Sturm der Liebe

Telenovela Seine Degradierung zum Hilfskoch unter Magda macht André ziemlich zu schaffen. Ohnehin geplagt von ein paar schauerlichen Albträumen, geht leider auch der Verkauf des 'Bräustüberls' offenbar nicht wie gewünscht vonstatten. Einen herben Rückschlag erleidet unterdessen allerdings auch Christoph. Anders als geplant, kann Alicia nicht auf die gemeinsame Urlaubsreise mitkommen. Um sie dennoch während seiner Abwesenheit unter Kontrolle zu haben, fasst Christoph insgeheim einen perfiden Plan.
ORF2

Die Barbara Karlich Show

Talkshow Während manche ältere Menschen sich nicht vorstellen können in ein Seniorenheim zu übersiedeln, sind andere, die diesen Schritt bereits hinter sich haben, ganz begeistert von dem angenehmen und anregenden Leben, das sie dort führen können.
ORF2

konkret

Infomagazin

Zu schön, um wahr zu sein …: Viele träumen von einem Auto, das sie sich nicht leisten können. Doch plötzlich scheint sich der Traum zu erfüllen, ein supergünstiges Mietangebot findet sich im Internet und das Wunschauto rückt in greifbare Nähe. „AutoFlat Exklusiv“ heißt das Angebot, das Luxusklasse zum Minipreis verspricht. „Kann das seriös sein?“, fragt ein „konkret“-Zuseher aus Mürzzuschlag. Ein Konsumentenschützer und ein Wirtschaftsprüfer nehmen Chancen und Risiken von „AutoFlat Exklusiv“ unter die Lupe. Gestaltung: Andrea Ferstel. 

ORF2

Thema - Kroatische Fans im WM-Taumel

Zeitgeschehen

Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 16. Juli 2018, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Kroatische Fans im WM-Taumel
Zum ersten Mal in der Geschichte steht die kroatische Nationalmannschaft in einem Weltmeisterschaftsfinale. Und die große kroatische Community in Österreich feiert an Spielabenden laut und euphorisch. Aber: Neben kroatischen Flaggen tauchten dabei auch nationalistische Ustascha-Symbole auf. „Wenn jemand mit seinem Fuß einen Ball kickt, ist das noch nicht politisch. Aber alles drum herum ist es“, sagt Sportsoziologe Otmar Weiß. Er beschäftigt sich mit den verbindenden und den trennenden Aspekten des Fußballs. Dario Brentin schreibt seine Doktorarbeit darüber: „Es gibt keine Sportart, die die nationale Identität so stärkt und transportiert wie der Fußball. Für eine junge Nation wie Kroatien ist das essenziell. Auch für die Kroaten in der österreichischen Diaspora.“ Andrea Poschmaier und Christoph Seibel beobachten das WM-Finale auf der Wiener Ottakringer Straße.

Rettung aus der Höhle 
Nach 17 Tagen sind die zwölf Buben und ihr Trainer aus der thailändischen Tham-Luang-Höhle gerettet worden. Wie arbeiten die Höhlenretter in Österreich? Immer wieder werden Menschen eingeschlossen, etwa in der Salzburger Lamprechtshöhle. Auch hier ist das Wasser schon mehrmals durch starken Regen plötzlich angestiegen, Touristen konnten die Höhle nicht mehr verlassen. Karoline Glitzner war im Team der Höhlenrettung und kennt die Lamprechtshöhle seit ihrer Kindheit. „Für Kinder ist es beängstigend, in der Höhle eingeschlossen zu sein. Durch das Wasser ist es sehr laut drinnen, und man weiß nicht genau, wie lange es dauern wird, bis man draußen ist“, sagt die Höhlenexpertin. Ein Bericht von Eva Kordesch und Michael Eisner.

Demenz – Volkskrankheit der Zukunft 
130.000 Menschen in Österreich leiden unter Demenz. Diese Zahl wird sich in den nächsten 30 Jahren verdoppeln. Schon heute sind bis zu 85 Prozent aller Senioren in Pflegeheimen von einer Form der Demenz betroffen. Oft ist das Pflegepersonal überfordert. Der Verein MAS-Alzheimerhilfe hat in Oberösterreich das Konzept des Aktivtrainings für Demenzpatienten entwickelt. „Die Menschen werden ruhiger und fröhlicher, die Krankheit schreitet sogar langsamer voran. Und mein Stresspegel ist deutlich gesunken“, sagt die Aktivtrainerin Claudia Hosner. Die meisten Erkrankten werden in der Familie gepflegt. Viele Angehörige holen sich zu spät Hilfe. „Ich habe mir unsere Pension schon anders vorgestellt. In mir ist so etwas wie Wut hochgekommen. Das muss man sich eingestehen“, sagt Ulrike Wallner, deren Mann Alzheimer hat. In einer Selbsthilfegruppe der Caritas findet sie Unterstützung. Markus Stachl berichtet.

Im Reich der Affen – Primatenforschung mitten in Kärnten
Die Bilder gingen um die Welt: 1996 entwischten 40 Japanmakaken – nicht in Japan, sondern mitten in den Kärntner Wäldern. Peter Gaubatz wollte sich seinen Traum eines eigenen „Affenbergs“ in Landskron erfüllen und hatte die Tiere aus Japan eingeflogen. Mit Mühe konnten die exotischen Tiere eingefangen werden, und offenbar fühlen sie sich wohl in Kärnten – aus 40 wurden mittlerweile 163 Makaken. Das Reich der Affen nahe Villach gilt als europaweit einzigartiges Forschungszentrum für Primatologie. Im Herbst soll sogar ein Universitätslehrgang für Affenforschung starten, berichtet Christoph Bendas.

ORF2

Das ORF2 Programm mit allen Sendungen live im TV von tv.orf.at. Sie haben eine Sendung verpasst. In der ORF TVthek finden Sie viele Sendungen on demand zum Abruf als online Video und live stream.

ORF2 Mo, 16.07.

ORF1 ORF III
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Wetter-Panorama und Programmvorschau PROGRAMMVORSCHAU
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2
Guten Morgen Österreich REPORTAGE
ORF2 Doku
Wege der Genüsse (Wh.) DOKUMENTATION Der Eifelsteig (2) - Von Gerolstein nach Trier
ORF2 Serien
Schlosshotel Orth FAMILIENSERIE Verbotene Liebe, A 2000
Die HH-Geschäftsleitung arbeitet immer noch an Felix Versetzung. Diesmal schickt sie einen Personalinspektor, der dazu beitragen soll, dass Felix "weggelobt" werden kann. Vinzenz soll Felix ihm gegenüber schlecht machen. Doch der Inspektor macht sich sein eigenes Bild - und das sieht gar nicht so schlecht aus, denn das Personal ist zuvorkommend und diszipliniert. Lisa opfert sogar ihre frische Beziehung zu einem angeberischen, aber netten jungen Mann dem Leitsatz "Gäste sind tabu!"
ORF2 Serien
Sturm der Liebe (Wh.) TELENOVELA (Folge: 2955)
ORF2 Show
Seitenblicke (Wh.) INFOTAINMENT
ORF2 Doku
Bewusst gesund - Das Magazin (Wh.) MAGAZIN
ORF2 Doku
Bürgeranwalt (Wh.) DOKUMENTATION
ORF2
Wetterschau WETTERBERICHT
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Show
Mittag in Österreich INFOMAGAZIN
ORF2 Doku
Wege der Genüsse DOKUMENTATION Der Frau Holle-Pfad zwischen Weserbergland und Rhön
Auf sagenhafte Spuren begibt sich diese Ausgabe mitten nach Deutschland ins Bundesland Hessen. Dort verläuft auf über 150km der "Frau Holle Pfad", der an dem an der Oberweser gelegenen Städtchen Bad Karlshafen beginnt. Das Zentrum des Frau-Holle-Pfades ist der Hohe Meißner, der Sage nach die Heimat von Frau Holle.
17.07.
Wege der Genüsse DOKUMENTATION Der Frau Holle-Pfad zwischen Weserbergland und Rhön
ORF2 Serien
Wege zum Glück TELENOVELA Kapitel 623
Simon ist drauf und dran, Henning den Kopf abzureißen. Der Grund dafür ist ein erschütterndes Geständnis, dass ihm Henning macht. Ausgerechnet jetzt, da sie sich entschlossen haben, Falkental zu verlassen, verspielt er Luisas gesamte Barschaft. Damit ist ihr großer Traum geplatzt. Nora gelingt es durch eine List, Hagen von weiteren Nachforschungen zum Tod von Helena abzuhalten. Es scheint allerdings, als hätte sie damit schlafende Hunde geweckt.
ORF2 Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2956)
Seine Degradierung zum Hilfskoch unter Magda macht André ziemlich zu schaffen. Ohnehin geplagt von ein paar schauerlichen Albträumen, geht leider auch der Verkauf des 'Bräustüberls' offenbar nicht wie gewünscht vonstatten. Einen herben Rückschlag erleidet unterdessen allerdings auch Christoph. Anders als geplant, kann Alicia nicht auf die gemeinsame Urlaubsreise mitkommen. Um sie dennoch während seiner Abwesenheit unter Kontrolle zu haben, fasst Christoph insgeheim einen perfiden Plan.
17.07.
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2956)
ORF2 Show
Die Barbara Karlich Show TALKSHOW
Während manche ältere Menschen sich nicht vorstellen können in ein Seniorenheim zu übersiedeln, sind andere, die diesen Schritt bereits hinter sich haben, ganz begeistert von dem angenehmen und anregenden Leben, das sie dort führen können.
17.07.
Die Barbara Karlich Show TALKSHOW
ORF2
ZIB NACHRICHTEN
ORF2 Doku
Aktuell in Österreich ZEITGESCHEHEN
ORF2 Show
Daheim in Österreich INFOMAGAZIN
ORF2 Show
konkret INFOMAGAZIN

Zu schön, um wahr zu sein …: Viele träumen von einem Auto, das sie sich nicht leisten können. Doch plötzlich scheint sich der Traum zu erfüllen, ein supergünstiges Mietangebot findet sich im Internet und das Wunschauto rückt in greifbare Nähe. „AutoFlat Exklusiv“ heißt das Angebot, das Luxusklasse zum Minipreis verspricht. „Kann das seriös sein?“, fragt ein „konkret“-Zuseher aus Mürzzuschlag. Ein Konsumentenschützer und ein Wirtschaftsprüfer nehmen Chancen und Risiken von „AutoFlat Exklusiv“ unter die Lupe. Gestaltung: Andrea Ferstel. 

17.07.
konkret INFOMAGAZIN
ORF2 Show
infos & tipps INFOMAGAZIN
ORF2
Bundesland heute REGIONALMAGAZIN
ORF2
Wetter aus dem Bundesland WETTERBERICHT
ORF2 Show
Money Maker GEWINNSHOW
ORF2
Zeit im Bild NACHRICHTEN

Die “Zeit im Bild” oder kurz “ZIB 1-Nachrichten” in ORF 2 ist die Hauptnachrichtensendung des Österreichischen Rundfunks. Die aktuellen Themen der ORF-Nachrichten ZIB 1 / „Zeit im Bild“ finden Sie hier.

ORF2
Wetter WETTERBERICHT
ORF2
Sport Aktuell SPORTNEWS
ORF2 Show
Seitenblicke INFOTAINMENT
17.07.
Seitenblicke INFOTAINMENT
ORF2 Show
Liebesg'schichten und Heiratssachen DATESHOW
17.07.
Liebesg'schichten und Heiratssachen DATESHOW
ORF2 Doku
Thema ZEITGESCHEHEN Kroatische Fans im WM-Taumel

Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 16. Juli 2018, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Kroatische Fans im WM-Taumel
Zum ersten Mal in der Geschichte steht die kroatische Nationalmannschaft in einem Weltmeisterschaftsfinale. Und die große kroatische Community in Österreich feiert an Spielabenden laut und euphorisch. Aber: Neben kroatischen Flaggen tauchten dabei auch nationalistische Ustascha-Symbole auf. „Wenn jemand mit seinem Fuß einen Ball kickt, ist das noch nicht politisch. Aber alles drum herum ist es“, sagt Sportsoziologe Otmar Weiß. Er beschäftigt sich mit den verbindenden und den trennenden Aspekten des Fußballs. Dario Brentin schreibt seine Doktorarbeit darüber: „Es gibt keine Sportart, die die nationale Identität so stärkt und transportiert wie der Fußball. Für eine junge Nation wie Kroatien ist das essenziell. Auch für die Kroaten in der österreichischen Diaspora.“ Andrea Poschmaier und Christoph Seibel beobachten das WM-Finale auf der Wiener Ottakringer Straße.

Rettung aus der Höhle 
Nach 17 Tagen sind die zwölf Buben und ihr Trainer aus der thailändischen Tham-Luang-Höhle gerettet worden. Wie arbeiten die Höhlenretter in Österreich? Immer wieder werden Menschen eingeschlossen, etwa in der Salzburger Lamprechtshöhle. Auch hier ist das Wasser schon mehrmals durch starken Regen plötzlich angestiegen, Touristen konnten die Höhle nicht mehr verlassen. Karoline Glitzner war im Team der Höhlenrettung und kennt die Lamprechtshöhle seit ihrer Kindheit. „Für Kinder ist es beängstigend, in der Höhle eingeschlossen zu sein. Durch das Wasser ist es sehr laut drinnen, und man weiß nicht genau, wie lange es dauern wird, bis man draußen ist“, sagt die Höhlenexpertin. Ein Bericht von Eva Kordesch und Michael Eisner.

Demenz – Volkskrankheit der Zukunft 
130.000 Menschen in Österreich leiden unter Demenz. Diese Zahl wird sich in den nächsten 30 Jahren verdoppeln. Schon heute sind bis zu 85 Prozent aller Senioren in Pflegeheimen von einer Form der Demenz betroffen. Oft ist das Pflegepersonal überfordert. Der Verein MAS-Alzheimerhilfe hat in Oberösterreich das Konzept des Aktivtrainings für Demenzpatienten entwickelt. „Die Menschen werden ruhiger und fröhlicher, die Krankheit schreitet sogar langsamer voran. Und mein Stresspegel ist deutlich gesunken“, sagt die Aktivtrainerin Claudia Hosner. Die meisten Erkrankten werden in der Familie gepflegt. Viele Angehörige holen sich zu spät Hilfe. „Ich habe mir unsere Pension schon anders vorgestellt. In mir ist so etwas wie Wut hochgekommen. Das muss man sich eingestehen“, sagt Ulrike Wallner, deren Mann Alzheimer hat. In einer Selbsthilfegruppe der Caritas findet sie Unterstützung. Markus Stachl berichtet.

Im Reich der Affen – Primatenforschung mitten in Kärnten
Die Bilder gingen um die Welt: 1996 entwischten 40 Japanmakaken – nicht in Japan, sondern mitten in den Kärntner Wäldern. Peter Gaubatz wollte sich seinen Traum eines eigenen „Affenbergs“ in Landskron erfüllen und hatte die Tiere aus Japan eingeflogen. Mit Mühe konnten die exotischen Tiere eingefangen werden, und offenbar fühlen sie sich wohl in Kärnten – aus 40 wurden mittlerweile 163 Makaken. Das Reich der Affen nahe Villach gilt als europaweit einzigartiges Forschungszentrum für Primatologie. Im Herbst soll sogar ein Universitätslehrgang für Affenforschung starten, berichtet Christoph Bendas.

17.07.
Thema ZEITGESCHEHEN
ORF2
ZIB 2 NACHRICHTEN

Die Themen der heutigen ORF-Nachrichten "ZIB 2" Sendung finden Sie hier.

 

 

 

ORF2
kulturMontag MAGAZIN
Landpartien Von Caspar David Friedrich bis Björk - das Wandern ist des Künstlers Lust. Die Berliner Nationalgalerie widmet Gipfelstürmern und Landschaftsmalern ihre fulminante Sommerschau "Wanderlust". Dass der Mensch gehen müsse, um denken zu können, davon war Thomas Bernhard überzeugt. Der ausgewiesene Bernhard-Fan Harald Schmidt diskutiert bei den Salzkammergut Festwochen Gmunden mit Franz Schuh über die die Meisterschaft der Komik & die Kunst des Aufhörens und sinniert in Ohlsdorf mit Clarissa Stadler über den polarisierenden Skandalautor, dessen Stück "Heldenplatz" vor 30 Jahren uraufgeführt wurde.
17.07.
kulturMontag MAGAZIN
ORF2 Film
Maikäfer flieg DRAMA, A 2016
ORF2
kulturMontag (Wh.) MAGAZIN
ORF2 Doku
Thema (Wh.) ZEITGESCHEHEN
ORF2 Show
Liebesg'schichten und Heiratssachen (Wh.) DATESHOW
ORF2 Show
Aufgetischt am Sonntag (Wh.) ESSEN UND TRINKEN Innsbruck
ORF2 Show
Die Barbara Karlich Show (Wh.) TALKSHOW
ORF2 Show
konkret (Wh.) INFOMAGAZIN
ORF2 Show
Seitenblicke (Wh.) INFOTAINMENT
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN