PRO7
PRO7 Fr. 13.10.
Film

The Dark Knight

THE DARK KNIGHT - Plakatmotiv - mit (v.l.n.r.) Heath Ledger, Christian Bale und Aaron Eckhart © Warner Bros.
Lucius Fox (Morgan Freeman) muss dieses Mal bis nach Hongkong reisen, um seinem Schützling beistehen zu können ... © Warner Bros.
Müssen mitansehen, wie der Joker Gotham City in ein anarchisches Chaos stürzt: Bruce Wayne alias Batman (Christian Bale, r.) und Butler Alfred (Michael Caine, l.) ... © Warner Bros.
Als der Joker (Heath Ledger, l.) den Mafiabossen (Ritchie Coster, r.) anbietet, Batman gegen 50% ihres gesamten Vermögens zu töten, nehmen diese nach anfänglichem Widerwillen das Angebot an ... © Warner Bros.
Bruce Wayne (Christian Bale) will nicht länger Batman sein - aber er muss ... © Warner Bros.
Will die Welt brennen sehen: der Joker (Heath Ledger) ... © Warner Bros.
Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart) verliert den Glauben an das Gute ... © Warner Bros.
THE DARK KNIGHT - Artwork - mit Heath Ledger als Joker © Warner Bros.
THE DARK KNIGHT - Plakatmotiv - mit Christian Bale als Batman © Warner Bros.

Actionfilm USA 2008, 135′ - mit Christian Bale, Heath Ledger, Aaron Eckhart, Michael Caine, Maggie Gyllenhaal, Gary Oldman, Morgan Freeman

Kurzbeschreibung

Fortsetzung der 2005 begonnenen Neuverfilmung des Batman-Mythos: Nach dem großen Erfolg von "Batman Begins" schickt Regisseur Christopher Nolan seinen Helden (Christian Bale) erneut in den Kampf gegen das Böse - diesmal verkörpert von Heath Ledger in seiner letzten großen Rolle.

Inhalt

Nachdem sich der Vorgänger "Batman Begins" mit der Wandlung des Milliarden-Erben Bruce Wayne zum Schwarzen Rächer Batman auseinandergesetzt hat, wird im neuen Batman-Abenteuer der Joker in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt.

Unterstützt von Lieutenant Jim Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent setzt Batman sein Vorhaben fort, das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig zu zerschlagen. Doch das schlagkräftige Dreiergespann sieht sich bald einem genialen, immer mächtiger werdenden Kriminellen gegenübergestellt, der als Joker bekannt ist.

Er raubt Banken aus, plündert und mordet - und es gibt nur eine Person, die ihn aufhalten kann: Batman. Doch indem der Joker Gotham zusehends in ein anarchisches Chaos stürzt, zwingt er den Dunklen Ritter immer näher an die Grenze zwischen Gerechtigkeit und Rache…

Kritik

Intelligent, spannend und brillant gespielt

Bereits mit seiner gelungenen Neuinterpretation "Batman Begins" sorgte Regisseur Christopher Nolan anno 2005 für Aufsehen, indem er der Comic-Adaption eine wesentlich realistischere und ernsthaftere Note verlieh, als dies bei bisherigen "Batman"-Verfilmungen der Fall war.  Mit "The Dark Knight" legte Nolan 2008 ein düsteres, komplexes und außerordentlich spannendes Krimidrama von beinahe epischen Ausmaßen nach, das gerechtfertigterweise sowohl aus Kritiker-, als auch auf Zuschauerseite für Begeisterung sorgte.

Auch "The Dark Knight" gewährt jenen faszinierend andersartigen Blick auf die Batman-Saga, den bereits der Vorgänger zu bieten hatte: Teil II der "Batman"-Saga ist ebenso düstere wie actionreiche Unterhaltung, die nicht nur imposante Schauwerte, sondern auch eine anspruchsvolle Geschichte mit aktuellen politischen Bezügen und sorgfältig ausgearbeiteten Charaktere zu bieten hat.

Auch wenn manch ein Erzählstrang durch die Dichte des Drehbuchs auf der Strecke bleibt, vermag Nolans ambitionierte Batman-Neuinterpratation zu begeistern. Anteil daran hat natürlich nicht zuletzt das hervorragende Darstellerensemble, aus dem eine Person heraussticht: Der 2008 verstorbene Heath Ledger, der Batmans Nemesis "The Joker" mit einer Intensität und Bösartigkeit verkörpert, die einem Schauer über den Rücken jagt und den posthum verliehenen Oscar definitiv verdient hat. Unbedingt ansehen!

Sendungsinfos

Darsteller: Christian Bale, Heath Ledger, Aaron Eckhart, Michael Caine, Maggie Gyllenhaal, Gary Oldman, Morgan Freeman, Monique Gabriela Curnen, Cilian Murphy Regie: Christopher Nolan Drehbuch: Jonathan Nolan, Christopher Nolan Musik: Wally Pfister Kamera: Wally Pfister Untertitel, Dolby
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN