TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE Fr, 18.05.

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
ARTE Reportage (Wh.) REPORTAGE, F 2018
Ob über den Aufstand von Landarbeitern in Südafrika, die Situation von Prostituierten in Mexiko oder über die neuen Gastarbeiter in Deutschland ... Das internationale Nachrichtenmagazin berichtet von den Brennpunkten der Welt.
ARTE Kids
ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2018
Dieses Nachrichtenformat richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche und behandelt, nach dem Vorbild von Nachrichtensendungen für Erwachsene, unterschiedliche Themen aus Europa und der gesamten Welt.
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Biberkrieg in Bayern, D, F 2008
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
ARTE
Stadt Land Kunst (Wh.) MAGAZIN, F 2018
ARTE Doku
Neuseeland - Rivalen der Urzeit (Wh.) TIERE Herrscher der Wasserwelt, D 2017
ARTE Doku
Verrückte Hormone (Wh.) DOKUMENTATION Frauen und Männer in den Wechseljahren, D 2018
ARTE Doku
Angst vor Schmerzen (Wh.) DOKUMENTATION Das Milliardenbusiness mit den Schmerzpillen, D 2015
ARTE Doku
Du sollst dich optimieren! (Wh.) DOKUMENTATION, D 2017
ARTE Doku
Re: (Wh.) REPORTAGEREIHE, D 2018
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2018
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2018
(1): Magnum: Der schönste Schnauzer von Hawaii (2): Türkei: Istanbul, Stadt der Sultane (3): Das absolute Muss: Die Carnegie Hall in New York
21.05.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2018
ARTE Film
Kirschblüten und rote Bohnen (Wh.) DRAMA, D, F 2015
Ein kleiner Imbiss für Dorayaki - japanische Pfannkuchen - wird zum Zentrum einer Art Patchwork-Familie: Sentaro betreibt lustlos den Laden als Entschädigung für ein von ihm begangenes Verbrechen. Seine alte, verkrüppelte Angestellte Tokue dagegen geht ganz in der Zubereitung der süßen Bohnenpaste, mit der die Eierkuchen gefüllt werden, auf und bindet so die Kunden. Die Schülerin Wakana verbringt ihre Nachmittage hier, um nicht mit ihrer Mutter zu streiten. Doch als publik wird, dass Tokues Verkrüppelungen Merkmale einer auskurierten Lepraerkrankung sind, zerbricht das Idyll ...
ARTE Doku
Riemenfische - Riesen der Meere (Wh.) TIERE, F 2013
ARTE Show
Xenius INFOMAGAZIN, D 2017
Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
21.05.
Xenius INFOMAGAZIN, D 2017
ARTE Doku
Magische Gärten DOKU-REIHE Jnan Sbil, F 2016
Der Landschaftsarchitekt Jean-Philippe Teyssier führt durch die schönsten Gärten der Welt. Die Dokumentationsreihe lädt dazu ein, die Kunst des Gartenbaus zu entdecken - und die Menschen kennenzulernen, die diese Gärten pflegen, erforschen und gestalten. In der nordmarokkanischen Stadt Fès befindet sich die größte Medina der Welt. Zwischen dem hektischen Treiben der Altstadt und dem Lärm der modernen Viertel erstreckt sich der mehr als sieben Hektar große Garten Jnan Sbil. Der Park, dessen Name auf Arabisch "Paradies" bedeutet, wurde im 18. Jahrhundert von Sultan Moulai Abdallah angelegt und ist seit 1917 öffentlich zugänglich. Von Stadtmauern und Überresten der einstigen Befestigungsanlage umschlossen, ist er eine Oase der Ruhe, ein blühendes Gedächtnis der Stadt und ihrer Bewohner.
12.06.
Magische Gärten DOKU-REIHE Jnan Sbil, F 2016
ARTE Doku
In den Hügeln der Negev DOKUMENTATION, IL 2009
Muhammad ist Angehöriger eines Beduinenstamms und lebt in der israelischen Negev-Wüste. Hier führt er einen ständigen Kampf gegen die israelischen Behörden, um die traditionelle Lebensweise der arabischen Beduinen vor der schleichenden Zerstörung zu bewahren.
25.05.
In den Hügeln der Negev DOKUMENTATION, IL 2009
ARTE Doku
Stille Wasser sind tief LANDSCHAFTSBILD Der Natronsee, ein ganz besonderes Gewässer (Folge: 5), F 2017
Auf den ersten Blick wirken Seen still und friedlich. Doch die scheinbare Ruhe verbirgt geheimnisvolle und komplexe Naturgesetze; das zeigen auch die fünf Teile der zweiten Staffel der Dokumentationsreihe. In Ostafrika liegt inmitten von Fels und Gestein der Natronsee, einer der geheimnisvollsten Seen der Welt. In einer Region, die von Dürre gezeichnet ist, überrascht und erstaunt das riesige Gewässer. Je nach Jahreszeit färbt es sich stellenweise grün oder rosarot. Der Natronsee liegt im Siedlungsgebiet der Massai und beherbergt die größte Zwergflamingo-Kolonie der Welt. Für Mensch und Tier ist er ein echtes Naturwunder.
19.05.
Stille Wasser sind tief LANDSCHAFTSBILD Der Natronsee, ein ganz besonderes Gewässer, F 2017
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2018
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Re: REPORTAGEREIHE Englands Streit um Eichhörnchen - Verdrängen die Grauen die Roten?, D 2018
Die roten Eichhörnchen Großbritanniens sind gefährdet, vor allem durch ihre nahen Verwandten, die Grauhörnchen. Um die kleinen Roten zu schützen, hat der Staat die großen Grauen offiziell zum Abschuss freigegeben. Es ist ein Dilemma: Darf man massenhaft Tiere töten, um den Bestand einer anderen Tierart zu bewahren?
ARTE Film
Der Hund begraben KOMÖDIE, D 2016
Manchmal muss man nur wissen, wo der Hund begraben liegt! Eine Lektion, die Familienvater Hans Waldmann in dieser bissigen schwarzen Komödie erst lernen wird. Denn Hans' Leben steckt in einer Krise. Nicht nur wird er in der Papierfabrik kurzerhand von einem Finnen ersetzt, auch seine Familie interessiert sich mehr für einen zugelaufenen Hund als für seine Sorgen. Für Ehefrau Yvonne und Tochter Laura wird der Hund in kürzester Zeit unentbehrlich. Umso aussichtsloser wird Hans' Situation, nachdem er den vierbeinigen Rivalen in einem unaufmerksamen Moment überfahren hat. Als dann der vermeintliche Freund Mike seine Hilfe anbietet, läuft Hans' Leben vollends aus dem Ruder ...
25.05.
Der Hund begraben KOMÖDIE, D 2016
ARTE Doku
Sgt. Pepper's Musical Revolution DOKUMENTATION, GB 2017
So haben Sie Sergeant Pepper mit Sicherheit noch nie gesehen: optisch faszinierende Projektionen, Requisiten und Bühnendekor inklusive der Originaltore der von John Lennon besungenen und von der Heilsarmee als Waisenhaus genutzten Liverpooler Villa namens Strawberry Field. ARTE feiert diesen Sommer den 50. Geburtstag des legendären Beatles-Albums "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band", das in Großbritannien am 26. Mai 1967 veröffentlicht wurde.
26.05.
Sgt. Pepper's Musical Revolution DOKUMENTATION, GB 2017
ARTE Show
Sgt. Pepper live in der Pariser Philharmonie KONZERT Ed Harcourt, The Libertines, Supergrass, F 2017
Zum 50. Jubiläum des berühmten Beatles-Albums "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" hat der englische Musiker und Komponist Ed Harcourt die größten Stars der britischen Pop - und Rockszene zusammengetrommelt. Pete Doherty, Carl Barât, Gaz Coombes, Danny Goffey und acht Instrumentalisten ehren die legendäre Scheibe in der Pariser Philharmonie.
25.05.
Sgt. Pepper live in der Pariser Philharmonie KONZERT Ed Harcourt, The Libertines, Supergrass, F 2017
ARTE
Tracks MUSIKMAGAZIN, F 2017
(1): Phil Tippett (2): Soft Gabbers
ARTE
Abgedreht! MAGAZIN Eddy Mitchell, F 2017
(1): Der Sänger Eddy Mitchell (2): Ikone: "La dernière séance" (3): Story: "Das Glück liegt in der Wiese" (4): Rare Perle: Eddy Mitchell in der Sendung "Contre-défi"
ARTE
Streetphilosophy (Wh.) MAGAZIN Erfinde eine bessere Welt!, D 2018
ARTE Serien
Jordskott - Die Rache des Waldes KRIMISERIE (Staffel: 1 Folge: 9)
ARTE Serien
Jordskott - Die Rache des Waldes KRIMISERIE (Staffel: 1 Folge: 10)
ARTE Doku
Magische Gärten (Wh.) DOKU-REIHE Die Agdal-Gärten von Marrakesch, F 2016
ARTE
28 Minuten MAGAZIN, F 2018
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE Doku
(Fast) die ganze Wahrheit KÜNSTLERPORTRÄT Brigitte Bardot, F 2013
Bis heute werden die Initialen BB mit ihr verbunden - Brigitte war DAS Sexsymbol der 50er und 60er Jahre und wurde mit Filmen wie "Und immer lockt das Weib" und "Die Verachtung" unsterblich. Heute ist die Film-Diva eher für ihren militanten Tierschutz und ihre Sympathien für die rechtsextreme Partei Front National bekannt.
ARTE
Best of ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2018
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Amazing Grace (Wh.) DOKUMENTARFILM, IRL 2016
"Amazing Grace" nennen ihre Fans die aus Jamaika stammende Grace Jones, die seit den späten 70er Jahren als Model, Sexsymbol, Sängerin, Diva und vor allem Ikone berühmt ist - und das zu Recht. Es gibt nur wenige Frauen im Showgeschäft, die den Glamour, das Gespür für die Pose und die Fähigkeit, einen Skandal zur rechten Zeit zu inszenieren, dermaßen souverän beherrschen wie Grace Jones. Ihr perfekt gestyltes, androgynes und betont unterkühltes Image ist bedeutender Bestandteil der Bühnenperson Grace Jones. Neben ihrer Selbstinszenierung als "Popart-Raubtier auf zwei Beinen" ist es nicht zuletzt ihre erfrischende Selbstherrlichkeit, mit der sie Furore machte und ein verruchtes und gleichzeitig selbstbewusstes Frauenbild prägte. Die britische Filmemacherin Sophie Fiennes hat die extravagante Diva über mehrere Jahre begleitet - in ihre Heimat Jamaika zu ihrer religiösen Familie, zu Studioaufnahmen für ihr Comeback-Album "Hurricane", das 2008 erschien, sowie zu einer Fotosession mit Jean-Paul Goude, ihrem langjährigen Lover und Vater ihres Sohnes sowie Designer vieler ihrer unvergessenen Outfits. Zudem beleuchtet ihr Film die tragische Vergangenheit der Sängerin. Vor allem aber zeigt sie uns immer wieder ihre große Verwandlungskunst: Grace Jones performt im Stil einer Amazone in extra für den Film aufgenommenen Konzertszenen und tauscht dabei spielerisch eine Person gegen eine andere.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN