Das beste TV-Programm

Fr 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Doku
Verrückt nach Meer LAND UND LEUTE Notruf im Ärmelkanal (Folge: 16)
Die "Weiße Lady" reist zum dritten Mal durch den Frühling im Atlantik. In Dover - im Südosten Englands - erwartet die Passagiere ihr erster sonniger Urlaubstag. Renate und Axel Dappen machen einen Ausflug in das malerische Städtchen Sandwich - das hat mehr zu bieten als ein belegtes Brot! Schiffsärztin Dr. Annemarie Perreau übernimmt für diesen Trip die Reiseleitung. Ob die temperamentvollen Dappens rechtzeitig den Weg zurückfinden? Auf See steht Dr. Annemarie Perreau vor einer ganz anderen Herausforderung: Ein schwer kranker Patient muss so schnell wie möglich ins Krankenhaus - der Helikopter der Marine ist bereits im Anflug. Doch auf MS Albatros gibt es keinen Landeplatz! Die spektakuläre Rettungsaktion hält das Schiff in Atem. Von all dem Trubel bekommen Andreas Zaron und Isabel Dörfler kaum etwas mit. Die "alten Showhasen" bereiten sich für die große Willkommensshow am Abend vor! Und auch der 17-jährigen Larissa steht ihr großer Auftritt noch bevor. Zum ersten Mal wird die Schülerin vor einem großen Publikum auftreten. Solo. Über zweihundert Gäste sind erschienen - und warten gespannt auf den Auftritt des "Bordkükens" - auch Künstlerbetreuerin Kiona. Am nächsten Tag: Die "Weiße Lady" ankert in Spaniens La Coruna. Auch Kapitän Hubert Flohr kann das Schiff für einen Landgang verlassen. In Santiago di Compostella sucht er nach einem besonders hässlichen Geschenk für seine Frau. Überhaupt: Die komplette Schiffscrew spielt verrückt! "Crazy Day" auf der "Weißen Lady".
Die Fahrten des Odysseus ABENTEUERFILM, I 1954
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2149) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
ZDFinfo Doku
Mysterien des Weltalls ASTRONOMIE Gibt es ein Leben nach dem Tod?, USA 2010
Es ist vielleicht die bedeutendste, aber zugleich umstrittenste Frage der Menschheit: Gibt es ein Leben nach dem Tod? Und wenn ja, besitzen wir tatsächlich eine Seele? Mit Sicherheit beantworten kann diese Fragen selbst die moderne Medizin nicht. Die Erklärungsansätze mysteriöser Nahtoderfahrungen reichen von spirituellen Reisen ins Jenseits bis hin zu körpereigenen Drogen. Hollywood-Schauspieler Morgan Freeman fragt nach.
Terra Xpress DOKUMENTATION Seltsames Leuchten und der Robben-Verdacht, D 2017
rbb Doku
Zoobabies TIERE (Folge: 23)
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin Seltener Zwillingsnachwuchs im Raubtierhaus: Bei den nachtaktiven Nebelpardern sind zwei männliche Jungtiere geboren worden. Zweieinhalb Monate sind die scheuen Katzenbrüder alt. Neugierig erkunden sie die Welt der Futterküche. Im Insektarium leben die einjährigen Nachkömmlinge der Kraushaar Vogelspinnen für sich allein. Nur die Eltern, Sophie und Ivan, wohnen gemeinsam.
rbb Gartenzeit PFLANZEN IGA-Bergfest
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE
HR Doku
1 x 1 der Wirtschaft DOKUMENTATION Arbeit und Mehrwert 1 x 1 der Wirtschaft DOKUMENTATION Macht und Markt
3SAT Doku
Der Meisterfälscher PORTRÄT Wolfgang Beltracchi porträtiert Marie Bäumer
Der Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi malte 35 Jahre lang Bilder in der Handschrift anderer Künstler. In dieser Folge porträtiert er Schauspielerin Marie Bäumer im Stil von Pablo Picasso. Während der Sitzungen zwischen Meisterfälscher und Darstellerin kommen sich Maler und Modell näher. Wolfgang Beltracchi, der ewige Hippie, und Marie Bäumer, die Romy-Schneider-Preisträgerin, haben dieselbe Liebe zur Kunst von Pablo Picasso. Marie Bäumer wünscht sich, im Stil von Picassos Meisterwerk aus der blauen Periode gemalt zu werden. Beltracchi malte schon als 13-Jähriger seinen ersten Picasso. Wann er den letzten gemalt hat, darüber schweigt der Fälscher. Bei seiner Verhaftung vor ein paar Jahren sind ja nur wenige seiner 300 Fälschungen entdeckt worden. Wie viele es wirklich sind und wo sie sich heute befinden, bleibt das Geheimnis des genialen Kopisten. Marie Bäumer sitzt dem Maler zwei Tage Modell. Auge in Auge. Und wie die Farben des Regenbogens auf der Palette, liegt das ganze Spektrum zwischen Demut und Eitelkeit in der Luft. Die schöne Schauspielerin verhüllt derweil ihre weiblichen Reize, kleidet sich in einen schmucklosen Overall und will androgyn dargestellt werden. Für Beltracchi eine Herausforderung - nicht nur als Maler, mehr noch als Mann. Während der Meisterfälscher der Frage nachgeht, welches Blau er für dieses Bild mischen muss, fragen sich die geneigten Kunstfreunde, warum um Himmels Willen Marie Bäumer so streng und ohne Rundungen in die Kunstgeschichte eingehen muss? Und sei es nur als Fälschung.
Blackout DOKU-SOAP Tag 4 - Strom ist Mangelware (Folge: 4)
PHOENIX Doku
Warum Kolumbus zu spät kam GESCHICHTE Die wahre Entdeckung Amerikas, 2011
Die Karibikfahrt des Christopher Kolumbus galt fast fünf Jahrhunderte lang als historischer Markstein für die Entdeckung Amerikas. Inzwischen haben Wissenschaftler die Leistung des Genuesers relativiert. Schon lange vor 1492 erreichten Menschen Amerika per Schiff. Anfang des 11. Jahrhunderts segelte und ruderte der Wikinger Leif Eriksson bis nach Neufundland. Doch auch er war wohl nicht der erste Entdecker der "Neuen Welt".
Bergpark Kassel Wilhelmshöhe LANDSCHAFTSBILD Das Spiel von Schein und Sein, 2014
NDR Doku
Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE
Rund 50 Ziegen und Schafe haben auf Harnas ein Zeckenproblem. Für Volunteerin Katharina heißt das: volle Konzentration und Überblick bewahren! Jedes Tier braucht eine Behandlung mit Öl; das gefällt nicht allen. Die beiden Erdmännchen Hänsel und Gretel dürfen einen Ausflug machen. Im Gegensatz zu den Ziegen und Schafen beißen sie auch mal zu, wenn ihnen etwas nicht passt. Grund dazu haben sie. Denn zwei Sachen stören: Angeleint zu sein und die Füße von Volunteerin Jana. Pavian Jakob hat ein Problem mit seinen eigenen Artgenossen im Gehege. Die angriffslustigen Männchen attackieren ihn wegen seines abgeschnittenen Schwanzes. Volunteerin Claire soll Jakob aus der Klemme helfen.
Mein Norden DOKUMENTATION
ATV2 Doku
Die Bergrettung ALPINISMUS Sturz in eine Gletscherspalte (Folge: 7), A 2010
Ein Alarm erreicht den Bergretter Sepp Rieger. Offenbar ist ein Tourist in eine tiefe Eisspalte des Großglockner Gletschergebietes gestürzt. Sepp, der das Gebiet kennt, wie sonst kaum einer, ruft sofort seine Bergrettungs-Mannschaft zusammen. Schnell brechen die Männer auf und erreichen die Gletscherzunge, die sie zu Fuß überqueren müssen. Sepp Rieger weiß, die größte Gefahr für den Verunfallten ist Unterkühlung. Trotz des milden Sommertages hat es in den Spalten des ewigen Eises nur 0 Grad, zu kalt für einen Verletzten, um lange überleben zu können. So schnell ihre eigene Sicherheit es zulässt, bewegen sich die Retter über das gefahrvolle Gelände. Endlich erreichen sie den Unfallort. Der Abgestürzte liegt etwa 15m tief in der Spalte, er ist viel zu leicht bekleidet, verletzt und benommen. Sofort stellen die Männer ihre Vorrichtung auf, mit der sie einen Mann am Seil zu dem Verletzten hinablassen können. Der junge Martin übernimmt die gefahrvolle Aufgabe. Das Abseilen zu dem Verunfallten geht leicht, doch nun muss Martin dem Mann einen Gurt anlegen und ihn huckepack nehmen und dann die 15 Meter über glattes Eis wieder hinaufklettern. Hannes Millinger lebt als Landwirt in der idyllischen Gegend um St. Johann in den Tiroler Bergen. Er ist auch leidenschaftlicher Bergretter und opfert dieser ehrenamtlichen Arbeit viel Zeit. Als ein Alarm ihn erreicht, eilt er sofort in die Zentrale der St. Johanner Bergrettung und übernimmt die Einsatzleitung für einen herausfordernden Fall: Ein Wanderer ist über eine Felsklippe gestürzt und verletzt unter einem Vorsprung zu liegen gekommen. Auf Zurufe reagiert der Verunfallte nicht, also ist eine schnelle Rettungsaktion geboten. Hannes und sein Team fahren, soweit das Gelände es zulässt, zu dem Felsen. Den Rest müssen sie mit schwerer Ausrüstung zu Fuß bewältigen, was die Männer in etwa ein Viertel der Zeit schaffen, die Freizeitsportler normalerweise brauchen. An der Klippe des Felsens werden sie bereits von den geschockten Touristen erwartet, die den Unfall gesehen und gemeldet haben. Der Wanderer ist von oben nicht zu sehen, denn er liegt unter einem Vorsprung. Doch Hannes findet einen Punkt seitlich der Klippe, von der er den Mann sehen kann. So kann er die komplizierte Bergung planen. Ein junger Kollege seilt sich ab und entschwindet aus dem Blickfeld seiner Kameraden. Er muss ca. 25m in die Tiefe. Unter ihm klafft ein Abgrund von über 100 Metern. Und, im Vorarlberger Örtchen Bezau hat sich ein Holzfäller bei der Arbeit verletzt. Elmar Flatz leitet den Einsatz, den er mit nur drei weiteren Männern bestehen muss, denn mehr Leute sind an diesem Wochentag nicht abkömmlich. Schnell erreichen die Vier das Waldstück, wo der Mann gearbeitet hat. Elmars schlimmste Befürchtung trifft ein: Der abschüssige Wald mündet in einem steilen Abhang. Tatsächlich ist der Holzfäller diesen hinabgestürzt. Das Problem der Bergretter ist nun, dass sie zu wenige sind, um den Verletzten über den die Steilkante hinauf zu seilen. Also müssen sie in unwegsamem Gelände einen anderen Weg finden, den Mann möglichst schnell zu einem Arzt zu bringen.
MediaShop WERBESENDUNG
HR Doku
1 x 1 der Wirtschaft DOKUMENTATION Macht und Markt Quizduell Olymp QUIZSHOW

Fr 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Terra Xpress DOKUMENTATION Seltsames Leuchten und der Robben-Verdacht, D 2017
Ein rotes Leuchten am Nachthimmel beunruhigt Bürger. Fahndung nach einer merkwürdigen Robbe in der Nordsee. Eine kleine Hochwasser-Schutzmauer soll illegal sein. Bei der Feuerwehr in Grevenbroich gehen unzählige Anrufe ein, weil nachts plötzlich der Himmel glutrot ist. Doch es brennt nicht. Was ein Tomaten-Gewächshaus damit zu tun hat, zeigt "Terra Xpress" und geht in der Sendung noch anderen Merkwürdigkeiten auf den Grund. Rätselhaftes passiert in der Nordsee. Immer wieder werden bei Helgoland Robben mit unerklärlichen Verletzungen geborgen. Dann bringt es ein Zufall an den Tag, dass Kegelrobben nicht so harmlos sind, wie mancher glaubt, und dass sie sogar Artgenossen jagen. Weil sich jemand auf eigene Faust mit einer kleinen Mauer vor Hochwasser schützt, bekommt er in Lauenburg an der Elbe richtig Ärger mit der Denkmalbehörde. "Terra Xpress" zeigt, wie schwierig es ist, die unterschiedlichen Interessen unter einen Hut zu bringen.
auslandsjournal AUSLANDSREPORTAGE, D 2017
SWR Doku
GRIPS Deutsch DOKUMENTATION Bewerbungsgespräch (Folge: 5)
Der erste Eindruck entscheidet darüber, ob man jemanden mag oder nicht - auch bei einem Bewerbungsgespräch. Steffi Chita und ihre Schüler erkunden die Berufsbilder in der Fernsehproduktion des Bayerischen Rundfunks und informieren sich bei Auszubildenden und einer Maskenbildnerin, wie ein Bewerbungsgespräch abläuft und worauf man achten soll. Zuerst lernen die Schüler, wie sie etwas über ein Unternehmen erfahren und welche Informationen man zum konkreten Arbeitsplatz braucht. Nina, die junge Fachkraft für Veranstaltungstechnik, berichtet über ihre Erfahrungen und erinnert sich an die Fragen aus dem Bewerbungsgespräch. Der Praxistest in der Maske zeigt, wer Fingerspitzengefühl beim Perückenknüpfen hat. Personal-Coach Ralf-Michael Reitz verrät, worauf Unternehmen besonders achten, und wie man sich am besten darstellt. Viel Spaß haben die Schüler im Kostüm-Fundus, wo sie bei Steffi Chita testen, welches Outfit geeignet ist - und welches nicht. Zum Abschluss gibt's noch 'mal wichtige Tipps für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch.
GRIPS Mathe DOKUMENTATION Kreis-Fläche (Folge: 18)
ServusTV Doku
Kurzurlaub in Österreich TOURISMUS Bludenz, D 2014
Eine Familie erkundet den neu eröffneten interaktiven Natursprünge-Weg und entdeckt Geheimnisse der alpinen Natur. Auf einer spannenden zweistündigen Tour lernen die Besucher spielerisch an unterschiedlichen Stationen Neues und Spannendes über Wald, Wasser und die Alpen kennen.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Faszination Inselwelt - Fidschi, GB 2011
rbb Doku
rbb Gartenzeit PFLANZEN IGA-Bergfest
Gartenfreunde aus Berlin und Brandenburg aufgepasst! Neben der Vorstellung gleichgesinnter Hobby-Gärtner erhalten Zuschauer hilfreiche Tipps, um den eigenen grünen Daumen zu trainieren.
Sommerzeit mit Panda, Gorilla & Co. TIERE Freude über viele Tierbabys (Folge: 1)
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Faszination Inselwelt - Fidschi, GB 2011
Unberührt, atemberaubend, mysteriös und einzigartig - Inseln sind Orte, an denen sich das Leben auf eine andere Weise entwickelt. Die Dokumentation entdeckt das Leben der Inselbewohner, ihre Geschichte und ihr Alltagsleben. Im südpazifischen Ozean liegt die Republik Fidschi, eine Idylle aus 322 Inseln. Sandstrände, Korallenriffe - Fidschi ist nicht nur ein unberührtes Naturparadies. Die Inselgruppe verfügt über eine lebendige und einzigartige Lebenskultur.
Italiens verborgene Städte TOURISMUS Venedig, GB 2017
ARTE Doku
Re: REPORTAGEREIHE Kampf auf der Klippe - Die muschelfischerinnen von Galizien, D 2016 / ? Xenius INFOMAGAZIN, D 2016
PHOENIX Doku
Bergpark Kassel Wilhelmshöhe LANDSCHAFTSBILD Das Spiel von Schein und Sein, 2014
Landgraf Karls Wasserspiele, inspiriert von den Gärten Italiens, waren die größten der Welt, und noch heute nennt man den Park in Hessen mit Stolz den "größten Bergpark Europas". Mittwochs und sonntags, während der Sommermonate, wenn die Wasserkunst stattfindet, bevölkern oft tausende Besucher den Bergpark Wilhelmshöhe.
Mein Ausland AUSLANDSREPORTAGE Die Anden der Inkas - Geheimnisse im peruanischen Hochland, 2015
SWR Doku
GRIPS Mathe DOKUMENTATION Kreis-Fläche (Folge: 18)
Weiterbildung bequem aus dem Fernsehsessel: Das ermöglicht das Bildungsfernsehen mit seinen Mathe-Lehrgängen. Abgehandelt werden alle Themen aus den Bereichen Algebra, Geometrie und vielen mehr.
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit DOKUMENTATION Koguryo Gräber, Nordkorea - Kampfbereit bis in alle Ewigkeit
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION Lust auf tolle Städte STADTBILD Brüssel, Leipzig, Lissabon
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2150) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
ZDFinfo Doku
auslandsjournal AUSLANDSREPORTAGE, D 2017
Wer wissen will, was außerhalb des Landes auf der politischen und gesellschaftlichen Bühne passiert, der ist hier richtig: Das Magazin liefert in ausführlichen und unterhaltsamen Beiträgen Antworten.
heute Xpress NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Mein Ausland AUSLANDSREPORTAGE Die Anden der Inkas - Geheimnisse im peruanischen Hochland, 2015
In einem malerischen Canyon südlich von Cusco bauen die Nachfahren der Inka jedes Jahr aufs Neue eine Brücke. Die Tradition ist seit über 500 Jahren lebendig, der Bau spektakulär, denn das Baumaterial ist Gras! Korrespondent Michael Stocks und das Team aus dem Studio Rio de Janeiro begeben sich mit Wissenschaftlern auf eine Expedition in die Cordillera Blanca - das höchste tropische Gebirge der Welt. 31 Gipfel über 6.000 Meter hoch mit vielen Gletschern. Doch die Auswirkungen des Klimawandels sind enorm. Hier forschen die Wissenschaftler, denn diese tropischen Gletscher gelten als sensible Klimaindikatoren. Die Auswirkungen der Erderwärmung sind auch in der Hauptstadt Lima spürbar. Die Wassernot wird größer. Es regnet äußerst selten und die Gletscherseen, die immer Wasser geliefert haben, trocknen aus.
Die Anden Ecuadors LANDSCHAFTSBILD Unter den Schwingen des Kondors, 2015
SWR Doku
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit DOKUMENTATION Koguryo Gräber, Nordkorea - Kampfbereit bis in alle Ewigkeit Die Hoflieferanten DOKUMENTATION
NDR Doku
Lust auf tolle Städte STADTBILD Brüssel, Leipzig, Lissabon
Brüssel ist abseits aller Nachrichten rund um die EU ein Schmuckstück im Jugendstil und Sitz des Königshauses mit eindrucksvollen Palästen, Prachtstraßen und -plätzen. "Tim und Struppi", die Schlümpfe und das Männeken Pis sind hier zu Hause. Weltweit sind Brüsseler Pralinen der Inbegriff von hohem Genuss, Kostproben von ihnen gehören bei einem Stadtbesuch ebenso dazu wie ein Ausflug in die Welt des belgischen Bieres. Auch Lissabon ist eine Metropole, in der sich vom gemütlichen Frühstück in einem der alten Cafés bis hin zum Fadorestaurant am Abend ein perfekter und ganz stressfreier Rundgang planen lässt. Wer dann doch eine Pause braucht, kommt auch ohne eigenes Auto per Bahn schnell aus der Innenstadt ans Meer, kann den historischen Badeort Estoril besuchen oder eine Fischplatte in Cascais genießen. Leipzig ist eine grüne Stadt mit Parks, einem weitläufigen Auenwald, Kanälen und Seen. Sie bietet beeindruckende zeitgenössische wie historische Architektur. Berühmte Musiker wie Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn lebten hier. Heute erfreut sich die sächsische Metropole einer großen Beliebtheit unter Studenten, Künstlern und Touristen. Die können die Stadt je nach Laune nicht nur zu Fuß erforschen, sondern auch auf dem Fahrrad oder sogar mit dem Boot.
Lust auf tolle Städte STADTBILD Krakau, Marseille, Helsinki
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, 2017
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS, D 2017
rbb Doku
Sommerzeit mit Panda, Gorilla & Co. TIERE Freude über viele Tierbabys (Folge: 1) Brandenburg aktuell NACHRICHTEN
SWR Doku
Die Hoflieferanten DOKUMENTATION
HR Doku
Hessische Hoheiten DOKUMENTATION Otto von Boyneburgk und die Boyneburg Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE Abenteuer Afrika (Folge: 87)

Fr 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Italiens verborgene Städte TOURISMUS Venedig, GB 2017
Neapel, Venedig und Florenz sind Kunst- und Kulturstädte von weltweiter Bedeutung. Jährlich bewundern Millionen Touristen die zahlreichen Bauwerke, Denkmäler und Kunstwerke dieser Städte. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass diese einzigartigen Zentren der Kunst und Kultur Italiens ein geheimes, aufregendes Doppelleben führen, und eine faszinierende "Stadt unter der Stadt" besitzen. Dr. Michael Scott hat sich auf die Reise gemacht in die Unterwelt von Florenz, Venedig und Neapel.
Hoagascht BRAUCHTUM Die Leibschmiede des Papstes, A 2016
PHOENIX Doku
Die Anden Ecuadors LANDSCHAFTSBILD Unter den Schwingen des Kondors, 2015
Die Erzählungen, die sich um den Kondor, den König der Lüfte über den südamerikanischen Anden ranken, sind legendär. Die romantischste ist wohl die von dem Kondor, der sich in eine indigene Bauerstochter verliebte und sie auf den höchsten Gipfel Ecuadors verschleppte, damit ihre Familie sie nicht finden konnte. Das ARD-Team des Auslandsstudios Mexiko hat sich auf die Suche nach den Riesenvögeln begeben und dabei viele Sitten und Gebräuche Ecuadors kennengelernt.
vor Ort ZEITGESCHEHEN
NDR Doku
Lust auf tolle Städte STADTBILD Krakau, Marseille, Helsinki
Krakau, heimliche Hauptstadt Polens, ist eine der ältesten und schönsten Städte des Landes, mit vielen architektonischen Schätzen aus Gotik und Renaissance. Eine südländischanmutende Lebendigkeit strahlt der große Marktplatz Rynek mit seinen vielen Straßencafés, Restaurants und den Tuchhallen aus. Aber auch im Umland warten Entdeckungen, etwa die Salzmine Wieliczka, das Bergwerk ist jetzt für Besucher zugänglich. Berühmt ist es für die St. KingaKapelle in fast 100 Metern Tiefe: Die Altäre, Reliefs und Heiligenfiguren sind Nachbildungen berühmter Kirchenkunst aus purem Salz. Marseille, die Hafenstadt am Mittelmeer, ist eine Metropole mit vielen Facetten. 1996 begann ein groß angelegter Umbau, der noch andauert und den Einwohnern zum ersten Mal Promenaden am Meer beschert, die frei vom Autoverkehr sind. Außerdem wurden zwei moderne Museen eröffnet und mit den alten Festungsanlagen verbunden. Ganze Straßenzüge sind befreit vom Grauschleier und erstrahlen in sanften Farben. Völlig anders die Viertel, die von den Einwanderern bewohnt werden: bunt, vielfältig, lebendig. Vom europäischen Süden geht es hoch in den Norden: Helsinki ist eine Stadt am Rande Europas, Heimat von Jean Sibelius und den Leningrad Cowboys, einer Musikband. Die junge Metropole ist erst 450 Jahre alt und doch voller Geschichte. Einst herrschten hier Russen und Schweden. Helsinki möchte erobert werden, am liebsten im Sommer. Dann wird die Nacht zum Tage und aus der sonst kühlen Ostseestadt ein heißes Pflaster, wenn Finnen Tango tanzen und die Sonne nicht untergeht.
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
HR Doku
Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE Abenteuer Afrika (Folge: 87)
Wie bringt man Abwechslung ins Gehege der zwei Wildhunde Tom und Jabu? Volontär Tom hat da eine Idee: Fußball. Zwei Spieler, acht Pfoten - eigentlich perfekt. Wäre da nur nicht die Angst vor dem Ball. Aber auch dafür hat Tom den richtigen Einfall: Wildhunde lieben alles, was nach Innereien duftet. Muss also nur noch der Ball den richtigen Geruch bekommen. Zu klein für Sport ist Tyson, der junge Gepard, der frisch angekommen ist. Volontärin Livia ist ganz hingerissen und lässt sich vom Fauchen nicht beeindrucken. Nur zu gerne nimmt sie den kleinen Kerl unter ihre Fittiche. Großer Sport ist dagegen die Impfung der Strauße. Volontär Tom ist wieder an der Reihe. Die ausgewachsenen Vögel denken aber gar nicht daran, sich eine Spritze unter den Flügel verpassen zu lassen.
maintower REGIONALMAGAZIN
ARTE Doku
An den Quellen des Wassers (Wh.) NATUR UND UMWELT Philippinen, Palawans unterirdischer Fluss, F 2017 Die Schmugglerin von Les Aubrais DOKUMENTARFILM, F 2015
BR Doku
Eisbär, Affe & Co TIERE, D 2016
Die Stuttgarter Wilhelma ist erneut Schauplatz spannender, bewegender und humorvoller Geschichten rund um Tier und Mensch.
Elefant, Tiger & Co TIERE, D 2012
Nachfolgende Sendungen laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN