ARD Mediathek Mo, 20.03.

Das gesamte ARD Programm auf einen Blick: TV-Programm und Videos zum Abruf aus den Mediatheken, aktuelle Nachrichten und Hintergründe. 

Mo 20.03.

ServusTV ZDF
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARD Serien
Video
Video
47:35
Großstadtrevier - Hörfassung KRIMISERIE Wunder und Wünsche (Folge: 393), D 2017
Jo Peters hat drei Jahre gesessen. Am Tag seiner Freilassung will er mit seinem zwölfjährigen Sohn Lennard sprechen. Der hat die Hauptrolle in dem Musical "Das Wunder von Bern" ergattert und will mit seinem Vater nichts mehr zu tun haben.
ARD Serien
Video
Video
47:35
Großstadtrevier KRIMISERIE Wunder und Wünsche (Folge: 393), D 2017
Jo Peters hat drei Jahre gesessen. Am Tag seiner Freilassung will er mit seinem zwölfjährigen Sohn Lennard sprechen. Der hat die Hauptrolle in dem Musical "Das Wunder von Bern" ergattert und will mit seinem Vater nichts mehr zu tun haben.
ARD Doku
Video
Video
2:22
Wissen vor acht - Zukunft WISSENSCHAFT Die Antibiotika-Apokalypse
Die zunehmende Antibiotika-Resistenz bakterieller Krankheitserreger nimmt bedrohliche Formen an. Anja Reschke stellt einen Meeresbewohner vor, der Forschern alternative Methoden im Kampf gegen resistente Erreger aufzeigt.
ARD Doku
Video
Video
2:22
Wissen vor acht - Zukunft - Hörfassung WISSENSCHAFT Die Antibiotika-Apokalypse
Die zunehmende Antibiotika-Resistenz bakterieller Krankheitserreger nimmt bedrohliche Formen an. Anja Reschke stellt einen Meeresbewohner vor, der Forschern alternative Methoden im Kampf gegen resistente Erreger aufzeigt.
ARD Serien
Video
Video
3:06
Großstadtrevier KRIMISERIE Polizeifunk Nowak: Folge 3, D 2017
In der dritten Ausgabe des "Polizeifunk" schnackt Rocko Schamoni als Radiomoderator Nowak mit Nina Sieveking.
ARD Doku
Video
Video
43:55
Eisbär, Affe & Co. TIERE (Folge: 195)
Der kongolesische Affenpfleger André empfängt Thali, seine Kollegin aus der Wilhelma, im Virunga National Park. Dort fördert die Wilhelma gleich mehrere Artenschutzprojekte.
ARD Show
Video
Video
50:43
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN
Differenzen – Türkischer EU-Beitritt scheint kaum mehr möglich. Homöopathie – Glaubenskrieg um Globuli. Cebit-Auftakt – Digitalisierung krempelt unseren Alltag um.
ARD Show
Video
Video
4:20
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN 60 Jahre Römische Verträge
Vor 60 Jahren wurde der Grundstein für die Europäische Union gelegt. Mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge. Sechs Jahrzehnte später - die Zerreiss-Probe - und keiner weiß, wie die Zukunft Europas aussehen wird. Wir fühlen den Puls in fünf Ländern, die zu den Brennpunkten zählen.
ARD Show
Video
Video
4:02
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN Was ist Homöopathie?
Die einen schwören drauf, weil es so vielen bereits geholfen hat - andere verteufeln die Kügelchen, die meist biologische Wirkstoffe beinhalten und die Selbst-Heilungskräfte eines Patienten stimulieren sollen. Wir stellen die alternativ-medizinische Behandlungs-Methode auf den Prüfstand.
ARD Show
Video
Video
3:08
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN Spione im Kinderzimmer
Jedes Kind verbringt heute von klein an viel Zeit mit Apps und High-Tech-Spielzeug. Aber: Je größer das digitale Angebot fürs Kinderzimmer, umso größer auch die Sorge vor Sicherheits-Lücken.
ARD Show
Video
Video
2:58
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN CEBIT: Wenn Virtualität und Realität verschmelzen
Auf der CEBIT werden die digitalen Trends von morgen präsentiert. Die Faszination für Technik erfasst dort alle Jahre wieder auch diejenigen, die nicht vom Fach sind. Virtualität und Realität rücken immer näher zusammen.
ARD Show
Video
Video
0:44
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN Neureuther Zweiter beim Weltcup-Finale
Felix Neurether erreicht beim letzten Slalom-Weltcup des Winters in Aspen einen starken zweiten Platz. Nur der Schwede Andre Myhrer ist schneller.
ARD Show
Video
Video
0:30
ARD-Mittagsmagazin INFOMAGAZIN Wellinger verpasst Gesamtsieg
Beim Weltcup im norwegischen Vikersund fliegt Andreas Wellinger knapp am Gesamtsieg der "Raw-Air"-Tour vorbei. In Führung liegend verpatzt der Deutsche den letzten Sprung und landet in der Endabrechnung auf dem dritten Platz.
ARD Show
Video
Video
4:36
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN moma-Reporter: Pulse Of Europe
Die Europa-Verdrossenheit ist groß und fand ihren bisherigen Höhepunkt im Brexit. Jetzt mobilisieren die EU-Befürworter und demonstrieren für Europa, für Frieden und die Auflösung von "wir" und "die".
ARD Show
Video
Video
3:10
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN Service: Teurer Strom
Seit dem 1. März sind die Strompreise zum Teil erheblich gestiegen. Ist der Anbieter zu teuer sollte man schnell wechseln. Doch für wen lohnt sich der Wechsel und was sind so genannte Smart-Meter? Hermann-Josef Tenhagen klärt auf.
ARD Show
Video
Video
6:26
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN Talk: Sinatra & Friends
Sie sehen ihren berühmten Vorbildern nicht nur ziemlich ähnlich, sie klingen vor allem wie Frank Sinatra, Dean Martin und Samy Davis Jr. "Sinatra & Friends" interpretieren kongenial die Songs des legendären Las-Vegas-Show-Trios.
ARD Show
Video
Video
5:06
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN Alexander Pröll "erzieht" Roboter Pepper
Pepper ist ein humanioder Roboter. Seine Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. "Effective Computing" nennt Entwickler Alexander Pröll das Verfahren, nach dem Pepper funktioniert. Das Roboterchen lernt stetig hinzu.
ARD Show
Video
Video
4:33
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN CDU-Generalsekretär Tauber: "Schulz liefert nicht"
CDU-Generalsekretär Peter Tauber steht im Wahlkampf zu einem Fairness-Abkommen mit der SPD. "Wir gehen fair miteinander um, aber wir stellen natürlich Fragen. Und wie gesagt, Schulz liefert nicht. Das ist alles bis jetzt nach dem Motto: Vorwärts Genossen, wir müssen zurück, alles abarbeiten an der Agenda 2010. Wir reden lieber über Deutschland 2025. (…) Klar gehen wir fair miteinander um. Wir werden hart in der Sache streiten, aber wir werden Herrn Schulz nicht persönlich angreifen." Die bisherigen Aussagen Schulz‘ bezeichnete Tauber als "100 Prozent unkonkret". Zudem störe ihn sehr, dass Schulz "eigentlich das Land schlecht redet". Tauber: "Wir können natürlich Dinge immer noch besser machen. Aber Vieles läuft in Deutschland gerade im Vergleich zu 2005, als Rot-Grün abgewählt wurde, doch sehr gut." Bei Kanzlerin Merkel wisse man, wofür sie stehe. "Wir regieren, und die SPD macht Show", konstatierte der CDU-Generalsekretär.
ARD Show
Video
Video
1:43
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN Preiskampf bei Billigairlines
Tausende Piloten arbeiten in prekären Beschäftigungsverhältnissen. Hinter dem kostengünstigen Einsatz dieser Mitarbeiter könnte Steuer- und Sozialversicherungsbetrug durch Firmen und Piloten stecken. Unter anderem im Visier der Fahnder: Ryanair.
ARD Show
Video
Video
1:36
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN Flüchtlinge auf Lesbos
Im Camp Moria auf Lesbos werden mehr als 2000 Flüchtlinge festgehalten, manche von Ihnen seit Monaten. Die hygienischen Bedingungen sind katastrophal. Dennoch: das Camp Moria ist eine Folge des Flüchtlingsabkommens der EU mit der Türkei. Nur hier können die Flüchtlinge auf Lesbos einen Asylantrag stellen.
ARD Show
Video
Video
:
ARD-Morgenmagazin INFOMAGAZIN DEL - Nürnberg erzwingt Entscheidungsspiel gegen Augsburg
Im sechsten Spiel zwischen den Augsburg Panthers und den Nürnberg Ice Tigers können die Nürnberger die Serie durch ein 3:0 ausgleichen - jetzt kommt es zum entscheidenden siebten Spiel.
ARD Film
Video
Video
134:30
Das weiße Band DRAMA, D, F, I, A 2009
Seltsame Ereignisse erschüttern den Frieden einer kleinen protestantischen Gemeinde Norddeutschlands. Doch haben die Unfälle tatsächlich nichts miteinander zu tun, oder sind sie vielleicht Vorboten eines noch größeren Unheils?
ARD Film
Video
Video
134:30
Das weiße Band - Hörfassung DRAMA, D, F, I, A 2009
Seltsame Ereignisse erschüttern den Frieden einer kleinen protestantischen Gemeinde Norddeutschlands. Doch haben die Unfälle tatsächlich nichts miteinander zu tun, oder sind sie vielleicht Vorboten eines noch größeren Unheils?
ARD Kids
Video
Video
87:38
Folge deinem Herzen TV-FAMILIENFILM, D 2006
Nach einem traumatischen Erlebnis trennte sich Kathrin Berger von ihrer großen Liebe Max. Als sich die beiden nach 15 Jahren zufällig wieder begegnen, wird ihnen klar, dass sie sich noch immer lieben.
Weitere Tage laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN