Das Reismädchen

Drama Die 19-jährige ebenso hübsche wie aufgeweckte Elena arbeitet als Reismädchen für den Gutsherrn Guerrini. Durch ihren Namen aufmerksam geworden, findet er heraus, dass sie seine uneheliche Tochter ist, von der er nichts wusste. Er versucht Elena, die sich in den Automechaniker Gianni verliebt hat, heimlich zu helfen. Doch das erzeugt nur Misstrauen. Als dann auch noch Guerrinis nichtsnutziger Neffe das Mädchen bedrängt, spitzt sich die Situation dramatisch zu.
MDR

Elefant, Tiger & Co. - Bonjour, Koala!

Tiere Koala kriegt Kumpel Zwei Jahre lang war er der alleinige Star im Koala-Haus: Oobi-Ooobi hatte die gesamte Anlage für sich allein. Das wird sich nun ändern. Tierpflegerin Jule Ladensack und ihre Kolleginnen haben in der Mitte einen Sichtschutz bauen lassen; die Anlage ist nun geteilt. Denn nun kommt ein zweiter Koala nach Leipzig, wieder ein Männchen: Tinaroo, geboren in einem französischen Zoo. Allerdings werden die beiden wohl kaum "ziemlich beste Freunde" werden. Koala-Männer sind eingefleischte Einzelgänger. Deshalb sollen sich der Alte und der Neue nicht sehen. Aber riechen, das können sie sich. Also eigentlich ja nicht... Das Ende der Fastenzeit Keine Sorge, besorgte Bürger - es geht nicht um den Ramadan. Sondern um Nashorndame Nandi. Die wurde von den Tierpflegern fünf Wochen auf Diät gesetzt. Nur Wiesenheu, aber kein Obst und kein Gemüse. Das Fasten soll den Zyklus der Dame ankurbeln, damit sie bereit fürs "Kinderkriegen" wird. Jetzt beendet Robert Ruhs die Zeit der Entbehrungen mit saftigen Äpfeln, direkt aus seiner Hand. Das Dumme ist nur: Um an die Äpfel zu gelangen, muss sich Nandi unter den Besucherweg wagen. Die Geräusche über ihrem Kopf sind ihr suspekt. Was ist größer: Die Angst oder der Hunger? Der Umzug der Wellensittiche Tierpflegeralltag kann mühsam sein: Heute müssen Janet Pambor und Kurator Ruben Holland 35 Wellensittiche fangen. Die Vögel sollen umziehen - von ihrem alten Käfig in eine neue, größere und für die Zoobesucher begehbare Voliere. 35-mal mit dem Kescher einen kleinen Vogel fangen, 35-mal wiegen, 35-mal die Ringnummern ablesen. Ob alles glatt läuft?
MDR

Musik auf dem Lande

Volkstümliche Unterhaltung Moderator Maximilian Arland macht eine musikalische Landpartie ins sächsische Vogtland, genauer gesagt nach Erlbach. Dazu hat er sich eine Reihe von musikalischen Gästen eingeladen, zum Beispiel Stefanie und Eberhard Hertel, Monika Martin, Michael Hirthe und Franziska Wiese. Das kleine Dorf Erlbach mit dem beschaulichen Ortsteil Eubabrunn liegt mitten im Oberen Vogtland, im sogenannten Musikwinkel. 25 Vereine prägen das Dorfleben. Egal, ob Sport, Musik oder Brauchtum - hier findet sich für jedes Hobby die passende Truppe. Und so trifft Moderator Maximilian Arland wieder auf viele kreative Köpfe. Schallstückmacher, Bernd Sandner weiht ihn ein in die Kunst des "Trichterbaus" für Blasinstrumente. Die "Mittwochs-Radler" testen mit ihm ihre Mountainbike-Strecke und der "Promilleweg" führt Maximilian direkt zur südlichsten Brauerei Sachsens. Hier zeigt ihm der junge Braumeister, Stefan Weiske, wie Erlbacher Bier ganz traditionell gebraut wird. Aber Treffpunkt für die Dörfler ist nicht nur die "Alte Brauerei" sondern auch das nahe gelegene Freilichtmuseum in Eubabrunn. "Musik auf dem Lande" ist dabei, wenn sich hier Einheimische und Gäste zum alljährlichen "Schäfertag" treffen. Höhepunkt ist das "Hammel-Kegeln". Auch Maximilian Arland hofft auf "Alle Neune". Doch bevor es zum großen Showdown zwischen den Erlbachern und dem "MDR-Team" kommt, muss die Kegelbahn erst mal aufgebaut werden. Bauer Frank weiß wie es geht. Und so ganz nebenbei kümmert er sich auch noch um das liebe Vieh. Den historischen Backofen allerdings, den heizt Michael Kolbe an. Nur er weiß, wann der richtige Zeitpunkt ist, um die Brote rein zu schieben. Aber was wäre ein Fest im Vogtland ohne den traditionellen Kartoffelkuchen. Der "Erdaepfelkuhng" wird selbstverständlich von einer echten Vogtländerin gebacken. Stefanie Hertel höchstpersönlich bindet die Schürze um und verrät das Rezept ihrer Großmama. Verkostet wird der Kuchen beim Kaffeekränzchen mit Papa Eberhard und Maximilian. Weitere musikalische Gäste bei "Musik auf dem Lande" sind Veronika Fischer, die vogtländische Gruppe "Brezel Brass" und Lindt Bennett. Und den "Musik auf dem Lande"-Dorfsong, den präsentiert diesmal Maximilian Arland zusammen mit den "Schäfern".
MDR

Riverboat

Talkshow Die Gäste: Gojko Mitic & Natalie Bischof, Papa und Tochter; Schauspieler und Hotelmanagerin Es war eine kleine Randnotiz 2010 in einem Interview anlässlich seines 70. Geburtstages - Gojko Mitic hat eine Tochter! 18 Jahre lang war sie sein bestgehütetes Geheimnis.Jetzt zeigen sich Vater und Tochter zum allerersten Mal in der Öffentlichkeit - eine kleine Sensation. "Er war immer der Papa, der alles konnte.", sagt Tochter Natalie, 25 Jahre alt. Sie lebt und arbeitet heute auf Sumatra in Indonesien und ist eigens für die Sendung nach Hause gekommen. Im "Riverboat" erinnern sie sich an zahlreiche Sommer gemeinsam auf der Bühne bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg: "Sie hat immer zwei Rollen gespielt - vor der Pause war sie Siedlerin, nach der Pause Indianerin. Sie war besser als ich - sie hatte zwei Rollen gehabt - ich nur eine!", erinnert sich der Chefindianer der DEFA. Thorsten Kutschke, Journalist und Abenteurer Seit frühester Kindheit ist er sportverrückt, betrieb Leistungssport und kletterte mit seinem Opa durchs Elbsandsteingebirge. Seine Begeisterung für Outdoor-Touren hat Thorsten Kutschke zum Beruf gemacht. Der Dresdner Sportjournalist moderiert seit 2001 das MDR-Magazin "Biwak - Berge. Menschen. Abenteuer". Für zwei neue Staffeln hat er sich nun erneut auf Abenteuer-Expedition begeben. Ab 16. Juli läuft die fünfteilige "Biwak"-Ausgabe mit dem Titel "Zwischen Bären und Vulkanen durchs wilde Kamtschatka" jeweils ab 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen. Und im August wird seine Reise in den geheimnisvollen Balkan zu sehen sein. Alexander G. & Frank Schäfer, Schauspieler und Kultfriseur, Söhne von Gerd E. Schäfer Zwei Brüder können unterschiedlicher nicht sein: Der eine schmeißt sein Studium, taucht in die Punkszene ein, wird schließlich Kultfriseur und Model, der andere macht Karriere als Schauspieler, Moderator und Regisseur, so wie der Vater: Die Söhne des beliebten Schauspielers Gerd E. Schäfer: Alexander und Frank. Sie sind - fast auf den Tag genau - sechs Jahre auseinander. Anlässlich des 95. Geburtstags von Gerd E. Schäfer werden sie an ihren Vater erinnern und so manche Anekdote aus dem Hause Schäfer preisgeben und aus ihren eigenen, bewegten Leben erzählen. Elena Uhlig, Schauspielerin, vierfach Mama, Buch-Autorin Wo Frau Uhlig mit ihrem Partner Fritz Karl und ihren Kindern auftaucht, herrscht Chaos. Im Familienurlaub des Schauspieler-Paares geht es daher sehr turbulent zu, wie man in ihrem aktuellen Buch "Qualle auf Malle" nachlesen kann. Nach großen TV- und Kinoproduktionen begann Elena Uhlig nach der Geburt ihres dritten Kindes zu schreiben und landete mit ihrem Erstlingsbuch "Mein Gewicht und ich" gleich einen Bestseller. Anfang des Jahres wurde Elena Uhlig zum vierten Mal Mutter, fast zeitgleich mit der Veröffentlichung ihres zweiten Buches - das prompt wieder in den Bestseller-Listen landete! Matze Knop, Star-Comedian & Kult-Parodist Er ist der Mann mit den vielen Gesichtern. Matze Knop sitzt gerne mal als Dieter-Bohlen-Double in Talkshows, gibt als Fußballkaiser Auskunft und erteilt als Bundestrainer Jogi Löw gute Ratschläge auf dem Fußballplatz. Für den Comedian, der als "Supa-Richie" sogar Plattengold bekam, ist das WM-Aus der deutschen Mannschaft deshalb geradezu "geschäftsschädigend". Demnächst reist er erst einmal mit leichtem Gepäck in das Land seiner Träume: "Willkommen in MATZEKNOPien" heißt sein neues Bühnenprogramm. René Wadas, Pflanzen-Arzt Seine grüne Tasche mit dem weißen Kreuz hat René Wadas immer dabei. Wenn er gerufen wird, leiden Pflanzen Not und ihre Besitzer sind verzweifelt. Helfen kann dann nur noch Deutschlands einziger "Pflanzenarzt". Seit über zehn Jahren sind Schädlinge, Ungeziefer und Pflanzenkrankheiten das Spezialgebiet des gelernten Gärtnermeisters, der deutschlandweit im Einsatz ist. In seiner niedersächsischen Heimat Börßum hält er zweimal die Woche eine "Pflanzensprechstunde". Dazu eröffnete er ein Pflanzenkrankenhaus für besonders schwere Fälle. Bei der Behandlung kommt er ganz ohne Chemie-Keule aus, denn sein Credo ist: Pflanzen können Pflanzen helfen. In seinem Buch "Tipps vom Pflanzenarzt" teilt der Pflanzenexperte nun sein Wissen mit uns.
MDR

MDR Fr, 13.07.

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Doku
Thomas Junker unterwegs - Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks LAND UND LEUTE (Folge: 4)
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2688), D 2018
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2954), D 2018
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Aus der Balance (Staffel: 2 Folge: 67), D 2016
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
MDR Show
Wer weiß denn sowas? QUIZSHOW (Folge: 234)
MDR Show
Länder kompakt INFOMAGAZIN
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE Zebrastreifen im Hyänengehege (Folge: 440)
Gestreiftes Ungetüm Die Hyänen plagt Langeweile und Jörg Gräser verspricht Abhilfe. Mittel zum Zweck ist ein neuer Bausatz für ein gestreiftes Beutetier. Zusammengesetzt erinnert das Ergebnis entfernt an ein Zebra. Eine bevorzugte Beute der Hyänen. Der Hyänen-Nachwuchs begibt sich auch gleich auf die Pirsch. Aber Mutter Dara hält sich vornehm zurück. Haben im Zoo lebende Hyänen überhaupt noch einen Jagdinstinkt? Prügelknabe Sorge bei den Bartaffen. Shiva, das kastrierte Männchen, wird von der neuen Frauengruppe nicht akzeptiert. Beim ersten Zusammentreffen haben die Mädels Shiva heftig attackiert. Die Weibchen konnten ihn einfach nicht als richtigen Mann erkennen. Eine Woche lang organisierten die Pfleger Einzeldates. So sollen alle Bartaffendamen die Möglichkeit haben, den aus ihrer Sicht seltsamen Mann in Ruhe kennen zu lernen. Schließlich wollen es die Pfleger noch einmal wagen und Shiva wieder mit der gesamten Frauengruppe auf die Anlage lassen. Ob es diesmal glimpflicher abläuft? Liebeshunger Seebärenmann Danny plagt der Hunger. Allerdings nicht auf leckeren Fisch. Den 360-Kilo-Koloss hat noch einmal der Liebeshunger gepackt und das obwohl die Paarungszeit in diesem Jahr eigentlich schon vorbei ist. In dieser Phase frisst er nichts und hat in den vergangenen Wochen bereits 60 Kilo abgenommen. Damit Danny nicht vom Fleisch fällt, bietet Lasse Nieberding ihm trotzdem ein paar Heringe an. Doch Danny fällt es schwer, sich von seiner Auserwählten loszureißen. Na Danny, Frau oder Fisch?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 11 REGIONALMAGAZIN
Kulturangebote in Mitteldeutschland, Reisetipps rund um die Welt oder Vorgänge im Gehirn in der Rubrik "Geistreich" - die Beiträge dieses Formats bieten hochinteressante Themen für jedermann.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Mein Leben (Staffel: 17 Folge: 665), D 2014
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Film
Das Reismädchen DRAMA, I 1956
Die 19-jährige ebenso hübsche wie aufgeweckte Elena arbeitet als Reismädchen für den Gutsherrn Guerrini. Durch ihren Namen aufmerksam geworden, findet er heraus, dass sie seine uneheliche Tochter ist, von der er nichts wusste. Er versucht Elena, die sich in den Automechaniker Gianni verliebt hat, heimlich zu helfen. Doch das erzeugt nur Misstrauen. Als dann auch noch Guerrinis nichtsnutziger Neffe das Mädchen bedrängt, spitzt sich die Situation dramatisch zu.
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Kids
Rotkäppchen MÄRCHENFILM, D 2012
Rotkäppchen lebt allein mit ihrer Mutter im Dorf am Rande des Waldes. Da ihr Vater die Familie kurz nach der Geburt im Stich gelassen hat, muss sie den Unterhalt für sich und die Tochter mit Schneidern verdienen. Die Großmutter ist ihnen auch keine große Hilfe; die etwas verschrobene und eigensinnige Dame lebt zurückgezogen in einer alten Mühle im Wald und führt dort ein selbstbestimmtes Leben. Die Dorfbewohner halten sie deshalb für verrückt. Die zehnjährige Enkelin stört das aber nicht im geringsten. Normal sein kann schließlich jeder! Eines Tages bringt das Täubchen die Nachricht, dass die Großmutter krank ist und dringend Hilfe braucht. Weil die Mutter das Kleid der Bürgermeisterin nähen muss, darf Rotkäppchen sich das erste Mal ganz allein auf den Weg durch den Wald machen. Außer ihrem Freund Anton ahnt aber niemand, dass im Wald ein gefräßiger alter Wolf auf der Lauer liegt und Ausschau nach frischer Beute hält.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Flachköpper, Bölkstoff, Motorräder: Das ist Werners Welt. Brösel alias Rötger Feldmann hat den Rabauken mit der Gurkennase vor 37 Jahren erfunden. In fünf Spielfilmen lockten die Geschichten über 14 Millionen Zuschauer in die Kinos. Nach mehr als 14 Jahre Funkstille ist jetzt der 13. Comic "Werner - Wat nu?" erschienen. Wir fragen den Comic-Autoren am Freitag, warum es so lange bis zum neuen Geschichte gedauert hat und sprechen über Motorräder und das Revival des "Werner Rennens" Ende August auf dem Flughafen Hartenholm. Rötger "Brösel" Feldmann tritt dann mit seinem "Red Porsche Killer" gegen den knallroten 67-er Porsche seines Freundes Holger "Holgi" Henze an.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Neues von hier & Leichter leben u.a. mit Profikoch Christian Henze
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE Bonjour, Koala! (Folge: 782)
Koala kriegt Kumpel Zwei Jahre lang war er der alleinige Star im Koala-Haus: Oobi-Ooobi hatte die gesamte Anlage für sich allein. Das wird sich nun ändern. Tierpflegerin Jule Ladensack und ihre Kolleginnen haben in der Mitte einen Sichtschutz bauen lassen; die Anlage ist nun geteilt. Denn nun kommt ein zweiter Koala nach Leipzig, wieder ein Männchen: Tinaroo, geboren in einem französischen Zoo. Allerdings werden die beiden wohl kaum "ziemlich beste Freunde" werden. Koala-Männer sind eingefleischte Einzelgänger. Deshalb sollen sich der Alte und der Neue nicht sehen. Aber riechen, das können sie sich. Also eigentlich ja nicht... Das Ende der Fastenzeit Keine Sorge, besorgte Bürger - es geht nicht um den Ramadan. Sondern um Nashorndame Nandi. Die wurde von den Tierpflegern fünf Wochen auf Diät gesetzt. Nur Wiesenheu, aber kein Obst und kein Gemüse. Das Fasten soll den Zyklus der Dame ankurbeln, damit sie bereit fürs "Kinderkriegen" wird. Jetzt beendet Robert Ruhs die Zeit der Entbehrungen mit saftigen Äpfeln, direkt aus seiner Hand. Das Dumme ist nur: Um an die Äpfel zu gelangen, muss sich Nandi unter den Besucherweg wagen. Die Geräusche über ihrem Kopf sind ihr suspekt. Was ist größer: Die Angst oder der Hunger? Der Umzug der Wellensittiche Tierpflegeralltag kann mühsam sein: Heute müssen Janet Pambor und Kurator Ruben Holland 35 Wellensittiche fangen. Die Vögel sollen umziehen - von ihrem alten Käfig in eine neue, größere und für die Zoobesucher begehbare Voliere. 35-mal mit dem Kescher einen kleinen Vogel fangen, 35-mal wiegen, 35-mal die Ringnummern ablesen. Ob alles glatt läuft?
MDR Show
Musik auf dem Lande VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG
Moderator Maximilian Arland macht eine musikalische Landpartie ins sächsische Vogtland, genauer gesagt nach Erlbach. Dazu hat er sich eine Reihe von musikalischen Gästen eingeladen, zum Beispiel Stefanie und Eberhard Hertel, Monika Martin, Michael Hirthe und Franziska Wiese. Das kleine Dorf Erlbach mit dem beschaulichen Ortsteil Eubabrunn liegt mitten im Oberen Vogtland, im sogenannten Musikwinkel. 25 Vereine prägen das Dorfleben. Egal, ob Sport, Musik oder Brauchtum - hier findet sich für jedes Hobby die passende Truppe. Und so trifft Moderator Maximilian Arland wieder auf viele kreative Köpfe. Schallstückmacher, Bernd Sandner weiht ihn ein in die Kunst des "Trichterbaus" für Blasinstrumente. Die "Mittwochs-Radler" testen mit ihm ihre Mountainbike-Strecke und der "Promilleweg" führt Maximilian direkt zur südlichsten Brauerei Sachsens. Hier zeigt ihm der junge Braumeister, Stefan Weiske, wie Erlbacher Bier ganz traditionell gebraut wird. Aber Treffpunkt für die Dörfler ist nicht nur die "Alte Brauerei" sondern auch das nahe gelegene Freilichtmuseum in Eubabrunn. "Musik auf dem Lande" ist dabei, wenn sich hier Einheimische und Gäste zum alljährlichen "Schäfertag" treffen. Höhepunkt ist das "Hammel-Kegeln". Auch Maximilian Arland hofft auf "Alle Neune". Doch bevor es zum großen Showdown zwischen den Erlbachern und dem "MDR-Team" kommt, muss die Kegelbahn erst mal aufgebaut werden. Bauer Frank weiß wie es geht. Und so ganz nebenbei kümmert er sich auch noch um das liebe Vieh. Den historischen Backofen allerdings, den heizt Michael Kolbe an. Nur er weiß, wann der richtige Zeitpunkt ist, um die Brote rein zu schieben. Aber was wäre ein Fest im Vogtland ohne den traditionellen Kartoffelkuchen. Der "Erdaepfelkuhng" wird selbstverständlich von einer echten Vogtländerin gebacken. Stefanie Hertel höchstpersönlich bindet die Schürze um und verrät das Rezept ihrer Großmama. Verkostet wird der Kuchen beim Kaffeekränzchen mit Papa Eberhard und Maximilian. Weitere musikalische Gäste bei "Musik auf dem Lande" sind Veronika Fischer, die vogtländische Gruppe "Brezel Brass" und Lindt Bennett. Und den "Musik auf dem Lande"-Dorfsong, den präsentiert diesmal Maximilian Arland zusammen mit den "Schäfern".
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Riverboat TALKSHOW
Die Gäste: Gojko Mitic & Natalie Bischof, Papa und Tochter; Schauspieler und Hotelmanagerin Es war eine kleine Randnotiz 2010 in einem Interview anlässlich seines 70. Geburtstages - Gojko Mitic hat eine Tochter! 18 Jahre lang war sie sein bestgehütetes Geheimnis.Jetzt zeigen sich Vater und Tochter zum allerersten Mal in der Öffentlichkeit - eine kleine Sensation. "Er war immer der Papa, der alles konnte.", sagt Tochter Natalie, 25 Jahre alt. Sie lebt und arbeitet heute auf Sumatra in Indonesien und ist eigens für die Sendung nach Hause gekommen. Im "Riverboat" erinnern sie sich an zahlreiche Sommer gemeinsam auf der Bühne bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg: "Sie hat immer zwei Rollen gespielt - vor der Pause war sie Siedlerin, nach der Pause Indianerin. Sie war besser als ich - sie hatte zwei Rollen gehabt - ich nur eine!", erinnert sich der Chefindianer der DEFA. Thorsten Kutschke, Journalist und Abenteurer Seit frühester Kindheit ist er sportverrückt, betrieb Leistungssport und kletterte mit seinem Opa durchs Elbsandsteingebirge. Seine Begeisterung für Outdoor-Touren hat Thorsten Kutschke zum Beruf gemacht. Der Dresdner Sportjournalist moderiert seit 2001 das MDR-Magazin "Biwak - Berge. Menschen. Abenteuer". Für zwei neue Staffeln hat er sich nun erneut auf Abenteuer-Expedition begeben. Ab 16. Juli läuft die fünfteilige "Biwak"-Ausgabe mit dem Titel "Zwischen Bären und Vulkanen durchs wilde Kamtschatka" jeweils ab 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen. Und im August wird seine Reise in den geheimnisvollen Balkan zu sehen sein. Alexander G. & Frank Schäfer, Schauspieler und Kultfriseur, Söhne von Gerd E. Schäfer Zwei Brüder können unterschiedlicher nicht sein: Der eine schmeißt sein Studium, taucht in die Punkszene ein, wird schließlich Kultfriseur und Model, der andere macht Karriere als Schauspieler, Moderator und Regisseur, so wie der Vater: Die Söhne des beliebten Schauspielers Gerd E. Schäfer: Alexander und Frank. Sie sind - fast auf den Tag genau - sechs Jahre auseinander. Anlässlich des 95. Geburtstags von Gerd E. Schäfer werden sie an ihren Vater erinnern und so manche Anekdote aus dem Hause Schäfer preisgeben und aus ihren eigenen, bewegten Leben erzählen. Elena Uhlig, Schauspielerin, vierfach Mama, Buch-Autorin Wo Frau Uhlig mit ihrem Partner Fritz Karl und ihren Kindern auftaucht, herrscht Chaos. Im Familienurlaub des Schauspieler-Paares geht es daher sehr turbulent zu, wie man in ihrem aktuellen Buch "Qualle auf Malle" nachlesen kann. Nach großen TV- und Kinoproduktionen begann Elena Uhlig nach der Geburt ihres dritten Kindes zu schreiben und landete mit ihrem Erstlingsbuch "Mein Gewicht und ich" gleich einen Bestseller. Anfang des Jahres wurde Elena Uhlig zum vierten Mal Mutter, fast zeitgleich mit der Veröffentlichung ihres zweiten Buches - das prompt wieder in den Bestseller-Listen landete! Matze Knop, Star-Comedian & Kult-Parodist Er ist der Mann mit den vielen Gesichtern. Matze Knop sitzt gerne mal als Dieter-Bohlen-Double in Talkshows, gibt als Fußballkaiser Auskunft und erteilt als Bundestrainer Jogi Löw gute Ratschläge auf dem Fußballplatz. Für den Comedian, der als "Supa-Richie" sogar Plattengold bekam, ist das WM-Aus der deutschen Mannschaft deshalb geradezu "geschäftsschädigend". Demnächst reist er erst einmal mit leichtem Gepäck in das Land seiner Träume: "Willkommen in MATZEKNOPien" heißt sein neues Bühnenprogramm. René Wadas, Pflanzen-Arzt Seine grüne Tasche mit dem weißen Kreuz hat René Wadas immer dabei. Wenn er gerufen wird, leiden Pflanzen Not und ihre Besitzer sind verzweifelt. Helfen kann dann nur noch Deutschlands einziger "Pflanzenarzt". Seit über zehn Jahren sind Schädlinge, Ungeziefer und Pflanzenkrankheiten das Spezialgebiet des gelernten Gärtnermeisters, der deutschlandweit im Einsatz ist. In seiner niedersächsischen Heimat Börßum hält er zweimal die Woche eine "Pflanzensprechstunde". Dazu eröffnete er ein Pflanzenkrankenhaus für besonders schwere Fälle. Bei der Behandlung kommt er ganz ohne Chemie-Keule aus, denn sein Credo ist: Pflanzen können Pflanzen helfen. In seinem Buch "Tipps vom Pflanzenarzt" teilt der Pflanzenexperte nun sein Wissen mit uns.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR Kultur - Filmmagazin KINOMAGAZIN
MDR Serien
Mankells Wallander KRIMIREIHE Offene Rechnungen, D, S 2006
Als in der Nähe von Ystad eine Frau ermordet wird, deutet alles darauf hin, dass ihr ehemaliger Arbeitgeber, der zwielichtige Malmöer Kneipier Hansson, in die Sache verwickelt ist: Offenbar wusste die Tote zu viel über die kriminellen Geschäfte ihres Ex-Chefs. Während Kommissar Wallander sich an Hanssons Fersen heftet, beginnt sein Kollege Stefan Lindman in der Malmöer Unterwelt zu ermitteln. Dabei bekommt er Unterstützung von dem Großstadtfahnder Frank Borg, der für seine brachialen Methoden berüchtigt ist.
MDR Film
Der Passagier KURZFILM, D 2013
Ein ganz normaler Linienstreckenflug in ein südlich gelegenes Urlaubsparadies. Die Passagiere freuen sich auf ihren Urlaub, die Crew macht ihren Job, die Stimmung ist entspannt. Plötzlich jedoch beginnt einer der Fluggäste auszurasten und droht, alle umzubringen. Panik macht sich breit, die Besatzung greift zu Notfallmaßnahmen und fesselt den verwirrten Mann. Der jedoch hört nicht auf zu schreien. Die Passagiere werden immer gereizter, das Bordpersonal ebenso. Und so langsam entwickelt sich inmitten des Chaos eine gefährliche Atmosphäre. Als Interview-Situation mit Rückblicken bereiten Marcus Richardt als Regisseur und Thomas Grabowsky als Autor ihren Kurzspielfilm auf. Durch das Hin und Her zwischen ruhiger und gefasster Gesprächssituation auf der einen und der zunehmend unruhiger werdenden Stimmung im Flugzeug auf der anderen Seite gelingt ihm dabei ein sich stetig erhöhendes Maß an Spannung und Beklemmung. Diese kulminiert in einem Akt der unnötigen Gewalt und lässt den Zuschauer mit Ambivalenz und Fassungslosigkeit zurück. Eine exzellent durchdachte Psychostudie einer Extremsituation.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE (Folge: 782)
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Thomas Junker unterwegs - Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks LAND UND LEUTE (Folge: 3)
MDR Doku
Thomas Junker unterwegs - Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks LAND UND LEUTE (Folge: 4)
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Doku
Sachsen aus halber Höhe LANDSCHAFTSBILD
Unterwegs mit dem Sachsenspiegel-Zeppelin (4)
MDR Film
Hände hoch oder ich schieße GAUNERKOMÖDIE, DDR 1965 / 1966
Leutnant Holms langweilt sich. Weil es in seiner sozialistischen Kleinstadt Wolkenheim keine Kriminalität gibt, wird er immer schwermütiger. Das kann sein Freund und Ex-Ganove Pinkas nicht mehr mit ansehen. Er organisiert den Raub des Denkmals vom Fürsten Nepomuk vom Rathausplatz. So beginnt eine turbulente Verfolgungsjagd, bei der Holms endlich sein kriminalistisches Talent entfalten kann.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN