumbria wurde von der letzten Eiszeit ins vulkanische Gestein modelliert. Es ist ein karger Landstrich, der Boden gerade gut genug für Viehwirtschaft. Ende des 18. Jahrhunderts entdeckten Dichter und Maler seinen Reiz. Der Lake District wurde zum Quell der Inspiration für Romantiker wie John Keats oder William Wordsworth. Die nur 570 Quadratkilometer große Isle of Man liegt genau in der Mitte zwischen Irland, Schottland, England und Wales. Aus Irland kam im fünften Jahrhundert eine große Besiedlungswelle auf die keltisch geprägte Insel - und mit ihr die ersten christlichen Missionare. Erstaunlich, wie die Kelten, später auch die Wikinger, sie in ihre Gesellschaft integrierten.

Sendungsinfos

Von: Peter M. Kruchten Stereo
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN