NDR
NDR Do. 12.07.
Doku

Visite

Magazin 45′

Kurzbeschreibung

Der Ratgeber widmet sich verschiedenen Gesundheitsthemen. Hierzu werden Mediziner im Studio befragt und Beiträge aus Kliniken und Arztpraxen gezeigt. Auch Betroffene kommen zu Wort.

Themen


Spezial: Schaufensterkrankheit: die Gefahr rechtzeitig erkennen: Die Arterielle Verschlusskrankheit ist bereits fortgeschritten, wenn schlechte Durchblutung in den Beinen zu starken Schmerzen führt. Betroffene sind dann gezwungen, nach wenigen Schritten stehen zu bleiben. Werden die Anzeichen jedoch rechtzeitig diagnostiziert, erhöht sich die Chance auf Besserung der Beschwerden durch eine gezielte Behandlung der Durchblutungsstörungen. Zu deutlichen Fortschritten in der Therapie kommt es inzwischen durch die Verwendung von mit Medikamenten beschichteten Ballons zur Aufdehnung der verschlossenen Gefäße.

Thema der Woche: "Falscher" Bandscheibenvorfall: Wenn ein Muskelproblem die Schmerzen auslöst: Wenn plötzlich starke Schmerzen vom Gesäß ins Bein ziehen, dann gerät oft schnell die Bandscheibe als Ursache in Verdacht. Findet sich im Röntgenbild dann tatsächlich auch ein Bandscheibenvorfall, scheinen Symptom und Ursache eindeutig zusammenzupassen. Doch viele Menschen haben einen oder mehrere Bandscheibenvorfälle, ohne dass die Veränderungen auch Beschwerden auslösen. Daher sollte bei der Diagnose immer auch ein Muskelengpasssyndrom als mögliche Ursache in Erwägung gezogen werden. Einfache Muskeltests können das nachweisen.

Spezial: Schaufensterkrankheit: die Gefahr rechtzeitig erkennen: Die Arterielle Verschlusskrankheit ist bereits fortgeschritten, wenn schlechte Durchblutung in den Beinen zu starken Schmerzen führt. Betroffene sind dann gezwungen, nach wenigen Schritten stehen zu bleiben. Werden die Anzeichen jedoch rechtzeitig diagnostiziert, erhöht sich die Chance auf Besserung der Beschwerden durch eine gezielte Behandlung der Durchblutungsstörungen. Zu deutlichen Fortschritten in der Therapie kommt es inzwischen durch die Verwendung von mit Medikamenten beschichteten Ballons zur Aufdehnung der verschlossenen Gefäße.

Thema der Woche: "Falscher" Bandscheibenvorfall: Wenn ein Muskelproblem die Schmerzen auslöst: Wenn plötzlich starke Schmerzen vom Gesäß ins Bein ziehen, dann gerät oft schnell die Bandscheibe als Ursache in Verdacht. Findet sich im Röntgenbild dann tatsächlich auch ein Bandscheibenvorfall, scheinen Symptom und Ursache eindeutig zusammenzupassen. Doch viele Menschen haben einen oder mehrere Bandscheibenvorfälle, ohne dass die Veränderungen auch Beschwerden auslösen. Daher sollte bei der Diagnose immer auch ein Muskelengpasssyndrom als mögliche Ursache in Erwägung gezogen werden. Einfache Muskeltests können das nachweisen.

Sendungsinfos

Redaktion: Friederike Krumme Untertitel, Stereo
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN