ATV2
ATV2 Sa. 15.02.
Serien

Crime Scene Nizza

Die Krimiautorin Laura Belmont (Valérie Kaprisky) wohnt im Ferienhaus der Ermordeten Pauline Domergue. Angeblich, um dort ihr neustes Buch fertigzustellen, doch eigentlich steckt viel mehr dahinter ... © Jean Louis PARIS
Als eine Frau von Wölfen zerfleischt aufgefunden wird, erkennt Nadia (Chrystelle Labaude) schnell, dass es sich hier nicht um einen Unfall, sondern um einen Mord handelt ... © Jean Louis PARIS
Der neuste Fall stellt Lucas (Franck Sémonin) und das Team vor einige Herausforderungen ... © Jean Louis PARIS
Martin (Xavier Deluc) muss sich nicht nur mit einem neuen Fall, sondern auch mit einer unerwarteten Verehrerin beschäftigen ... © Jean Louis PARIS
Als die Bürgermeisterin des Dorfes Belvedere, Pauline Domergue (Noémie Kocher, liegend), tot und von Wölfen zerfleischt aufgefunden wird, müssen Martin (Xavier Deluc, l.), Lucas (Franck Sémonin, M.) und Nadia (Chrystelle Labaude, r.) die Ermittlungen aufnehmen ... © Jean Louis PARIS
Hat Sébastian Domergue (Clément Moreau), der Stiefsohn der ermordeten Bürgermeisterin, etwas mit ihrem Tod zu tun? © Jean Louis PARIS
Der ehemalige Bürgermeister Jules Carnucci (Bernard Bloch, l.) galt allgemein als Gegenspieler der momentanen Bürgermeisterin Pauline Domergue (Noémie Kocher, r.). Aber war ihr Zwist so stark, dass er sie umbringen würde? © Jean Louis PARIS
David Lesta (Tristan Lignier, l.), der Liebhaber von Pauline Domergue (Noémie Kocher, r.), stellte sie kurz vor ihrem Tod auf öffentlicher Straße zur Rede. Ist die Auseinandersetzung so sehr eskaliert, dass der Mann Pauline schlussendlich ermordet hat? © Jean Louis PARIS
Wie gut ist das Verhältnis zwischen Pauline Domergue (Noémie Kocher, l.) und ihrem Stiefsohn Sébastian (Clément Moreau, r.) tatsächlich gewesen? © Jean Louis PARIS
Sein Vater Jules wurde von der ermordeten Pauline Domergue vom Bürgermeister Stuhl verdrängt und erlitt daraufhin einen Schlaganfall. Ist es wirklich nur ein Zufall, dass Victor Carnucci (Julien Cigana, l.) und seine Emma (Célia Millat, r.) genau an dem Abend heiraten, an dem Pauline ermordet wird? © Jean Louis PARIS

ATV2 ist der zweite Sender des österreichischen Privatsenders ATV mit den Schwerpunkten Unterhaltung und Information, österreichische Eigenproduktionen, Spielfilmen und Serien in Kinoqualität, sowie großen Kulturereignissen.

Die Spur der Wölfe

Krimiserie F 2015, 45′ - mit Xavier Deluc, Chrystelle Labaude, Franck Sémonin, Manon Azem, Félicité Chaton, Stéphane Soo Mongo, Noémie Kocher

Inhalt

Die Bürgermeisterin des Dorfes Belvedere Pauline Domergue wird in einem abgelegenen Waldstück von Wölfen zerfleischt aufgefunden. Bernier und seinem Ermittlerteam wird schnell klar, dass es sich nicht um einen Unfall handelt. Das Opfer wurde bewusstlos geschlagen und anschließend den Raubtieren ausgeliefert. Eine erste Spur führt zur Familie Carnucci, die sich gegen den Schutz der Wölfe im Nationalpark einsetzt.

Hintergrund

Eine Spezialeinheit der französischen Gendarmerie nationale befasst sich tagtäglich mit schweren Verbrechen: Das Team um Oberkommissar Martin Bernier muss Kindesentführer fassen, Vermisste aufspüren, Mörder überführen und Sexualverbrecher dingfest machen. Um wichtige Zeugen aufzuspüren, agieren die Ermittler gelegentlich auch international. Der anspruchsvolle Job sorgt ab und an natürlich für Turbulenzen im Privatleben der Polizisten.

Sendungsinfos

Darsteller: Xavier Deluc, Chrystelle Labaude, Franck Sémonin, Manon Azem, Félicité Chaton, Stéphane Soo Mongo, Noémie Kocher, Norbert Ferrer, Florian Delpech Regie: Gérard Marx Dolby
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN