ORF III Fr, 15.03.

ORF2 ServusTV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III Show
Dober dan, Koroška INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Heimat Österreich BRAUCHTUM Steiermarks fleißigste Blumengärtner - Der 59. Blumenschmuckbewerb in Haus
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Das Geheimnis der letzten Tage
Ländliche Idylle. Bei seinem allabendlichen Kontrollgang erwischt ein Dorfpolizist den Pfarrer Gottfried Wegener in flagranti, als dieser gerade eine Leiche aus seiner Kirche schleift. Kardinal Scarpia vermutet Schlimmstes: Ein katholischer Pfarrer, der wegen seiner erzkonservativen Ansichten bereits vorher von sich reden gemacht hatte, steht unter Mordverdacht - und bei dem Toten handelt es sich auch noch um John Bullinger, einen jungen Amish, dessen Gemeinde jahrhundertelang vom Vatikan verfolgt wurde. Mit: Francis Fulton-Smith , Christine Döring , Maja Celine Probst , Hans Peter Hallwachs , Lisa Kreuzer
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Die Priesterin (Staffel: 3 Folge: 3), D 2010
Am Fuße einer Klippe unterhalb der Magdalenakapelle auf Malta wird die Leiche einer deutschen Professorin gefunden. Ein mysteriöser Einstich an der Schulter, gleich neben dem Schlangen-Tatoo der Toten, deutet auf Mord. Marie Blank und Jens Deißmann, die ursprünglich für eine Fortbildung auf der Insel waren, verlängern ihren Aufenthalt und ermitteln an der Seite der maltesischen Kollegen Laura Maldini und Vincent Crane. Schnell bekommen sie auch Hilfe von Pater Castell. Denn die tote Professorin Paula Reichmann hatte kurz vor ihrem Tod den Papst um eine Audienz ersucht: Sie sei einem bahnbrechenden Beweis auf der Spur, nach dem die Geschichte der katholischen Kirche neu geschrieben werden müsse. Wollte jemand verhindern, dass Paula Reichmann redet? Was suchte Reichmann auf Malta? Und wofür steht das Symbol der Schlange, das Castell und Marie von nun an noch öfter begegnen wird? Mit: Francis Fulton-Smith , Christine Döring , Maja Celine Probst , Hans Peter Hallwachs , Lisa Kreuzer
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Sodom & Gomorrha, D 2010
Nach einem Brand in der Kirche St. Gabriel wird der Kirchendiener Georg Mainitz tot aufgefunden. Alle Untersuchungen am Tatort weisen eindeutig auf Brandstiftung hin und offenbar hielt sich das Opfer zur Tatzeit alleine in der Kirche auf. Zur gleichen Zeit geht ein anonymer Drohbrief beim Erzbistum ein, der auf einen Zusammenhang zwischen dem Kirchenbrand und dem biblischen Gleichnis von "Sodom und Gomorrha" hindeutet. Pater Castell wird nach München geschickt, um das symbolische Motiv des Brandes herauszufinden. Pater Castell und Marie ermitteln zunächst im persönlichen Umfeld des Toten und stoßen auf den energischen Kirchengegner Viktor Tollar, mit dem Mainitz nach dem Verlust seiner Tochter über den Sinn des Glaubens diskutiert hat. Da passiert nach dem gleichen Muster ein weiterer Kirchenbrand in der Gemeinde St. Michael, doch von einem Täter fehlt jede Spur. Pater Castell verfolgt nun die Symbolik der Tatorte: beide Kirchen waren Erzengeln geweiht, und das Feuer brach bei heftigen Unwettern aus. Steckt hinter den Anschlägen ein geistiger Brandstifter? Ist die Kirche St. Rafael somit der nächste Tatort? Für Marie und Pater Castell beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Sie müssen dem Täter auf die Spur kommen bevor unschuldige Menschen sterben. Mit: Francis Fulton-Smith , Christine Döring , Maja Celine Probst , Hans Peter Hallwachs , Lisa Kreuzer
ORF III Show
Panorama INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Magische Gärten: Inverewe - Schottland DOKU-REIHE
ORF III Doku
Extrem! Von höchsten Höhen bis unters Meer DOKUMENTATION
ORF III Doku
Extrem! Zwischen Dürre und Sintflut WISSENSCHAFT
ORF III Doku
Kontinente in Bewegung: Südamerika DOKUMENTATION
Der südamerikanische Kontinent ist Symbol großer Kontraste und Superlative: Heimat der längsten Bergkette der Welt, des größten Regenwaldgebiets, des wasserreichsten Flusses, der trockensten Wüste und der beeindruckendsten Artenvielfalt. Mehrere Milliarden Jahre befand sich dieser Erdteil im Südpazifik, bevor er sich endgültig vom südlichen Großkontinent Gondwana abtrennte - nach mehreren Millionen Jahren des Zusammenlebens trennt der Atlantik fortan die zukünftigen Kontinente Afrika und Südamerika. Der südamerikanische Kontinent driftet langsam gen Westen, kollidiert dabei mit der Pazifischen Platte: die Geburtsstunde der Anden. Die mehrere Tausend Kilometer lange Bergkette stellt ein Paradies für Geologen dar und gibt Aufschluss über Plattenbewegungen vor Millionen von Jahren. Auch heute ist der südamerikanische Kontinent unablässig in Bewegung. Er driftet weiterhin westwärts, Kollisionen mit der Pazifischen Platte entladen sich in Erdbeben. Auch zahlreiche aktive Vulkane rund um den Pazifik, der sogenannte "Pazifische Feuerring", zeugen von Subduktionszonen rund um den Pazifik. In einigen Millionen Jahren, so mutmaßen Forscher, könnte die Pazifische Platte völlig subduziert und der Pazifische Ozeans verschlossen sein. Diese Hypothese ist zwar umstritten, zeigt aber einmal mehr, dass die Geschichte Südamerikas noch lange nicht abgeschlossen ist. Vielmehr beginnt gerade erst ein neues Kapitel der Erdgeschichte.
ORF III Doku
Kontinente in Bewegung: Von den Anfängen Europas DOKUMENTATION
Vor 3,5 Milliarden Jahren bildeten sich an der Erdoberfläche die ersten Landmassen. Dass die älteste unter ihnen, das heutige Skandinavien, damals noch irgendwo in der südlichen Hemisphäre schwamm, fand man anhand winziger Kristalle heraus, die Diamantensucher bei ihrer Arbeit entdeckt hatten. Diese Steine heißen Zirkonen und haben zwar keinen kommerziellen Wert, sind für die Geologen jedoch äußerst kostbar: Indem man ihr Entstehungsjahr ermittelt, kann man das Alter des Gesteins bestimmen, in dem sie eingeschlossen waren.
ORF III Doku
Blitzgewitter - Himmel unter Strom WISSENSCHAFT
Wolkentürme in stahlblau und tintenschwarz, kilometerlange Blitze, die sich für Augenblicke wie ein Spinnennetz über den Himmel legen, unheimliches Grollen und Donnerschläge, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen, all das begleitet von Regen, Sturm und Hagel: Gewitter sind eine überirdische Show im wahrsten Sinne des Wortes. Das Spektakel am Himmel steht aber für mehr als nur schlechtes Wetter, denn Blitz und Donner mischen maßgeblich am globalen Wetter und Klima mit. Forscher in Israel haben kürzlich nachgewiesen, dass schwere Unwetter über Zentralafrika jene Wirbelstürme erzeugen, die jeden Sommer über die Karibik und die Küsten der USA fegen. Überdies beeinflussen die elektrischen Ladungen auf noch ungeklärte Weise das Magnetfeld der Erde. Doch selbst die scheinbar einfachsten Fragen warten noch auf eine Antwort: Woher kommen die Blitze, wie entstehen die Milliarden Volt, die bei Entladungen frei werden und wohin gehen sie? Um das Rätsel zu lösen, betreiben Wissenschaftler enormen Aufwand, sie rasen mit Flugzeugen mitten durch die Gewitter, schicken Sonden mit Ballons und sogar Raketen in den Himmel, um die Blitze aus den Wolken zu holen. Dieser Film entführt mit kulinarischen Bildern in die spannende Welt der neuesten Gewitterforschung. Eine Koproduktion von ORF/ZDF/National Geographic US/National Geographic Channels International
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Das Geheimnis der letzten Tage
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Die Priesterin (Staffel: 3 Folge: 3)
ORF III Serien
Ihr Auftrag, Pater Castell KRIMISERIE Sodom & Gomorrha
ORF III Show
Österreich Heute INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Die Informationssendung im ORF III-Vorabend. Die aktuellsten Berichte aus den Bundesländern. Montag bis Freitag um 19.18 Uhr.
ORF III Show
Österreich Heute - Das Magazin INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Das Magazin präsentiert Menschen und ihre Geschichten in allen neun Bundesländern. Regionales Leben und Arbeiten in den schönsten Ecken Österreichs - Montag bis Freitag im ORF III-Vorabend.
ORF III
Kultur Heute Spezial MAGAZIN Peter Kraus Gala
Kultur Heute meldet sich zum 80. Geburtstag von Peter Kraus mit einer Spezialsendung aus dem Radiokulturhaus. Ani Gülgün Mayr und Peter Fässlacher im Gespräch mit Otto Retzer, Dieter Chmelar, Elke Winkens und Dagmar Koller über den Schlagerstar der 50iger und 60iger Jahre.
ORF III Doku
Alltagsgeschichte DOKUMENTATION Liebling - ich bin im Prater
In dieser Folge der 'Alltagsgeschichte' filmte Elizabeth T. Spira im Wiener Prater die Schönen der Nacht, die Strizzis und schlimmen Kids, ruhesuchende Pensionisten, Pferdenarren, Wettkönige und die anderen so genannten Pratermenschen.
ORF III Doku
Alltagsgeschichte MENSCHEN Beim Heurigen
Für diese Folge der "Alltagsgeschichte" drehte Elizabeth T. Spira mit Kameramann Peter Kasperak beim Heurigen in Wien. Beim Glaserl Wein geht manchem das Herz über.
ORF III Doku
Elizabeth Toni Spira - Ich bin nicht wichtig PORTRÄT
Elizabeth T. Spira gilt als die Dokumentaristin der österreichischen Seele. Sie ist die Fragende, die stets im Hintergrund blieb und Menschen in den Vordergrund stellte, die sonst nicht so oft zu sehen sind. Nun ändert sich die Perspektive, denn in diesem Porträt stand Spira selbst vor der Kamera und erzählte Regisseur Robert Neumüller aus ihrem Leben.
ORF III Doku
Alltagsgeschichte MENSCHEN Das kleine Glück im Schrebergarten
In dieser Folge der 'Alltagsgeschichte' begibt sich Elizabeth T. Spira auf die Suche nach dem kleinen Glück im Schrebergarten. Sie drehte in Wien, wo es über 25.000 Schrebergärten gibt.
ORF III Doku
Alltagsgeschichte MENSCHEN Am Würstelstand
Mit Kameramann Peter Kasperak porträtiert Elisabeth T. Spira Stammkunden am "Würstelstand". Der Würstelstand ist eine österreichische Institution: da gibt es die "Scharfe", die "Haße" oder das "Burenhäudl" und das rund um die Uhr. Selbst spät nachts, wenn alle anderen Lokale längst geschlossen haben, sind die Würstelstände noch geöffnet. Bei Jägermeister und Bier treffen einander Nachtschwärmer, Einsame und jene Menschen, die kein Zuhause mehr haben. Für Günther etwa, einen 55jährigen Obdachlosen, ist der "Würstelstand" in Linz längst zur Heimat geworden.
ORF III Show
Dorfer spricht mit Elizabeth Spira GESPRÄCH
Sie war die Chronistin der einsamen Herzen, der Schrebergärtner und manchmal auch der Xenophoben: kein ORF-Format bewegte und spaltete die Fernsehnation mehr als Elizabeth T. Spiras "Alltagsgeschichten". Mit einfachsten Mitteln führte sie ihre Interviewpartner zum Seelenstrip - meistens reichte ihre Lieblingsfrage "Warum?" oder einfaches Schweigen. Für art.genossen tauscht Spira die Rollen und stellt sich den Fragen von Alfred Dorfer.
ORF III Serien
Mordshunger - Verbrechen und andere Delikatessen KRIMIREIHE Beste Freunde (Folge: 3), D 2012
Brittas Sandkastenfreundin Karo Bäcker ist mit Ehemann Kai nach Klein-Beken zurückgekehrt. Die Freundinnen verbringen eine sorglose Zeit, bis plötzlich etwas Schreckliches passiert. Kai wird eines Morgens erschlagen aufgefunden - ausgerechnet in der Räucherkammer auf Brittas Hof. Zu allem Übel hat die Köchin auch noch ein starkes Tatmotiv: Der notorische Fremdgänger Kai hatte mehrmals ungeniert versucht, sich an sie heranzumachen. Brittas jüngerer Bruder Max und seine Kollegen nehmen die Ermittlungen auf. Max ist natürlich von der Unschuld seiner Schwester überzeugt, doch sämtliche Beweise sprechen gegen Britta. Die Köchin mit Spürnase begibt sich nun auf eigene Faust auf Spurensuche, scheint das doch ihre einzige Chance, den wahren Täter zu finden. Besonders nachdenklich stimmt Britta ein verdächtiger Zwischenfall im nahe gelegenen Wald: Jemand hat erst wenige Tage zuvor heimlich eine Ast-Falle installiert, die Hobby-Jägerin Waltraut Overbeck beinahe zum Verhängnis wurde. Könnte die Falle Kai gegolten haben, der täglich an jener Stelle vorbei joggte? Wer aber könnte sie aufgestellt haben? Brittas Verdacht fällt auf Hermann Doll, Karos Vater. Denn der skurrile Handwerker und Gärtner hatte längst von den zahllosen Schäferstündchen seines Schwiegersohns erfahren. Hatte sich der alte Doll für das Leid seiner Tochter rächen wollen? Hermann Doll beharrt allerdings darauf, in der Tatnacht Britta beobachtet zu haben. Da macht Britta eine Entdeckung, die sie in Lebensgefahr bringt. Mit: Britta Janssen , Max Janssen , Vanessa , Oliver Lappe , Arri Özer , Torsten Wallat
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III
science.talk spezial WISSENSCHAFT Symposium Dürnstein
ORF III Doku
Quantensprung WISSENSCHAFT
ORF III Show
Stammtisch TALKSHOW
ORF III
Wiener Vorlesungen EUROPA Big Data und die Folgen: Sind wir noch zu retten?
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Klassiker der Reportage
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN