ARD
ARD So. 14.04.
Film

Einmal Toskana und zurück

Einmal Toskana und zurück ARD

Das gesamte ARD Programm auf einen Blick: TV-Programm und Videos zum Abruf aus den Mediatheken, aktuelle Nachrichten und Hintergründe. 

TV-Liebeskomödie D 2008, 85:50 - mit Sabine Postel, Peter Sattmann, Konstantin Wecker, Katja Weitzenböck, Sebastian Fischer, Jytte-Merle Böhrnsen, Ilona Schulz

Inhalt

Juliane und Max haben sich auseinandergelebt und stehen kurz vor der Scheidung. Als Max bei der Abiturfeier des gemeinsamen Sohnes mit seiner jüngeren Freundin auftaucht, kommt es zum Eklat. Juliane haut ab in die Toskana.

Hintergrund

Die romantische Liebeskomödie "Einmal Toskana und zurück" liefert nicht nur einen Ausflug in die malerische Landschaft Norditaliens, sondern auch tiefe Einblicke in das Seelenleben seiner Protagonisten; mit Sabine Postel, Konstantin Wecker und Peter Sattmann. Mit "Einmal Toskana und zurück" hat Imogen Kimmel eine bezaubernde Romantikkomödie inszeniert. Vor der malerischen Kulisse Norditaliens erzählt der Film eine Geschichte von alten Beziehungen und neu erwachter Liebe. Die Hauptrollen spielen Sabine Postel, Peter Sattmann und der Liedermacher Konstantin Wecker. In weiteren Rollen sind Katja Weitzenböck als verständnisvolle Geliebte, Sebastian Fischer als verliebter Sohn und Hans Peter Hallwachs als deutscher Auswanderer in Italien zu sehen.

Sendungsinfos

Darsteller: Sabine Postel, Peter Sattmann, Konstantin Wecker, Katja Weitzenböck, Sebastian Fischer, Jytte-Merle Böhrnsen, Ilona Schulz, Hans Peter Hallwachs, Lilly Forgách, Ralph Misske, Michele Oliveri, Stephan Zinner, Susanne von Medvey Regie: Imogen Kimmel Drehbuch: Katrin Ammon Musik: Stephan Massimo Jauch Kamera: Guntram Franke
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN