RTLCrime
RTLCrime Mo. 11.02.
Serien

Deutschland 83

Auf dem Weg zu einer NATO-Konferenz in Brüssel hat Martin Rauch alias Moritz Stamm (Jonas Nay) ein kurzes konspiratives Gespräch mit seiner Tante Lenora Rauch (Maria Schrader), die ihm seine neue Mission erklärt. MG RTL D / Conny Klein
NATO-Sicherheitskonferenz in Brüssel MG RTL D / Conny Klein
Um seinen Plan für seinen neuen Auftrag umzusetzen, lädt Moritz Rauch alias Moritz Stamm (Jonas Nay) Mayers Sekretärin Linda Seiler (Nikola Kastner) zu einem Ausflug ein. MG RTL D / Nik Konietzny
Schöne neue Welt: Martin Rauch alias Moritz Stamm (Jonas Nay) hört das erste Mal Walkman - und kommt so auf die perfekte Idee, wie er seinen neuen Auftrag in die Tat umsetzen kann. MG RTL D / Laura Deschner
NATO-Chefanalyst Mayer (Jens Albinus) und General Edel (Ulrich Noethen) bei der NATO Sicherheitskonferenz in Brüssel. MG RTL D / Nik Konietzny
Moritz (Jonas Nay, l.) und Linda (Nikola Kastner, r.) treffen den US-General Jackson (Errol T. Harewood) und Bundeswehr-General Edel (Ulrich Noethen, 2.v.r.) mit zwei Prostituierten (Gabriela Mann, Amelie Davila, 3.v.r.) auf der Straße. MG RTL D / Laura Deschner
NATO-Chefanalyst Henrik Mayer (Jens Albinus) stellt auf der NATO-Konferenz in Brüssel seinen Sicherheitsbericht vor (l. Komparse). MG RTL D / Conny Klein
Der Osten wird mit dem modernen Computerzeitalter konfrontiert: Während Fritz Hartmann (Niels Bormann, l.) versucht, eine Diskette aus dem Westen zum Laufen zu bringen, bleiben Markus Fuchs (Uwe Preuss, 2.v.l.), Walter Schweppenstette (Sylvester Groth) und Lenora Rauch (Maria Schrader) skeptisch. MG RTL D / Laura Deschner
In Lindas Apartment kommen sich Moritz (Jonas Nay) und Linda (Nikola Kastner) näher und küssen sich... MG RTL D / Laura Deschner
Martin Rauch alias Moritz Stamm (Jonas Nay) bei einer Übung der Bundeswehr. MG RTL D / Nik Konietzny

Atlantic Lion

Drama Staffel: 1, Folge: 3, D 2015, 45′ - mit Maria Schrader, Jonas Nay, Ulrich Noethen, Sylvester Groth, Sonja Gerhardt, Ludwig Trepte, Alexander Beyer

Kurzbeschreibung

Auf dem Weg zu einer NATO-Konferenz in Brüssel erhält Moritz einen neuen Auftrag: Er soll die Sekretärin des Nato-Chefanalysten verführen, um dauerhaften Zugang zu dessen Intel zu bekommen. Mit Hilfe eines neuen Technikwunders, dem Walkman, kommt Moritz die perfekte Idee, den Plan in die Tat umzusetzen. Währenddessen pflegt Annett Moritz' kranke Mutter Ingrid. Außerdem stellt die junge Frau fest, dass sie schwanger ist ...

Inhalt

Moritz Stamm und General Edel sind auf dem Weg zu einer NATO-Konferenz in Brüssel. An einer Tankstelle hat Moritz ein kurzes konspiratives Gespräch mit Lenora. Sie weiht ihn in seine neue Mission ein, die der HVA den dauerhaften Zugang zu Henrik Mayers, NATO-Chefanalyst, Intel beschaffen soll. Dafür soll er Henrik Mayers Sekretärin Linda Seiler verführen - ein echter Romeo-Auftrag! Im Gegenzug wird seine Mutter Ingrid nun endlich auf die Transplantationsliste gesetzt. Zu Hause in Kleinmachnow ist Annett bei ihrer kranken 'Schwiegermutter' Ingrid eingezogen und hilft ihr bei der Bewältigung ihres Alltags. Zum ersten Mal fällt ihr auf, dass Thomas und Ingrid offensichtlich ein gemeinsames Geheimnis haben. Außerdem stellt sie fest, dass sie schwanger ist. In der HVA-Zentrale in Ostberlin versucht man inzwischen fieberhaft, die von Moritz gestohlene Diskette mit dem NATO-Sicherheitsbericht zu entschlüsseln. Das führt zu allerhand technischen Komplikationen. Während man im Osten mit der West-Technologie ringt, erlebt Moritz bei einem Schwarzmarkthändler in Brüssel sein ganz persönliches Technikwunder: einen Walkman. Mit diesem kann er auch bei Mayers Chefsekretärin Linda nachhaltig Eindruck schinden, und er hat bei einem gemeinsamen Stadtbummel die entscheidende Idee, wie er die NATO 'anzapfen' kann ...

Hintergrund

Ulrich Noethen: Mit seinem Leinwanddebüt in Joseph Vilsmaiers Erfolgsfilm 'Comedian Harmonists' (1997) gelang Ulrich Noethen der Durchbruch - für seine Hauptrolle wurde er 1998 mit dem Deutschen und dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. Er gehört zu den vielseitigsten Darstellern des deutschen Kino- und Fernsehfilms und war unter anderem in Produktionen wie 'Der Untergang' und 'Das wahre Leben' zu sehen. Seine Rolle in Rainer Kaufmanns Kinofilm 'Ein fliehendes Pferd' brachte ihm 2008 eine Nominierung als Bester Schauspieler beim Deutschen Filmpreis ein.

Sendungsinfos

Darsteller: Maria Schrader, Jonas Nay, Ulrich Noethen, Sylvester Groth, Sonja Gerhardt, Ludwig Trepte, Alexander Beyer, Lisa Tomaschewsky, Carina Wiese, Godehard Giese, Vladimir Burlakov, Errol T. Harewood, Jens Albinus, Nikola Kastner, Anna Von Berg Regie: Edward Berger Drehbuch: Anna Winger
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN