DMAX
DMAX Di. 21.03.
Show

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten Wheeler Dealers Discovery Networks

Jaguar XJ-C

Doku-Soap GB 2014, 60′ - mit Mike Brewer, Edd China

Inhalt

Die zweite Generation des Jaguar XJ kam Anfang der Siebzigerjahre auf den Markt und bestach durch ihr elegantes Design. Am Fahrverhalten des Wagens gibt es ebenfalls wenig auszusetzen, deshalb ist er bei Gebrauchtwagen-Fans heiß begehrt. Die Preise steigen. Doch Autokenner Mike Brewer hat ein Schnäppchen für 14 500 Euro ergattert. Das Coupé ist vom Lack bis zu den Ledersitzen noch top in Schuss. Und hier kommt Mikes Partner Edd ins Spiel. Denn das Mechanik-Genie soll die Wildkatze aufwerten, ohne dabei viel Geld auszugeben. Und der Werkstatt-Profi hat auch schon einige Ideen.

Hintergrund

Zwei waschechte Engländer haben es sich zum Ziel gesetzt, die Gebrauchtwagenwelt neu zu ordnen: Für den Verhandlungsexperten Mike Brewer und den Profi-Mechaniker Edd China gibt es nämlich nichts Schöneres, als aus scheinbar minderwertigen Kisten ordentlich Profit zu schlagen. Mit einem festgelegten Budget machen sich die beiden Autoexperten auf die Suche nach besonders rentablen Angeboten. Am besten sind echte Schmuckstücke, die aber schon einige Jahre auf dem Buckel haben: Porsche 924, VW Golf GTI, Mercedes-Benz 230E oder Ford Capri sind genau nach dem Geschmack der Auto-Freaks. Ganz egal, ob Zeitungsannonce oder Internetauktion - die Gebrauchtwagen-Profis grasen den gesamten Markt so lange ab, bis sie die passende Karosse gefunden haben. Während Mike die Finanzen verwaltet, zeigt Edd, wie man einen Gebrauchten fachmännisch aufhübscht. Für Hobbybastler und werdende Autohändler liefern die Gebrauchtwagen-Profis eine unbezahlbare Nachhilfestunde.

Sendungsinfos

Mitwirkende: Mike Brewer, Edd China

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
DMAX Show
27.03.
27.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Darracq Typ L, GB 2014
Die Gebrauchtwagen-Profis feiern ihr 100. Auto mit einer Roadtour. Das Duo wagt sich im Darracq, Baujahr 1903, auf die legendäre Strecke von London nach Brighton. Der Oldtimer ist eines der berühmtesten Filmautos aller Zeiten und sorgte 1953 in dem Streifen "Die feurige Isabella" für Furore. Eine Augenweide in Sachen Automobil. Doch was die Zuverlässigkeit anbelangt, war man damals noch nicht so weit wie heute. Deshalb nimmt Chefmechaniker Edd den Klassiker vor dem Trip gründlich unter die Lupe.
DMAX Show
27.03.
27.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Maserati Biturbo, USA 2016
Wer in den Achtzigerjahren einen leistungsstarken italienischen Sportwagen suchte und nicht gleich sein Haus an die Bank verpfänden wollte, der kaufte sich einen Maserati Biturbo - eines der ersten Serienfahrzeuge mit einem Doppel-Turbolader. Und Kfz-Experte Mike Brewer hat in der Nähe von San Francisco ein vollkommen rostfreies Coupé an der Angel. Die Karosserie und das Interieur des Zweitürers machen einen exzellenten Eindruck. Doch beim Blick unter die Motorhaube erwartet den britischen Autokenner eine Überraschung.
DMAX Show
28.03.
28.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Maserati Biturbo, USA 2016
Wer in den Achtzigerjahren einen leistungsstarken italienischen Sportwagen suchte und nicht gleich sein Haus an die Bank verpfänden wollte, der kaufte sich einen Maserati Biturbo - eines der ersten Serienfahrzeuge mit einem Doppel-Turbolader. Und Kfz-Experte Mike Brewer hat in der Nähe von San Francisco ein vollkommen rostfreies Coupé an der Angel. Die Karosserie und das Interieur des Zweitürers machen einen exzellenten Eindruck. Doch beim Blick unter die Motorhaube erwartet den britischen Autokenner eine Überraschung.
DMAX Show
28.03.
28.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Lincoln Continental, GB 2014
Der Lincoln Continental: Kaum ein Auto steht sinnbildlicher für die Straßenkreuzer der sechziger Jahre. Der Wagen sollte im Oberklassensegment den Cadillacs Konkurrenz machen. Das 63er-Modell definierte den typischen "Lincoln-Look": gerade Seiten, knackige Linien und Heckflossen. Ein weiteres Markenzeichen der riesigen Karosse sind die staatsmännischen Türen. Um sein Gewicht von sagenhaften 2,3 Tonnen zu bewegen, benötigte der Klassiker einen leistungsstarken V8-Motor. Die Gebrauchtwagen-Profis haben in Kalifornien ein vielversprechendes Projekt an der Angel.
DMAX Show
29.03.
29.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Die Besten der Besten, GB 2014
Vom Audi TT über den Lancia Delta Integrale bis zum Willys MB Jeep: Der Gebrauchtwagenmarkt hat einiges zu bieten. Mitunter findet man dort Schmuckstücke zum Schnäppchenpreis. Doch nicht jede Investition lohnt sich. Mike Brewer und sein Partner Edd China wissen genau, worauf sie beim Kauf achten müssen. Die Kfz-Freaks kennen die Tücken der verschiedenen Modelle und auch ihren Wert. In dieser Folge blicken die Briten noch einmal zurück auf ihre coolsten Einkäufe.
DMAX Show
30.03.
30.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Pontiac GTO, GB 2014
Auf nach Kalifornien! Die neue Werkstatt in Huntington eröffnet den Gebrauchtwagen-Profis ungeahnte Möglichkeiten. Kostspielige Überführungen nach Großbritannien kann sich das Duo von nun an sparen, stattdessen werden die preisgünstigen US-Klassiker direkt vor Ort aufgehübscht. In dieser Folge halten die Kfz-Experten Ausschau nach einem Pontiac GTO. Das Muscle-Car aus den 60ern kommt mit einem 6,4-Liter-V8-Motor daher. Wäre doch gelacht, wenn sich mit dem PS-Protz nicht ein hübsches Sümmchen verdienen ließe.
DMAX Show
31.03.
31.03.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Ford F-1, GB 2014
Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer hält im Internet Ausschau nach einem gut erhaltenen Ford F-1. Der Pick-up-Truck kam 1948 in acht verschiedenen Versionen auf den Markt. Bei seinen Recherchen stößt Mike auf ein vielversprechendes Angebot. Der Besitzer verlangt für sein Modell, Baujahr 1951, nur 5000 Dollar, und die Probefahrt im US-Bundesstaat Washington verläuft vielversprechend. Wenn Chef-Mechaniker Edd das Arbeitstier in der Werkstatt gekonnt aufhübscht, können die Kfz-Experten beim Weiterverkauf locker das Vierfache für den Wagen verlangen.
DMAX Show
01.04.
01.04.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Maserati Biturbo, USA 2016
Wer in den Achtzigerjahren einen leistungsstarken italienischen Sportwagen suchte und nicht gleich sein Haus an die Bank verpfänden wollte, der kaufte sich einen Maserati Biturbo - eines der ersten Serienfahrzeuge mit einem Doppel-Turbolader. Und Kfz-Experte Mike Brewer hat in der Nähe von San Francisco ein vollkommen rostfreies Coupé an der Angel. Die Karosserie und das Interieur des Zweitürers machen einen exzellenten Eindruck. Doch beim Blick unter die Motorhaube erwartet den britischen Autokenner eine Überraschung.
DMAX Show
03.04.
03.04.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP MGA, GB 2014
Amerikanische Autofans stehen nur auf Muscle-Cars? Von wegen, britische Oldtimer mit Retro-Charme sind in den Vereinigten Staaten ebenfalls angesagt. Davon ist Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer felsenfest überzeugt. Der Kfz-Experte hat in Kalifornien einen gut erhaltenen MGA, Baujahr 1959, ausfindig gemacht. Der Motor des Sportwagens schnurrt wie ein Kätzchen. Nur an den Bremsen gibt es ein Problem, doch diese Baustelle bekommt Chef-Mechaniker Edd China sicher in den Griff. Für 15 000 Dollar ist der Klassiker daher so gut wie gekauft.
DMAX Show
03.04.
03.04.
Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten DOKU-SOAP Cadillac V8, USA 2016
Während Chefmechaniker Edd von einem historischen Projekt träumt, hat sein Partner Mike schlaflose Nächte. Denn die Gebrauchtwagen-Profis bringen in dieser Folge einen Cadillac, Baujahr 1916, auf Vordermann. Und damit nicht genug: Der Oldtimer wurde zudem für die "Peking to Paris Motor Challenge" angemeldet - einRennen, das an Jules Vernes Roman "Reise um die Erde in 80 Tagen" erinnert. 13 000 Kilometer durch die Mongolei, Russland, Slowenien, Polen, Italien und Franreich: Den Kfz-Experten bleiben drei Monate, um das Auto für dieses Abenteuer fit zu machen.
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN