BR
BR Di. 21.03.
Film

Ich leih dir meinen Mann

Isa (Floriane Daniel, rechts) "verleiht" ihren Freund Fabian (Heio von Stetten) an ihre beste Freundin Christine Keller (Ursula Buschhorn, links). Bayerischer Rundfunk
Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, links) will ein Kind - aber ohne Mann. Isa (Floriane Daniel), ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung. Bayerischer Rundfunk
Fabian (Heio von Stetten) zeigt Christine (Ursula Buschhorn), wie man ein Modellflugzeug steuert. Bayerischer Rundfunk
Nach einer gemeinsamen Nacht zeigt Christine (Ursula Buschhorn) ihrem Liebhaber Fabian (Heio von Stetten) alte Erinnerungsfotos. Fabian macht eine bestürzende Entdeckung. Bayerischer Rundfunk
Zwischen Christine (Ursula Buschhorn) und Fabian (Heio von Stetten) hat es doch noch gefunkt. Bayerischer Rundfunk
Die Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) war mit ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) verheiratet. Bayerischer Rundfunk
Die viel beschäftigte Akademikerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, rechts) hat einigen Stress mit ihrer Feng Shui begeisterten Mutter Luise (Ursula Karusseit). Bayerischer Rundfunk
Christine Keller (Ursula Buschhorn, links), eine attraktive Mitdreißigerin, geht mit ihrer besten Freundin Isa (Floriane Daniel, 2. von rechts) in der Disco auf Männerfang. Bayerischer Rundfunk
Der Bistrowirt Fabian (Heio von Stetten, links) und seine Freundin Isa (Floriane Daniel, 2. von links) trinken einen mit ihren Freunden Christine (Ursula Buschhorn) und Erik (Miroslav Nemec). Bayerischer Rundfunk
Seit der zehn Jahre zurück liegenden Scheidung von ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) ist die attraktive Mitdreißigerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) Single. Bayerischer Rundfunk

Komödie D 2003, 90′ - mit Ursula Buschhorn, Heio von Stetten, Floriane Daniel, Miroslav Nemec, Ursula Karusseit, Leo Natalis, Felix Klare

Kurzbeschreibung

Christine Keller, erfolgreich im Beruf, doch immer noch Single, hegt den brennenden Wunsch nach einem Kind. Am liebsten hätte sie ein Kind ohne Mann, aber woher den Erzeuger nehmen? Isa, ihre beste Freundin aus Jugendtagen, würde nur allzu gern helfen und kommt auf eine heikle Idee mit ungeahnten Folgen: Fabian, Isas Lebensgefährte, soll an die Freundin "ausgeliehen" werden - und darf es nicht merken.

Inhalt

Ein Dilemma bekommt die beruflich erfolgreiche Sprachwissenschaftlerin Christine Keller - Spezialgebiet "Machtverhältnisse in Zweierbeziehungen" - immer wieder zu spüren. Seit der Jahre zurückliegenden Scheidung von ihrem Kollegen Erik ist die attraktive Mittdreißigerin Single. Denn die Männer ihrer Wahl bekommen schon Angst, wenn sie nur hören, dass die selbstbewusste Christine einen Doktortitel hat. Außerdem ist sie ja schon mit ihrer Arbeit verheiratet, und auch ihre Feng-Shui-begeisterte Mutter Luise kostet Zeit und Nerven. Trotzdem wünscht Christine sich sehnlichst ein Kind - aber bitte ohne Mann. Isa, ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung: Ihre zehnjährige Beziehung zu dem zurückhaltenden Bistro-Wirt Fabian droht in Routine und Langeweile zu ersticken. Da könnte ein kleiner, perfekt dosierter Seitensprung Wunder wirken. Fabian soll der Vater von Christines geplantem Baby werden - doch leider kann der bodenständige Kneipier die "arrogante Yuppie-Tussi" nicht riechen. Christine und Isa müssen tief in die Trickkiste greifen, bis das starke Geschlecht endlich schwach wird. Der Plan funktioniert perfekt - zu perfekt ...

Sendungsinfos

Darsteller: Ursula Buschhorn, Heio von Stetten, Floriane Daniel, Miroslav Nemec, Ursula Karusseit, Leo Natalis, Felix Klare, Stefan Rudloff, Marcel Konrath, Petra Stöver, Christian Ruth Regie: Gabi Kubach Von: Silke Zertz Redaktion: Gabriele Tafelmaier Untertitel
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN