Tatort

Tatort - Schön ist anders

MDR
Tatort

Tatort - Schön ist anders

Krimireihe

Als Polizisten auf einer Baustelle ein verlassenes und demoliertes Fahrzeug finden, machen sie eine grausige Entdeckung: Im Kofferraum des Autos liegt eine Leiche. Die herbeigeru-fenen Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler ermitteln, dass es sich bei dem Toten um Jörg Korsack handelt, den Personalleiter der städtischen Verkehrsbetriebe. Er ist brutal erschlagen worden. Seine ständigen Affären mit jüngeren Frauen waren seiner Frau Sabine, auch wenn sie das Gegenteil behauptet, ein Dorn im Auge. Auch in seinem Betrieb war er nicht sehr beliebt. Besondere Schwierigkeiten hatte er mit der langjährigen Mitarbeiterin Moni Fischer wegen ihrer Alkoholabhängigkeit. Als sich herausstellt, dass das Auto, in dem der Tote gefunden wurde, ihrem Ehemann Uwe gehört, rückt das Ehepaar ins Zentrum der Ermittlungen. Dabei erfahren die Kommissare, dass Fischers Sohn Tobias, der eine Lehre im Verkehrsbetrieb beginnen sollte, mit einer Alkoholvergiftung im Kranken-haus liegt. War er eifersüchtig auf Korsack, weil der ein Verhältnis mit der hübschen Straßenbahnfahrerin Mandy Wachowiak angefangen hatte, in die der Junge heillos verliebt war? Korsacks Stellvertreter Siggi Mertens hat eine ganz eigene Sicht auf seinen Chef und war mit dessen Führungsstil und Disziplinarmaßnahmen Moni Fischer gegenüber nicht einverstanden war. Als sich herausstellt, dass Mandy von Korsack ein Kind erwartet, überschlagen sich die Ereignisse.
MDR
Exakt

Exakt

MDR

Die Spur der Ahnen - Der Sherlock Holmes von Dresden

Dokumentation Gregor Schubert ist Hobbygenealoge. Bei seinen Recherchen zur Familiengeschichte stößt er auf einen sogenannten "NS-Ahnenpass": Ein Stammbaum, wie ihn jeder in der NS-Zeit anfertigen musste, um seine lupenreine Abstammung von "Ariern" nachzuweisen. Dort entdeckt Gregor, dass sein Ururgroßvater Julius Zimmer - geboren 1844 in Nimtitz bei Meißen, gestorben 1903 in Dresden - Stadtgendarm in Dresden war. "Seit ich diesen Ahnenpass gefunden habe, hat mich die Frage nicht losgelassen: wie sah die Polizeiarbeit damals aus? Welche spektakulären Fälle gab es in dieser Zeit in Dresden? Und war mein Urur-Opa, Inspektor Zimmer, daran beteiligt?" Die Suche nach Antworten führt Gregor Schubert u.a. in das heutige Polizeipräsidium Dresden. Im dort untergebrachten Polizeimuseum lagern rund 1000 Objekte aus 300 Jahren Polizeiarbeit: Fotos, Akten, Beweistücke spektakulärer Fälle und Polizeiwaffen. "Aus der Zeit von Inspektor Zimmer haben wir besonders viele Stücke in unserer Sammlung." Was genau hat Inspektor Zimmer damals gemacht? Wie sah der Berufsalltag eines Polizisten aus? Gregor Schubert begibt sich auf "Die Spur der Ahnen".
MDR

MDR Mi, 14.02.

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Show
Einfach genial INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
MDR Film
Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne DRAMA, D, S 1958
An einem klirrend kalten Wintertag findet der Lappe Aslak in weißer Einöde ein Baby. Er und seine Frau ziehen das Mädchen Laila liebevoll auf. Zur schönen jungen Frau herangewachsen, gerät Laila in einen schweren Konflikt - sie muss sich zwischen einem Lappen und einem schwedischen Händler entscheiden.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 171)
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 172)
MDR Show
Länder kompakt INFOMAGAZIN
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE Trickkisten (Folge: 342)
Training mit den Tapiren Leila und Baru Der kleine Tapir soll auf die Schulbank. Damit er auch so ein gut trainiertes Tier wie seine Eltern wird. Auf Kommando einen Ball anstupsen, links, rechts, herkommen, stopp, halt, komm. Sogar einem Laserstrahl soll Baru folgen. So jedenfalls will es Tapirpfleger Lasse Nieberding. Doch Baru? Der will nicht. Und raubt Lasse den letzten Nerv. Lasse muss tief in seine Trickkiste greifen, um den Kleinen zum Lernen zu animieren. Gerangel um Brutkiste Bei den Loris gibt es für Petra Friedrich heute besonders viel zu tun. Zehn Brutkästen müssen kontrolliert werden. Darunter auch der von Ziehsohn Lumpi. Er und seine Freundin Lutzi sind seit kurzem stolze Eigenheim-Besitzer. In der neuen Bude fühlen sich die Verliebten pudelwohl. Daher ist Petra besonders neugierig, ob das Pärchen auch schon was im Nest hat. Doch für die Pflegemama gibt es an diesem Tag noch mehr spannende Momente. So mancher Brutkasten entpuppt sich als Trickkiste. Zwei Lippenbären in der Kiste Zwei Jahre waren sie voneinander getrennt. Jetzt lassen Heike und Kathrin Ludmilla und Klaus wieder zusammen. Sie sollen an neuen Babys arbeiten. Klaus und Ludmilla nehmen den Auftrag sehr ernst. So sehr, dass sie abends im Stall völlig erschöpft sind.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 11 REGIONALMAGAZIN
Kulturangebote in Mitteldeutschland, Reisetipps rund um die Welt oder Vorgänge im Gehirn in der Rubrik "Geistreich" - die Beiträge dieses Formats bieten hochinteressante Themen für jedermann.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Hinter der Fassade (Staffel: 15 Folge: 565), D 2012
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Film
Heimat ist kein Ort TV-DRAMA, D 2015
Inge (54), Klaus (53) und Uwe (44) hatten und haben es nicht leicht im Leben. Der Vater gab sie ins Heim, als die Mutter viel zu früh starb. Inge Kurbjuweit hat es zur gefürchteten Stationsschwester im Krankenhaus gebracht. Ihr Bruder Klaus hat ein Alkoholproblem und deswegen gerade den Führerschein verloren. Das Ende seines Jobs als Taxifahrer. Außerdem will ihn seine Frau Monika nicht mehr sehen. Ihr jüngerer Bruder Uwe führt als schwuler Single die Hunde anderer Leute Gassi. Einzig Inges Tochter Jule scheint als Medizinstudentin einen besseren Start ins Leben zu finden. Die Geschwister sind sich in herzlicher Abneigung verbunden. Umso größer der Schock, als sie bei der Testamentseröffnung erfahren, dass sie innerhalb von 14 Tagen zusammen nach Polen reisen müssen, um die Asche des Vaters an ausgewählten Orten zu verstreuen. Als Pfadfinder und Aufpasser dient ihnen der junge polnische Notar Krzysztow . Der kann nicht fassen, wie schlimm die Geschwister miteinander umgehen und schon gar nicht, dass der führerscheinlose Klaus den alten Mercedes-Wohnbus so übermütig fährt, dass sie nach einer Schlägerei mit der polnischen Polizei fast im Knast landen. Erst danach kommen alle langsam zur Besinnung, während sie immer mehr über das dramatische Schicksal ihres Vaters erfahren, der als Kind die Mutter und später die geliebte Frau verlor - und immer von der Rückkehr in die Heimat geträumt hatte. Die endlosen Weiten Ostpreußens mit ihren Seen und Feldern beruhigen die Gemüter und fördern zarte Liebesbande zwischen dem jungen Notar und Jule. Schließlich lotst Krzysztow sie zur traditionellen Hochzeit seiner Schwester, wo seine Exfreundin Nina vehement ihre Rechte einfordert und Inge der Hof gemacht wird. Nur Klaus bekämpft seine Ängste vorm Verlassenwerden weiter mit Alkohol und landet mit Uwe mitten in der Hochzeitstorte. Aber ausgerechnet der junge schwule Bruder ebnet ihm noch einmal den Weg zu Monika. Über all die persönlichen Veränderungen wird das Ziel der Reise - das Erbe - immer unwichtiger. Was auch gut ist, denn schließlich ist alles ganz anders als gedacht.
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
LexiTV - Wissen für alle DOKUMENTATION
Am 14. Februar beginnt die religiöse Fastenzeit. Damit erlebt die Lust auf Entbehrung jedes Frühjahr eine Renaissance. Doch Fasten ist heute viel mehr als nur nichts zu essen. Sieben Wochen lang, von Aschermittwoch bis Ostersamstag, üben viele von uns aus ganz unterschiedlichen Gründen Verzicht. Manche sehnen sich nach innerer Einkehr und einer Auszeit vom Alltag und lassen bewusst Telefone und Fernseher aus. Andere wollen im Frühjahr ein paar Pfunde loswerden und ernähren sich von Gemüsesuppe und Kräutertees. Doch inzwischen haben auch Mediziner die gesundheitlichen Effekte des Fastens untersucht, mit erstaunlichen Ergebnissen. "LexiTV" stellt unterschiedliche Fasten-Methoden vor und erklärt außerdem, warum man nicht immer ganze zwei Wochen auf Nahrung verzichten muss, um seinem Körper etwas Gutes zu tun. Manchmal reichen schon wenige Stunden ohne Essen, um zum Beispiel einen Diabetes zu verbessern oder der Leber eine Ruhepause zu gönnen.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Er revolutionierte die Geschichtsdokumentationen im deutschen Fernsehen von Grund auf. So ziemlich alle Themen, die mit den beiden Weltkriegen, deutscher Geschichte und deren Persönlichkeiten zu tun haben, hat der ehemalige Chef-Historiker des ZDF im Fernsehen erklärt. Manch führender Historiker kritisiert ihn als unseriös, mit seinem Motto "Aufklärung braucht Reichweite" hält er dagegen. Für Millionen von Fernsehzuschauern wurde er mit seinen zeitgeschichtlichen Sendungen zu einer festen Größe und seine Dokus zum dritten Reich liefen in 60 Ländern. Dr. Guido Knopp feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag und veröffentlichte passend dazu seine persönliche Geschichte - in einer Autobiografie.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Es soll lange halten, das neue Auto. Doch was heißt lange? 5 Jahre? So lang ist bei vielen Herstellern nicht mal die Garantiezeit! Startet nach der Garantie eine Art Verfall am Wagen? Und wie lange gibt es Ersatzteile auch für Autos, die nicht mehr produziert werden? Fragen, die wir mit unserem Autoexperten Andreas Keßler klären.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
MDR Doku
Gedanken zum Valentinstag DOKUMENTATION
Viele glauben, der Valentinstag ist eine Erfindung der Blumenhändler. Felix Seibert-Daiker weiß: Diese Behauptung ist falsch! Namensgeber ist der Heilige Valentin, der Schutzpatron der Verliebten. Was steckt hinter der Geschichte des Mannes, dessen Namen bis heute für Gläubige und Ungläubige am 14. Februar in aller Munde ist?
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Raketenflieger Timmi Der Piesepampelplanet
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Tierisch tierisch TIERE Heute aus dem Tierheim Eilenburg
Alle wollen sie raus - doch wer bekommt diesmal den Freifahrtschein in ein neues Leben? Vorgestellt werden Hunde, Katzen und andere Tierheimbewohner, die sich nichts sehnlicher wünschen, als endlich umzuziehen.
MDR Show
Exakt INFOMAGAZIN
Ob illegaler Handel mit Kampfhunden oder Lebensmittel, die massenweise in der Mülltonne landen - die Sendung deckt auf und recherchiert Themen, die ohne die Redakteure im Verborgenen bleiben würden.
MDR
Bezahlbare Wohnung gesucht! WOHNEN
In Ballungsgebieten Mitteldeutschlands sinkt die Zahl der Wohnungen für Menschen mit wenig Geld. Gleichzeitig steigt die Zahl derer, die in großen Städten wie Dresden und Erfurt auf geringe Mieten angewiesen sind. Um diesen immer enger werdenden Markt kämpfen nicht nur Hartz-IV-Empfänger. Inzwischen stehen auch Geringverdiener, Rentner, Alleinerziehende, Studenten und Flüchtlinge Schlange nach einer Bleibe, die sie finanzieren können. Es sind Menschen wie die Leipzigerin Annett F., die den Druck zu spüren bekommen. Die 48-Jährige ist seit drei Monaten obdachlos, weil sie wegen ihrer Mietschulden keine neue Wohnung bekommt. Und das, obwohl ihr die Miete für die neue Wohnung vom Jobcenter überwiesen wird. Oder Familie Schneider aus Dresden, die zu fünft in zweieinhalb Zimmern wohnt und nichts Größeres in ihrer Gegend findet. Auch in Jena gibt es günstige Mieten nur noch in den zwei großen Plattenbaugebieten. Für den Wohnsoziologen Prof. Dieter Rink ein Versäumnis: "Den Anspruch sollte eine Stadt immer haben, dass es in den Vierteln eine Durchmischung gibt, alles andere ist kapitalistischer Wohnungsmarkt." Börsenorientierte Immobilienunternehmen wie "Deutsche Wohnen" und "Vonovia" besitzen große Mengen billiger Wohnungen, mit denen sie Profit erzielen wollen. In Berlin und Dresden treiben Mieterhöhungen und Nebenkostennachforderungen Mieter aus ihren Wohnungen. Wo bleibt die Regulierung durch die Kommunen? Wie könnten sie dagegen steuern? Ein gute Alternative bieten die vielen Wohnungsgenossenschaften in Deutschland. So agiert die Magdeburger Wohnungsgenossenschaft sowohl sozial verträglich als auch wirtschaftlich geschickt und hält so den Leerstand niedrig. Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat die Probleme erkannt und will den sozialen Wohnungsbau wieder mehr fördern. Aber warum haben Kommunen in den vergangenen Jahrzehnten versäumt, dem Bedarf nach dem Sog in die großen Städte nachzukommen? Gleichzeitig wächst die Zahl leerstehender Wohnungen auf dem Land oder in Kleinstädten. Das klingt paradox. Ist Leerstand auf der einen und Wohnungsknappheit auf der anderen Seite eine Folge falscher Politik? Ist wohnen in Großstädten bald nur noch abhängig vom Geldbeutel? "Exakt - Die Story" schaut an Brennpunkten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
MDR Doku
Die Spur der Ahnen DOKUMENTATION Der Sherlock Holmes von Dresden
Gregor Schubert ist Hobbygenealoge. Bei seinen Recherchen zur Familiengeschichte stößt er auf einen sogenannten "NS-Ahnenpass": Ein Stammbaum, wie ihn jeder in der NS-Zeit anfertigen musste, um seine lupenreine Abstammung von "Ariern" nachzuweisen. Dort entdeckt Gregor, dass sein Ururgroßvater Julius Zimmer - geboren 1844 in Nimtitz bei Meißen, gestorben 1903 in Dresden - Stadtgendarm in Dresden war. "Seit ich diesen Ahnenpass gefunden habe, hat mich die Frage nicht losgelassen: wie sah die Polizeiarbeit damals aus? Welche spektakulären Fälle gab es in dieser Zeit in Dresden? Und war mein Urur-Opa, Inspektor Zimmer, daran beteiligt?" Die Suche nach Antworten führt Gregor Schubert u.a. in das heutige Polizeipräsidium Dresden. Im dort untergebrachten Polizeimuseum lagern rund 1000 Objekte aus 300 Jahren Polizeiarbeit: Fotos, Akten, Beweistücke spektakulärer Fälle und Polizeiwaffen. "Aus der Zeit von Inspektor Zimmer haben wir besonders viele Stücke in unserer Sammlung." Was genau hat Inspektor Zimmer damals gemacht? Wie sah der Berufsalltag eines Polizisten aus? Gregor Schubert begibt sich auf "Die Spur der Ahnen".
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Serien
Tatort KRIMIREIHE Schön ist anders (Staffel: 1 Folge: 783), D 2010
Als Polizisten auf einer Baustelle ein verlassenes und demoliertes Fahrzeug finden, machen sie eine grausige Entdeckung: Im Kofferraum des Autos liegt eine Leiche. Die herbeigeru-fenen Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler ermitteln, dass es sich bei dem Toten um Jörg Korsack handelt, den Personalleiter der städtischen Verkehrsbetriebe. Er ist brutal erschlagen worden. Seine ständigen Affären mit jüngeren Frauen waren seiner Frau Sabine, auch wenn sie das Gegenteil behauptet, ein Dorn im Auge. Auch in seinem Betrieb war er nicht sehr beliebt. Besondere Schwierigkeiten hatte er mit der langjährigen Mitarbeiterin Moni Fischer wegen ihrer Alkoholabhängigkeit. Als sich herausstellt, dass das Auto, in dem der Tote gefunden wurde, ihrem Ehemann Uwe gehört, rückt das Ehepaar ins Zentrum der Ermittlungen. Dabei erfahren die Kommissare, dass Fischers Sohn Tobias, der eine Lehre im Verkehrsbetrieb beginnen sollte, mit einer Alkoholvergiftung im Kranken-haus liegt. War er eifersüchtig auf Korsack, weil der ein Verhältnis mit der hübschen Straßenbahnfahrerin Mandy Wachowiak angefangen hatte, in die der Junge heillos verliebt war? Korsacks Stellvertreter Siggi Mertens hat eine ganz eigene Sicht auf seinen Chef und war mit dessen Führungsstil und Disziplinarmaßnahmen Moni Fischer gegenüber nicht einverstanden war. Als sich herausstellt, dass Mandy von Korsack ein Kind erwartet, überschlagen sich die Ereignisse.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Schlagabtausch POLITIK Politischer Aschermittwoch in Thüringen
Spitzen- und Regionalpolitiker quer durch verschiedene politische Parteien liefern sich den traditionellen Schlagabtausch zum Ende der Karnevalssaison. In diesem Fall werden Bodo Ramelow , Oppositionsführer Mike Mohring und selbst Wolfang Tiefensee , ehemaliger Bundesminister und heute Wirtschaftsminister im Thüringer Kabinett, in die Bütt steigen, austeilen und - einstecken müssen. Humorist und Moderator Daniel Ebert als Gastgeber im CCS Suhl führt durch ein Programm, in dem auch so manches karnevalistische Highlight der anderen Art auf die Bühne kommt und den Saal in Begeisterung versetzen wird. Das MDR-Fernsehen zeigt in einer Aufzeichnung die Höhepunkte des politischen Aschermittwochs aus dem CCS Suhl.
MDR
unicato FILM/KINO/TV
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Vater werden ist nicht schwer (Folge: 1661), D 2018
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Show
Exakt INFOMAGAZIN
Ob illegaler Handel mit Kampfhunden oder Lebensmittel, die massenweise in der Mülltonne landen - die Sendung deckt auf und recherchiert Themen, die ohne die Redakteure im Verborgenen bleiben würden.
MDR
Bezahlbare Wohnung gesucht! WOHNEN
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Doku
Die Spur der Ahnen DOKUMENTATION Der Sherlock Holmes von Dresden
MDR Show
Mach dich ran SPIELSHOW
MDR
Winterabenteuer in Sibirien - Biwak nonstop FREIZEIT UND HOBBY
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN