Das beste TV-Programm

Mo 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2300) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
3SAT Doku
Wiener Wälder - Grüne Juwele NATUR UND UMWELT
Die Wälder von Wien prägen das Erscheinungsbild der Stadt, sind Lebensader und Zuflucht zugleich. Kaum eine andere europäische Hauptstadt besitzt pro Einwohner so viel Wald wie Wien. Im Westen und im Norden der Donaumetropole erstreckt sich der Wienerwald, im Osten liegt der Nationalpark Donau-Auen. Unzählige Wäldchen und Grünanlagen finden sich direkt im Stadtgebiet. Die Kernzone des Waldbesitzes liegt jedoch 150 Kilometer von der Stadt entfernt. Die Kalkalpen rund um die Rax, den Schneeberg und das Hochschwab-Massiv stehen in Wiener Gemeindebesitz, zumindest jene 32 000 Hektar, die im Einzugsgebiet der beiden berühmten Hochquellwasserleitungen liegen. All diese grünen Juwele stehen unter der Obhut einer beachtlichen Garde von Förstern, Landwirten, Winzern, Berufsjägern und Holzarbeitern, die vor allem im Dienst der Lebensqualität tätig sind.
Italien, meine Liebe LANDSCHAFTSBILD Kalabrien (Folge: 1)
ARTE Doku
Höher, schneller, weiter - alles Kopfsache? (Wh.) DOKUMENTATION, F 2015 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2018
PHOENIX Doku
Die Deutschen II GESCHICHTE Rosa Luxemburg und die Freiheit, D 2010
Sie stammte aus dem von Russland annektierten Teil Polens. Rosa Luxemburg (1871 bis 1919) wurde politische Aktivistin in einer Zeit, in der Frauen in Deutschland noch nicht wählen durften. Die Arbeiterbewegung in Europa befand sich im Aufbruch, Sozialisten wurden überall verfolgt. Schon in jungen Jahren kämpfte Rosa Luxemburg für die Rechte der Arbeiterschaft; ab 1898, nachdem sie die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen hatte, auch in der SPD des wilhelminischen Deutschland.
Von deutschen Kaisern DOKUMENTATION Aachen und Speyer, 2007
ZDFinfo Doku
Polenfeldzug GESCHICHTE Der Überfall, D 2009
Am 1. September 1939 begann der Zweite Weltkrieg mit dem deutschen Überfall auf Polen. Es war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte. Erzählt wird die Chronik des Zweiten Weltkriegs mit seltenen, teilweise unveröffentlichten Filmaufnahmen - ein Bild der Ereignisse an Front und Heimatfront jenseits der Propaganda. Bei der Darstellung vom Verlauf des Krieges, von militärischen Strategien und persönlichen Schicksalen helfen drei ausgewiesene Experten: der britische Historiker Antony Beevor, der Publizist Jörg Friedrich und Militärhistoriker Rolf-Dieter Müller.
200 Jahre Kriminalgeschichte RECHT UND KRIMINALITÄT Von 1800 bis 1900, D 2011
WDR Doku
Tiere suchen ein Zuhause TIERE
Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.
Extra Englisch ENGLISCH Can You Live Without...? (Folge: 27)
SWR Doku
Grünzeug PFLANZEN
Wer keinen "Grünen Daumen" besitzt, muss nicht auf reizende Stiefmütterchen oder den eigenen Bio-Salat verzichten. Mit einfachen Tipps und Tricks blüht auch ihr Garten wieder richtig auf.
Alors parle! FRANZÖSISCH Les prepositions (Folge: 1)
HR Doku
Video-Tutorial MEDIEN (Folge: 1)
Es ist ein langer Weg vom Ereignis zum Nachrichtenbeitrag. Redaktionen erhalten jeden Tag unzählige Meldungen von Nachrichtenagenturen, Berichte von Korrespondenten und Pressemitteilungen von Parteien, Verbänden und Unternehmen. Sie müssen abwägen, welche davon relevant sind. Dann müssen sie vor allem überprüfen, ob an den Meldungen wirklich etwas dran ist. Nach der Recherche geht für die Journalisten die Arbeit aber erst richtig los: Für einen Nachrichtenbeitrag im Fernsehen brauchen sie Bilder und Interviewpartner. Der Autor des Beitrags fährt mit dem Kamerateam zum Dreh. Innerhalb weniger Stunden muss alles im Kasten sein, denn jetzt muss der Film noch geschnitten werden. Im Schneideraum entsteht aus dem gedrehten Material der Nachrichtenbeitrag - gut recherchiert, ausgewogen und nüchtern. Gleichzeitig bekommen die Kollegen vom Radio für ihre Sendungen "O-Töne", Originaltöne, Passagen aus dem Interview. Und auch die Online-Redakteure erhalten Infos und Fotos. Nach wenigen Stunden kann die Nachricht auf Sendung gehen.
Wie sich Lügen im Netz verbreiten MEDIEN (Folge: 2)
ServusTV Doku
Moderne Wunder TECHNIK Verrückte Erfindungen, USA 2006
Diese Folge von Moderne Wunder entführt uns in die Welt der verrückten Erfindungen. Lauter Schnickschnack, der nicht lebensnotwendig ist, aber Spaß macht. Wir besuchen einen Erfinderladen, ein privates Schnickschnack-Museum und besuchen Menschen mit den lustigsten und verrücktesten Ideen.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Faszination Inselwelt - Island, GB 2011
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2597)
KIKA Doku
Die Sendung mit dem Elefanten DOKUMENTATION (Folge: 146), D 2007 / 2017
Folge Die Welt ist elefantastisch, Augen auf und mitgemacht! Der kleine blaue Elefant und seine Freunde präsentieren Geschichten zum Entdecken, Staunen und Mitlachen, extra für kleine Kinder. In der Sendung mit dem Elefanten geht es heute um große, kleine und ganz besondere Fahrzeuge. Viele bunte Spielzeugautos führen ein Autoballett auf. Johannes ist zu Besuch bei der Feuerwehr und lässt sich bei einer Übung von einem großen Drehleiterwagen aus dem Fenster retten. Ein Junge bastelt aus Knete einen Zug, der sich selbstständig macht und losfährt. Auch Peppa und ihr Bruder Schorsch spielen mit der Eisenbahn, die Opa Wutz zuhause aufgebaut hat. Außerdem zeigt Anke heute ein besonders spektakuläres Kunststück: Den Topfstand.
Die Biene Maja ANIMATIONSSERIE Die Lausebiene (Staffel: 1 Folge: 21), D, F 2010 / 2017
HR Doku
Wie sich Lügen im Netz verbreiten MEDIEN (Folge: 2)
Es ist ein langer Weg vom Ereignis zum Nachrichtenbeitrag. Redaktionen erhalten jeden Tag unzählige Meldungen von Nachrichtenagenturen, Berichte von Korrespondenten und Pressemitteilungen von Parteien, Verbänden und Unternehmen. Sie müssen abwägen, welche davon relevant sind. Dann müssen sie vor allem überprüfen, ob an den Meldungen wirklich etwas dran ist. Nach der Recherche geht für die Journalisten die Arbeit aber erst richtig los: Für einen Nachrichtenbeitrag im Fernsehen brauchen sie Bilder und Interviewpartner. Der Autor des Beitrags fährt mit dem Kamerateam zum Dreh. Innerhalb weniger Stunden muss alles im Kasten sein, denn jetzt muss der Film noch geschnitten werden. Im Schneideraum entsteht aus dem gedrehten Material der Nachrichtenbeitrag - gut recherchiert, ausgewogen und nüchtern. Gleichzeitig bekommen die Kollegen vom Radio für ihre Sendungen "O-Töne", Originaltöne, Passagen aus dem Interview. Und auch die Online-Redakteure erhalten Infos und Fotos. Nach wenigen Stunden kann die Nachricht auf Sendung gehen.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2597), D 2018

Mo 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
3SAT Doku
Italien, meine Liebe LANDSCHAFTSBILD Kalabrien (Folge: 1)
Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet. Südlich von Scilla, in Reggio Calabria, der heimlichen Hauptstadt Kalabriens, lebt der Pfeifenmeister Fabrizio Romeo. In seiner kleinen Manufaktur fertigt er Einzelstücke aus Bruyère-Holz, die bei Pfeifenrauchern in ganz Europa geschätzt werden. Auf einem mächtigen Felsen thront die kleine Stadt Pizzo. Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf die Äolischen Inseln. Hier wird das berühmte Trüffeleis "Tartufo Moro" zubereitet. Es hat einen flüssigen Schokoladenkern und ist eine unwiderstehliche Köstlichkeit. Nur 20 Kilometer weiter südlich liegt der malerische Ort Tropea, in dem aus den in der Region typischen roten und besonders süßen Zwiebeln Marmelade und andere Köstlichkeiten hergestellt werden. In der Region Rossano an der Ostküste Kalabriens wächst die Lakritzpflanze besonders gut. Die Familie Amarelli stellt seit 1731 Lakritzbonbons her und führt das Unternehmen bereits in der 14. Generation. Im Bergmassiv Aspromonte leben die letzten Griechen Kalabriens, die heute noch die Traditionen und Bräuche aus der Antike pflegen. Zumindest die Alten sprechen sogar noch die Sprache ihrer Ahnen. Annunziato Riggio ist einer von ihnen. Er setzt sich aktiv dafür ein, dass die griechische Kultur mit ihren Mythen und Legenden lebendig bleibt.
Hawaii - Inside Paradise LAND UND LEUTE Big Island - Gesichter der Feuer-Insel (Folge: 1)
PHOENIX Doku
Von deutschen Kaisern DOKUMENTATION Aachen und Speyer, 2007
Über 1.100 Jahre ist es her, dass Karl der Große Aachen zum Mittelpunkt seines Reiches wählte. Auf den Ruinen einer römischen Therme ließ er seine Pfalzkapelle errichten. Dieser achtseitige Zentralbau mit seinem sechzehnseitigen Umgang bildet den Kern des heutigen Doms. Karl verdeutlichte mit der Kirche seinen Machtanspruch, Erbe des Römischen Reiches zu sein. Der Dom zu Speyer, einst das größte Bauwerk der christlichen Welt, ist ein eindrucksvolles Monument romanischer Baukunst, ein einzigartiges Zeugnis mittelalterlicher Vorstellungen, die bedeutendste Hinterlassenschaft der Salier.
Das Mittelalter im Südwesten GESCHICHTE Die Welt der Ritter (Folge: 1), 2014
ZDFinfo Doku
200 Jahre Kriminalgeschichte RECHT UND KRIMINALITÄT Von 1800 bis 1900, D 2011
Die Aufklärungsquote bei Straftaten in Deutschland liegt bei 56 Prozent und verbessert sich kontinuierlich. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle. Trotz aller gesellschaftlicher Wandlungen, der Befreiung von Unterdrückung und Gewaltherrschaft sind Kriminalität und Verbrechen bis heute ein gesellschaftliches Problem.
heute Xpress NACHRICHTEN
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Polen, Winter in den Waldkarpaten, D 2015 Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2017
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2301) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Faszination Inselwelt - Island, GB 2011
Am Rande des Nördlichen Polarkreises im Nordatlantik liegt Island. Die Insel entstand als das Ergebnis von Vulkanausbrüchen. Das dortige Leben stellt noch immer eine einzigartige Erfahrung, aber auch eine immense Herausforderung dar. Vor Jahrhunderten besiedelten die Wikinger als erste Siedler das Land. Seitdem hat sich eine faszinierende Kultur auf der Insel entwickelt.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Skelette von York, GB 2017
PHOENIX Doku
Das Mittelalter im Südwesten GESCHICHTE Die Welt der Ritter (Folge: 1), 2014
Das Mittelalter als eine rückständige, kulturlose und finstere Epoche - diese Vorstellung hält sich hartnäckig. Reporterin Lena Ganschow nimmt die Zuschauer mit auf eine spannende Zeitreise, die ein anderes Bild vermittelt: Erfindungsreich, pragmatisch und bunt - auch so lebte es sich im Mittelalter. Auf ihrer Reise durch den Südwesten trifft Lena Ganschow Mittelalter-Experten, Burgherren, und Wissenschaftler. In Experimenten, Reenactments und spektakulären 3D-Animationen wird die vergangene Welt des Mittelalters erkundet.
Das Mittelalter im Südwesten GESCHICHTE Konstanz - Stadt des Konzils (Folge: 2), 2014
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, 2018
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS, D 2005
3SAT Doku
Hawaii - Inside Paradise LAND UND LEUTE Big Island - Gesichter der Feuer-Insel (Folge: 1)
Hawaii - das ist für viele Europäer noch immer ein Ort der Sehnsucht: der Traum vom palmengesäumten Pazifik-Paradies. Sieben Millionen Touristen reisen jedes Jahr zu den Inseln. Die Reihe "Hawaii - Inside Paradise" enthüllt, was die meisten von ihnen nicht sehen: faszinierende Landschaften und magische Orte jenseits der Klischees. Der erste Teil der Reihe führt nach Big Island. Sie ist die mit Abstand größte der hawaiianischen Inseln. Mit ihr begann vor 800 000 Jahren die Entstehung des Archipels. Noch heute geben die gewaltigen vulkanischen Kräfte unter der Meeresoberfläche keine Ruhe.
Alpenpanorama KAMERAFAHRT
ZDFinfo Doku
200 Jahre Kriminalgeschichte RECHT UND KRIMINALITÄT Die Jahre 1900 bis 1950, D 2011
Die Doku zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle, Polizisten, Historiker und Psychologen kommen zu Wort. In diesem Teil geht es um die Zeitspanne 1900 bis 1950. Trotz aller gesellschaftlicher Wandlungen, Befreiung von Unterdrückung und Gewaltherrschaft sind Kriminalität und Verbrechen bis heute ein gesellschaftliches Problem. Warum werden Menschen zu Straftätern? Wie hat sich die Arbeit der polizeilichen Ermittler verändert?
Die Waffen der Ermittler RECHT UND KRIMINALITÄT Was Blut verrät, GB 2015

Mo 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Das Mittelalter im Südwesten GESCHICHTE Konstanz - Stadt des Konzils (Folge: 2), 2014
Es war das "Mega-Event" des Mittelalters: das Konstanzer Konzil von 1414 bis 1418. In der zweiten Folge erkundet Lena Ganschow das spätmittelalterliche Konstanz. Das Stadtleben während des Konzils ermöglicht überraschende Einblicke in das politische und gesellschaftliche Leben einer Zeit, in der sich die mittelalterliche Weltordnung aufzulösen beginnt. Lena Ganschows "Reiseführer" durch die Stadt und die vierjährigen Verhandlungen des Konzils ist die Chronik Ulrich Richentals. Richental hat nicht nur die kirchlichen und machtpolitischen Verhandlungen des Konzils dokumentiert - es ging schließlich darum, das Nebeneinander von drei Päpsten zu beenden. Er hat auch über Alltägliches berichtet, zum Beispiel von "fremden Bäckern" mit mobilen Backwagen. Lena Ganschow ist dabei, als Experimentalforscher versuchen, den vermutlich ersten mobilen Take-Away der Geschichte nachzubauen. Neben vielen weiteren "Forschungsstationen" rund um Konstanz beeindruckt die Sendung vor allem durch eine detailgetreue 3D-Rekonstruktion der Stadt.
vor Ort ZEITGESCHEHEN
7MAXX Doku
Where The Wild Men Are - Aussteiger am Ende der Welt DOKUMENTATION Im Herz der Sümpfe(Georgia), GB 2013
Früher machte Colbert mit Finanzgeschäften das große Geld. Ein Leben, von dem der 64-Jährige mittlerweile weit entfernt ist. Ben Fogle besucht den Aussteiger in den Sümpfen von Georgia, wo er in einer selbstgebauten Holzhütte ohne Toilette lebt. Ben lernt, wie man hier überlebt: Sumpfwasser trinken, Frösche aufspießen und Tiere häuten, die auf den Straßen überfahren wurden. Doch auf die größte Überraschung hat ihn niemand vorbereitet: Sein Gastgeber ist ein wahrer Sex-Guru ...
Where The Wild Men Are - Aussteiger am Ende der Welt DOKUMENTATION Am Fuß des Himalaya(India), GB 2013
ServusTV Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Skelette von York, GB 2017
Es war einer der erschreckendsten Funde der römischen Archäologie: Im Jahr 2004 wurden bei Grabungsarbeiten in der Stadt York, im Nordwesten Englands, über 80 Skelette entdeckt, allesamt enthauptet. Wer waren diese Toten und welche Geschichte verbirgt sich hinter dieser makabren Grabstätte? Handelte es um Sklaven, Gladiatoren oder gar Soldaten? Eine Knochen- und Zahnanalyse ergab, dass es junge Männer waren, die in der Blütezeit ihres Lebens gestorben sind. Sie waren alle in guter physischer Verfassung und litten nicht an Mangelernährung. Wissenschaftler und Experten vermuten einen Zusammenhang mit einem 2000km entfernten Gladiatorenfriedhof in Ephesus in der Türkei. Bisswunden, die auf Raubtierangriffe schließen lassen, erhärten diese These, denn Bären, Löwen und Tiger wurden nur allzu gern verwendet, um Gladiatorenkämpfe spektakulärer zu machen. Forscher versuchen nun die dunklen Seiten der römischen Hochkultur aufzudecken, die sich bis in die äußersten Ecken des Weltreichs erstreckte.
Pompeji - Die verlorene Stadt GESCHICHTE, GB 2016
RTLLiving Doku
Das Jenke Experiment DOKUMENTATION Jenke will dicker werden, D 2014
Jenke von Wilmsdorff wagt ein ungewöhnliches Experiment: Er isst, soviel er kann - Hauptsache es schmeckt. Sein ZieI ist es, in nur wenigen Wochen so dick wie möglich zu werden.
Das Jenke Experiment DOKUMENTATION Jenke speckt ab, D 2014
ARTE Doku
Das Gesetz der Löwen (Wh.) TIERE Feindesland, A 2017 360° Geo Reportage REPORTAGE Das Elefantenkrankenhaus von Thailand, D 2016
ZDFinfo Doku
Die Waffen der Ermittler RECHT UND KRIMINALITÄT Was Blut verrät, GB 2015
Blut - eine Körperflüssigkeit, die symbolisch für unsere Verletzlichkeit steht. Bei Verbrechen sind es oft kleine Blutspuren, welche die Ermittlungen voranbringen. Die Entwicklung der forensischen Wissenschaft hat die Verbrechensaufklärung einschneidend verändert. In drei Episoden präsentiert Chirurgin Gabriel Weston die Waffen der Ermittler und zeigt anhand spektakulärer Kriminalfälle die Relevanz der Forensik.
ZDF-History PORTRÄT Maria Theresia - Österreichs große Herrscherin, D 2018
BR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co TIERE, D 2015
Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2016
WDR Doku
Planet Wissen DOKUMENTATION
Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Servicezeit Reportage REPORTAGE
HR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co. TIERE Mufflon-Rodeo (Folge: 148)
Eine echte Herausforderung wartet heute auf die Pflegerinnen und Pfleger im Kronberger Opel-Zoo. Einmal jährlich müssen die Mufflons für eine Schutzimpfung in eine kleine Koppel getrieben werden. Doch die äußerst wendigen und sprunggewaltigen Urahnen der Hausschafe sehen gar nicht ein, dass sie sich irgendwohin treiben lassen sollen, und entziehen sich geschickt dem Zugriff. Im Frankfurter Zoo bekommen die Keas neues Spielzeug. Schaffen es die schlauen Zwergpapageien auch, die Verpackung zu öffnen?
maintower weekend LIFESTYLE
Nachfolgende Sendungen laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN