PRO7
PRO7 Fr. 13.01.
Film

Prometheus - Dunkle Zeichen

PROMETHEUS - DUNKLE ZEICHEN - Artwork TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Haben eine mörderische Begegnung mit unheimlichen Wesen aus einer fremden Welt: Pilot Janek (Idris Elba, r.) und Kommandantin Vickers (Charlize Theron, l.) ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Zunächst scheint der Planet verlassen zu sein. Doch dann zeigen ungewöhnliche Hologramme Elizabeth (Noomi Rapace, l.) und Meredith (Charlize Theron, r.) beunruhigende Bilder von Wesen, die vor einer unbekannten Gefahr davonlaufen. Schließlich werden Leichenberge gefunden ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Noch wähnen sich David (Michael Fassbender, r.), Elizabeth (Noomi Rapace, M.) und Charlie (Logan Marshall-Green, l.) in Sicherheit. Doch dann tut sich Grauenvolles in dem riesigen unterirdischen Höhlensystem ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Mit dem Raumschiff "Prometheus" macht sich ein Forscherteam auf dem Weg zu dem Planeten LV-223. Kaum dort angekommen, erwartet die Besatzung ein mörderischer Überlebenskampf, der über das Schicksal der Erdbevölkerung entscheidet ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Keiner an Bord des Raumschiffs ahnt, dass David (Michael Fassbender) geheime Befehle erhält, die nicht unbedingt mit dem Ziel der Mission konform gehen und Menschenleben in Gefahr bringen können ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Am Ende des 21. Jahrhunderts findet das Archäologen-Paar Elizabeth Shaw (Noomi Rapace, M.) und Charlie Holloway (Logan Marshall-Green, l.) Höhlenzeichnungen, die den Weg zu einem weit entfernten Planeten zeigen, wo derUrsprung der Menschheit liegen muss. Dort erwartet das Forschungsteam um den Andro TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
PROMETHEUS - DUNKLE ZEICHEN - Artwork TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
In einer Höhle auf der schottischen Insel Skye werden steinzeitliche Wandmalereien gefunden, die fremde Wesen und eine Sternenformation zeigen. Archäologin Shaw deutet die Malerei als eine Einladung von Außerirdischen, die auf ihrem Heimatplaneten besucht werden wollen ... TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
PROMETHEUS - DUNKLE ZEICHEN - Artwork TM and © 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Science-Fiction-Film USA 2012, 112′ - mit Noomi Rapace, Michael Fassbender, Guy Pearce, Charlize Theron, Idris Elba, Logan Marshall-Green, Sean Harris

Inhalt

Am Ende des 21. Jahrhunderts trifft das Expeditionsraumschiff "Prometheus" auf dem 40 Lichtjahre von der Erde entfernten Mond LV-223 ein. Vor Jahren hatte die Expeditionsleiterin Elizabeth Shaw auf einer steinzeitlichen Höhlenmalerei eine Sternenkarte entdeckt, die sich in gleicher Form überall auf der Erde in uralten Relikten wiederfand. Shaw hält die überlieferte Sternenkonstellation für eine Einladung von riesenhaften, humanoiden Aliens, die sie für die Erschaffer der Menschheit hält. An Bord der "Prometheus" befinden sich neben der Crew mit der knallharten Managerin Meredith Vickers die Erbin des kürzlich verstorbenen Sponsors der Expedition und der Android David. Doch auf LV-223 warten grauenvolle Erkenntnisse auf die Forscher ... Science-Fiction-Horror der Extraklasse: Ridley Scott erzählt die packende Vorgeschichte zu seinem Klassiker "Alien" (1979). Noomi Rapace als Archäologin Dr. Elizabeth Shaw, Charlize Theron als Expeditionsleiterin Meredith Vickers und Michael Fassbender als Androide David sind Mitglieder eines Teams, das im Auftrag der Wissenschaft in ein entferntes Sonnensystem reist. Dort wollen sie die Schöpfer der Menschheit finden! Doch die Mission gerät außer Kontrolle ...

Kritik

Regisseur Ridley Scott erzählt mit "Prometheus - Dunkle Zeichen" die Vorgeschichte zum Science-Fiction-Klassiker "Alien" (1979) und siedelt den Film im gleichen Universum an. Das Drehbuch stammt von "Lost"-Erfinder Damon Lindelof und Jon Spaihts ("Darkest Hour"). Zum Cast gehören neben Oscar-Preisträgerin Charlize Theron ("Monster") auch die Schwedin Noomi Rapace ("Verblendung") und der Deutsch-Ire Michael Fassbender ("Inglourious Basterds").

Sendungsinfos

Darsteller: Noomi Rapace, Michael Fassbender, Guy Pearce, Charlize Theron, Idris Elba, Logan Marshall-Green, Sean Harris, Rafe Spall, Emun Elliott Regie: Ridley Scott Drehbuch: Jon Spaihts, Damon Lindelof Musik: Dariusz Wolski Kamera: Dariusz Wolski Untertitel, Dolby
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN