NTV
NTV Di. 21.03.
Doku

Geheimwaffe auf Schienen - Wertvolle Fracht

Dokumentation GB , 50′

Inhalt

Viele große Ereignisse der Geschichte begannen während einer Zugfahrt. Die n-tv Dokumentation erzählt unter anderem vom 24-jährigen Winston Churchill, der sich während des Krieges mit dem Zug in ein besseres Leben aufmacht. 1917 durchquert Lenin Europa mit einem plombierten Zugwaggon, unterstützt von den Deutschen. Und auch das Verschwinden des ungarischen Goldzugs nach dem Zweiten Weltkrieg, der geplünderten jüdischen Schmuck und Gold enthielt, ist bis heute unvergessen.

Sendungsinfos

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
NTV Doku
28.03.
28.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Züge des Grauens DOKUMENTATION, GB
Die schnellsten und innovativsten Lokomotiven der Welt: Damit rühmen sich die deutschen Nationalsozialisten im Dritten Reich. Obwohl Hitler selbst mehr auf Autos setzt, sind es die Züge, die seinem teuflischsten Plan als logistische Grundlage dienen: Der Deportation der Juden in Vernichtungslager. Die n-tv Doku zeigt die Geschichte der Eisenbahn unter Hitler und die tödlichen Konsequenzen.
NTV Doku
28.03.
28.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Der Erste Weltkrieg DOKUMENTATION, GB
Die Geschichte des Grabenkriegs im Ersten Weltkrieg ist bekannt. Weniger bekannt ist, dass es nur durch die gut ausgebauten Schienennetze auf beiden Seiten zu dieser Pattsituation kommen konnte. Die Doku gibt einen Einblick in den deutschen Schlieffen-Plan, der die Nutzung des Schienennetzes vorsah, um in Frankreich einzufallen und wie einige Eisenbahner in der belgischen Stadt Lüttich Widerstand dagegen leisteten.
NTV Doku
29.03.
29.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Züge des Grauens (Wh.) DOKUMENTATION, GB
Die schnellsten und innovativsten Lokomotiven der Welt: Damit rühmen sich die deutschen Nationalsozialisten im Dritten Reich. Obwohl Hitler selbst mehr auf Autos setzt, sind es die Züge, die seinem teuflischsten Plan als logistische Grundlage dienen: Der Deportation der Juden in Vernichtungslager. Die n-tv Doku zeigt die Geschichte der Eisenbahn unter Hitler und die tödlichen Konsequenzen.
NTV Doku
29.03.
29.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Der Erste Weltkrieg (Wh.) DOKUMENTATION, GB
Die Geschichte des Grabenkriegs im Ersten Weltkrieg ist bekannt. Weniger bekannt ist, dass es nur durch die gut ausgebauten Schienennetze auf beiden Seiten zu dieser Pattsituation kommen konnte. Die Doku gibt einen Einblick in den deutschen Schlieffen-Plan, der die Nutzung des Schienennetzes vorsah, um in Frankreich einzufallen und wie einige Eisenbahner in der belgischen Stadt Lüttich Widerstand dagegen leisteten.
NTV Doku
30.03.
30.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Züge des Grauens (Wh.) DOKUMENTATION, GB
Die schnellsten und innovativsten Lokomotiven der Welt: Damit rühmen sich die deutschen Nationalsozialisten im Dritten Reich. Obwohl Hitler selbst mehr auf Autos setzt, sind es die Züge, die seinem teuflischsten Plan als logistische Grundlage dienen: Der Deportation der Juden in Vernichtungslager. Die n-tv Doku zeigt die Geschichte der Eisenbahn unter Hitler und die tödlichen Konsequenzen.
NTV Doku
30.03.
30.03.
Geheimwaffe auf Schienen - Der Erste Weltkrieg (Wh.) DOKUMENTATION, GB
Die Geschichte des Grabenkriegs im Ersten Weltkrieg ist bekannt. Weniger bekannt ist, dass es nur durch die gut ausgebauten Schienennetze auf beiden Seiten zu dieser Pattsituation kommen konnte. Die Doku gibt einen Einblick in den deutschen Schlieffen-Plan, der die Nutzung des Schienennetzes vorsah, um in Frankreich einzufallen und wie einige Eisenbahner in der belgischen Stadt Lüttich Widerstand dagegen leisteten.
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN