ORF1
ORF1 Sa. 13.01.
Doku

Newton

Das ORF1 Programm mit allen Sendungen live im TV von tv.orf.at. Sie haben eine Sendung verpasst. In der ORF TVthek finden Sie viele Sendungen on demand zum Abruf als online Video und live stream.

Wissenschaft 30′

Inhalt

Silicon Savannah. Die Start-up-Szene in Afrika boomt. Handy und Internet verändern viele Länder schneller als 50 Jahre Entwicklungshilfe. Als Herz der digitalen Entwicklung gilt Kenia. "Silicon Savannah" wird das Safari-Land bereits genannt, ein neues Silicon Valley - nicht in Kalifornien, sondern in der afrikanischen Savanne. Digitales Meisterstück Kenias ist M-Pesa, ein Handy-Bezahlsystem, das ohne Bankkonto und ohne Kreditkarte auskommt, beides haben die meisten Afrikaner nicht. 2007 von Safaricom gegründet, ist die mobile Bank inzwischen Weltmarktführer. Ein Bericht von Margit Maximilian

Sendungsinfos

Moderator: Matthias Euba VPS: 13.01.2018 18:40, Untertitel, Stereo

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
ORF2 Doku
23.01.
23.01.
Newton WISSENSCHAFT
Verflucht real. Der Hype um Virtual Reality-Anwendungen ist groß. Besonders, seit Unternehmen wie Google oder Facebook in diese Technologie investieren. Die Porno-Industrie wittert ungeahnte Umsätze, die Gamer genießen es, noch tiefer in ihre Spiele-Welt abtauchen zu können und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickeln Anwendungen, mit denen Virtual Reality alltagstauglich werden könnte. Susanne Kainberger ist mit dieser Newton-Sendung in die unterschiedlichsten Virtuellen Welten eingetaucht.
3SAT Doku
26.01.
26.01.
Newton WISSENSCHAFT Stadt 4.0
Energieeffizient, nachhaltig und grün - die Städte der Zukunft werden heute konzipiert und gebaut. "Newton" stellt innovative Technologien aus dem Bereich des nachhaltigen Bauens vor. Österreichische Forscher gehören zu den Vorreitern des nachhaltigen Bauens. Unmittelbar vor unseren Augen entsteht eine neue urbane Welt. Wie wird sie erst in 20 oder 50 Jahren aussehen? Wie und wo werden wir leben und arbeiten? Sind die neuen Städte bewohnbar oder nur urbane Utopien? Intelligente Stadtplanung, innovative Bautechnologie und Grün in der Stadt sind die Bausteine für die Stadt 4.0. Die Smart Cities von heute sind die Experimentierfelder für die Städte von morgen. Die Auseinandersetzung mit den Technologien von heute wird zum Projekt-Spaziergang durch Gegenwart und Zukunft. Mehrere Pilotprojekte aus Österreich sowie internationale Beispiele zeigen die Gebäude für die Stadt 4.0. "Newton" begleitet den Bau des Science Towers in Graz, besucht österreichische Forscher sowie das Future Cities Laboratory in Singapur und zeigt, wie Digitalisierung und Hightech-Elektronik die Bauforschung revolutionieren.
ORF1 Doku
27.01.
27.01.
Newton WISSENSCHAFT
Newton friert: Die Kraft der Kälte. Wenn in Österreich viele Menschen von Kälte und Schnupfen geplagt werden, feiern Eisbad-Enthusiasten Hochsaison. "The Iceman", der Holländer Wim Hof, hat dafür eine Trainingsmethode entwickelt und behauptet, dank seiner Kälteexposition, sein Immunsystem beeinflussen zu können. Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die sich regelmäßig der Kälte aussetzen, eine bessere Durchblutung der Haut besitzen und oft weniger krank sind. Newton hat mit zwei Freiwilligen die Wim-Hof-Methode getestet, um zu sehen, ob wir uns tatsächlich mit der Kälte anfreunden können. Eine Sendung von Susanne Kainberger
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN