Das beste TV-Programm

Mo 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2577), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
Sport1 Doku
Die ARCHE-Fernsehkanzel KIRCHE UND RELIGION Teleshopping WERBUNG
BR Doku
Bergauf-Bergab ALPINISMUS, D 2019 Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3107), D 2019
ARTE Doku
Das Rätsel unserer Intelligenz (Wh.) DOKUMENTATION, F 2015 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
PHOENIX Doku
Die Welt der Antike GESCHICHTE Der Aufstieg des Christentums, 2014
Rom - die einst größte Weltmacht. Auf seinem Höhepunkt gehörten dem Reich 60 Millionen Bürger an. Als das römische Glaubenssystem nicht mehr alle philosophischen Fragen der Menschen erklären konnte, fanden sie Antworten im Christentum. Der neue Glaube füllte ein spirituelles Vakuum und wurde von Konstantin dem Großen schließlich auch offiziell als Religion zugelassen.
Jerusalem - Ewiger Kampf um die heilige Stadt DOKUMENTATION, D 2018
WDR Doku
Tiere suchen ein Zuhause TIERE
Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.
Extra Englisch ENGLISCH Pilot Nick (Folge: 24)
ZDFinfo Doku
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Das Geheimnis der Asche, GB 2011
Diese Folge behandelt die Themen Feuer und Explosionen. Killer benutzen diese Möglichkeiten besonders gern, weil sie damit nicht nur ihre Opfer, sondern auch mögliche Spuren auslöschen. Zumindest glauben das viele. In der Reihe "Dem Verbrechen auf der Spur" geht es um den Kampf gegen das Verbrechen mithilfe forensischer Methoden. In jeder Folge wird ein Spezialgebiet der modernen Kriminologie vorgestellt.
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Die Visitenkarte des Täters, GB 2011
rbb Doku
rbb Praxis MAGAZIN
Die Nase tropft, der Kopf pocht - einer aus der Familie ist immer krank. Da kommen einem die Tipps und Tricks zum gesund werden oder bleiben gerade recht.
rbb Gartenzeit PFLANZEN Tulpenfieber - Auf den Spuren einer Leidenschaft
HR Doku
Dossier DOKUMENTATION Wetter
Wetter nach Wunsch - ein Menschheitstraum: Regen, wenn die Landwirte es wünschen, Sonnenschein am Wochenende und dazu noch gefährliche Wetterlagen wie Hurrikane, Hagel- und Schneekatastrophen frühzeitig entschärfen können. Wetter so zu beeinflussen, dass es ideal auf die Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten ist - daran arbeitet die Forschung bereits.
Ganz schön windig DOKUMENTATION
SWR Doku
Tagesschau vor 20 Jahren DOKUMENTATION Mi diario londinense SCHULFERNSEHEN La excursión (Folge: 7)
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2846)
HR Doku
Ganz schön windig DOKUMENTATION
Für die meisten steckt häufig selbst hinter den ganz alltäglichen Dingen etwas Unbekanntes und Spannendes, das die Neugier weckt - man muss nur etwas genauer hinsehen. Genau dies tut "total phänomenal". Die Sendereihe beantwortet Alltagsfragen aus den Bereichen Physik, Chemie, Biologie und Erdkunde. In jeweils 15 Minuten wird ein faszinierendes Phänomen vorgestellt und seine Funktionsweise in Modellen und/oder 3-D-Trickanimationen erklärt.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2846), D 2019
KIKA Doku
Die Sendung mit dem Elefanten DOKUMENTATION (Folge: 164), D 2007 / 2019
Der blaue Elefant, bekannt aus "Die Sendung mit der Maus", hat seinen Soloauftritt! In der nach ihm benannten Wissensendung werden interessante Themen kindgerecht für Vorschüler aufbereitet.
Super Wings ANIMATIONSSERIE Königliche Hundebabys (Folge: 5), ROK, RC, D, USA 2015 / 2016

Mo 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Jerusalem - Ewiger Kampf um die heilige Stadt DOKUMENTATION, D 2018
Drei Weltreligionen, zwei Völker und eine Heilige Stadt - Jerusalem. Seit Jahrtausenden ist sie Sehnsuchtsort für Pilger und Schauplatz der Geschichte. Doch wem gehört Jerusalem? Nirgendwo liegen die heiligen Stätten von drei Weltreligionen so dicht beieinander. Früher haben Araber und Juden dort gemeinsam gebetet. Doch heute regiert der Hass. Zeitzeugen berichten von der Staatsgründung Israels im Mai 1948 und den Folgen. Für das jüdische Volk geht damals der Traum vom eigenen Staat in Erfüllung. Die arabische Bevölkerung nennt den Tag bis heute "Nakba": Katastrophe. Seitdem konkurrieren zwei Völker um Jerusalem - und kein Frieden ist in Sicht.
Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee LANDSCHAFTSBILD Von Rostow am Don nach Gorodez, D 2012
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Tunesien, die Kunst der Berbertattoos, D 2016
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Mit Arved Fuchs durch den Nordatlantik DOKUMENTATION Aufbruch aus dem Eis, D 2010
ZDFinfo Doku
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Die Visitenkarte des Täters, GB 2011
Seit mehr als 100 Jahren werden Fingerabdrücke zur Aufklärung von Verbrechen genutzt. Da jeder menschliche Abdruck einzigartig ist, sind sie im Kampf gegen das Verbrechen von großem Wert. In jeder Folge wird ein Spezialgebiet der modernen Kriminologie vorgestellt, anhand abgeschlossener, teils historischer Fälle. In der BBC-Reihe geht es um den Kampf gegen das Verbrechen mithilfe forensischer Methoden.
heute Xpress NACHRICHTEN
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2578), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
ServusTV Doku
Österreichische Hotel-Legenden DOKU-REIHE Traditionshäuser im Winter, A 2018
Das ehemalige Wirtshaus Weyerhof im Pinzgauer Bramberg ist schon seit 1832 im Besitz der Familie Meilinger - und ein echtes Kleinod. Am Herd steht Franz Meilinger jun., ein weitgereister Spitzenkoch, der den Betrieb 2015 von seinen Eltern Franz und Elisabeth übernommen hat. Mit dem neuen Chef war es wie so oft an der Zeit, Altes und Wertvolles noch besser zu machen. Seit Mitte 2017 steht das 900 Jahre alte Gebäude jetzt in neuer alter Pracht da. Die fünf Familienmitglieder, die aktiv im Betrieb mitarbeiten, tun ihr Allerbestes, um dem Erbe des Weyerhofs gerecht zu werden. Schon in den 1920er Jahre hat Graf Tattenbach in Zürs nach englischem Vorbild "paying guests" beherbergt. Der adelige Hotelier hat im Zürserhof schon früh Weitblick und Stil gezeigt: er stattete das vornehme Hotel als erstes und einziges Haus in der Region mit exklusiven Privatbädern mit goldenen Armaturen aus. Familie Skardarasy kaufte das Domizil am Arlberg 1955 und machte daraus Ski- und Spa-Resort in der Fünf-Sterne-Superior-Luxus-Liga: mit großem Ruf, modernsten Wellnessanlagen und einem Service, der seinesgleichen sucht. Hier tummelt sich auch noch heute alles, was Rang und Namen hat, aber inkognito dem Sonnenskilauf frönen möchte. Renate und Huwi Oberlader haben 2008 in Leogang ein Stück neue Geschichte geschrieben - Sie haben das Bergdorf Priesteregg eröffnet. Die Luxus-Almhütten auf 1100 Metern wurden sofort zum Erfolg. Eigentlich ist die Tradition des Priestereggs aber eine viel Ältere. Mit der Eröffnung des Bergdorfs setzten die Oberladers die 500-jährige Geschichte des Erbhofs nur fort und begründeten eine neue Ära. Im Zentrum steht trotzdem heute noch das alte Wirtshaus, in dem Huwi Oberladers Großmutter früher eine einfache Jausenstation betrieben hat.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Bundeslade, CDN 2014
PHOENIX Doku
Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee LANDSCHAFTSBILD Von Rostow am Don nach Gorodez, D 2012
Filmautor Klaus Schwagrzinna und sein Team haben auf russischen Frachtschiffen die Wolga befahren. In Rostow am Don startete die sechs Wochen lange Tour. Über Wolgograd ging es nach Samara und dann weiter über Kasan nach Nischni Nowgorod und Jaroslawl. Nach 5.200 Kilometer Seeweg erreichen sie das Ziel an der Ostsee: St. Petersburg. Ein Höhepunkt des ersten Reiseabschnittes ist der Besuch des Mahnmals auf dem Mamajew-Hügel bei Wolgograd, dem früheren Stalingrad.
Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee LANDSCHAFTSBILD Von Gorodez bis nach St. Petersburg, D 2012
rbb Doku
rbb Gartenzeit PFLANZEN Tulpenfieber - Auf den Spuren einer Leidenschaft
Gartenfreunde aus Berlin und Brandenburg aufgepasst! Neben der Vorstellung gleichgesinnter Hobby-Gärtner erhalten Zuschauer hilfreiche Tipps, um den eigenen grünen Daumen zu trainieren.
Brandenburg aktuell NACHRICHTEN
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, D 2019
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS

Mo 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Mit Arved Fuchs durch den Nordatlantik DOKUMENTATION Aufbruch aus dem Eis, D 2010
In dieser Folge begibt sich die Crew auf den Spuren der Wikinger bis an die Nordspitze Neufundlands und segelt von dort aus die Küste der kanadischen Provinz entlang.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ZDFinfo Doku
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Die Lupe des Sherlock Holmes, GB 2011
Sherlock Holmes mit seiner Lupe - das Bild mag altmodisch erscheinen, doch die Lupe ist immer noch eines der nützlichsten forensischen Geräte. Nur heute ist sie deutlich ausgefeilter. In dieser Reihe geht es um den Kampf gegen das Verbrechen mithilfe forensischer Methoden. In jeder Folge wird ein Spezialgebiet der modernen Kriminologie vorgestellt, anhand abgeschlossener, teils historischer Fälle.
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Eine Frage der Schrift, GB 2011
PHOENIX Doku
Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee LANDSCHAFTSBILD Von Gorodez bis nach St. Petersburg, D 2012
Im zweiten Teil der Reise auf der Wolga geht die Fahrt über den Weißen See. Der neuntgrößte See Europas hat eine Fläche von etwa 1.300 Quadratkilometern. Gefürchtet ist er wegen der plötzlich auftretenden Stürme. Das Filmteam trifft dort Gennadi, einen Kapitän der Küstenwache. Er liebt seinen Beruf und beobachtet den Weißen See schon seit vierzig Jahren. Wenn die Wellen über zwei Meter hoch werden, muss er den Schiffsverkehr sperren lassen.
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
ServusTV Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Bundeslade, CDN 2014
Vor 2.500 Jahren verschwand die Bundeslade aus Jerusalem und den Geschichtsbüchern. Einige meinen, sie wurde zerstört, andere bezweifeln, dass sie je existierte. Der biblischen Überlieferung nach befand sie sich 400 Jahre lang in Jerusalem und wurde in einem Tempel auf dem Tempelberg aufbewahrt, dem geistigen Zentrum der Israeliten, auf dem heute die Al-Aqsa-Moschee steht. Archäologe Gabriel Barkay nutzte bei der Restaurierung der Moschee im Jahr 2000 die Chance, 400 Wagenladungen Erde zu untersuchen, die dort ausgehoben worden waren. Er fand darin ein Siegel der Priesterfamilie Immer.
Babys - Ihre wunderbare Welt DOKUMENTATION Die Persönlichkeit(1/3), 2018
BR Doku
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2014
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin
Elefant, Tiger & Co ZOO-DOKU, D 2015
SWR Doku
Eisbär, Affe & Co. TIERE (Folge: 185)
Zoogeschichten aus Stuttgart
Giraffe, Erdmännchen & Co. ZOO-DOKU (Folge: 294)
HR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU Nachts im Zoo (Folge: 433)
Die Schimpansen genießen das gute Wetter - bis die innere Uhr ihnen verrät, dass die Essenszeit naht und das Bett ruft. Viel zu früh versammelt sich die ganze Affengesellschaft vor den Schieber und wartet darauf, endlich wieder reingelassen zu werden. Unter großem Geschrei fallen sie über ihr Abendbrot her. Doch keine halbe Stunde später sind sie schon im Reich der Träume. Affen sind eben auch Gewohnheitstiere. Wenn im Zoo fast alle Tiere schlafen, geht in der Tropenhalle wieder die Post ab. Tierpfleger Michael Ernst kennt die nächtlichen Unruhestifter: Frösche. Kaum sind die Besucher verschwunden und ist die Sonne untergegangen, kommen sie heraus und erobern die tropische Halle. Da kann es schon mal sein, dass einer sich verirrt und bei der Fischkatze im Teich sitzt. Wird er den nächsten Morgen noch erleben? Auch Tierpfleger Jens Hirmer ist noch auf den Beinen und unterwegs in der Afrika-Abteilung. Wie schlafen Giraffe, Löwe oder Zebra? Das klärt Jens Hirmer auf.
maintower weekend LIFESTYLE
ZDFinfo Doku
Dem Verbrechen auf der Spur DOKUMENTATION Eine Frage der Schrift, GB 2011
Es ist nicht einfach, Autor und Authentizität eines Dokuments zu ermitteln. Doch es kann helfen, ein Verbrechen aufzuklären. Jede Folge stellt ein Spezialgebiet der Kriminologie vor. Neben der Handschrift und dem Alter des Dokuments müssen auch die Tinte, sogar der Computer ermittelt werden, auf dem es verfasst wurde. In dieser BBC-Reihe geht es um den Kampf gegen das Verbrechen mithilfe forensischer Methoden.
200 Jahre Kriminalgeschichte RECHT UND KRIMINALITÄT Von 1800 bis 1900, D 2011
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN