ORF2
ORF2 So. 13.08.
Serien

Tatort

Jo (Emma Bading) und ihr Bruder Ronny (Theo Trebs) haben sich in einem leeren Hotel am Flughafen BER versteckt und überlegen, wie es mit ihnen weitergehen soll. ORF / ARD / Frédéric Batier
Jo (Emma Bading) und ihr Bruder Ronny (Theo Trebs) flüchten vor ihren Verfolgern aus dem Flughafen BER in Berlin-Schönefeld. ORF / ARD / Frédéric Batier
Die verzweifelte Jo (Emma Bading) trifft ihren Bruder Ronny (Theo Trebs) in der Stadt, nachdem sie ihn um Hilfe gebeten hat. ORF / ARD / Frédéric Batier
Nina Rubin (Meret Becker) versucht, ihrem enttäuschten Mann Viktor (Aleksandar Tesla) gut zuzureden. ORF / ARD / Frédéric Batier
Kampf der Bösen: Andi Berger (Robert Gallinowski, re.) nimmt Erdem (Kida Khodr Ramadan) das Handy weg. ORF / ARD / Frédéric Batier
Drogenboss Erdem (Kida Khodr Ramadan) beobachtet die Szene. ORF / ARD / Frédéric Batier
Andi Berger (Robert Gallinowski), Mitglied des Drogenclans, gibt die brutale Anweisung seines Chefs per Telefon weiter. ORF / ARD / Frédéric Batier
Reimers (David Schütter) gehört zu den Drogendealern. Sind ihm die Jugendlichen in der S-Bahn entwischt? ORF / ARD / Frédéric Batier
Reimers (David Schütter, M.) hat einen Fehler gemacht, sein Chef Berger (Robert Gallinowski, re.) lässt ihn büßen. ORF / ARD / Frédéric Batier
Jo (Emma Bading) und Ronny (Theo Trebs) flüchten vor Johannas Verfolgern durch den Bahnhof Zoo. ORF / ARD / Frédéric Batier

Das ORF2 Programm mit allen Sendungen live im TV von tv.orf.at. Sie haben eine Sendung verpasst. In der ORF TVthek finden Sie viele Sendungen on demand zum Abruf als online Video und live stream.

Das Muli

Krimireihe D 2015, 88′ - mit Meret Becker, Mark Waschke, Kida Khodr Ramadan, Tim Kalkhoff, Carolyn Genzkow, Emma Bading, Theo Trebs

Inhalt

Sein erster Arbeitstag in der Mordkommission führt Robert Karow an einen blutigen Tatort. Von der Leiche fehlt jede Spur. Mit ihrem Assistenten Mark und der jungen Hospitantin Anna beginnen Nina Rubin und Robert Karow zu ermitteln. Karow vermutet bald, dass es sich um einen Fall aus der Drogenszene handelt. Er sieht in dem Fall die Chance, endlich den Hintermännern eines Drogenrings auf die Spur zu kommen. Oder will er eine eigene Rechnung begleichen? Nina ist zunächst skeptisch und will das Leben von Ronny und Jo, zwei in den Fall verstrickten Jugendlichen, retten. Als die Ermittler herausfinden, dass sich die Geschwister in einem leerstehenden Hotel auf dem Gelände des Flughafen Berlin Brandenburg verstecken, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Sendungsinfos

Darsteller: Meret Becker, Mark Waschke, Kida Khodr Ramadan, Tim Kalkhoff, Carolyn Genzkow, Emma Bading, Theo Trebs, Aleksandar Tesla, Jonas Hämmerle Regie: Stefan Wagner Autor: Stefan Kolditz VPS: 13.08.2017 20:15, Untertitel, Hörfilm, Stereo, Zweikanalton

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
ORF2 Serien
20.08.
20.08.
Tatort KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678), D 2007
Professor Boerne wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Bei dem in einem Waldstück bei Münster gefundenen Skelett handelt es sich eindeutig um die sterblichen Überrest von Raimund Stielicke, den er noch aus seiner aktiven Zeit bei Münsters ältester Studentenverbindung kennt. Über zehn Jahre galt der junge Corps-Student als vermisst. Diese Welt von Seilschaften und Säbelrasseln ist Kommissar Thiel äußerst suspekt. Und prompt scheinen sich seine Vorurteile gegenüber den Studentenverbindungen zu bestätigen: Keinerlei Gefühlsregung zeigt Raimunds Vater, der hoch angesehene und ebenfalls korporierte Prof. Walter Stielicke, als er hört, dass sein Sohn vermutlich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist.
ARD Serien
20.08.
20.08.
Tatort KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678), D 2007
Professor Boerne wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Bei dem in einem Waldstück bei Münster gefundenen Skelett handelt es sich eindeutig um die sterblichen Überreste von Raimund Stielicke, den er noch aus seiner aktiven Zeit bei Münsters ältester Studentenverbindung kennt. Über zehn Jahre galt der junge Corps-Student als vermisst. Diese Welt von Seilschaften und Säbelrasseln ist Kommissar Thiel äußerst suspekt. Und prompt scheinen sich seine Vorurteile gegenüber den Studentenverbindungen zu bestätigen: Keinerlei Gefühlsregung zeigt Raimunds Vater, der hoch angesehene und ebenfalls korporierte Prof. Walter Stielicke, als er hört, dass sein Sohn vermutlich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Auch der Bruder des Opfers, Staatsanwalt Karsten Stielicke, seine Frau Clara sowie der ehemalige Corps-Weggefährte Dr. Leon Strobel begegnen dem Kommissar gegenüber sehr reserviert. Thiel hat große Mühe, in dem erlauchten Kreis nach Indizien zu suchen. Prof. Boerne hingegen lässt seine alten Verbindungen neu aufleben: Im Corpshaus genießt er inzwischen den angesehenen Status des "Alten Herrn", berühmt berüchtigt sind hier noch seine legendären Fechtkünste. Es kommt zum Interessenskonflikt. Verfolgen Prof. Boerne und Kommissar Thiel bei dem Fall noch die gleichen Ziele?
rbb Serien
21.08.
21.08.
Tatort KRIMIREIHE Sterben und sterben lassen (Staffel: 1 Folge: 137), D 1982
Die Brüder Hans und Niki Pototschnik aus Wien wollen sich in Berlin eine neue Existenz aufbauen. Ein eigenes Restaurant ist ihr großer Traum. Um an das nötige Geld zu kommen, ist ihnen jedes Mittel recht und sie schrecken selbst vor einer Straftat nicht zurück. Immer tiefer geraten die Brüder in kriminelle Verstrickungen.
ORF2 Serien
21.08.
21.08.
Tatort (Wh.) KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678)
ARD Serien
22.08.
22.08.
Tatort KRIMIREIHE Satisfaktion (Staffel: 1 Folge: 678), D 2007
BR Serien
22.08.
22.08.
Tatort KRIMIREIHE Gestern war kein Tag (Staffel: 1 Folge: 803), D 2011
Karin Lasinger ist zum Leidwesen ihres pubertierenden Sohnes Tobias in das Elternhaus ihres Mannes Bernd gezogen. Zum einen, weil es um ihre Ehe nicht gut steht, aber auch, weil ihr Schwiegervater Max dement ist und eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung braucht. Doch ohne die aufopfernde und gerade noch bezahlbare Hilfe osteuropäischer Pflegekräfte wäre die Familie verloren. Und dann ist Bernd Lasinger pöltzlich tot. Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr ermitteln.
NDR Serien
22.08.
22.08.
Tatort KRIMIREIHE Borowski und die Kinder von Gaarden, D 2014
In dem Kieler Brennpunktbezirk Gaarden wird der 60-jährige Onno Steinhaus erschlagen aufgefunden. Außer einer Gruppe Kinder scheint niemand Kontakt zu dem verwahrlosten Mann gehabt zu haben. Klaus Borowski und Sarah Brandt schauen bei ihren Ermittlungen im Umfeld des Toten in einen Abgrund aus Armut und Gleichgültigkeit. Steinhaus war vorbestraft wegen Pädophilie. Von den Nachbarn will niemand gemerkt haben, dass bei ihm ständig Kinder ein und aus gingen und wilde Partys feierten. Der für den Bezirk zuständige Polizeibeamte Thorsten Rausch hat angesichts der sozialen Verwahrlosung des Viertels längst kapituliert. Sarah Brandts Ermittlungen fördern ein Video zutage, das den Jungen Timo Scholz in einer verfänglichen Situation mit Onno Steinhaus zeigt. Außerdem ist eine Szene zu sehen, in der Steinhaus von den Kindern getreten und verlacht wird. Wurde Steinhaus Opfer gewalttätiger Jugendlicher? Der 15-jährige Timo bestreitet vehement, missbraucht worden zu sein. Aber noch jemand hat ein Geheimnis: Sarah Brandt sucht auffällig häufig die Nähe zu ihrem Kollegen Thorsten Rausch.
WDR Serien
22.08.
22.08.
Tatort KRIMIREIHE Bestien, D 2001
"Wann? Wann haben Sie ihn?" fragt Altrocker Kulle Hain den ermittelnden Hauptkommissar Max Ballauf. Hains Tochter wurde auf dem Nachhauseweg von der Disco brutal vergewaltigt und ermordet. Ballauf glaubt zunächst, dass der gesuchte Sexualmörder schnell gefunden ist, denn der Tathergang zeichnet ihn als Wiederholungstäter aus. Doch Hain hat kein Vertrauen in die Arbeit der Polizei. Zusammen mit seinen Kumpanen nimmt auch er die Fährte des Mörders auf ... So beginnt eine menschliche Tragödie, die in einem zweiten Mord gipfelt. Diesmal ist der Täter das Opfer - ein Fall von Lynchjustiz? Die ermittelnden Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk geraten in einen schweren Konflikt zwischen Gesetz und menschlichen Gefühlen.
WDR Serien
22.08.
22.08.
Tatort KRIMIREIHE Gebrochene Blüten (Staffel: 1 Folge: 205), D 1988
Schimanski und Thanner werden zum Tatort gerufen: In einem Duisburger Bus liegt ein Toter - wie es scheint, das zufällige Opfer einer Messerstecherei. Der Ermordete war Inhaber eines Tanzstudios, das er gemeinsam mit seiner Frau, Manuela Prinz, betrieb. Die Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Täter um einen Thai handelt. Aber als die Kommissare ihn ausfindig gemacht haben, stehen sie vor einer weiteren Leiche. Alles deutet darauf hin, dass der Thai Selbstmord begangen hat. Schimanski vermutet, dass die spröde Manuela ihm nicht alles sagt, was sie weiß. Aber plötzlich ist sie es, die ihn um Hilfe bittet: "Geschäftsfreunde" ihres Mannes haben sich bei ihr gemeldet und ihr Leben bedroht, falls sie nicht willens sei, weitere "Lieferungen" sicherzustellen. Manuela schwört, nichts über die Geschäfte ihres Mannes zu wissen. Sie ist jedoch bereit, mit der Polizei zusammenzuarbeiten. Dabei stellt sich heraus, dass Prinz mit Mädchen aus Thailand handelte, die an Bordelle und Peepshows verschachert wurden. Schimanski hofft, mit Manuelas Hilfe an die Hintermänner und mutmaßlichen Mörder heranzukommen. Als er jedoch feststellen muss, dass die junge Frau eiskalt ihre eigenen Wege geht, beginnt er, Recherchen über ihre Vergangenheit anzustellen - und er wird auf überraschende Weise fündig.
SWR Serien
23.08.
23.08.
Tatort KRIMIREIHE Ohnmacht, D 2014
Ein Schlag mitten ins Gesicht setzt Max Ballauf außer Gefecht. Auf dem Nachhauseweg war er im U-Bahnhof Zeuge einer Schlägerei geworden und sofort dazwischen gegangen. Als Ballauf wieder zu sich kommt, sind die Täter entkommen. Das Opfer, der Musikstudent Manuel Sievers, erliegt kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Für die Presse ist die Prügelattacke ein gefundenes Fressen. Staatsanwalt von Prinz schaltet sich ein. Als Zeuge der Tat darf Kommissar Ballauf nicht selbst ermitteln, sein Kollege Freddy Schenk übernimmt die Ermittlungen. Die jugendlichen Tatverdächtigen sind schnell ermittelt. Kai Göhden ist für die Polizei kein Unbekannter. Er war schon öfter straffällig geworden. In den Vorfall verwickelt war auch Janine Bertram, seine ehemalige Freundin. Doch sie schieben alle Schuld von sich: Manuel hätte den Streit provoziert, so ihre Aussage ...
MDR Serien
23.08.
23.08.
Tatort KRIMIREIHE Totenmesse (Staffel: 1 Folge: 471), D 2001
Knapp zwanzig Jahre schon gehen Hagen Peuckert und sein älterer Mentor Caspar Freyberg gemeinsam durchs Berufsleben. Sie teilen Hobbys, Freud und Leid - und ein Geheimnis. Denn der verheiratete Peuckert führt ein Doppelleben mit seiner jungen Geliebten, der Modedesignerin Susanne Scheffler. Die Freundschaft der ehrgeizigen Männer wird auf die Probe gestellt, als Peuckert in den Vorstand seiner Firma, der Urban Invest AG aufsteigen soll. Seine Firma will das Alte Leipziger Messegelände neu gestalten. Vom Projektmanager Peuckert wird ein repräsentativer Bebauungsplan erwartet. Ausgerechnet in dieser angespannten Situation stirbt Margit Baumann, die Buchhalterin des von Peuckert beauftragten Architekten. Sie wurde spät abends von ihrem Balkon gestoßen. Die Kommissare Ehrlicher und Kain finden in ihrer Wohnung Belege über ungewöhnlich kostspielige Einkäufe, die sie unmittelbar vor ihrem Tod getätigt hatte. Wie kann sich eine Buchhalterin so teure Kleidung leisten? Die Analyse einiger grauer Haare vom Tatort ergibt, dass der Täter Heuschnupfen haben muss. Der Verdacht fällt deshalb auf Margit Baumanns verschnupften Chef. Der Architekt Martin Frings erklärt, seine Buchhalterin hätte im vergangenen Jahr 120.000 Mark veruntreut. Frings gibt auch zu, am Vorabend bei ihr gewesen zu sein, um ihr deswegen fristlos zu kündigen. Doch mit dem Mord will er nichts zu tun haben. Auch der verheiratete Hagen Peuckert von der Urban Invest AG kommt unter Druck. Aus anonymer Quelle erfährt er, dass seine Geliebte Susanne für ihr Verhältnis bezahlt worden ist. Am nächsten Morgen wird Susanne tot aufgefunden. Peuckert ist dringend tatverdächtig. Ehrlicher und Kain müssen herausfinden, was die Figuren in diesem tödlichen Spiel miteinander verbindet: Verstrickungen in das Millionenprojekt, verletzte Gefühle und ein ehrgeiziger Kampf um die Karriere.
WDR Serien
24.08.
24.08.
Tatort KRIMIREIHE Die schöne Mona ist tot (Staffel: 1 Folge: 861), D 2013
"Die schöne Mona", so reden die Leute im Dorf, wenn von Mona Seitz die Rede ist. Eine vitale, lebenslustige Frau, seit ihrer Jugend immer vorne dabei, wenn im Fußballvereinsheim gefeiert wird. Nach einer solchen Feier wird Monas Wagen am Fuß einer Klippe gefunden, ganz ohne Zweifel von einem anderen Wagen hinuntergestoßen. Das Blut des Opfers findet sich im Wagen, Schleifspuren zeigen, dass die Leiche in den Bodensee geschleppt wurde. Zwei Hauptverdächtige haben Klara Blum und Kai Perlmann: Fritz Schönborn, früher der Fußballgott des Ortes, inzwischen auf einer stetigen Abwärtskurve. Und Christian Seitz, Monas Ehemann, der wegen ihr in ihren Heimatort gezogen ist, aber dort nie heimisch wurde. Christian Seitz hat das Dorf, allen voran Monas Bruder Stefan Mader, gegen sich. Er beharrt darauf, dass er und seine Frau trotz aller Gegensätzlichkeiten ein glückliches Paar waren. Aber wusste er, dass Mona eine Affäre mit ihrer Jugendliebe Fritz Schönborn hatte? Kennt er die andere, dunkle Seite der schönen Mona? Es ist an Klara Blum, das Geflecht aus Liebe, Verachtung und Lüge aufzudröseln.
WDR Serien
25.08.
25.08.
Tatort KRIMIREIHE Die schöne Mona ist tot (Staffel: 1 Folge: 861), D 2013
ORF III Serien
25.08.
25.08.
Inspektor Marek: Mord in der U-Bahn KRIMIREIHE, A 1983
Fußball-Schlagerspiel in einem Wiener Stadion: Die Emotionen gehen hoch. In der U-Bahn kommt es zu tätlichen Auseinandersetzungen. Die Polizei sperrt die Station und nimmt sich der rauflustigen Jugendlichen an. In einem Waggon wird ein erstochener Mann gefunden. Der Besitzer des Tat-Messers schwört, nicht der Täter gewesen zu sein. Oberinspektor Marek, der eigentlich schon in Pension ist, nimmt sich der Untersuchung als Privatmann an. Mit: Fritz Eckhardt, Kurt Jaggberg, Albert Rolant, Liselotte Plauensteiner, Traute Wassler, Anton Duschek, Karl Schuster, Heribert Aichinger, Walter Richter
ORF III Serien
25.08.
25.08.
Der Mann mit den Rosen KRIMIREIHE, A 1984
In seinem ersten Fall "Der Mann mit den Rosen" muss der neue Wiener Oberinspektor Kurth Hirth gleich einen besonders schrecklichen Fall aufklären. Ein Kind wurde ermordet - ein kleiner Junge, der doch eigentlich nur seine Hausaufgaben erledigen wollte. Wird der Neue den Fall lösen können?
ARD Serien
25.08.
25.08.
Tatort KRIMIREIHE Exitus (Staffel: 1 Folge: 697), A 2007
Ein mysteriöser Verkehrsunfall im Schnee mit fünf Toten gibt Sonderermittler Moritz Eisner viele Rätsel auf. Denn neben den beiden Fahrern, zwei Studenten, findet die Polizei in dem verunglückten Wagen drei weitere tote Personen, die offenbar schon vor dem Unfall gestorben sind. Erste Untersuchungen ergeben, dass diese drei Leichen aus einem Krankenhaus offiziell zu Forschungs - und Lehrzwecken an die Anatomie der Universität Wien überstellt worden waren. Auch die Leiterin der Klinik Dr. Veronika Fuchsthaler hat keine Erklärung dafür, wie diese menschlichen Körper nachts in einen Kleintransporter auf einer einsamen Landstraße gekommen sind. Unerwartete Hilfe erhalten Eisner und sein Kollege Inspektor Bernhard Weiler von der jungen Pathologin Paula Weisz , die in dem Krankenhaus Ungereimtheiten entdeckt. Auf eine ganz heiße Spur stößt Dr. Weisz bei einem Seminar an der Grazer Universität. Denn bei einem Anschauungsunterricht erkennt sie den Körper einer jungen Drogensüchtigen wieder, die nach den Unterlagen bereits in Wien von Studenten seziert worden ist. Wie konnte diese Leiche dann äußerlich offensichtlich unversehrt nach Graz kommen? Für Moritz Eisner ist klar, dass die Anatomie und das Krankenhaus über gefälschte Akten Leichen verschwinden lassen. Menschen, die keine Angehörigen haben, für die niemand ein Begräbnis bezahlt und die niemand vermisst. Doch zu welchem Zweck geschieht das? Und warum hat die drogensüchtige Frau schwere Brüche an der Wirbelsäule und den Schultern, die ihr eindeutig lange nach dem Tod zugefügt wurden? Verfolgt von der Presse, die Wind von dieser Schauergeschichte bekommen hat, gerät Eisner immer tiefer in Ermittlungen, die ständig neue Fragen aufwerfen. Vor allem aber diese eine Frage: Wie weit dürfen Wissenschaft und Forschung gehen?
NDR Serien
26.08.
26.08.
Tatort KRIMIREIHE Der schwarze Skorpion (Staffel: 1 Folge: 457)
In seinem Forschungslabor wird der renommierte Wissenschaftler Professor Arthur Sterndorff eines Morgens tot aufgefunden. Zunächst deutet alles auf einen Arbeitsunfall hin, denn der Professor experimentierte mit Skorpiongift, gegen das er selbst allergisch war. Die Kommissare Stoever und Brockmöller ermitteln mit der Hoffnung, dass der Fall bald abgeschlossen sein könnte. Doch dann stellt sich heraus, dass Sterndorff nicht von einem seiner eigenen Skorpione gestochen wurde, sondern von einem besonders giftigen Exemplar, das es nur einmal im Spinnenhaus des Zoos gibt. Justus Brandt, der dortige Tierpfleger, kümmert sich auch um die Skorpione des Professors. Hat er etwas mit der Beschaffung des mörderischen Skorpions zu tun? Stoever und Brockmöller finden heraus, dass die Forschungen des Professors hochbrisant waren, da er mithilfe des Skorpiongiftes eine Rezeptur entwickelt hatte, die möglicherweise die Hautalterung stoppen kann. Jetzt ist der Kreis der Verdächtigen groß: Viele hatten Interesse an der "Superformel", die der Professor auch gegenüber seinen engsten Mitarbeitern an der Universität, Dr. Natascha Severin und Dr. Karl Becker, unter Verschluss hielt. Der Kampf um die Formel, die in einer Passwort-gesicherten Datei in Sterndorffs Computer verborgen ist, beginnt: Karl Becker bricht nachts in Sterndorffs Labor ein, um das Passwort zu knacken. Als die Kommissare ihn verhaften, behauptet er, die Formel für eine wissenschaftlich-medizinische Nutzung retten zu wollen; einen Zweck, den seine ehrgeizige Kollegin Natascha Severin nicht wirklich nachvollziehen kann. Sie macht gemeinsame Sache mit Pharmahersteller Frederic Lohner, der ihr für die Beschaffung der Formel eine glänzende Zukunft in seinem Konzern in Aussicht stellt. Stoever und Brockmöller haben alle Hände voll zu tun, um die Vertuschungsaktionen der Beteiligten zu durchschauen. Als ein zweiter Mord geschieht und sie erfahren, dass Natascha die Formel hat, bleibt ihnen nicht mehr viel Zeit.
ORF III Serien
27.08.
27.08.
Der Mann mit den Rosen KRIMIREIHE
ORF III Serien
27.08.
27.08.
Inspektor Marek: Mord in der U-Bahn KRIMIREIHE
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN