EURO
EURO Di. 21.03.
Sport

Radsport

Katalonien-Rundfahrt 2017

Radsport 45′

Kurzbeschreibung

1. Etappe: Calella - Calella / Aufzeichnung

Inhalt

Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .

Sendungsinfos

Kommentator: Karsten Migels, Jean-Claude Leclercq

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
EURO Sport
23.03.
23.03.
Radsport RADSPORT Quer durch Flandern 2017
Am 22. März findet das Eintagesrennen "Quer durch Flandern 2017" urch die belgische Region Flandern statt. Seit 2017 gehört der Halbklassiker zur UCI World Tour und ist der Auftakt von der flämischen Rennserie zu denen E3-Preis Harelbeke, Gent-Wevelgem, die Flandern-Rundfahrt und der Scheldepreis zählen. Im letzten Jahr gewann Jens Debusschere das Rennen und fuhr nach einer Zeit von 4:48:27 Stunden in Waregem über die Ziellinie.
EURO Sport
23.03.
23.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
23.03.
23.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
23.03.
23.03.
Radsport RADSPORT Quer durch Flandern 2017
Am 22. März findet das Eintagesrennen "Quer durch Flandern 2017" urch die belgische Region Flandern statt. Seit 2017 gehört der Halbklassiker zur UCI World Tour und ist der Auftakt von der flämischen Rennserie zu denen E3-Preis Harelbeke, Gent-Wevelgem, die Flandern-Rundfahrt und der Scheldepreis zählen. Im letzten Jahr gewann Jens Debusschere das Rennen und fuhr nach einer Zeit von 4:48:27 Stunden in Waregem über die Ziellinie.
EURO Sport
23.03.
23.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
24.03.
24.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
24.03.
24.03.
Radsport RADSPORT 60. E3 Harelbeke 2017 in Belgien
Am 24. März findet die 60. Austragung des belgischen Eintagesrennen E3 Harelbeke 2017 statt. Das Straßenrennen erstreckt sich über 206,4 km mit Start und Ziel in Harelbeke. Seit 1958 ist das Rennen Teil des Wettkampfkalenders. Mit insgesamt fünf Siegen ist der Belgier Tom Boonen Rekordhalter. Im letzte Jahr gewann Michal Kwiatkowski im Sprintduell vor Peter Sagan .
EURO Sport
25.03.
25.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
25.03.
25.03.
Radsport RADSPORT 60. E3 Harelbeke 2017 in Belgien
Am 24. März findet die 60. Austragung des belgischen Eintagesrennen E3 Harelbeke 2017 statt. Das Straßenrennen erstreckt sich über 206,4 km mit Start und Ziel in Harelbeke. Seit 1958 ist das Rennen Teil des Wettkampfkalenders. Mit insgesamt fünf Siegen ist der Belgier Tom Boonen Rekordhalter. Im letzte Jahr gewann Michal Kwiatkowski im Sprintduell vor Peter Sagan .
EURO Sport
25.03.
25.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
5. Etappe: Valls - Lo Port / Aufzeichnung
EURO Sport
25.03.
25.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
6. Etappe: Tortosa - Reus / Aufzeichnung
EURO Sport
26.03.
26.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
26.03.
26.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
26.03.
26.03.
Radsport RADSPORT 79. Eintagesfahrt Gent-Wevelgem 2017 in Belgien
Am 26. März findet bereits die 79. Austragung des Eintagesrennen Gent-Wevelgem 2017 in Belgien statt. Die Strecke des Halbklassikers erstreckt sich insgesamt über 241,3 km. Gestartet wird in Gent und die Fahrer müssen den Kemmelberg überqueren, bevor sie in Wevelgem über die Ziellinie fahren. Das Rennen ist besonders unter den Sprintern sehr beliebt. 2014 konnte sich der Deutsche John Degenkolb in die Siegerliste eintrage. Im letzten Jahr gewann Peter Sagan .
EURO Sport
26.03.
26.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
27.03.
27.03.
Radsport RADSPORT Katalonien-Rundfahrt 2017
Vom 20. bis 26. März findet die alljährliche Volta Ciclista a Catalunya 2017 in Spanien statt. Nach der Tour de France und der Giro d'Italia ist die Katalonien-Rundfahrt das älteste Radrennen im Wettkampfkalender. Es wurde erstmal in 1911 ausgetragen und gehört seit 2011 zur UCI World Tour. In diesem Jahr ist es bereits die 97. Austragung des Rennens, das sich über sieben Etappen erstreckt. Der Startschuss fällt in Calella und das Rennen endet in Barcelona. Die jeweiligen Etappen sind ein Mix aus Berg- und Sprintstrecken. Im letzten Jahr gewann Nairo Quintana vor Alberto Contador und Daniel Martin .
EURO Sport
27.03.
27.03.
Radsport RADSPORT 79. Eintagesfahrt Gent-Wevelgem 2017 in Belgien
Am 26. März findet bereits die 79. Austragung des Eintagesrennen Gent-Wevelgem 2017 in Belgien statt. Die Strecke des Halbklassikers erstreckt sich insgesamt über 241,3 km. Gestartet wird in Gent und die Fahrer müssen den Kemmelberg überqueren, bevor sie in Wevelgem über die Ziellinie fahren. Das Rennen ist besonders unter den Sprintern sehr beliebt. 2014 konnte sich der Deutsche John Degenkolb in die Siegerliste eintrage. Im letzten Jahr gewann Peter Sagan .
EURO Sport
28.03.
28.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
29.03.
29.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
29.03.
29.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
29.03.
29.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
30.03.
30.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
30.03.
30.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
30.03.
30.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
EURO Sport
30.03.
30.03.
Radsport RADSPORT 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien
Abgerundet wird der Radsport-März mit dem Etappenrennen 3 Tage von de Panne 2017 vom 28. bis 30. März. Das Rennen besteht gewöhnlich aus zwei normalen Etappen an den ersten beiden Tagen. Am dritten Tag wird eine kürzere Halbetappe am Vormittag und ein Zeitfahren am Nachmittag absolviert. Die Etappen führen die Fahrer durch das belgische Westflandern rund um die Städte De Panne und Koksijde. Für gewöhnlich ist das Rennen in belgischer Hand, 2016 gewann jedoch der Niederländer Lieuwe Westra.
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN