Mo 09.09.

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARD Serien
Video
Video
47:37
Großstadtrevier KRIMISERIE Hunde, die bellen (Staffel: 30 Folge: 400), D 2017
Rupert Glasnig, ein ehemaliger Schüler, hat den Lehrer Jan Pfeiffer als Geisel genommen. Schnell ist Daniel klar, dass der 17-Jährige unter starkem Druck steht und offenbar Anweisungen per Handy erhält. Doch warum?
ARD Doku
Video
Video
2:05
Wissen vor acht - Zukunft WISSENSCHAFT Biologisch abbaubare Knochenimplantate
Schrauben helfen, Knochen zusammenzuhalten und so Brüche zu heilen. Nur: Die Teile müssen oft mit einer zweiten Operation wieder aus dem Körper entfernt werden. Die Lösung könnten biologisch abbaubare Implantate sein, erklärt Anja Reschke.
ARD Doku
Video
Video
:
Leonora REPORTAGE Wie ein Vater seine Tochter an den IS verlor
"Dein eigenes Kind geht lieber zu Terroristen, als bei dir zu sein und findet das auch noch cool!" - Der Film erzählt vom Kampf eines Vaters um seine Tochter, die sich der Terrormiliz "Islamischer Staat" in Syrien angeschlossen hat.
ARD Serien
Video
Video
48:40
Sturm der Liebe TELENOVELA Die Wiese aus dem Traum (3223), D 2019
Romy ist vernarrt in den Gedanken, auf der Wiese aus ihrem Traum zu heiraten. Leider gehört das Stück Land einer Obstbäuerin, die strikt dagegen ist. Mit Hilfe von Margits Nichte Franzi ergibt sich allerdings doch noch eine Möglichkeit.
ARD Serien
Video
Video
48:46
Rote Rosen TELENOVELA Untergetaucht (2966), D 2019
Hilli kehrt von ihrem Segeltörn zurück und muss erfahren, was alles passiert ist: Leonie hat sich von Dominik getrennt und ist auf Amrum, Frank hat Pollmann Racing verkauft und Yvonne verlassen. Dann überschlagen sich die Ereignisse.
ARD Show
Video
Video
48:08
Live nach Neun INFOMAGAZIN
Wir sind keine Morgenmuffel, wir sind Live nach Neun. Wir gehen mit Live-Schalten raus ins Leben, an spannende Orte in ganz Deutschland. Besuchen Alltagshelden oder Anpacker, die einfach mal einen extra lauten Applaus verdient haben. Unser Spotlight fällt auch auf die Promis, die News des Tages und auf kreative Service-Tipps für den Alltag. Starten Sie mit uns und viel guter Laune in den Vormittag!
ARTE Show
Video
Video
26:04
Xenius INFOMAGAZIN Plastik - Müll für die Ewigkeit, D 2017
Es steckt in unserer Kleidung, in Verpackungen, sogar in Kosmetikprodukten – Plastik ist überall. Denn es ist vielseitig einsetzbar, günstig und vor allem beständig. Die Beständigkeit ist zugleich aber auch sein größter Nachteil: Kunststoff ist nicht biologisch abbaubar. Wenn wir unseren Plastikkonsum nicht ändern, werden wir über kurz oder lang im Müll ersticken. Experten schätzen, dass allein 13 Millionen Tonnen Plastikmüll jährlich in die Ozeane gespült werden. Wissenschaftler und Entwickler arbeiten deshalb an Konzepten, wie sie die Ozeane vom Plastik befreien können. Noch ist allerdings keine Lösung in Sicht. Bis dahin können wir nur verhindern, dass neuer Plastikmüll im Meer landet. Zum Beispiel, indem wir im Alltag komplett auf Kunststoff verzichten. Eine Familie hat das vier Wochen lang getestet und festgestellt: Ein Leben ohne Plastik ist gar nicht so einfach. Biokunststoff wäre die Lösung – ohne Chemie und bei Bedarf vollständig biologisch abbaubar. Aber geht das überhaupt? „Xenius“ stellt verschiedene Kunststoff-Alternativen vor. Auch Dörthe Eickelberg und Pierre Girard wollen verhindern, dass neuer Müll im Meer landet. Zusammen mit einer Gruppe Jugendlicher holen sie Plastikflaschen und -tüten aus dem Wasser der Havel. Denn 80 Prozent des Plastikmülls im Meer gelangt über die Flüsse dorthin. Doch das Müllsammeln ist nur ein Projektziel der „Plastikpiraten“. Darüber hinaus kartographieren sie exakt alle Fundorte und erstellen so erstmalig eine Müll-Map für Deutschland. Das Ziel: Künftig besser wissen, wo genau der Müll fließt, um gezielte Gegenmaßnahmen zu entwickeln.
Weitere Tage laden