Bundestag live

Politik u.a. Musterfeststellungsklage; namentliche Abstimmung zu CETA und JEFTA; Fußball-WM und Menschenrechte
PHOENIX

phoenix vor ort: Pressekonferenz zum Telemedien-Staatsvertrag

Zeitgeschehen Im Streit darüber, was öffentlich-rechtliche Sender im Internet anbieten dürfen, stehen die Zeichen für einen positiven Ausgang gut - damit wäre der Weg frei für eine Änderung des Rundfunkstaatsvertrages. Wie der Telemedienauftrag künftig aussehen könnte und was das für das Netz-Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender bedeutet, ist Inhalt einer Pressekonferenz heute in Berlin, die phoenix live überträgt. Teilnehmer sind die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer , der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff , der Präsident und der Vize-Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger , Mathias Döpfner und Valdo Lehari jr., der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm, ZDF-Intendant Thomas Bellut und Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue. Über die Frage, wieviel Text öffentlich-rechtliche Sender im Internet anbieten dürfen, war lange gestritten worden. Die Vertreter von Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen sahen ihr Geschäftsmodell durch Textangebote der Sendeanstalten im Netz gefährdet. Die Intendanten von ARD, ZDF und Deutschlandradio dagegen argumentierten: Auch die öffentlich-rechtlichen Sender müssten digitale Ausspielwege nutzen können. Und um im Netz durch Suchmaschinen auffindbar zu sein, brauche es Text. Auch die Verweildauer von Angeboten in den Mediatheken war ein Streitpunkt.
PHOENIX

Franz Beckenbauer - Der Fall des Kaisers

Dokumentation Franz Beckenbauer war "der Kaiser" von Deutschland. Kaum jemand hatte so hohe Sympathiewerte wie der Mann, der Deutschland als Spieler und Trainer zum Fußballweltmeister machte. Bis im Jahr 2015 sein Ruf extrem beschädigt wurde. Im Zuge der Enthüllungen um die Vergabe für die WM 2006 steht Beckenbauer unter Verdacht, das Turnier mit unlauteren Mitteln nach Deutschland geholt zu haben. Mehrere Versuche, die Vorwürfe juristisch und moralisch zu entkräften, schlugen fehl. Der Film ist eine Spurensuche und zugleich ein Versuch, sich dem Phänomen der Hybris von Franz Beckenbauer zu nähern.
PHOENIX

Ultras - die Dokumentation

Dokumentation Als organisierte Fangruppierungen sind sie das Sprachrohr der Anhänger eines Vereins. Immer das Wohl des Klubs im Sinn, ordnen sie ihr Leben dem Fußball unter - die Autoren Alexander Cierpka und Tom Häussler recherchierten ein Jahr lang in der Szene und haben führende Köpfe getroffen. Noch nie haben sich so viele Ultras von der ersten bis in die dritte Liga in einem Film begleiten lassen. Die Autoren fahren mit ihnen zu einem Auswärtsspiel, sind bei der Vorbereitung von Protestaktionen dabei, erleben die Vorsänger in Aktion und sind mit Ultras unterwegs zum Gipfeltreffen mit den Spitzen von DFB und DFL. Einblicke in eine unbequeme Subkultur. In dem Film kommen einflussreiche Ultragruppen unterschiedlicher Vereine ausführlich zu Wort: so zum Beispiel von Dynamo Dresden, dem VfB Stuttgart oder dem 1. FC Magdeburg.
PHOENIX

PHOENIX Do, 14.06.

ZDFinfo WELT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Machtkampf am Bosporus DOKUMENTATION Die Türkei vor der Wahl, 2018
Die Türkei hat sich seit dem gescheiterten Putschversuch im Sommer 2016 fast über Nacht dramatisch verändert. Über Jahrzehnte war das Land ein verlässlicher Partner des Westens. Doch dem demokratisch gewählten Präsidenten Recep Tayyip Erdogan gelang es, zielstrebig seine Macht auszubauen. Mit Massenentlassungen und Inhaftierungen von Akademikern und Journalisten schaltete er Teile der Opposition faktisch aus. Das für ihn erfolgreiche Verfassungsreferendum im April 2017 ermöglichte ihm, konsequent seine Pläne für den Umbau der türkischen Demokratie in ein autokratisches Präsidialsystem voranzutreiben.
PHOENIX Doku
Alltag in Asien LAND UND LEUTE Zwischen Ozean und Regenbogen, 2017
Es geht ihm nicht gut, dem Thunfisch. Die Bestände des Schnellschwimmers sind massiv überfischt - weltweit, vom Pazifik bis zum Mittelmeer. Denn nicht nur in Japan gilt er als absolute Delikatesse. Aber nun sind japanische Forscher dabei, den Nachschub fürs Maguro-Sushi komplett nach zu züchten, von der befruchteten Eizelle bis zum erwachsenen Fisch. Es könnte des Thunfischs Rettung sein. Dabei bedienen sich die Wissenschaftler nur scheinbar einer aberwitzigen Methode: Makrelen als Leihmütter... Diese und andere kuriose Geschichten hat Uwe Schwering im Land der aufgehenden Sonne gefunden.
PHOENIX Doku
Kim, Trump und die Bombe DOKUMENTATION Nordkoreas riskanter Machtpoker, D 2018
Monatelang haben sich der amerikanische Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un beleidigt, beschimpft und bedroht. Nun die Wende - doch was steckt wirklich hinter dem Treffen? Beobachter bezweifeln, dass Nordkorea sein Atomprogramm wirklich aufgeben wird. Denn die Bomben und Raketen gehören zu den Stützpfeilern der Macht, die helfen, das Überleben der Diktatur zu sichern. Die Dokumentation zeigt, was im Inneren des Landes vor sich geht.
PHOENIX Doku
Überleben mit Plastik DOKUMENTATION Die Müllsammler von Haiti, 2018
PHOENIX Doku
Bundestag live POLITIK
u.a. Musterfeststellungsklage; namentliche Abstimmung zu CETA und JEFTA; Fußball-WM und Menschenrechte
PHOENIX Doku
phoenix vor ort: Pressekonferenz zum Telemedien-Staatsvertrag ZEITGESCHEHEN
Im Streit darüber, was öffentlich-rechtliche Sender im Internet anbieten dürfen, stehen die Zeichen für einen positiven Ausgang gut - damit wäre der Weg frei für eine Änderung des Rundfunkstaatsvertrages. Wie der Telemedienauftrag künftig aussehen könnte und was das für das Netz-Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender bedeutet, ist Inhalt einer Pressekonferenz heute in Berlin, die phoenix live überträgt. Teilnehmer sind die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer , der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff , der Präsident und der Vize-Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger , Mathias Döpfner und Valdo Lehari jr., der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm, ZDF-Intendant Thomas Bellut und Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue. Über die Frage, wieviel Text öffentlich-rechtliche Sender im Internet anbieten dürfen, war lange gestritten worden. Die Vertreter von Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen sahen ihr Geschäftsmodell durch Textangebote der Sendeanstalten im Netz gefährdet. Die Intendanten von ARD, ZDF und Deutschlandradio dagegen argumentierten: Auch die öffentlich-rechtlichen Sender müssten digitale Ausspielwege nutzen können. Und um im Netz durch Suchmaschinen auffindbar zu sein, brauche es Text. Auch die Verweildauer von Angeboten in den Mediatheken war ein Streitpunkt.
PHOENIX
Tagesschau NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Franz Beckenbauer DOKUMENTATION Der Fall des Kaisers, D 2018
Franz Beckenbauer war "der Kaiser" von Deutschland. Kaum jemand hatte so hohe Sympathiewerte wie der Mann, der Deutschland als Spieler und Trainer zum Fußballweltmeister machte. Bis im Jahr 2015 sein Ruf extrem beschädigt wurde. Im Zuge der Enthüllungen um die Vergabe für die WM 2006 steht Beckenbauer unter Verdacht, das Turnier mit unlauteren Mitteln nach Deutschland geholt zu haben. Mehrere Versuche, die Vorwürfe juristisch und moralisch zu entkräften, schlugen fehl. Der Film ist eine Spurensuche und zugleich ein Versuch, sich dem Phänomen der Hybris von Franz Beckenbauer zu nähern.
PHOENIX Doku
Ultras - die Dokumentation DOKUMENTATION, 2018
Als organisierte Fangruppierungen sind sie das Sprachrohr der Anhänger eines Vereins. Immer das Wohl des Klubs im Sinn, ordnen sie ihr Leben dem Fußball unter - die Autoren Alexander Cierpka und Tom Häussler recherchierten ein Jahr lang in der Szene und haben führende Köpfe getroffen. Noch nie haben sich so viele Ultras von der ersten bis in die dritte Liga in einem Film begleiten lassen. Die Autoren fahren mit ihnen zu einem Auswärtsspiel, sind bei der Vorbereitung von Protestaktionen dabei, erleben die Vorsänger in Aktion und sind mit Ultras unterwegs zum Gipfeltreffen mit den Spitzen von DFB und DFL. Einblicke in eine unbequeme Subkultur. In dem Film kommen einflussreiche Ultragruppen unterschiedlicher Vereine ausführlich zu Wort: so zum Beispiel von Dynamo Dresden, dem VfB Stuttgart oder dem 1. FC Magdeburg.
PHOENIX
heute journal NACHRICHTEN
PHOENIX
phoenix runde DISKUSSION
Der Streit zwischen Bundesinnenminister Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel spitzt sich weiter zu. Seehofer zeigt sich kompromisslos und pocht auf seinen Masterplan zur Asylpolitik. Merkel hat sich erneut gegen deutsche Alleingänge und für ein europäisches Konzept ausgesprochen. Nun fordert Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die übrigen Ministerpräsidenten auf, klar Position für Seehofer zu beziehen - mit im Boot sind bereits die Regierungschefs von Sachsen und Sachsen-Anhalt. Der Konflikt ist nicht neu - die Intensität schon. Wird es eng für Merkel? Und wer gewinnt den Machtkampf in der Union?
PHOENIX Doku
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
PHOENIX
phoenix runde DISKUSSION
Der Streit zwischen Bundesinnenminister Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel spitzt sich weiter zu. Seehofer zeigt sich kompromisslos und pocht auf seinen Masterplan zur Asylpolitik. Merkel hat sich erneut gegen deutsche Alleingänge und für ein europäisches Konzept ausgesprochen. Nun fordert Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die übrigen Ministerpräsidenten auf, klar Position für Seehofer zu beziehen - mit im Boot sind bereits die Regierungschefs von Sachsen und Sachsen-Anhalt. Der Konflikt ist nicht neu - die Intensität schon. Wird es eng für Merkel? Und wer gewinnt den Machtkampf in der Union?
PHOENIX Doku
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN FIFA WM 2018
Zusammenfassung der Eröffnungsfeier, Moskau
PHOENIX Doku
Franz Beckenbauer DOKUMENTATION Der Fall des Kaisers, D 2018
Franz Beckenbauer war "der Kaiser" von Deutschland. Kaum jemand hatte so hohe Sympathiewerte wie der Mann, der Deutschland als Spieler und Trainer zum Fußballweltmeister machte. Bis im Jahr 2015 sein Ruf extrem beschädigt wurde. Im Zuge der Enthüllungen um die Vergabe für die WM 2006 steht Beckenbauer unter Verdacht, das Turnier mit unlauteren Mitteln nach Deutschland geholt zu haben.
PHOENIX Doku
Ultras - die Dokumentation DOKUMENTATION, 2018
Als organisierte Fangruppierungen sind sie das Sprachrohr der Anhänger eines Vereins. Immer das Wohl des Klubs im Sinn, ordnen sie ihr Leben dem Fußball unter - die Autoren Alexander Cierpka und Tom Häussler recherchierten ein Jahr lang in der Szene und haben führende Köpfe getroffen. Noch nie haben sich so viele Ultras von der ersten bis in die dritte Liga in einem Film begleiten lassen.
PHOENIX Doku
Syriens Folter-Hölle DOKUMENTATION Die Vermissten des Assad-Regimes, F 2018
2011 erfasste die Protestwelle des Arabischen Frühlings auch Syrien. Seither sind zehntausende Menschen in den Geheimgefängnissen Präsident Assads verschwunden. Bis heute lässt die syrische Regierung Gegner verhaften und verschleppen. Gefangene haben aus den Kerkern Nachrichten an ihre Familien geschmuggelt, geschrieben mit eigenem Blut. Inzwischen wurde aufgedeckt, dass hinter dem Grauen ein ausgeklügeltes System steckt.
PHOENIX Doku
Masouds Liste GESELLSCHAFT UND SOZIALES, 2017
Neun Monate verbringt Masoud Aqil aus Syrien in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat, bis er im September 2015 freikommt. Heute lebt Masoud in Deutschland - und warnt. Er glaubt, dass viele eingesickerte IS-Anhänger unter uns leben. Sie hatten Masoud Aqil, einen engagierten Videojournalisten, und seinen Kollegen Farhad Hamo auf dem Weg zu einem Interview-Termin im Dezember 2014 verschleppt. Seit 2013 hatten sie ruhelos über den Syrien-Krieg aus kurdischer Sicht berichtet - für einen Fernsehsender der nach Unabhängigkeit strebenden Kurden im benachbarten Irak. Masoud Aqil bricht das Schweigen vieler Flüchtlinge in Deutschland, die bis heute Angst vor dem IS haben. Als erster kurdischer Zivilist überhaupt kam der Videojournalist im September 2015 durch einen Gefangenenaustausch frei. Heute lebt er an einem unbekannten Ort in Deutschland, wo aus dem Terror-Opfer ein Terror-Jäger wurde.
PHOENIX Doku
Mysterien des Mittelalters GESCHICHTE Der Kreuzzug gegen die Katharer
PHOENIX Doku
Mysterien des Mittelalters GESCHICHTE Der Ritter von St. Bees
PHOENIX Doku
Mysterien des Mittelalters GESCHICHTE Die verlorene Kapelle von Richard III.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN