DMAX
DMAX Do. 12.07.
Show

Taking Fire - Operation Afghanistan

Eskalation am Wahltag

Reality-Soap GB 2016, 60′

Inhalt

Kurz vor den Parlamentswahlen ist die Sicherheitslage in Afghanistan extrem angespannt, denn die Taliban wollen verhindern, dass die Bewohner des Landes ihre Stimme abgeben. Deshalb haben die islamischen Kämpfer eine Verbindungsroute in der Nähe eines Basars mit einer Sprengfalle zerstört. Staff Sergeant Tom Musgrave und seine Männer sollen die Straße wieder passierbar machen, doch bei den Aufräumarbeiten geraten die Soldaten unter Beschuss. Daraufhin erwidert die Truppe das Feuer mit M4-Karabinern und Granatwerfern.

Hintergrund

Auf Patrouille mitten im Nirgendwo: Eine Einheit der 101. US-Luftlandedivision soll die Taliban in Afghanistan daran hindern, Kämpfer und Waffen aus dem benachbarten Pakistan ins Land zu schleusen. Die Eingreiftruppe dokumentiert ihre lebensgefährlichen Einsätze mit Helmkameras. Die Aufnahmen zeigen das Kriegsgeschehen aus der Perspektive der Soldaten. Sprengfallen und Kugeln aus dem Hinterhalt: Die Männer sind in der Krisenregion mit gepanzerten Fahrzeugen und modernen Waffen ausgerüstet, wie zum Beispiel drahtgelenkten TOW-Flugkörpern. Doch es ist schwer, einen Feind zu besiegen, den man nur selten zu Gesicht bekommt. Außerdem sind auf dem Außenposten im Pech-Tal auch Neulinge ohne Kampferfahrung stationiert. Trotzdem müssen die Streitkräfte ihre Mission erfüllen.

Sendungsinfos

Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN