ARTE
ARTE Do. 16.05.
Doku

Armes Huhn - armer Mensch

Vom Frühstücksei zur Wirtschaftsflucht Pro Jahr vermarktet das Unternehmen Landkost-Ei rund eine Milliarde Eier. Den Großteil dieser Eier legen Hühner, die in Bodenhaltung in Volieren leben. tvntv Foto: MDR
Hühnerschenkel, Rücken, Innereien und ganze Suppenhühner sind in Deutschland kaum zu verkaufen und werden billig verramscht. Auf den Märkten in Ghana sind sie sehr beliebt. MDR
Pro Jahr vermarktet das Unternehmen Landkost-Ei rund eine Milliarde Eier. Den Großteil dieser Eier legen Hühner, die in Bodenhaltung in Volieren leben. MDR
Ganz besondere Eier verkauft Malte Reupert in seinem Bio-Laden in Leipzig: Eier vom Zweinutzungshuhn. Das Huhn legt die Eier, der Hahn wird zur Fleischproduktion gemästet. Aus Achtung vor dem Tier. MDR
Peter Meister übertrifft mit seiner Hühnerhaltung die gesetzlichen Vorgaben für Bio-Haltung bei weitem. MDR
Peter Meister übertrifft mit seiner Hühnerhaltung die gesetzlichen Vorgaben für Bio-Haltung bei weitem. MDR

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Vom Frühstücksei zur Wirtschaftsflucht

Dokumentarfilm D 2019, 75′

Sendungsinfos

Regie: Jens Niehuss, Simone Bogner Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN