KIKA
KIKA Di. 21.03.
Kids

Horseland, die Pferderanch

Benny bringt die zwei Fohlen, die für ein paar Tage in der Obhut von Horseland bleiben, in den Stall. Bald dreht sich alles nur noch um die Kleinen, und die erwachsenen Pferde finden das gar nicht gut. ZDF/Dic Entertainment Corp.
Die Reiterfreunde - Sarah, Benny, Alma und Molly (v.li.n.re.) - machen mit ihren Pferden einen Ausritt. Auch Chef, der Hofhund, ist mit dabei. ZDF/Dic Entertainment Corp.
Das Reiterteam von Horseland nimmt an einer Parade zum "Tag des Kulturerbes" teil. Die Freunde, die alle verschiedene kulturelle Hintergründe haben, können sich nur schwer auf ein einheitliches Kostüm einigen, das ihre Kulturen repräsentiert. ZDF/Dic Entertainment Corp.

Geteilte Aufmerksamkeit / Deine Kultur - meine Kultur

Zeichentrickserie USA 2006 / 2008, 40′ - mit Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin,

Inhalt

Geteilte Aufmerksamkeit Zwei kleine Fohlen, ein Zwillingspärchen, kommen für ein paar Tage nach Horseland, da ihre Mutter krank ist. Natürlich dreht sich plötzlich alles nur noch um die Pferdebabys. Den erwachsenen Pferden, allen voran Aztec, gefällt das gar nicht. Und das bekommen die Kleinen auch zu spüren! Die Fohlen merken, dass man sie nicht mag und entschließen sich, wegzulaufen. Sie wollen nach Hause zu ihrer Mutter. Aber sie verlaufen sich und haben schreckliche Angst. Auf Horseland hat man die Abwesenheit der Beiden bemerkt und sich auf die Suche gemacht. Aber es ist dunkel, und die Freunde und Pferde können die Kleinen nicht finden. Bis Calypso eine Idee hat, die tatsächlich zu den Fohlen führt. Aztec bereut sein unfreundliches Benehmen und alle kehren glücklich nach Horseland zurück! Deine Kultur - meine Kultur Das Reiterteam von Horseland soll an einer Parade anlässlich des "Tages des Kulturerbes" teilnehmen. Das Veranstaltungskomitee bittet alle Reiter in Kostümen aufzutreten, die ihre verschiedenen Kulturen repräsentieren. Das bringt die Freunde, die alle verschiedene kulturelle Hintergründe haben, in arge Bedrängnis. Sie sehen sich als Team und möchten das auch in ihrer Kleidung zum Ausdruck bringen. Zoeys und Chloes Ansicht über einheitliche Kleidung stößt auf Ablehnung. Doch nach intensiver Beschäftigung mit dem Begriff "kultureller Hintergrund" findet sich doch noch eine Lösung.

Hintergrund

Mittelpunkt der Serie ist die große Pferderanch "Horseland", die in wunderschöner Landschaft gelegen ist. Täglich treffen sich hier die vier Freunde Sarah, Alma, Molly und Benny, um ihre freie Zeit mit ihren geliebten Pferden, Scarlet, Button, Calypso und Aztek, zu verbringen. Mit von der Partie sind außerdem die verwöhnten Schwestern Chloe und Zoe mit ihren Pferden Chili und Pepper. Die beiden legen großen Wert auf materielle Äußerlichkeiten, sind ziemlich von sich eingenommen und sorgen öfters für miese Stimmung in der Reitgruppe. Willi, der Reitlehrer, steht seinen Reitschülern helfend zur Stelle. Er trainiert sie nicht nur für Turniere, sondern er vermittelt auch in Konfliktsituationen. In den einzelnen Geschichten geht es immer um Freundschaft mit allem was dazu gehört, Spaß haben, streiten, vertragen, helfen oder trösten, und den Reitsport mit all seinen Herausforderungen, Wettkämpfen, Konkurrenz, Ehrgeiz, gewinnen, verlieren, oder sich unterstützen. Dabei lernen die Jungs, die Mädchen und manchmal auch die Pferde immer etwas über sich selbst. Mittelpunkt der Serie ist die große Pferderanch "Horseland", die in wunderschöner Landschaft gelegen ist. Täglich treffen sich hier die vier Freunde Sarah, Alma, Molly und Benny, um ihre freie Zeit mit ihren geliebten Pferden, Scarlet, Button, Calypso und Aztek, zu verbringen. Mit von der Partie sind außerdem die verwöhnten Schwestern Chloe und Zoe mit ihren Pferden Chili und Pepper. Die beiden legen großen Wert auf materielle Äußerlichkeiten, sind ziemlich von sich eingenommen und sorgen öfters für miese Stimmung in der Reitgruppe. Willi, der Reitlehrer, steht seinen Reitschülern helfend zur Stelle. Er trainiert sie nicht nur für Turniere, sondern er vermittelt auch in Konfliktsituationen. In den einzelnen Geschichten geht es immer um Freundschaft mit allem was dazu gehört, Spaß haben, streiten, vertragen, helfen oder trösten, und den Reitsport mit all seinen Herausforderungen, Wettkämpfen, Konkurrenz, Ehrgeiz, gewinnen, verlieren, oder sich unterstützen. Dabei lernen die Jungs, die Mädchen und manchmal auch die Pferde immer etwas über sich selbst.

Sendungsinfos

Darsteller: Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin, Sprecherin Regie: Karen Hyden Drehbuch: Carter Crocker Produzent: DIC Entertainment Corporation, DIC Production, CBS, Horseland LLC, Melusine Productions, KOL VPS: 21.03.2017 16:10, Stereo

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
KIKA Kids
23.03.
23.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Geld macht nicht glücklich / Die Neue, USA 2006 / 2008
Geld macht nicht glücklich Sarah hat Geburtstag. Die Freunde beschenken sie mit selbst gemachten Kleinigkeiten. Bis auf Zoey und Chloe, die ihre Kreditkarten nutzen, um Sarah teure Geschenke zu machen. Als dem Reiterteam von Horseland die Ehre zuteil wird, eine große Parade anzuführen, wollen Zoey und Chloe sich neue Reitanzüge kaufen. Sie müssen aber feststellen, dass ihre Karten gesperrt sind. Langsam, aber sicher lernen sie, dass Geld nicht alles ist und dass Freunde und Familie mehr zählen, als alles Geld der Welt! Die Neue Auf der Pferderanch "Horseland" wird die neue Reitschülerin Sarah erwartet. Sie soll ein Mädchen aus reichem Hause sein. Noch bevor Sarah auf der Pferderanch eintrifft, haben die anderen Reitschüler bereits ihr Urteil über sie gefällt: Sie ist bestimmt ein arrogantes und verwöhntes Mädchen, das sicher nicht zu ihnen passt. Dementsprechend hat es die Neue schwer, sich in der Gruppe einzuleben. Erst als es zu einem Reitunfall kommt, kann Sarah ihre Hilfsbereitschaft und ihr außergewöhnliches Talent im Umgang mit Pferden beweisen. Und als sie die Mitschüler dann noch aus einer gefährlichen Situation rettet, sind alle Vorurteile widerlegt und sie wird begeistert in das Horseland-Team aufgenommen.
KIKA Kids
24.03.
24.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Springturnier mit Hindernissen / Zurück im Sattel, USA 2006 / 2008
Springturnier mit Hindernissen Ein Springturnier steht vor der Tür, und das Horseland-Team bereitet sich auf die schwierigen Sprünge vor. Nur Alma Rodriguez nimmt das Training auf die leichte Schulter und glaubt, den Siegerpokal schon in der Tasche zu haben. Endlich ist es so weit. Reiter aus dem ganzen Land treten gegeneinander an. Weil Alma den Proberundgang schwänzt, bekommt sie nicht mit, dass der Parcourplan geändert wurde. Da gerät sie mächtig ins Schwitzen. Als sie an der Reihe ist, verpatzt sie den ersten Durchgang. Auch die anderen Mitglieder des Teams haben kein Glück. Erst Chloe schafft es, für Horseland wieder Punkte zu holen und zum Schluss sogar den Siegerpokal zu gewinnen. Enttäuscht zieht sich Alma zurück. Sie glaubt, dass die Punktrichterin Chloe bevorzugt hat, weil sie mit deren Mutter aufgewachsen ist. Doch am Ende sieht sie ein, dass Chloe verdientermaßen gewonnen hat. Zurück im Sattel Nach einem Unfall mit ihrem Pferd Calypso, hat Molly Angst, wieder zu reiten. Auch an dem Wettbewerb, der den nächsten Tag stattfinden soll, will sie nicht teilnehmen. Als Sarah merkt, dass sie Molly nicht davon überzeugen kann, wieder aufs Pferd zu steigen, überredet sie Molly zu einem Spaziergang mit ihren Pferden. Sie sind schon eine längere Strecke gegangen, als Sarahs Pferd Scarlet unter Kolikkrämpfen zusammenbricht. Sie brauchen unbedingt die Hilfe des Tierarztes und nur Molly kann ihn holen. Sie weiß, dass Scarlet in Lebensgefahr schwebt und nach einigem Zögern nimmt sie all ihren Mut zusammen und reitet mit Calypso ins Tal, um Dr. Martin zu holen. Der Tierarzt kommt noch zur rechten Zeit und kann dem Pferd Scarlet helfen. Molly freut sich, weil sie ihre Angst überwunden hat.
KIKA Kids
27.03.
27.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Lügenmärchen / Feuer und Wasser, USA 2006 / 2008
Lügenmärchen Alma will sich an Zoey und Chloe rächen, die eine abfällige Bemerkung über ihren Reitanzug gemacht haben. Obwohl die beiden Schwestern für ihr loses Mundwerk bekannt sind, hat Alma jetzt genug! Als Chloe ihr Armband verliert, und Alma es findet, sieht Alma ihre Chance. Sie gibt es ihr erst zurück, nachdem sie Chloe durch Schwindeleien in die Irre geführt hat. Almas fieses Verhalten kommt auch bei den anderen Reitschülern nicht gut an. Ab jetzt stellen alle ihre Glaubwürdigkeit infrage. Sie glauben Alma nicht mehr, was sie sagt: eine Wolfsattacke, vergiftete Pflanzen ... Doch schließlich kann Alma beweisen, dass sie seit der Geschichte mit dem Armband nur noch die Wahrheit gesagt hat. Feuer und Wasser Auf einem Campingausflug sollen Chloe und Zoe vier Kanister mit Wasser aus dem nahe gelegenen See holen. Doch die beiden Schwestern sind zu faul und bringen nur zwei volle Kanister zum Zeltlager. Damit nimmt das Unglück seinen Lauf. Nach einem schönen Abend unter freiem Himmel, bekommen Chloe und Zoe von Willi den Auftrag, das Lagerfeuer zu löschen. Dafür reicht aber das Wasser nicht. Also versuchen die Beiden, die Glut mit Sand zu ersticken. Doch in der Nacht zieht ein Sturm auf und wirbelt die noch heiße Glut auf. In null Komma nichts breitet sich ein Feuer aus. Gerade noch rechtzeitig können die Freunde mit den Pferden fliehen. Doch dann schneidet ihnen das Feuer alle Wege ab. Jetzt kann sie nur noch ein Ritt durch den See retten. Aber Chloe und Zoe können nicht schwimmen. Zu guter Letzt schaffen sie es, mit Hilfe der Pferde, das andere Ufer zu erreichen. Am Ende müssen Chloe und Zoe zur Strafe für ihr verantwortungsloses Verhalten dann doch noch ganz schön ackern.
KIKA Kids
28.03.
28.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Wer anderen eine Grube gräbt... / Aufgeben zählt nicht, USA 2006 / 2008
Wer anderen eine Grube gräbt... Auf Horseland herrscht große Aufregung. Die jährliche Pferde- und Reitshow findet in wenigen Tagen statt. Das gesamte Team von Horseland bereitet sich gründlich vor. Jeder wird für eine andere Disziplin eingeteilt. Während des Trainings fangen Zoe und Molly, die gemeinsam mit Alma und Sarah die Musikkür machen sollen, einen Streit an. Da Mollys Pferd Calypso die Schrittfolge nicht beherrscht, befürchtet Zoe, dass sie die Kür verpatzen. Sie redet Molly ein, Sarah und Alma wollten sie aus dem Team ausschließen. Enttäuscht reitet Molly mit Calypso davon. Durch Zufall kommen die anderen Mädchen hinter Zoes Intrige und erteilen ihr eine Lektion. Aufgeben zählt nicht Bei einem Wettbewerb verletzt sich Pepper am Bein. Anstatt sich um Pepper zu kümmern, kehrt Zoe ihrem Pferd den Rücken zu. Aus Angst, mit ansehen zu müssen, dass Pepper eingeschläfert werden muss, zieht sie sich zurück. Aber so schlecht geht es Pepper zunächst nicht. Erst als Zoe ihn nicht besucht und pflegt, lässt er sich hängen. Das gute Zureden der Freunde und der Schwester nutzt nichts. Zoe bleibt stur und kauft sich sogar ein Pferdemagazin, um sich ein neues Pferd auszusuchen. Alle sind entsetzt, auch Chloe. Alle ahnen nicht, dass Zoe in Wahrheit Angst hat, dass Pepper sterben könnte. Erst als Chef, der Hofhund, Pepper aus der Reserve lockt und die Stute wieder zu ihrer alten Form aufläuft, besinnt sich Zoe und schließt das Tier wieder glücklich in ihre Arme.
KIKA Kids
29.03.
29.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Eine verhängnisvolle Lüge / Das Western-Turnier, USA 2006 / 2008
Eine verhängnisvolle Lüge Chloe will ihre Freunde, insbesondere Benny, beeindrucken und behauptet, sie könne den Kareeoxer reiten. Das ist ein Sprung, bei dem das Pferd nicht nur hoch, sondern auch weit springen muss. Der ist so schwer, dass ihn die Reitschüler auf Horseland noch nicht üben. Da am nächsten Tag ein Pferdeturnier auf Horseland satt findet, bei dem auch fortgeschrittene Reiter von außerhalb antreten, schlägt Benny Chloe vor, bei denen mitzureiten und den Sprung über den Kareeoxer zum Besten zu geben. Chloe ist in einer verzwickten Lage. Der Druck auf sie wächst, als sie erfährt, dass auch die Presse und das Fernsehen über das Turnier berichten werden. Sie schämt sich ihrer Lüge und übt abends heimlich mit Chili. Dabei verletzt sich der Hengst am Vorderlauf. Chloe ist verzweifelt, beschließt aber trotzdem, beim Turnier anzutreten. Doch als es so weit ist, fasst sie sich endlich ein Herz und erzählt den Zuschauern die Wahrheit. Das Western-Turnier Die Junior Meisterschaften im Westernreiten stehen vor der Tür. Um einen Vertreter von Horseland für die Meisterschaften auszuwählen, veranstaltet Willi einen internen Westernreitwettkampf auf der Ranch. Dazu bringt er den jungen Reitern ein paar Techniken des Westernreitens bei. Als das Horseland Team erfährt, dass ein berühmter Rockstar einer der Schiedsrichter bei den Junior Meisterschaften sein wird, legen sich alle beim Training mächtig ins Zeug. Jeder will den Wettkampf gewinnen, um an den Meisterschaften teilzunehmen. Dabei werden die Kids auf eine harte Probe gestellt. Beinahe zerbrechen ihre Freundschaften daran. Erst als Sarah einlenkt und ihren Freunden ins Gewissen redet, erkennen sie, dass ihr Verhalten dumm war, und es im Leben nicht immer nur ums Gewinnen geht.
KIKA Kids
30.03.
30.03.
Horseland, die Pferderanch ZEICHENTRICKSERIE Sarah gibt nicht auf / Besuch aus der Stadt, USA 2006 / 2008
Sarah gibt nicht auf Das Horseland Team soll bis zum nächsten Turnier eine neue Dressurübung einstudieren, den sogenannten Seitwärtsgang. Doch diese Schrittfolge erweist sich als besonders schwierig. Die einzige, die mit Biss bei der Sache ist, ist Sarah. Sie trainiert von morgens bis abends, ohne eine Pause einzulegen. Dabei strapaziert sie ihr Pferd, Scarlet, so sehr, dass es sich eine Verstauchung zuzieht. Sarah ist entsetzt, als sie erkennt, was sie ihrem Pferd angetan hat. Sie verspricht Scarlet, diese Übung nicht weiter zu trainieren. Bei einem Ausritt geraten Sarah, Alma und die Schwestern Chloe und Zoe in ein Unwetter. Chloe schlägt eine Abkürzung über eine Brücke vor, die den Fluss überquert. Doch das steigende Wasser hat die Brückenkonstruktion instabil gemacht, die Brücke bricht weg. Gerade noch rechtzeitig schaffen es die Mädchen bis zur Mitte des Flusses, wo sie auf einer kleinen Insel festsitzen. Als auch der andere Teil der Brücke droht wegzubrechen, versucht Sarah mithilfe des Seitwärtsgangs auf die andere Seite zu gelangen. Das harte Training mit Scarlet macht sich bezahlt. Sarah schafft es, das andere Ufer zu erreichen und Hilfe zu holen. Besuch aus der Stadt Wieder steht ein Turnier auf Horsland an. Eine der Disziplinen ist die Quadrille, eine besondere Form des Formationsreiten. Das Team von Horseland bereitet sich intensiv vor, allerdings drückt Mollys schlechte Laune auf die Stimmung. Die Freunde können sich keinen Reim auf ihr Verhalten machen. Sie wissen nicht, dass Mollys Freundinnen aus der Stadt, Amber und Jasmine, das Turnier besuchen wollen. Molly verheimlicht das, weil sie Angst hat, die Stadtmädchen würden sich mit ihren Reiterfreunden nicht verstehen. Am Tag des Turniers machen sich Amber und Jasmine mit dem Bus auf den Weg nach Horseland. Doch sie steigen zu früh aus und irren in der Gegend herum. Molly, die sich große Sorgen um die beiden macht, erzählt den Anderen endlich, was passiert ist. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den vermissten Mädchen und beschließen, dafür das Turnier sausen zu lassen. Während die einen von der Ranch wegreiten, finden Amber und Jasmine endlich den richtigen Weg dorthin. Als die Reiterfreunde von ihrer Suchaktion zurückkehren und die beiden Stadtmädchen wohlbehalten auf der Ranch antreffen, ist die Freude groß. Mollys Sorgen waren unbegründet, schnell freunden sich alle miteinander an. Und das Turnier ist auch noch nicht vorbei ...
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN