Das beste TV-Programm

Mo 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2556), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
Sport1 Doku
Die ARCHE-Fernsehkanzel KIRCHE UND RELIGION Teleshopping WERBESENDUNG
3SAT Doku
Pfefferminz und Ziegenmilch AUSLANDSREPORTAGE Urban Farming in Kairo
Man könnte meinen, das Einzige, was in Kairo wächst, seien die Satellitenschüsseln auf den Dächern. Doch neuerdings macht sich dort ein neuer Trend bemerkbar: "Urban Farming". Das hat in der Hauptstadt von Ägypten allerdings wenig mit bunten Blumenrabatten zu tun. Es dient vielmehr dem Überleben, denn Inflation, schwindende Anbauflächen und immer mehr Zuwanderer machen die Versorgung mit Obst und Gemüse zunehmend schwierig. Also bauen die Bewohner auf den Hausterrassen vor allem Kräuter, Salat und Tomaten an, einige Familien halten sogar Vieh auf dem Dach. Vor den Toren der Metropole macht sich ein zusätzlicher Trend bemerkbar: Innovative Bauern versuchen sich an ökologischem Gemüseanbau. Der entspricht zwar noch nicht europäischen Standards, aber die Ware lässt sich verkaufen. Unterstützt werden diese Eigeninitiativen bis dato wenig. Im Gegenteil, mit vielen Vorschriften legen die Behörden ihnen Steine in den Weg. Die Dokumentation "Pfefferminz und Ziegenmilch" stellt "Urban Farming" in Kairo vor.
Kulturzeit MAGAZIN
ARTE Doku
Verrückte Hormone (Wh.) DOKUMENTATION Frauen und Männer in den Wechseljahren, D 2018 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
PHOENIX Doku
Wrangel Island LAND UND LEUTE Im Treibhaus der Arktis - Russland, 2012
In dem Film wird die russische Insel Wrangel Island im nördlichen Polarmeer vorgestellt, die zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Wrangel Island liegt nur wenige Seemeilen vor der arktischen Packeisgrenze. Es ist das letzte unberührte Naturparadies nordwestlich der Beringstraße.
Der Untergang der Sowjetunion ZEITGESCHICHTE Von Gorbatschow bis Putin, 2016
WDR Doku
Tiere suchen ein Zuhause TIERE
Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.
Extra Englisch ENGLISCH Annie's Protest (Folge: 10)
PHOENIX Doku
Der Untergang der Sowjetunion ZEITGESCHICHTE Von Gorbatschow bis Putin, 2016
Am 19. August 1991 hält die Welt den Atem an: Panzer auf Moskaus Straßen. Hardliner stellen den sowjetischen Staatspräsidenten Michail Gorbatschow in seiner Urlaubsvilla auf der Krim unter Hausarrest und verhängen den Ausnahmezustand. Ihr Ziel: die Sowjetunion zu retten und ihren weiteren Zerfall zu verhindern. In den westlichen Hauptstädten wächst die Angst, die Welt könne in den Kalten Krieg zurückfallen. "Ich glaube, ich hätte lieber nicht in den Urlaub fahren sollen; aber ich war zu diesem Zeitpunkt am Ende meiner physischen Kräfte. Nur so ist zu verstehen, dass ich weggefahren bin", sagt Gorbatschow rückblickend. Am 4. August 1991 reiste er auf die Krim - und die Planungen hinter seinem Rücken begannen. Erstmals befasst sich eine Dokumentation mit den Vorbereitungen der vom Geheimdienst KGB initiierten Verschwörung.
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Ordensfestung Marienburg, CDN, GB 2014
ZDFinfo Doku
Super-GAU Tschernobyl - Sarkophag für die Ewigkeit? ZEITGESCHICHTE
Mehr als 30 Jahre nach dem Atomunglück in Tschernobyl macht sich der Autor auf den Weg in die Unglücksregion. Dort sind die Spuren der Katastrophe immer noch spür- und messbar. Alle Experten sind sich einig: Es ist völlig unklar, wie der Unglücksreaktor zurückgebaut und entsorgt werden kann. Ebenso wenig, was mit der einstigen Stadt der Ingenieure passieren soll. Alles ist letztlich nichts anderes als Atommüll. Die Dokumentation zeichnet mithilfe vieler Zeitzeugen nach, was damals passiert ist. Dabei ordnen Experten das Ausmaß der Gefahr - damals wie auch noch heute - ein.
Geheimnisse der Sowjet-Technik TECHNIK Mondraketen und Monsterflieger, D 2018
ServusTV Doku
Moderne Wunder DOKUMENTATION Münzautomaten 2.0, USA 2013
"Moderne Wunder" geht der Frage nach, wie lange es Getränkeautomaten, Parkuhren, Münztelefone und Videospielautomaten noch geben wird.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Wunder unserer Welt - Wasser(2/3), GB 2015
SWR Doku
Tagesschau vor 20 Jahren DOKUMENTATION Städte am Meer STADTBILD St. Petersburg
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2828)
KIKA Doku
Die Sendung mit dem Elefanten DOKUMENTATION (Folge: 117), D 2007 / 2019
Der blaue Elefant, bekannt aus "Die Sendung mit der Maus", hat seinen Soloauftritt! In der nach ihm benannten Wissensendung werden interessante Themen kindgerecht für Vorschüler aufbereitet.
Super Wings ANIMATIONSSERIE Im Wikingercamp (Folge: 17), ROK, RC, D, USA 2015 / 2016

Mo 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
SWR Doku
Städte am Meer STADTBILD St. Petersburg
St. Petersburg bewegt sich im Spannungsfeld zwischen großer Vergangenheit und den Ansprüchen einer modernen Weltstadt. Mit dem Fotografen Anton Waganow geht es zur Zeit der Weißen Nächte auf die Dächer der Stadt und mit dem Musiker Sergej Shnurov zur Probe seiner Band Leningrad. Oksana Travina stellt den biologischen Kreislauf in ihrem Wohnblock vor, der ihr erlaubt auf dem Dach Gemüse anzubauen und Igor Polischuk ist für die Fluttoranlage verantwortlich, die die Stadt vor Hochwasser schützt.
Städte am Meer STADTBILD Melbourne
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Zauberhafte Mosel, D 2016
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Wildes Großbritannien LANDSCHAFTSBILD Berge, GB 2018
SWR Doku
Städte am Meer STADTBILD Melbourne
Melbourne wurde wiederholt zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Unter den 4,4 Millionen Einwohnern tummeln sich zahlreiche junge Kreative, die das Lebensgefühl der Stadt prägen, so wie der Graffiti-Künstler Mike Makatron oder die Mode-Designerin Nixi Killick. Der ökologische Gastwirt Joost Bakker benutzt in seinem Restaurant keinerlei Verpackungen und recycelt alle Abfälle und der Gourmetkoch Mark Olive sammelt im Busch Delikatessen, die schon seine Aborigine-Vorfahren verwendet haben.
Treffpunkt REGIONALMAGAZIN Narrentreffen Offenburg
ZDFinfo Doku
Geheimnisse der Sowjet-Technik TECHNIK Mondraketen und Monsterflieger, D 2018
Einfach, robust und für die sibirische Steppe gemacht. Aber sicher kein Hightech, keine echte Innovation oder technische Überlegenheit. Das verbinden viele mit "made in Russia". Es überwiegen Anekdoten über die schrottreife MIR-Raumstation, die von Wodka trinkenden Kosmonauten mit Tape und Draht zusammengehalten wird. Oder über Autos, auf die man 20 Jahre lang warten muss und die im Kriegsfall auch als Panzer fungieren können. Was ist dran an unseren Vorurteilen? Was waren Highlights von Jahrzehnten sowjetischer Technik? Was steckt wirklich hinter den Erfindungen aus dem Riesenreich? Im Kalten Krieg entstehen in der Sowjetunion erstaunliche technische Leistungen "made in Russia", und das trotz - oder wegen? - der kommunistischen Kommandowirtschaft. In der Raumfahrt, bei Flugzeugen oder in der Kernphysik erreichen sowjetische Ingenieure Spitzenleistungen.
Chruschtschows Baby ZEITGESCHICHTE Die Zar-Bombe, GB 2011
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Wunder unserer Welt - Wasser(2/3), GB 2015
Das nasse Element ist wandlungsfähig. Es erscheint als träger Fluss ebenso wie ein tosender Wasserfall. Es transformiert seine Umgebung durch Flut und Erosion, es ist Lebensgrundlage und kann Leben gleichermaßen vernichten. Diese Dokumentation zeigt wagemutige Fischer am Sambesi, Hirten in der Camargue, beeindruckende Manta-Rochen im Pazifik und wie die jährliche Flut am Amazonas einen Wald in eine faszinierende Unterwasserlandschaft verwandelt.
Spektakuläre Bauwerke ARCHÄOLOGIE Geheimnis der Maya-Tempel, 2018
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2557), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Ordensfestung Marienburg, CDN, GB 2014
Entlang des polnischen Flusses Nogat erstreckt sich die Marienburg, die von einem Ritterorden während der baltischen Kreuzzüge errichtet wurde. Die bemerkenswerte Ziegelsteinarchitektur und die himmelhohen tödlichen Festungsmauern sollten die polnische Bevölkerung einschüchtern. Im Jahr 1410 führte ein Heidenkönig seine Truppen gegen die Marienburg an, um der Herrschaft des Deutschordens ein Ende zu setzen.
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Dover Castle, CDN, GB 2014
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, D 2019
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS

Mo 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Wildes Großbritannien (Wh.) LANDSCHAFTSBILD Berge, GB 2018 Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ZDFinfo Doku
Chruschtschows Baby ZEITGESCHICHTE Die Zar-Bombe, GB 2011
Am 30. Oktober 1961 erschütterte die bisher größte Explosion die Welt: Die Zar-Bombe hatte eine Sprengkraft von etwa 57 Megatonnen TNT, 4000-mal mehr als die Atombombe von Hiroshima. Die UdSSR feierte ihre neue Mega-Wasserstoffbombe als technologischen Triumph und nutzte sie als Drohmittel im Kalten Krieg mit den USA. Die Doku erzählt die Geschichte hinter der Zar-Bombe - bis hin zu den wenig erforschten Auswirkungen auf die Umwelt.
heute Xpress NACHRICHTEN
ServusTV Doku
Spektakuläre Bauwerke ARCHÄOLOGIE Geheimnis der Maya-Tempel, 2018
Wie kam es, dass die blühende einstige Maya-Metropole Tikal schließlich zur Geisterstadt wurde? Die Wissenschaftler gehen den letzten Rätseln um die Maya-Stadt Tikal nach. Welche Ingenieurskunst steckt hinter den beeindruckenden Bauwerken? Wie gelang es den Maya, trotz Dürre zu überleben? Und wieso wurde die Stadt schlussendlich doch von allen Bewohnern verlassen?
Servus Reportage REPORTAGE Das Lawinenunglück von Galtür, A 2019
PHOENIX Doku
Burgen - Monumente der Macht GESCHICHTE Dover Castle, CDN, GB 2014
Dover Castle, von König Henry II. gebaut, ragt über den Kreidefelsen der südenglischen Küste empor, um das Empire zu schützen. Mit seinen tödlichen Wachtürmen, Mauerringen und einer prachtvollen Burg war diese Festungsanlage bestens dazu geeignet, Feinde abzuwehren. Im Jahr 1216 versuchte ein ehrgeiziger französischer Prinz mit seinen Truppen, die Festung einzunehmen und die englische Krone für sich zu beanspruchen.
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
SF2 Doku
Garten Eden DOKU-REIHE Blaue Königin aus Baden: Die Bühler Zwetschge (Folge: 2), D 2017
Die Bühler Zwetschge vom Rand des Schwarzwalds ist ein Star mit Abstiegssorgen: Anders als die praktischen neuen Sorten trägt sie erst im achten Jahr Früchte und ist schwer zu ernten. Aber sie hat auch viele Liebhaber. Wird es ihnen gelingen, die «Blaue Königin» vor dem Aussterben zu retten?
Rick Stein - Köstliches Asien ESSEN UND TRINKEN Bangladesch (Folge: 32), GB 2016
BR Doku
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2014
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin
Elefant, Tiger & Co TIERE, D 2015
SWR Doku
Eisbär, Affe & Co. TIERE (Folge: 166)
Zoogeschichten aus Stuttgart
Tierarztgeschichten TIERE (Folge: 30)
HR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE Auf wackeligen Beinen (Folge: 414)
Der intensive Balztanz der Zwergflamingos hat Früchte getragen. Aus den Eiern sind mittlerweile drei Flamingoküken geschlüpft. Jeweils mit ein paar Tagen Abstand, so dass man besonders gut beobachten kann, wie sich der Nachwuchs entwickelt. Während der Älteste schon erste Flugversuche unternimmt, sitzt der Jüngste noch gut behütet auf dem Kegel. Irina Frink verliert schnell das Zeitgefühl, wenn sie den Flamingokindergarten beobachtet. Und ein paar Eier gibt es noch. Die letzte Präriehund-Gruppe musste nach Istanbul umziehen, weil ihre Anlage renoviert wurde. Jetzt sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Sechs neue Präriehunde aus Thüringen sollen die Anlage nun beziehen. Vorher serviert Tierpfleger Hubertus Schmuck ihnen noch sächsische Hausmannskost aus Wald und Flur. Saisonal und regional - wie wird die sächsische Küche bei den Thüringern ankommen? Die Bauarbeiten an der neuen Nashornanlage stehen vor dem Abschluss. Also höchste Zeit für Tierpfleger Frank Meyer, mit den Nashörnern den Umzug zu üben. Kistentraining steht heute auf dem Programm. Keine leichte Sache, wenn man weiß, wie sensibel die grauen Riesen sind. Mit frischem Luzerneheu, Brot und Äpfeln versucht Frank Meyer die Tiere in die Kisten zu locken. Werden Nandi und Serafine ihre Schwellenangst überwinden?
maintower weekend LIFESTYLE
DMAX Doku
Railroad Alaska DOKUMENTATION Gefangen im Eis, GB 2015
Ben Wright und Troy Knutson entfernen auf der Strecke nach Anchorage mit ihrem "Brushcutter" ins Gleisbett ragende Äste, Büsche und Sträucher, damit sich diese nicht in der Ladung von Güterzügen verfangen. Die 350 PS starke Monster-Maschine der Eisenbahner kriegt sogar 45 Zentimeter dicke Baumstämme klein. Taylor Ebersole und Aaron McKrae enteisen derweil in den Bergen des US-Bundesstaates ein zugefrorenes Abflussrohr. Damit sich dort bei Tauwetter kein Schmelzwasser staut und den Bahndamm unterspült.
Infomercial WERBESENDUNG
ZDFinfo Doku
Ermittler am Tatort RECHT UND KRIMINALITÄT Einsatz für den Kriminaldauerdienst
Mord, Körperverletzung, Brandstiftung, Einbruch - der Kriminaldauerdienst ermittelt immer dann, wenn der Verdacht einer Straftat besteht. Julia Bleil und Sylvan Bormann sind Kommissare beim Kriminaldauerdienst in Hannover. Rund 115 000 Straftaten ereignen sich dort jedes Jahr. Die Beamten des KDD sind die ersten Ermittler am Tatort. Sie sichern Spuren, befragen Zeugen und ermitteln Todesursachen. 2:00 Uhr nachts in der Hannoveraner Innenstadt: Vier maskierte Männer dringen in eine Spielhalle ein. Sie fesseln eine Mitarbeiterin und zwei Kunden mit Seilen und drohen damit, sie umzubringen, wenn sie sich bewegen. Dann brechen die Täter Spielautomaten auf und rauben Geldkassetten. Die Kommissare Julia Bleil und Sylvan Bormann werden zum Tatort gerufen. Sie suchen nach Hinweisen, die sie zu den Tätern führen könnten. Kleinste Details können dafür entscheidend sein. Der Kriminaldauerdienst ist rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche im Einsatz. Wenn die Beamten ihre Schicht antreten, wissen sie nie, was sie erwartet. Sylvan Bormann und Julia Bleil sind täglich mit schweren Verbrechen konfrontiert. Auch die Untersuchung von Leichen bei ungeklärten Todesfällen gehört zu ihren Aufgaben. Beim KDD lernt man schnell: Der Tod gehört zum Leben dazu. Doch auch für die erfahrenen Beamten ist es manchmal schwer, die Arbeit nicht zu nah an sich heranzulassen. So wie bei einem Leichenfund in einem Mehrfamilienhaus. Ein Anwohner hatte einen Wasserschaden in einer Nachbarwohnung gemeldet. Streifenbeamte fanden in der Wohnung eine Leiche. Als Julia Bleil und Sylvan Bormann dazukommen, finden sie eine katastrophale Situation vor: Müll und Verpackungen türmen sich bis unter die Decke. Mittendrin entdecken sie die stark verweste Leiche, die schon sehr lange dort gelegen haben muss. Fast täglich werden die Beamten des KDD zu Einbruchs-Tatorten gerufen. In Hannover gab es 2017 knapp 3000 Wohnungseinbrüche. Seit 2015 sind die Einbruchszahlen bundesweit um circa 23 Prozent zurückgegangen - doch in der niedersächsischen Landeshauptstadt nehmen die Taten kaum ab. Viele Taten werden von internationalen Banden begangen. Um sie zu erwischen, müssen die Kommissare des KDD am Tatort auf jedes Detail achten. Schuhabdrücke oder DNA-Spuren sind oft der Schlüssel bei der Suche nach dem Täter. Die Kommissare wurden für die Spurensicherung in Kriminaltechnik geschult. "Von 250 Fingerabdrücken in einer Wohnung ist vielleicht einer vom Täter", weiß Sylvan Bormann aus Erfahrung. Und genau diesen gilt es zu finden. Ob ein Täter wirklich gefasst wird oder ein Opfer überlebt, erfahren Bleil und Bormann nach ihren Einsätzen selten. Kaum ist eine Tatortaufnahme abgeschlossen, geht es für sie meist schon zum nächsten Einsatz. Die Kommissare müssen bei ihrer Arbeit mit allem rechnen. Das erfordert hohe Flexibilität und starke Nerven - jeden Tag. Die Reportage begleitet die Kommissare Julia Bleil und Sylvan Bormann durch ihren Arbeitsalltag beim Kriminaldauerdienst.
Auf Verbrecherjagd RECHT UND KRIMINALITÄT Der Pfleger von Stepping Hill
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN