Doku So 17.03.

Achtung Kontrolle Spezial - Deutschlands Grenzen

Dokumentation Gefährliche Einsätze an den Grenzen Deutschlands gehören zum Alltag für Mitarbeiter von Zoll und Polizei. Ob an der deutsch-tschechischen oder an der deutsch-österreichischen Grenze - mehr als 250.000 Ordnungshüter sind täglich im Einsatz und riskieren ihr Leben für unsere Sicherheit. Die außergewöhnlichsten und spannendsten Grenzeinsätze im "Achtung Kontrolle Spezial".
K1
Wunderschön!

Wunderschön! - Die große Ostseekreuzfahrt: Von Kiel über Riga und Sankt Petersburg bis Stockholm

WDR
Giraffe, Erdmännchen & Co. XL

Giraffe, Erdmännchen & Co. XL - Kamelhaar für die Tigerin

HR

Steimles Welt - Unvergessen

Land und Leute Unter dem Motto "Unvergessen" treffen sich Uwe Steimle und Micha Seidel im Nagetusch-Anhänger zu einem gemütlichen Fernsehabend. Dabei zeigen sie nie gesendete Begegnungen mit Menschen, die danach unvergessen bleiben werden. Sie unterhalten sich über wichtige Jubiläen im Jahr 2019; ehren Persönlichkeiten die immer noch unvergessen sind. Sie begrüßen den Erfinder des Nagetusch-Anhängers Manfred Nagetusch und erinnern an das Nagetusch-Treffen 2018 in Dresden. Extra zum Jubiläum von Rimski-Korsakov erklingt der Hummelflug. Gespielt auf der Tuba von Prof. Jörg Wachsmuth. Un vergessen wolln mior ni: Die Sendung klingt aus mit dem Lied "Unforgettable" von Nat King Cole, der am Sendetag, den 17.03.2019, seinen 100. Geburtstag feiert. Einfach Unvergessen.
MDR

Babys - Ihre wunderbare Welt - Die Persönlichkeit(1/3)

Dokumentation Wie verändern die ersten Erfahrungen eines Babys dessen Persönlichkeit und dessen Wahrnehmung? Und wie beeinflusst die Obsession der Erwachsenen, mit Touch Screens zu hantieren, wie sich ein Baby physisch entwickelt? Ein Team aus hoch angesehenen Kinderärzten aus der ganzen Welt, geleitet von Dr. Guddi Singh, erforscht Babys in ihren ersten beiden Lebensjahren. In ihrem BabyLab untersuchen sie das Verhalten unserer kleinen Helden, von Wutanfällen und Lachen, über Empathie und die Lernfähigkeit von Babys. Es ist die umfassendste Studie, die bisher über die ersten beiden Lebensjahre des Menschen in Angriff genommen wurde. Dabei werden u.a. die Aktivitäten im Gehirn der Babys erforscht. Die Wissenschaftler können aufzeigen, was uns zu den Menschen macht, die wir schlussendlich werden.
ServusTV
Wir und der Wald - Eine Jahrtausende alte Liebe

Wir und der Wald - Eine Jahrtausende alte Liebe

SWR

Expeditionen ins Tierreich XXL - Die Nordsee - Unser Meer

Tiere Die Nordsee steht für Sturmfluten, weite Wattlandschaften, hohe Dünen und schroffe Küsten. Außerdem ist sie ist eine der wichtigsten Drehscheiben des Vogelzugs. Zu jeder Jahreszeit werden nicht nur Urlauber, sondern auch zahllose Robben an die Strände der Nordsee gelockt. Das größte Meer in unserer unmittelbaren Nähe ist äußerst vielgestaltig und überraschend unbekannt, seine abwechslungsreiche Unterwasserwelt oft schwer zugänglich. Sie erschließt sich dem Hobbytaucher kaum. Die Filmteams haben unter und über Wasser seltene und spektakuläre Aufnahmen gesammelt: Vor der Kreideküste von Dover etwa tauchen an wenigen Tagen im Jahr die bis zu sieben Meter langen Riesenhaie auf, die zweitgrößten Fische der Meere. In den Fjorden von Norwegen lauern die noch selteneren Grönlandhaie. Sie werden uralt und ziehen meist erblindet ihre Bahnen durch die eiskalte Tiefsee. In der Oosterschelde in den Niederlanden finden sich jedes Frühjahr mächtige Tintenfische zur Paarung und zum Laichen ein. Auch die Küste der Nordsee in Deutschland hat viel zu bieten: Vor Sylt trifft man auf Schweinswale mit ihren Jungen, die kleinste aller Walarten. Sie werden meist mit Delfinen verwechselt und sind extrem schwer zu filmen. Am Strand von Helgoland kommt es an wenigen Tagen im Jahr zu spektakulären Kämpfen von Kegelrobben. Das Wattenmeer der Nordsee gehört zu den produktivsten Lebensräumen der Erde. Im Frühjahr und Herbst sorgen Zugvogelmassen für atemberaubende Flugschauspiele über der Nordsee, wie man sie so noch nie gesehen hat. In über 2.000 Drehtagen ist für diesen Kinofilm modernste Technik zum Einsatz gekommen: HD-Highspeedkameras machen aus dem Flug der Basstölpel einen optischen Hochgenuss, aufwendige Unterwasserkameras produzieren anrührende Bilder von Kegelrobben und Seehunden, kämpfenden Hummern oder auch vom merkwürdigen Eishai, der in den Tiefen der nördlichsten Fjorde Norwegens lebt. Zahlreiche Aufnahmen in Zeitraffer-, Zeitlupe, mit Kran- und Schienenfahrten ermöglichen den hohen ästhetischen Reiz des Filmes, der mit traumhaften Flugaufnahmen, gedreht mit aufwendiger Cineflex-Technik, von allen Küsten und herausragenden Landschaften rund um die Nordsee vervollständigt wird.
NDR
Embrace - Du bist schön

Embrace - Du bist schön

ORF2
Weitere Tage anzeigen