N24
N24 Sa. 13.01.
Doku

Hubble - Blick in die Unendlichkeit

Das Hubble-Weltraumteleskop liefert seit 25 Jahren atemberaubende Aufnahmen aus dem All, so wie hier ein Bild des Carinanebels. NASA
1990 wurde das Hubble-Weltraumteleskop ins All geschossen. NASA/ Public Media Distribution
Das Weltraumteleskop bedarf regelmäßiger Instandhaltungsmaßnahmen: vom Austausch von Glühlampen über die Reparatur elektronischer Geräte und Wärmeschilde. NASA/ Public Media Distribution

Astronomie UA , 60′

Kurzbeschreibung

Vor 25 Jahren startete die NASA eines ihrer ambitioniertesten Projekte: das Hubble-Weltraumteleskop. Dank diesem "Fenster zum All" wissen wir heute mehr als je zuvor über die Entstehung von Sternen und Planeten, über Phänomene wie Dunkle Materie und Schwarze Löcher sowie die Expansion des Universums. Darüber hinaus begeistern die atemberaubenden Bilder des Teleskops Millionen von Menschen weltweit. Die Dokumentation erzählt die faszinierende Geschichte von Hubble und seinen Erfindern.

Sendungsinfos

Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN