Das beste TV-Programm

Di 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2578), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
PHOENIX Doku
Kielings wilde Welt TIERE (Folge: 2), D 2014
In der zweiten Folge stellt Andreas Kieling die Nashörner, Wasserbüffel, Hirsche und Vögel des indischen Kaziranga Nationalparks vor, den vom Aussterben bedrohten Auerhahn im Schwarzwald, Delfine vor der Westküste Australiens, Steinböcke an einer Staumauer in Italien und Albatrosse auf den Falklandinseln.
Kielings wilde Welt TIERE (Folge: 3), D 2014
3SAT Doku
Erlebnisreisen-Tipp TOURISMUS Niederlande - Strandurlaub auf Walcheren
Wasser und Wind, Inseln und Halbinseln, Strand und Dünen - all das ist typisch für Zeeland. Der Film stellt Walcheren vor, die Halbinsel der niederländischen Provinz Zeeland.
Kulturzeit MAGAZIN
ZDFinfo Doku
Die Kanada-Saga GESCHICHTE Zweiter Weltkrieg, CDN 2017
Im Zweiten Weltkrieg kämpft Kanada an der Seite der Alliierten. Vor allem als Produzent von Waffen und Jagdflugzeugen ist das Land von entscheidender Bedeutung. In der Rüstungsindustrie arbeiten während des Krieges vor allem Frauen - und damit beginnt sich ihre Rolle in der kanadischen Gesellschaft zu verändern. In zehn Folgen erzählt "Die Kanada-Saga" die außergewöhnlichen Geschichten der Menschen, Orte und Ereignisse, die Kanada geprägt haben. Es sind Geschichten von Leuten, die die Welt verändert haben, von Träumern und Visionären, Forschern und Unternehmern, die aus einem riesigen, rauen Land eine Nation gemacht haben. Dabei wird die Erzählung kombiniert mit Spielszenen, 3D-Animationen und Interviews mit prominenten Kanadiern. Von den Anfängen Kanadas mit der Kolonialisierung Nordamerikas im 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart begleiten die Zuschauer das Land auf seinem Weg durch die Zeit. Dabei wird die Landung der ersten französischen und britischen Siedler in Nordamerika und ihr Aufeinandertreffen mit der indigenen Bevölkerung ebenso beschrieben wie der Wettstreit um die reichen natürlichen Ressourcen des Landes und der kanadische Unabhängigkeitskrieg. Außerdem wird die Herausforderung dargestellt, in dem riesigen Land die nötige Infrastruktur zu schaffen. "Die Kanada-Saga" erzählt von der Vergrößerung des Landes und der Gründung des britischen Dominion; von der Beteiligung Kanadas am Ersten Weltkrieg; von den 1920er Jahren, dem wirtschaftlichen Boom und der darauffolgenden Krise; von Kanadas Rolle im Zweiten Weltkrieg und der Veränderung der Rolle der Frau in der kanadischen Gesellschaft; von der Nachkriegszeit, während der sich Kanada mit Problemen wie Rassismus und dem Umgang mit der indigenen Bevölkerung auseinandersetzen muss. Und schließlich geht es um Kanadas Weg ins 21. Jahrhundert: als ein Einwanderungsland, das man als Modell für eine multikulturelle Gesellschaft betrachten kann.
Die Kanada-Saga GESCHICHTE Kampf um Einheit, CDN 2017
ZDFneo Doku
Faszination Erde - mit Dirk Steffens LAND UND LEUTE Südafrika - Überlebenskampf zwischen den Ozeanen, D 2019
Ein Land der Gegensätze: Zwischen Atlantik und Indischem Ozean entstanden einzigartige Lebensräume, geprägt von den Meeren. Überlebenskünstler erobern sie mit kuriosen Anpassungsstrategien. Dirk Steffens begleitet Forscher zu Erdmännchen. Die komplexe Sozialstruktur sichert ihr Überleben in der Kalahari. Der Reichtum der Meere folgt einem Rhythmus, der das Leben im und über Wasser bestimmt. Für den Artenschutz wagt er eine abenteuerliche Aktion. Glühende Hitze und kaum hohes Gras: Dennoch müssen die Erdmännchen tagsüber aus ihren Bauten zur Nahrungssuche. Doch die "Wächter der Wüste" sind die "Superstars" der Kalahari. Nicht nur Dirk Steffens ist fasziniert von den putzigen Tieren, sondern auch Wissenschaftler. Seit 25 Jahren studieren Forscherteams die Überlebensstrategien der Erdmännchen. Entscheidend sind Teamwork und Kommunikation. Nur so kommen sie auch in trockenen Perioden an Beute. Wer dabei das Sagen hat und wie sich die Hierarchie herausbildet, ist für die Forscher noch immer eine spannende Frage. In den Savannen Südafrikas tobt ein ganz anderer Kampf ums Überleben. Nashörner könnten hier durch Wilderei schon in 20 Jahren verschwunden sein. Dirk Steffens begleitet ein waghalsiges Training. Mit Wildhütern und Spürhunden springt der Moderator am Fallschirm aus einem Flugzeug. Die Hunde werden so für den Einsatz gegen Wilderer in unzugänglichem Gelände trainiert. Ein Schicksal wie das von Thandi, einem der berühmtesten Nashörner Südafrikas, soll Artgenossen erspart bleiben: Thandi wurde 2012 von einem Tierarzt in der Wildnis gefunden. Wilderer hatten dem Weibchen das Horn und einen Teil des Schädels abgehackt. Tierärzte konnten Thandi zwar retten, zum Bewahren der südafrikanischen Nashornpopulation braucht es allerdings andere Strategien. Dirk Steffens begleitet ein Nashornschutzprojekt, welches das Überleben der Art sichern soll. Vor der Küste Südafrikas treffen gewaltige Meeresströmungen aufeinander: Die Region ist umspült von den Wassern des Atlantischen und des Indischen Ozeans. Die beiden Meere prägen nicht nur die Küstenregionen, das ganze Land ist im Bann der Strömungen. Von der trockenen Kalahari über die nebelverhangenen Tafelberge Kapstadts bis hin zu den weiten Savannen: Das Schicksal der Geschöpfe Südafrikas ist davon bestimmt, welche Strömungen vor seinen Küsten gerade vorherrschen. Der Rhythmus der Meeresströmungen entscheidet über die Zeiten des Überflusses wie des Mangels. Die Meerestiere stellen sich in einem fein abgestimmten Zusammenspiel auf den Wechsel ein. Sie versammeln sich vor der Küste, wenn das jährliche große Fressen naht: Mit einer kalten Strömung ziehen regelmäßig riesige Sardinenschwärme an Südafrikas Küsten entlang. Und selbst die Brutzeiten der Tölpel sind auf das Ereignis abgestimmt: Genau zum richtigen Zeitpunkt sind dann auch die Jungen bereit für die Jagd. Im Juni 2018 spürten die Bewohner Kapstadts, wie sehr auch sie vom Wasser und den Niederschlägen abhängen: Sichern normalerweise Stauseen rund um die Metropole die Versorgung, so waren die Seen im Juni 2018 leer, der Wasserverbrauch in der Millionenstadt streng reglementiert. Die Sorge um die Versorgung war so groß, dass manche daran dachten, künftig Eisberge aus der Antarktis zur Süßwasserversorgung - im Sinne des Wortes - heranzuziehen. Eine Spezies rund um die Metropole litt kaum unter der Dürre: Paviane. Die dreisten und lernfähigen Affen eroberten unterdessen Häuser und Wohnungen und plünderten mit ausgefeilten Strategien, was die Menschen unbeobachtet ließen. Südafrika ist ein Land, das dank seiner besonderen Lage im Klammergriff zweier gewaltiger Meeresströmungen Überfluss wie Mangel erfährt und eine reiche Tierwelt hervorbrachte, die im Kampf ums Überleben besonders den Menschen zu fürchten hat.
Abenteuer Patagonien LANDSCHAFTSBILD, D 2015
HR Doku
Tiefdruck und Island WISSENSCHAFT
Wetter kann den Lauf der Geschichte beeinflussen. Waren zu kalte, verregnete Sommer schuld an der Französischen Revolution? Und was hatte ein isländischer Vulkan damit zu tun? Was macht ausgerechnet Island zur Wetterküche Mitteleuropas? Die Insel selbst ist gar nicht schuld an den Islandtiefs - sie liegt nur zufällig in einer Zone, in der globale "Wettermotoren" aufeinandertreffen. Sven Plöger untersucht vor Ort, ob auf Island ständig Tiefdruck herrscht und wie sich Vulkanausbrüche aufs Wetter auswirken.
Azoren und Hochdruck WISSENSCHAFT
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION Sotschi am Schwarzen Meer - Familienurlaub
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
Markt KONSUMENTENMAGAZIN
HR Doku
Azoren und Hochdruck WISSENSCHAFT
Das Wetter auf den Azoren selbst ist eher wechselhaft. Umso erstaunlicher, dass wir der Gegend um diese kleine Inselgruppe viele unserer stabilen Hochdruckwetterlagen zu verdanken haben - und das in 3.000 Kilometern Entfernung. Sven Plöger macht sich vor Ort auf die Suche nach sommerlichen Hochdruckgebieten und untersucht, wie das Wetter auf den Azoren selbst Land und Leute prägt.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2847), D 2019
ARTE Doku
In der Welt zuhause (Wh.) DOKU-REIHE Peru: Die Flussstadt Iquitos, F 2015 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
PHOENIX Doku
Kielings wilde Welt TIERE (Folge: 3), D 2014
In der dritten Folge besucht Tierfilmer Andreas Kieling die äußerst seltenen Äthiopischen Wölfe, Wisente im Rothaargebirge, Bartgeier in den Alpen sowie Königspinguine und Seeelefanten in Südgeorgien. International operierende Wissenschaftler lassen Andreas Kieling an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm einen exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.
Berlin und Brandenburg von oben LAND UND LEUTE, 2015
ZDFinfo Doku
Die Kanada-Saga GESCHICHTE Kampf um Einheit, CDN 2017
Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebt Kanada eine Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs, aber nicht alle geben sich mit dem Status quo zufrieden. Viele wollen das Land umgestalten, gerechter machen, Rassismus bekämpfen, das Bildungssystem erneuern und ihr dunkles Erbe aus der Kolonialzeit aufarbeiten. Kanada entwickelt sich auf der Weltbühne zu einer komplexen und kosmopolitischen Nation. In zehn Folgen erzählt "Die Kanada-Saga" die außergewöhnlichen Geschichten der Menschen, Orte und Ereignisse, die Kanada geprägt haben. Es sind Geschichten von Leuten, die die Welt verändert haben, von Träumern und Visionären, Forschern und Unternehmern, die aus einem riesigen, rauen Land eine Nation gemacht haben. Dabei wird die Erzählung kombiniert mit Spielszenen, 3D-Animationen und Interviews mit prominenten Kanadiern. Von den Anfängen Kanadas mit der Kolonialisierung Nordamerikas im 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart begleiten die Zuschauer das Land auf seinem Weg durch die Zeit. Dabei wird die Landung der ersten französischen und britischen Siedler in Nordamerika und ihr Aufeinandertreffen mit der indigenen Bevölkerung ebenso beschrieben wie der Wettstreit um die reichen natürlichen Ressourcen des Landes und der kanadische Unabhängigkeitskrieg. Außerdem wird die Herausforderung dargestellt, in dem riesigen Land die nötige Infrastruktur zu schaffen. "Die Kanada-Saga" erzählt von der Vergrößerung des Landes und der Gründung des britischen Dominion; von der Beteiligung Kanadas am Ersten Weltkrieg; von den 1920er Jahren, dem wirtschaftlichen Boom und der darauffolgenden Krise; von Kanadas Rolle im Zweiten Weltkrieg und der Veränderung der Rolle der Frau in der kanadischen Gesellschaft; von der Nachkriegszeit, während der sich Kanada mit Problemen wie Rassismus und dem Umgang mit der indigenen Bevölkerung auseinandersetzen muss. Und schließlich geht es um Kanadas Weg ins 21. Jahrhundert: als ein Einwanderungsland, das man als Modell für eine multikulturelle Gesellschaft betrachten kann.
Die Kanada-Saga GESCHICHTE Erbe und Zukunft, CDN 2017
ZDFneo Doku
Abenteuer Patagonien LANDSCHAFTSBILD, D 2015
Patagonien, eine Region an der Spitze Südamerikas, bietet eine große Vielfalt unterschiedlichster Landschaften: von Gletschern bis zu Grassteppen, von Regenwäldern bis zu sturmumtosten Küsten. Das wilde Land zu erkunden, lockt seit Jahrhunderten Entdecker und Abenteurer. "Abenteuer Patagonien" verknüpft historische Geschichten mit dem spannenden Alltag deutscher Protagonisten von heute. Forscher und Landwirte eröffnen den Zuschauern ihren Blick auf Patagonien. Ein Team von Glaziologen und Geografen erforscht das patagonische Inlandeis. Mit unterschiedlichen Methoden analysieren sie den Zustand des Grey Gletschers. Da Gletscher Zeitzeugen des Weltklimas sind, wollen die Forscher deren Dynamik beobachten und damit einen Beitrag zur Beurteilung des globalen Klimawandels leisten. Jenseits der Anden in der patagonischen Pampa lebt und arbeitet seit vielen Jahren eine deutsche Rinderzüchterin. Gauchos treiben die 7500 Tiere einmal im Jahr zusammen, um sie zu begutachten und zu impfen. Ansonsten leben die Rinder unbeaufsichtigt in der weiten Steppe. Mit urzeitlichen Bewohnern Patagoniens beschäftigen sich Paläontologen. Ihnen gelingen weit im Süden Patagoniens sensationelle Knochenfunde von Titanosauriern. Im Schatten des Vulkans Lanin baut ein engagierter Forstwirt Wälder an und nimmt damit den Kampf gegen die drohende Bodenerosion auf. Die nordamerikanischen Ponderosa-Kiefern haben sich als extrem anpassungsfähig an Hitze, Kälte und Wind erwiesen und liefern zudem wertvolles Nutzholz. Sie alle leben und arbeiten in einer Region, die ihresgleichen sucht: unter extremen Klimabedingungen, aber in einer grandiosen Natur. Der Blick in die Vergangenheit zu den Pionieren wie dem portugiesischen Seefahrer Ferdinand Magellan oder dem deutschen Entdecker Gunther Plüschow runden das Bild Patagoniens ab.
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2011
KIKA Doku
Die Sendung mit dem Elefanten DOKUMENTATION (Folge: 167), D 2007 / 2019
Der blaue Elefant, bekannt aus "Die Sendung mit der Maus", hat seinen Soloauftritt! In der nach ihm benannten Wissensendung werden interessante Themen kindgerecht für Vorschüler aufbereitet.
Super Wings ANIMATIONSSERIE Monster im Garten (Folge: 7), ROK, RC, D, USA 2015 / 2016

Di 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Hoagascht BRAUCHTUM Weibermusi, A 2017
Richard Deutinger begibt sich auf musikalische Reise zu drei unterschiedlichen Frauenensembles: Ob mit Blech- , Streich- oder Tasteninstrument - alle drei Volksmusikgruppen überzeugen mit virtuosem Spiel, stimmlicher Präzision und einer gehörigen Portion Humor.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION An den Quellen des Wassers - Philippinen - Palawans unterirdischer Fluss, F 2017
SWR Doku
Respekt - Demokratische Grundwerte für alle! GESELLSCHAFT UND POLITIK Menschen mit Behinderung - Kampf um Teilhabe und Gleichberechtigung
"Spasti", "Krüppel", "Behindi" - gängige Beleidigungen, nicht nur in der Jugendsprache. Der Film begleitet Menschen mit Behinderung und zeigt ihren alltäglichen Kampf um Wertschätzung und Gleichbehandlung.
Ich kann heute nicht in die Schule gehen KINDERSENDUNG Summers Geschichte
ARTE Doku
Kräuterwelten auf dem Balkan (Wh.) LAND UND LEUTE, D 2016 Mit Arved Fuchs durch den Nordatlantik DOKUMENTATION Auf nach Nova Scotia, D 2010
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION An den Quellen des Wassers - Philippinen - Palawans unterirdischer Fluss, F 2017
Der unter der Insel Palawan durch Gänge und Tropfsteinhöhlen verlaufende Sabang ist ein faszinierendes Biotop für zahlreiche Tierarten.
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Heilige Lanze, CDN 2014
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2579), USA 2019 Dauerwerbesendung WERBUNG
ZDFinfo Doku
Die Kanada-Saga GESCHICHTE Erbe und Zukunft, CDN 2017
Gegen Ende des 20. Jahrhunderts versucht Kanada, die Komplexität seiner vielfältigen Bevölkerung zu meistern. Es will seine Grenzen offen halten für diejenigen, die sonst keinen anderen Ort haben, wo sie sich hinwenden können. Zudem versucht man, eine neue Beziehung zu den indigenen Volksstämmen aufzubauen. In zehn Folgen erzählt "Die Kanada-Saga" die außergewöhnlichen Geschichten der Menschen, Orte und Ereignisse, die Kanada geprägt haben. Es sind Geschichten von Leuten, die die Welt verändert haben, von Träumern und Visionären, Forschern und Unternehmern, die aus einem riesigen, rauen Land eine Nation gemacht haben. Dabei wird die Erzählung kombiniert mit Spielszenen, 3D-Animationen und Interviews mit prominenten Kanadiern. Von den Anfängen Kanadas mit der Kolonialisierung Nordamerikas im 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart begleiten die Zuschauer das Land auf seinem Weg durch die Zeit. Dabei wird die Landung der ersten französischen und britischen Siedler in Nordamerika und ihr Aufeinandertreffen mit der indigenen Bevölkerung ebenso beschrieben wie der Wettstreit um die reichen natürlichen Ressourcen des Landes und der kanadische Unabhängigkeitskrieg. Außerdem wird die Herausforderung dargestellt, in dem riesigen Land die nötige Infrastruktur zu schaffen. "Die Kanada-Saga" erzählt von der Vergrößerung des Landes und der Gründung des britischen Dominion; von der Beteiligung Kanadas am Ersten Weltkrieg; von den 1920er Jahren, dem wirtschaftlichen Boom und der darauffolgenden Krise; von Kanadas Rolle im Zweiten Weltkrieg und der Veränderung der Rolle der Frau in der kanadischen Gesellschaft; von der Nachkriegszeit, während der sich Kanada mit Problemen wie Rassismus und dem Umgang mit der indigenen Bevölkerung auseinandersetzen muss. Und schließlich geht es um Kanadas Weg ins 21. Jahrhundert: als ein Einwanderungsland, das man als Modell für eine multikulturelle Gesellschaft betrachten kann.
heute Xpress NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Berlin und Brandenburg von oben LAND UND LEUTE, 2015
Im Gleitflug über Mark und Metropole: 25 Jahre nach der Wiedervereinigung unternimmt der Film eine Bestandsaufnahme aus luftiger Perspektive. Welche Visionen, welche weitsichtigen, teilweise auch hochfliegenden Träume haben der Region ihren Stempel aufgedrückt? Was ist neu entstanden, was hat sich verändert, im Spannungsfeld zwischen Deutschlands Hauptstadt und den manchmal schier unendlich scheinenden Weiten zwischen Prenzlau und Finsterwalde? Regisseur Jan Tenhaven nimmt das Große und Ganze in den Blick und schaut von oben auf Stadt, Land und Menschen.
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, D 2019
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS, D 1993
SWR Doku
MENSCH LEUTE (Wh.) MENSCHEN
Ungewöhnliche, faszinierende, spannende oder rührende Geschichten von Menschen aus dem wahren Leben werden in dieser Reihe zum Besten gegeben. Nicht selten sind sie mehr als überraschend.

Di 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Mit Arved Fuchs durch den Nordatlantik DOKUMENTATION Auf nach Nova Scotia, D 2010
Nach Neufundland ist die - im Vergleich geradezu lieblich erscheinende - Nachbarprovinz Nova Scotia das nächste Ziel auf der langen Reise des 80 Jahre alten Seglers "Dagmar Aaen". Arved Fuchs und seine Crew gehen im Norden an Land und betreten die Kap-Breton-Insel, die den landschaftlichen Höhepunkt der kanadischen Provinz Nova Scotia darstellt. Die Natur, aber vor allem die Kultur Kap-Bretons erinnern an Schottland. In der Tat prägten schottische Einwanderer diese Region, in der noch heute die alten schottischen Traditionen mit Tanz und Musik gepflegt werden. Arved Fuchs besucht unter anderem eine Brennerei für Single Malt Whisky, die einzige in Nordamerika. Außergewöhnlich gutes Wetter begleitet die Reisenden auf ihrer Tour durch die Fjorde und über die Seen von Nova Scotia. So erreichen die Seefahrer die Großstadt Halifax in bester Stimmung. Die charmante Hafenstadt ist die Wahlheimat vieler europäischer Auswanderer. In Halifax ist auch der Inselmakler Farhad Vladi zu Hause, der die Trauminsel eines vermögenden Kunden verkaufen will. Genauso wie in Neufundland stehen auch in Nova Scotia die Fischer vor großen Problemen. Die Überfischung der nördlichen Meere hat hier ebenfalls Tausende arbeitslos gemacht. Jetzt suchen die Küstenbewohner nach Alternativen. Algen und Seegras könnten im großen Stil kommerziell genutzt werden, meint der Meeresbiologe David Garbary. Auf der letzten Etappe dieser Folge wird es für Arved Fuchs und seine Crew fast heimatlich: Lunenburg, einst von deutschen Einwanderern gegründet, zählt heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. In der schmucken Hafenstadt ist die "Dagmar Aaen" samt Besatzung höchst willkommen.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ServusTV Doku
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte GESCHICHTE Die Heilige Lanze, CDN 2014
Die Heilige Lanze soll Jesus zwischen den Rippen durchbohrt haben, weshalb ein Kreuzigungsnagel in ihr stecke, und garantiere ihrem Besitzer in Schlachten den Sieg. Seit mehr als tausend Jahren ist diese mit Gold und Silber beschlagene Waffe von Legenden umwoben. Um Legenden und Fakten zu trennen, untersuchen Forscher die Heilige Lanze mit unterschiedlichsten Techniken und finden heraus, dass sie nie in einem echten Kampf zum Einsatz kam. Könnte die Lanze also eine andere Aufgabe gehabt haben?
Ab in die Zukunft DOKUMENTATION Medizin von morgen, F 2016
ZDFinfo Doku
Protokoll eines Verbrechens RECHT UND KRIMINALITÄT Der Doppelmord von Flonheim, D 2012
2004 wird in Flonheim bei Mainz ein Ehepaar ermordet. Eine Polizei-Sonderkommission kann den mutmaßlichen Täter überführen. Doch erst Jahre später wird der Mörder in der Türkei verurteilt. Eine eindrucksvolle Dokumentation über Angehörige, die mit dem Unfassbaren leben müssen, und über die akribische Ermittlungsarbeit der deutschen Ermittler.
Aufgeklärt - Spektakuläre Kriminalfälle RECHT UND KRIMINALITÄT Leben mit der Schuld - Der Fall Lolita Brieger, D 2018
HR Doku
Elefant, Tiger & Co. (Wh.) ZOO-DOKU Familientreffen (Folge: 434)
Erst kurze Zeit auf der Welt, soll der kleine Giraffenbulle nun den Rest der Herde kennenlernen. Besonders Mutter Gusti war die Sehnsucht nach ihren Artgenossen in den vergangenen Tagen deutlich anzumerken. Marco Mehner öffnet die Tür der Mutterstube. Mutig schreitet der Neuankömmling hinter seiner Mutter in die Gruppe. Ob er allerdings mit solch einer stürmischen Begrüßung gerechnet hat? Besonders die Halbstarken bedrängen den Kleinen und lassen nicht locker. Gut, dass Gusti ein Auge auf ihren Jüngsten hat. Sie schreitet ein. Für Nashornmädchen Samia naht der Tag der Abreise nach Japan. Dort soll sie einen wichtigen Beitrag zur Zucht der stark vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner leisten. Mit einer Generalprobe für den Gang in die Reisekiste möchte Robert Ruhs sichergehen, dass der Transport wie geplant über die Bühne gehen kann. Danach soll ein letztes Frühstück im alten Nashornstall Samia die Stunden bis zur Abreise versüßen. Am nächsten Tag kommt es dann darauf an. Robert ist angespannt. Wird alles klappen? Der Flieger nach Osaka wartet nicht. Aber ist Samia wirklich schon bereit für ein eigenes Leben im Land der aufgehenden Sonne? Tierpfleger Jörg Gräser ist noch nicht lange zuständig bei den Kängurus. Und schon stellen sich die ersten Erfolge ein. Handaufzucht Grisu ist ganz vernarrt in den blonden Mann. Die neue Lieblingsbeschäftigung: Kuscheln. Auch hat der Känguru-Nachwuchs seinen Beutel endlich verlassen und springt glücklich auf der Anlage herum. Jörg ist begeistert.
maintower REGIONALMAGAZIN
BR Doku
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2014
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin
Elefant, Tiger & Co ZOO-DOKU, D 2015
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN