N24
N24 Di. 21.03.
Doku

Die geheimen Akten der NASA: Dreiecksformation im All

Um die Sicherheit der Astronauten im All zu gewährleisten, müssen alle Weltraumschrott-Objekte von der Erde aus rund um die Uhr beobachtet werden. Discovery Communications LLC.
Während der Einsätze der ISS-Astronauten ist ein Höchstmaß an Konzentration erforderlich. Discovery Communications LLC.
Drei reflektierende, unbekannte Objekte könnten die ganze Shuttle-Mission der Atlantis in Gefahr bringen. Handelt es sich dabei in der Tat nur um Weltraumschrott? Discovery Communications LLC.

Dokumentation GB 2014, 45′

Kurzbeschreibung

Während eines langen Einsatzes von Astronauten des Spaceshuttles Atlantis im September 2006 passiert etwas völlig Verblüffendes: Drei unbekannte, funkelnde Objekte fliegen in einer Dreiecksformation an der Raumstation vorbei. Diese wurden von der NASA zunächst als Weltraumschrott identifiziert, doch nicht jeder teilte die offizielle Erklärung. Lassen sich diese Lichter etwa auf die Existenz Außerirdischer zurückführen? Die N24-Doku begleitet NASA-Wissenschaftler auf der Suche nach der Antwort.

Sendungsinfos

Programmhinweis

Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN