Das beste TV-Programm

Do 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ATV2 Doku
24 Stunden - Die Motorrad Polizei DOKUMENTATION Schockierte Motorrad Polizisten (Folge: 5), A 2012
Auf die Teilnehmer des Motorradkurses wartet heute eine schockierende Kurseinheit. Anhand von Videos wird ihnen gezeigt, wie gefährlich das Anhalten von Verkehrsteilnehmern sein kann. Schockierende Videos bringen die Teilnehmer des Motorradkurses zum Nachdenken. Anhand von Bildmaterial, das tödliche Unfälle bei Verkehrsanhaltungen zeigt, wird den jungen Polizisten die Gefahr, die der Beruf als Motorrad Polizist mit sich bringt, vor Augen gehalten. Die Kursteilnehmer stimmen die gezeigten Bilder mehr als nachdenklich. Um Österreichs Straßen stetig sicherer zu machen, führt die Polizei immer wieder Planquadrate durch, bei denen routinemäßig Führer- und Zulassungsschein kontrolliert werden. Auch wird im Zuge dessen meist ein Alkomattest durchgeführt. Auf der Reichsbrücke halten Polizisten einen Fahrzeuglenker auf. Diesem fehlt nicht nur ein Kennzeichen, er ist auch ohne Führerschein unterwegs. Das eigenartige Verhalten des Autofahrers stimmt die Polizisten skeptisch. Ein Alkomattest wird zeigen, ob die Polizisten mit ihrer Vorahnung richtig liegen. Und eine spezielle Einsatzgruppe für "Roadrunner" macht sich auf die Suche nach getunten Autos. Unter sogenannten Roadrunnern versteht man getunte Autos mit auffälligen Umbauten, die sich zu illegalen Rennen auf öffentlichen Straßen treffen. Die Beamten der Einsatzgruppe entdecken einen Wagen mit auffälligen - und für den Gegenverkehr gefährlichen - Xenon-Licht-Umbauten. Der Lenker wird samt Fahrzeug nach Simmering in die Prüfstelle geleitet, wo der Fahrer die Chance bekommt, noch an Ort und Stelle sein Fahrzeug vor der Kennzeichenabnahme zu bewahren.
MediaShop WERBESENDUNG
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2233) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
ZDFneo Doku
Geheimakte Sakrileg DOKUMENTATION Der Mythos von Rennes-le-Château, D 2005
Ende des 19. Jahrhunderts kam der französische Gemeindepriester Abbé Saunière zu unerklärlichem Reichtum. Bei der Renovierung seiner Kirche wurde ein rätselhaftes Pergament gefunden. Die mysteriöse Gesellschaft "Prieuré de Sion" entwickelte nach dem Fund eine Verschwörungstheorie. Unter ihren Mitgliedern, so heißt es, kursiert ein Geheimwissen, das die gesamte christliche Überlieferung aus den Angeln heben könnte. Am erfolgreichsten bereitete der amerikanische Autor Dan Brown die vielfach aufgelegte These in seinem Roman "Sakrileg" auf. Dan Brown stützt sich auf den Sachbuch-Bestseller "Der heilige Gral und seine Erben". Darin poliert der britische Journalist Henry Lincoln mit zwei Co-Autoren den schlagzeilenträchtigen Stoff auf, obwohl sich das ominöse Dokument aus Rennes-le-Château längst als modernes Papier aus einem Schreibwarenladen und somit als üble Fälschung entpuppt hatte. Wie die Verfasser behaupten, kam Saunière durch die Entdeckung des Pergaments zufällig hinter das Geheimnis der "Prieuré de Sion". Die jahrhundertealte, eingeschworene Gemeinschaft bewahre ein explosives Wissen, schreiben sie: Jesus hatte Kinder mit Maria Magdalena. Ihre Nachkommen heirateten in die Linie der Merowinger, der ersten französischen Könige, ein. Der "Schatz", von dem der Text spricht, sei eben jenes Geheimwissen über die "Blutlinie" Jesu, das über den Merowingerkönig Dagobert zu den Tempelrittern gelangte und schließlich an die "Prieuré de Sion" weitergegeben wurde. Als Beweis für die spektakuläre These führt das Team um Lincoln unter anderem ein Dokument aus der Bibliothèque Nationale in Paris an. Dort liegt ein kleines Konvolut von Papieren aus einem privaten Nachlass. Es enthält tatsächlich eine Liste aller vermeintlichen Vorsitzenden der "Prieuré de Sion", darunter so illustre Personen wie Leonardo da Vinci, Isaak Newton, Victor Hugo oder Jean Cocteau. Die Aufzeichnungen stammen aus dem Jahr 1967 - so viel verrät das Deckblatt. Wie viele andere, sieht auch "Sakrileg"-Autor Dan Brown in der unscheinbaren Zettelsammlung den überzeugenden Beweis für die Existenz der prominenten Verschwörerbande. Die Recherchen des "Terra X"-Teams kommen zu einem ganz anderen Ergebnis. Sie führen auf die Spur des Franzosen Pierre Plantard, eines Hochstaplers und verurteilten Betrügers. 1956 gründete er in der Nähe von Genf einen katholischen Laienverein, eben jene angeblich jahrhundertealte "Prieuré de Sion". Wie es ihm, seinen Freunden und einer Reihe von Schriftstellern gelang, den harmlosen Club zur angeblich größten Verschwörung in der Geschichte der Menschheit hochzustilisieren, ist ein Coup, der im internationalen Journalismus keine Parallele findet. Die filmische Detektivgeschichte entzaubert in aufwändigen Inszenierungen und Dokumentaraufnahmen die gewinnträchtige Legende, die nicht nur in Rennes-le-Château seit vielen Jahren die Kassen klingeln lässt. Eine Legende, die eigentlich gar keine ist. Selbst die immensen Summen, mit denen Abbé Saunière seinen prächtigen Landsitz finanzierte, finden eine profane Erklärung. Sie stammen von gutgläubigen Katholiken, die dem Priester Geld schickten, damit er Messen für sie lese. Doch sein Leben reichte nicht aus, um die unzähligen Gottesdienste zu halten, für die er im Voraus entlohnt wurde.
Leonardo da Vinci DOKUMENTATION Der Genie-Code, D 2009
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Lebensraum Spanische Hofreitschule WETTER/INFO NACHRICHTEN
ARTE Doku
Neben-, gegen-, miteinander: Deutsch-französische Geschichten (Wh.) DOKUMENTATION Legendäre Handelswege, F 2015 Verschollene Filmschätze DOKUMENTATION 1963. Der Marsch auf Washington, D.C., F 2015
PHOENIX Doku
Elitetruppe - Einsatz geheim DOKUMENTATION
Sie sind top trainiert, erstklassig ausgerüstet und bedingungslos loyal: Die Elitetruppen von Bundeswehr und Polizei. Ihre Einsätze laufen im Verborgenen ab. Doch welche Aufgaben haben die verschiedenen Spezialkräfte, wie arbeiten sie zusammen und unter welchen Bedingungen laufen die meist gefährlichen Einsätze ab? Darüber ist phoenix-Moderatorin Ina Baltes unter anderem im Gespräch mit Sicherheitsexperte Rolf Clement. Darüber hinaus beschreibt Psychiater Prof. Thomas Schläpfer, Uniklinik Freiburg, unter welchem Stress die Mitglieder der Elitetruppen stehen. Welche Bedeutung die beiden Spezialeinheiten der Bundespolizei GSG9 und BFE+ haben, ordnet zudem Jörg Radek, Stellvertretender Vorsitzender der GdP , im Gespräch mit phoenix ein. Die Dokumentation "Mythos GSG9" schildert, warum die Eliteeinheit bei 1700 Einsätzen nur sechsmal Gebrauch von der Schusswaffe gemacht hat und zeigt auf, wie sich das Selbstverständnis der GSG9 in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt hat und wie sie und ihre Familien mit der ständigen Gefahr leben.
Leben auf dem Vulkan NATUR UND UMWELT Die andere Seite der Feuerberge
ZDFinfo Doku
Die Messermörderin - Der Fall Joanna Dennehy RECHT UND KRIMINALITÄT, GB 2015
Die Dokumentation erzählt die Geschichten von aufsehenerregenden Fällen der britischen Kriminalgeschichte. Aus der Perspektive von Tätern und Opfern werden die Taten detailliert nachgestellt. Polizei und Gerichtsmediziner erläutern die Motive und Hintergründe, exklusive Augenzeugen lassen durch ihre Schilderungen das Blut in den Adern gefrieren. Eine analytische Dokumentation über das Leben von Mördern und Opfern.
Einbruchsparadies Deutschland DOKUMENTATION
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
Treckerfahrer dürfen das! DOKUMENTATION Mit Frack und Politur in die Oper
ServusTV Doku
Moderne Wunder TECHNIK Retrotechnik, USA 2008
Schreibmaschine, Langspielplatten, Videokameras und ziegelsteingroße Handys: Einst als innovative Technik gekauft, leisteten die Geräte ihren Besitzern wertvolle Dienste. Die Dokumentation beschäftigt sich mit deren Funktionsweise, stellt ihre modernen Nachfolger vor und untersucht, wie Tageszeitungen eine friedliche Koexistenz neben ihrer Onlineausgabe führen können.
Heimatlexikon DOKUMENTATION Werner Bartolot - Büchsenmacher, A 2011
MDR Doku
Tierisch tierisch TIERE
Alle wollen sie raus - doch wer bekommt diesmal den Freifahrtschein in ein neues Leben? Vorgestellt werden Hunde, Katzen und andere Tierheimbewohner, die sich nichts sehnlicher wünschen, als endlich umzuziehen.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2545), D 2017
NDR Doku
Treckerfahrer dürfen das! DOKUMENTATION Mit Frack und Politur in die Oper
In dieser neuen Folge "Treckerfahrer dürfen das!" begibt sich Sven Tietzer wieder auf die Reise durch den Norden, natürlich wie immer mit "Brunhilde", seinem knallroten Porsche Trecker AP22. Mit ihm ist er auf der Suche nach liebenswerten Treckerfans, ihren Schlepper-Schätzchen und besonderen Erlebnissen. Diesmal schiebt sich ein alter Deutz auf die Bühne der Hamburger Staatsoper, Schrauber Ulli legt seine "goldenen Hände" an "Brunhilde", im Kliemannsland kommt es zu einem rasanten Revanche-Duell. Alle Informationen und die dazu gehörenden Social-MediaKanäle gibt es auf der Internetseite ndr.de/trecker. Alle Folgen "Treckerfahrer dürfen das!" sind auch in der NDR Mediathek und auf dem YouTube-Kanal NDR Doku zu sehen.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2546)
ARTE Doku
Verschollene Filmschätze (Wh.) DOKUMENTATION 1963. Der Marsch auf Washington, D.C., F 2015 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2017
ZDFneo Doku
Leonardo da Vinci DOKUMENTATION Der Genie-Code, D 2009
Leonardo da Vinci war ein Genie. Und doch liegt sein Leben bis heute im Dunkeln. Um die Wirklichkeit zu verstehen, überschritt er alle Grenzen. Ist ihm das zum Verhängnis geworden? Seine Geheimnisse zeichnete er auf, in rätselhafter Schrift, auf Tausenden von Seiten. Enthalten sie einen geheimen Code? In einer opulent gestalteten Dokumentation folgt "Terra X" diesen Fragen - und dem Leben Leonardo da Vincis, dem Inbegriff menschlicher Genialität. Er schafft die berühmtesten Gemälde der Welt. Jeder kennt seine Mona Lisa und ihr geheimnisvolles Lächeln. Welche geheimen Botschaften hat er darin hinterlassen? Ausgangspunkt der spannenden Erzählung sind dabei die vielen Tausend Seiten der Aufzeichnungen von Leonardos eigener Hand - eine in der Geschichte einzigartige Überlieferung. Mit ihrer Hilfe folgt der renommierte Historiker Prof. Bernd Roeck von der Universität Zürich an den Originalorten in Italien den großen Rätseln, die uns Leonardo da Vinci hinterlassen hat. Unterstützt von den erstaunlichen Erkenntnissen weiterer Wissenschaftler in Deutschland und Italien, entsteht das Psychogramm eines durch und durch ungewöhnlichen Mannes, der alle Grenzen seiner Zeit sprengte - und dessen Träume und Visionen uns bis heute beschäftigen. Szenisch belebt durch anspruchsvolle Re-Inszenierungen, führt die Dokumentation an die Originalschauplätze, rekonstruiert staunenswerte Erfindungen in 3D-Animationen, und zeigt, wie gefährlich der Wunsch nach Erkenntnis sein kann.
Lanz kocht KOCHSHOW, D 2012

Do 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Einbruchsparadies Deutschland DOKUMENTATION
Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland steigt seit Jahren. Mittlerweile schlagen Täter durchschnittlich alle drei Minuten zu. Besonders organisierte und reisende Einbrecherbanden halten Polizei und Justiz in Atem. Immer weniger Taten werden aufgeklärt, Verurteilungen sind eine Seltenheit. Viele Opfer sind schockiert oder traumatisiert, fühlen sich in den eigenen vier Wänden unsicher. Die Dokumentation schildert spektakuläre Einbruchsfälle, begleitet die Polizei bei ihren Einsätzen und lässt Experten und Kriminologen zu Wort kommen. Ein ehemaliger Einbrecher verrät, wie professionelle Täter ihre Opfer auswählen, die Taten planen und ausführen. Ein Sicherheitsberater zeigt auf, wie leicht es Profis häufig gemacht wird, in Häuser und Wohnungen einzudringen. Er zeigt aber auch, wie man sich bestmöglich schützen kann. Außerdem geht der Film der Frage nach, warum in Deutschland nur so wenige Einbrecher verurteilt werden. Was muss sich ändern, um Täter leichter dingfest zu machen und die dramatischen Einbruchszahlen zu verringern?
Tatort Internet RECHT UND KRIMINALITÄT Stalker, Dealer, Betrüger - die neuen Tricks, D 2015
ServusTV Doku
Heimatlexikon DOKUMENTATION Werner Bartolot - Büchsenmacher, A 2011
Büchsenmacher Werner Bartolot hat sich der Tradition verschrieben. In seiner Kärntner Manufaktur fertigt er Schusswaffen wie vor 100 Jahren. Aus kaukasischem Nussholz und reinem Eisen schäftet, sägt, feilt und schmiedet Werner Bartolot nach historischen Vorlagen edle Jagwaffen. Nur drei bis vier der bis in kleinste Detail handgefertigten Kippbüchsen verlassen pro Jahr seine Werkstatt. Die einen schätzen das Kunstvolle der Fertigung, die anderen die Zuverlässigkeit und Präzision der Waffen.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Michael Martin - Wüstenplanet Erde - Wüsten der Südhalbkugel, D 2016
ARTE Doku
360° Geo Reportage REPORTAGE Camargue, zwischen Himmel und Meer, D 2015
Saintes-Maries-de-la-Mer - ein kleiner französischer Küstenort an der Mittelmeerküste der Camargue. Er ist berühmt für die kleinen Tellmuscheln, die, tief in den Schlick des Mittelmeeres gegraben, eine große Herausforderung für die professionellen Muschelfischer sind. Wie lange wird die Delikatesse noch auf den Speisekarten stehen? Der größte Feind der Meeresfrucht ist der Mensch.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2017
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Michael Martin - Wüstenplanet Erde - Wüsten der Südhalbkugel, D 2016
Fast die Hälfte der Landoberfläche der Erde besteht aus Trocken-, Kälte- oder Eiswüste. Und der Wüstenforscher Michael Martin hat fast alle bereist, erkundet und fotografiert - vom Nordpol bis zum Südpol. Die Reihe zeigt einen Querschnitt aus seinen Reisen zwischen den Jahren 2009 und 2015, aufgegliedert in vier geografische Zonen.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Osterinsel, CDN 2014
WDR Doku
Die Klangkiste - Ein Orchester stellt sich vor DOKUMENTATION Die Streicher
Ein Orchester stellt sich vor: Musiker des WDR-Rundfunk - und Sinfonieorchesters erklären ihre Instrumente. Juraj Cizmarovic spielt die erste Geige. Man nennt ihn auch "Konzertmeister" und er gibt bei der Eröffnung eines Konzerts dem Dirigent die Hand. Zu den Streichinstrumenten gehören auch Cello und Kontrabass. Die Bässe sind sowohl für den Rhythmus als auch für die Harmonien zuständig. Die Sendereihe stellt auch die Blasinstrumente Trompete, Posaune und Flöte vor und weitere Instrumente wie die Pauke.
Die Klangkiste - Ein Orchester stellt sich vor DOKUMENTATION Die Bläser
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2234) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
PHOENIX Doku
Leben auf dem Vulkan NATUR UND UMWELT Die andere Seite der Feuerberge
Vulkane gelten vor allem als zerstörerisch. Sie bedrohen Menschen, Tiere und ganze Kontinente durch Explosionen, Lavaströme und giftige Gase. "Terra X" zeigt jedoch eine andere Seite der Feuerberge. Im Verlauf der Erdgeschichte schufen Vulkane immer wieder Landschaften und Lebensräume. Sie spielten nicht nur eine bedeutende Rolle bei der Entstehung des Lebens selbst, sondern formten immer neue Landmassen und trieben so die Evolution vieler Arten voran. Keine andere Naturgewalt hat einen so großen Anteil an der Gestaltung und Umgestaltung der Welt wie die gigantischen Feuerberge.
Jagd aufs Unwetter DOKUMENTATION, D 2017
WDR Doku
Die Klangkiste - Ein Orchester stellt sich vor DOKUMENTATION Die Bläser
Ein Orchester stellt sich vor: Musiker des WDR-Rundfunk - und Sinfonieorchesters erklären ihre Instrumente. Juraj Cizmarovic spielt die erste Geige. Man nennt ihn auch "Konzertmeister" und er gibt bei der Eröffnung eines Konzerts dem Dirigent die Hand. Zu den Streichinstrumenten gehören auch Cello und Kontrabass. Die Bässe sind sowohl für den Rhythmus als auch für die Harmonien zuständig. Die Sendereihe stellt auch die Blasinstrumente Trompete, Posaune und Flöte vor und weitere Instrumente wie die Pauke.
Die Klangkiste - Ein Orchester stellt sich vor DOKUMENTATION Das Schlagwerk
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, 2017
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS
SWR Doku
made in Südwest (Wh.) DOKUMENTATION
Die Reportagereihe widmet sich den Menschen aus der Region. Vorgestellt werden Betriebe sowie Initiativen aus dem Sendegebiet und deren erfolgsversprechende oder bereits erfolgreiche Konzepte.
WDR Doku
Die Klangkiste - Ein Orchester stellt sich vor DOKUMENTATION Das Schlagwerk
Ein Orchester stellt sich vor: Musiker des WDR-Rundfunk - und Sinfonieorchesters erklären ihre Instrumente. Juraj Cizmarovic spielt die erste Geige. Man nennt ihn auch "Konzertmeister" und er gibt bei der Eröffnung eines Konzerts dem Dirigent die Hand. Zu den Streichinstrumenten gehören auch Cello und Kontrabass. Die Bässe sind sowohl für den Rhythmus als auch für die Harmonien zuständig. Die Sendereihe stellt auch die Blasinstrumente Trompete, Posaune und Flöte vor und weitere Instrumente wie die Pauke.
Türkische müzik für Anfänger - Musikinstrumente aus der Türkei stellen sich vor MUSIK
ZDFinfo Doku
Tatort Internet RECHT UND KRIMINALITÄT Stalker, Dealer, Betrüger - die neuen Tricks, D 2015
Tatort Internet: Heute ist fast jeder "online". Das lockt auch Kriminelle und Betrüger an.
heute Xpress NACHRICHTEN

Do 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Osterinsel, CDN 2014
Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Steinskulpturen der Osterinsel. Die Statuen wurden einst als Götter verehrt, ehe etwas den Ahnenkult zerstörte. Heute liegen sie über die Insel verstreut, sind umgeworfen, in Stücke geschlagen oder nur halb fertiggestellt. Doch was genau hat es mit ihnen auf sich? Aufgrund ihrer Abgeschiedenheit war die Insel bis ins 18. Jahrhundert praktisch unbekannt. Bei ihrer Entdeckung 1722 galten die Einwohner als friedlich, die Statuen wurden angebetet. Als James Cook rund 50 Jahre später auf die Insel kam, waren die meisten Skulpturen jedoch umgestürzt.
Terra Mater - Unsere extreme Welt NATUR UND UMWELT Niederschlag, A 2017
PHOENIX Doku
Jagd aufs Unwetter DOKUMENTATION, D 2017
Unwetter über Deutschland - das bedeutet: Einsatz für die Sturmjäger. Eine kleine Gruppe verfolgt mit Kameras das miese Wetter. Ihr Ziel: spektakuläre Fotos von Wolken, Blitzen und Tornados. Über spezielle Apps haben die Jäger die Wetterlage ständig im Blick. Sie wissen so meist schon 48 Stunden vorher, in welchem Gebiet interessante Wetterlagen zu erwarten sein werden. Dann fahren sie raus und melden ihre Beobachtungen auch an den Wetterdienst. Doch die Stürme nicht nur faszinierend, sondern zerstören mitunter ganze Straßenzüge - die Schäden gehen in die Milliarden.
vor Ort ZEITGESCHEHEN
HR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co (Wh.) TIERE Die kranke Hirschkuh (Folge: 87)
Aufregung im Kronberger Opel-Zoo: Eine Mesopotamische Damhirsch-Kuh hat Schaum vor dem Mund und will nicht mehr essen - nur eine harmlose Magenverstimmung oder gar Zeichen einer ansteckenden Krankheit? Eine eingehende Untersuchung soll Klarheit bringen. Die beiden Roten Pandas haben sich prima in ihrem neuen Quartier eingelebt und verlieren mehr und mehr ihre Scheu. Im Frankfurter Zoo gab es Nachwuchs bei den Faultieren. Klein-Oskar muss von Hand aufgezogen werden, weil seine Mutter keine Milch für ihn hatte. Im neuen Menschenaffenhaus, dem Bogori-Wald, freuen sich die Gorillas über ungewöhnliches Spielzeug. Ameisenbärin Mona lässt sich mit Joghurt überreden, auf die Waage zu gehen.
maintower REGIONALMAGAZIN
ARTE Doku
Singapur - Im Großstadtdschungel (Wh.) TIERE Urbaner Urwald, GB, SGP 2015 Der Untergang der Romanows GESCHICHTE Testat des Tutors Pierre Gilliard, F 2017
ZDFinfo Doku
Abzocke Kaffeefahrt DOKUMENTATION Eingeladen und ausgenommen, D 2016
Mehr als fünf Millionen Deutsche nehmen jährlich an Busfahrten mit Verkaufsveranstaltungen teil - sogenannte "Kaffeefahrten". Die Veranstalter machen einen Umsatz von geschätzt rund 500 Millionen Euro. Verkauft werden dabei in der Regel Produkte, die meist minderwertig, oft sinnlos, fast immer zu teuer und in manchen Fällen sogar gesundheitsgefährdend sind. Polizeikommissar Bernhard Stitz jagt seit 20 Jahren Kaffeefahrtenveranstalter. ZDFinfo begleitet ihn bei seinen Ermittlungen.
Wie gut ist unser Kaffee? ESSEN UND TRINKEN Der große Test mit Nelson Müller, D 2015
PHOENIX Doku
vor Ort ZEITGESCHEHEN
u.a.: Schlußphase Sondierungsgespräche
Klimagipfel 2017 ZEITGESCHEHEN
BR Doku
Nashorn, Zebra & Co TIERE, D 2014
Die Großvoliere in Hellabrunn ist ein Paradies für Vögel und die Besucher können hier große Brutkolonien aus nächster Nähe beobachten. Wie süß Fette-Sandratten sind, ein Besuch bei den Eisbärchen - diese und noch viele andere Geschichten in "Nashorn, Zebra & Co" aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn.
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2014
Nachfolgende Sendungen laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN