ONE
ONE Do. 09.08.
Film

Heiraten ist auch keine Lösung

Heiraten ist auch keine Lösung EinsFestival

TV-Liebeskomödie D 2012, 87:57 - mit Saskia Vester, Katja Flint, Sonja Gerhardt, Kostja Ullmann, Francesco Pannofino, Barbara Morawiecz, Stéphane Maeder

Inhalt

Lisbeth ist beunruhigt, denn seit Tagen geht ihre in Italien studierende Tochter Fanny nicht mehr ans Telefon. Ist ihr vielleicht etwas zugestoßen? Die Münchner Beamtin reist spontan nach Urbino und ist einerseits erleichtert, denn Fanny geht es gut. Grund zur Sorge besteht aber trotzdem: Ihre Tochter ist bis über beide Ohren in den attraktiven Jurastudenten Luca verliebt. Beim Abendessen im Kreis seiner Familie verkündet dieser feierlich die Heiratspläne. Für Lisbeth, seit ihrer Scheidung nicht gut auf Männer zu sprechen, die reinste Hiobsbotschaft. Auch Lucas großbürgerlich arrogante Mutter Carla kann ihr Entsetzen kaum verbergen.

Hintergrund

In dieser ausgelassenen Komödie über italienische Verhältnisse wandeln Saskia Vester und Katja Flint auf den Spuren von Thelma & Louise. Sonja Gerhardt und Kostja Ullmann spielen hingegen das junge Paar mit Schmetterlingen im Bauch, welches auf den Boden der Tatsachen zurückkehrt. Auch die weiteren Hauptrollen sind glänzend besetzt mit Francesco Pannofino als Polizisten und Barbara Morawiecz als italienischer Großmama. Sibylle Tafel, von der auch das Buch stammt, würzt ihre liebenswürdige Geschichte mit umwerfender Situationskomik. Gedreht wurde in München und in der traumhaften Berglandschaft von Urbino/Pesaro sowie der Adria-Region.

Sendungsinfos

Darsteller: Saskia Vester, Katja Flint, Sonja Gerhardt, Kostja Ullmann, Francesco Pannofino, Barbara Morawiecz, Stéphane Maeder, Dirk Ossig, Julia Eder Regie: Sibylle Tafel Drehbuch: Sibylle Tafel Musik: Wolfgang Aichholzer Kamera: Wolfgang Aichholzer
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN