ARTE
ARTE Sa. 09.11.
Doku

Elefanten hautnah

Perfekter Geruchssinn: Mit erhobenem Rüssel wittern Elefanten in die Ferne. So können die grauen Riesen Artgenossen selbst über große Distanzen identifizieren. NDR
Eine Elefantenherde zieht durch trockenes Grasland. Auf den Wegen von den Futterplätzen zu den Wasserstellen bilden sich im Laufe der Zeit ausgetretene Pfade, die sogenannten Elefantenstraßen. NDR
Elefantenbaby im Schutz der Herde NDT
Botsuana ist die Heimat von 130.000 Elefanten, einem Drittel der Elefantenpopulation Afrikas. Die meisten leben im Norden des Landes, im Einzugsgebiet der Flüsse Chobe, Linyanti, Kwando und Okawango. NDR
Rettendes Nass: Während der Trockenzeit nimmt dieser junge Elefant ein Bad im Chobe-Fluss. NDR
Junger Elefant nach dem Ganzkörper-Schlammbad NDR

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Giganten mit Gefühl

Tiere D 2018, 43′

Sendungsinfos

Regie: Jens Westphalen, Thoralf Grospitz Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN