RTLLiving
RTLLiving Mo. 20.03.
Show

Das perfekte Dinner

Kochshow D 2006, 55′

Inhalt

'I love Oma' Vorspeise: Gratinierter Filet-Taler mit weißem Spargelkopf an gebratenem grünem Spargel, dazu Curry-Sahne-Sauce Hauptspeise: Rinderröllekes und Spätzle vom Brett mit knuspriger goldener Kohlrabi Nachspeise: Orangen-Vanille-Eis auf Himbeerspirale an einer frisch gebackenen Eiserwaffel

Sendungsinfos

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
RTLLiving Show
25.03.
25.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
RTLLiving Show
25.03.
25.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
RTLLiving Show
25.03.
25.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Christian, 44 Jahre: Aperitif: 'An 69 Dring' Amuse-Gueule: 'Was gmischt`s zum Starten' Vorspeise: 'A bisserl was aus`m Wasser' - Geräucherter Saibling auf Rucola Beet mit selbst gemachten Walnuss-Ciabatta Hauptspeise: 'A Hauch von Italien' - Tricolore Filet mit Kräuter Gnocchi und gratinierten Spargel Nachspeise: 'Was für`s Gmüth' - Orangenblüten-Panna-Cotta mit Himbeersauce Christian im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Geplant war ein Schweinebraten mit einer knusprigen Schwarte. Also den Grill auf Stufe 3 eingestellt - und den Telefonanruf angenommen. Das Ergebnis: Schweinekohle! Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein und warum? Mehl, Eier und Zucker... - Kaiserschmarrn schmeckt einfach gut! Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Meine Frau hat mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Ein chinesisches 5-Gänge-Menü!
RTLLiving Show
25.03.
25.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Anne, 31 Jahre: Aperitiv: 'My Moscow Mule' Amuse-Gueule: Aperitivo, Oliven, Chrissini Vorspeise: Portwein-Balsamico-Belugalinsen-Salat mit gebratener Blutwurst Hauptspeise: Lachs im Kräuterbett mit Papaya-Pomelo-Brunnenkresse-Salat und Selleriepüree Nachspeise: Kürbiskernflorentiner mit Sauerrahmeis auf Rhabarber-Erdbeerbett Anne im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Ich hatte den Hefeteig zum Gehen in den Ofen gestellt. Aber aus den Augen - aus dem Sinn. Als ich Stunden später den Ofen öffnete, lief er mir bereits in die Arme. Dann hieß es: Putzen satt... Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Stärke: Außer Mensch und Hund würde ich kein Gericht unverkostet zurückweisen! Meine Schwäche: Bei ofenfrischen Brezeln und kalter Butter werde ich maßlos, aber pssstt... Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein und warum? Mehl, Eier, Butter -> SPÄTZLELOVE >3 all you need*** Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Erlebnisdurst und Abenteuerhunger - Mein Résumé: Ein gemeinsames 'Mahl' schlägt schnell und unkompliziert eine Brücke, über die es sich wunderbar gehen lässt und es schafft selbst bei den unterschiedlichsten Personen im Handumdrehen ein Gemeinschaftsgefühl, wenn man bereit ist sich darauf einzulassen. Was macht für dich ein perfektes Dinner aus? Ein gutes Essen hält Leib & Seele beieinander: herzliches Lachen, gute Gespräche und Zeit teilzunehmen. Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast? Egal wer kommt, immer: Toilettenpapier! Was war deine größte kulinarische Herausforderung? 'Mama Miracoli' bissfest, klumpenfrei und genießbar im Wasserkocher zu kochen!
RTLLiving Show
26.03.
26.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Rita, 54 Jahre: Aperitif: Eiskalt servierter Champagner Amuse-Gueule: Lachskaviar, Creme fraiche und Charlotten Vorspeise: dreierlei Zucchini-Spaghetti-Variation mit gebackenen Zucchiniblüten und Mandelparmesan Hauptspeise: Spargel-Risotto mit Spargel Cordon-Bleu und Kräutersalat Nachspeise: Schoko-Windbeutel mit Pfeffer-Erdbeeren und einer königlichen Käseplatte Rita im Interview: Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Schwäche ist mein Credo: 'Nur Feiglinge lügen'. Ich habe keine Angst davor, die Wahrheit anzusprechen. Außerdem verzeihe ich schlechtes Benehmen schlecht und nenne Ungerechtigkeiten beim Namen. Meine Stärke ist, dass es mir wichtig ist, mich um ausgegrenzte Personen zu kümmern. Mich interessiert die Geschichte dieses Menschen und ich maße mir nie an, ein Urteil darüber zu fällen! Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein und warum? Die drei Lebensmittel, die ich immer vorrätig habe, sind Vollkornbrot mit Nüssen, Bio-Butter und selbstgemachte Marmelade von meinen Kundinnen! Vollkornbrot und Butter für den schnellen Hunger, Marmelade bei Abfallen meines Zuckerspiegels bei Stress. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Beim 'Dinner' habe ich mitgemacht, weil mein Lebensgefährte vor ca. sechs Jahren bereits mitgemacht hat. Er erreichte damals den 3. Platz und ich habe ihn immer, wenn er mich 'geärgert' hat, darauf angesprochen: 'Beim Dinner mitmachen, aber dann 'nur' denn 3.Platz belegen!' Daraufhin hat ER mich beim Dinner angemeldet! So kam es... Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Meine größte kulinarische Herausforderung bisher war: Aktiv: mich getraut zu haben, beim Dinner überhaupt mitzumachen. Passiv: die Kritik danach auszuhalten.
RTLLiving Show
26.03.
26.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Anja, 25 Jahre: Aperitif: French Lemonade Vorspeise: Gratinierte Jakobsmuscheln mit Safran und Birnen-Sambal Hauptspeise: Chinesisch geschmorter Schweinebauch 'Good Friends' mit Pilzen und Rübchen Nachspeise: Vanilleschnitte mit Melonen-Gurken-Salat Anja im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Ich vergesse ständig, dass die Töpfe im Ofen heiß werden, daher verbrenne ich mich regelmäßig. Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Ich bin Russin. Russen verraten ihre Schwächen nicht. Meine Stärken sind Ehrgeiz, Direktheit, Offenheit. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein und warum? Olivenöl - das gute Olivenöl macht fast jedes Gericht leckerer. Tomaten - ich liebe Tomaten! Spaghetti mit selbstgemachtem Tomatensugo ist einfach und schmeckt immer gut! Knoblauch - Ich verwende sehr gerne Knoblauch beim Kochen. Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast? Immer ausreichend Alkohol zu Hause zu haben. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Meine größte kulinarische Herausforderung passiert jedes Mal beim Kochen, da ich fast immer sehr anspruchsvolle Gerichte mache.
RTLLiving Show
26.03.
26.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
RTLLiving Show
27.03.
27.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
RTLLiving Show
27.03.
27.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
RTLLiving Show
27.03.
27.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Mathias,28 Jahre: Aperitiv: Bierspritz 'King Lui' Vorspeise: Brezen-Weißwurstknödel mit Senfsoße an Gemüse Hauptspeise: Bierhendl mit Kartoffel und Gurkensalat Nachspeise: Münchner Apfelstrudel mit Vanillesoße Mathias im Interview: Was war dein größter Kochunfall? Hier beim 'Dinner': mit dem Gurkenhobel mal schön in den Finger geschnitten und dann als die Bierdose in den Hühnchenhalter nicht gepasst hat... peinlich!!! Ansonsten lief bis jetzt eigentlich immer alles super gut und sicher ab! Welche Schwächen hast du, welche Stärken? Meine Frau weiß bestens über meine Schwächen und Stärken Bescheid. Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum? 1. Nutella, weil's einfach nur geil ist...!!! 2. Pasta in sämtlichen Variationen... kann ich immer essen! 3. Tiefkühlpizza, wenn ich mal keinen Bock habe was zu kochen. Wieso machst du beim 'perfekten Dinner' mit? Weil mich meine Frau angemeldet hat. Ich hatte immer eine riesen Klappe wenn wir zusammen das Dinner angeschaut haben. :-) 'Das mach ich mit links... Das hätte ich jetzt aber nicht so gemacht...' usw. Dann hat sie es getan und mich angemeldet. Was war deine größte kulinarische Herausforderung? Definitiv 'Das perfekte Dinner...!!!
VOX Show
27.03.
27.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW Tag 1: Philipp, Graz, D 2017
Philipp, 28 Jahre: Kunst & Genuss Vorspeise: Ei - Spinat - Erdapfel Hauptspeise: [V]isch - Gemüse - Mayo Nachspeise: Schoko - Frischkäse - Sauerrahm
RTLLiving Show
27.03.
27.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Britta, 39 Jahre: Aperitif: Erdbeer-Sekt-Cocktail Amuse-Gueule: selbstgebackene Brötchen mit zweierlei Butter Vorspeise: Erbsen-Minze-Supper Hauptspeise: Baconhähnchen in Senf-Honig-Marinade mit Estragonmöhrchen und Orangencouscous Nachspeise: Schwarzwälder Kirschtorte im Glas
RTLLiving Show
28.03.
28.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Britta, 39 Jahre: Aperitif: Erdbeer-Sekt-Cocktail Amuse-Gueule: selbstgebackene Brötchen mit zweierlei Butter Vorspeise: Erbsen-Minze-Supper Hauptspeise: Baconhähnchen in Senf-Honig-Marinade mit Estragonmöhrchen und Orangencouscous Nachspeise: Schwarzwälder Kirschtorte im Glas
VOX Show
28.03.
28.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW Tag 2: Horst, Graz, D 2017
Horst, 53 Jahre: Lokal - Regional - International Vorspeise: Zweierlei Lachsforelle auf Vogerlsalat mit Krenschaum und Grammeln Hauptspeise: Freiland-Kaninchen-Ragout mit Paradeiser, schwarzen Oliven, dunkler Schokolade auf cremigem Sterz und saisonalem Gemüse Nachspeise: Horstls Apfelkuchen mit Parfait aus Kürbiskern-Nougat mit Schlagobers, Krokant und Chilifäden
RTLLiving Show
28.03.
28.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Sophia, 32 Jahre: Aperitif und Amuse-Gueule: 'Ich sehe rot...' Rotes Brot mit getrockneten Tomaten und dreierlei roten Aufstrichen Vorspeise: 'Es grünt so grün...' Kräutersalat, Erbsen-Wasabi-Püree und Pesto-Falafel in Kürbiskernmantel Hauptspeise: 'Ganz in weiß...' Falsches Huhn mit jungfräulichem Gemüse und einem engelsgleichen Sößchen Nachspeise: 'Blaue Stunde' Chocomole, Frozen Blueberry Yoghurt und ein Hauch von Lavendel
RTLLiving Show
29.03.
29.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Sophia, 32 Jahre: Aperitif und Amuse-Gueule: 'Ich sehe rot...' Rotes Brot mit getrockneten Tomaten und dreierlei roten Aufstrichen Vorspeise: 'Es grünt so grün...' Kräutersalat, Erbsen-Wasabi-Püree und Pesto-Falafel in Kürbiskernmantel Hauptspeise: 'Ganz in weiß...' Falsches Huhn mit jungfräulichem Gemüse und einem engelsgleichen Sößchen Nachspeise: 'Blaue Stunde' Chocomole, Frozen Blueberry Yoghurt und ein Hauch von Lavendel
VOX Show
29.03.
29.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW Tag 3: Ines, Graz, D 2017
Ines 47 Jahre: Sehnsuchtsorte Vorspeise: Bretagne, Frankreich: In Speck gebratene Jakobsmuschel mit Zuckerschoten auf geminztem Erbsencremeschaum mit Sauerrahmwürfeln und Prosciuttobröseln Hauptspeise: Fuerteventura, Spanien: Lammkrone mit Kräuterkruste an Portwein-Thymian-Honig-Jus mit Pastinaken-Süßkartoffel-Stampf und Mandelrosenkohl Nachspeise: Florida, USA: Key West Lime Pie und Himbeerparfait im Schokotropfen
RTLLiving Show
29.03.
29.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Christoph, 45 Jahre: Eine kulinarische Reise durch Frankreich: Aperitif: Lillet Fraise Amuse-Gueule: Baguette au chèvre chaud Vorspeise: Soupe de poisson Hauptspeise: Medaillon d'Agneau aux herbes (Lammlachs im Kräutermantel) Nachspeise: Crème Caramel renversée aux baies (Karamell-Creme mit Beeren)
RTLLiving Show
30.03.
30.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Christoph, 45 Jahre: Eine kulinarische Reise durch Frankreich: Aperitif: Lillet Fraise Amuse-Gueule: Baguette au chèvre chaud Vorspeise: Soupe de poisson Hauptspeise: Medaillon d'Agneau aux herbes (Lammlachs im Kräutermantel) Nachspeise: Crème Caramel renversée aux baies (Karamell-Creme mit Beeren)
RTLLiving Show
30.03.
30.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Christoph, 45 Jahre: Eine kulinarische Reise durch Frankreich: Aperitif: Lillet Fraise Amuse-Gueule: Baguette au chèvre chaud Vorspeise: Soupe de poisson Hauptspeise: Medaillon d'Agneau aux herbes (Lammlachs im Kräutermantel) Nachspeise: Crème Caramel renversée aux baies (Karamell-Creme mit Beeren)
VOX Show
30.03.
30.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW Tag 4: Julia, Graz, D 2017
Julia, 33 Jahre: Rose & Mary - Ein Kräuter-Märchen Vorspeise: 'Lonely Mary' - Weinschaumsuppe mit Rosmarin-Gebäck Hauptspeise: 'Cheesy Mary meets Eggy Rose' - Vegetarischer Burger mit Brat-Käse, Rosmarin-Pesto und Gemüse, dazu Blattsalat mit Ei-Rose Nachspeise: 'Rose & Mary's Wedding' - Nach Rosen duftende Dattel-Kekse an feiner Creme, dazu Rosmarin-Tee
RTLLiving Show
30.03.
30.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Nora, 24 Jahre: 'Aufgewärmt ist nur ein Gulasch gut' Aperitif: Southern Mule Amuse-Gueule: Meze Vorspeise: Kartoffel-Dill-Waffeln mit Kräuterdipp und Räucherlachs Hauptspeise: 'Carbonade flamande' flämisches Biergulasch Nachspeise: Beeren-Tartlettes
RTLLiving Show
31.03.
31.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Nora, 24 Jahre: 'Aufgewärmt ist nur ein Gulasch gut' Aperitif: Southern Mule Amuse-Gueule: Meze Vorspeise: Kartoffel-Dill-Waffeln mit Kräuterdipp und Räucherlachs Hauptspeise: 'Carbonade flamande' flämisches Biergulasch Nachspeise: Beeren-Tartlettes
RTLLiving Show
31.03.
31.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Nora, 24 Jahre: 'Aufgewärmt ist nur ein Gulasch gut' Aperitif: Southern Mule Amuse-Gueule: Meze Vorspeise: Kartoffel-Dill-Waffeln mit Kräuterdipp und Räucherlachs Hauptspeise: 'Carbonade flamande' flämisches Biergulasch Nachspeise: Beeren-Tartlettes
VOX Show
31.03.
31.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW Tag 5: Mimi, Graz, D 2017
Mimi, 20 Jahre: Mimis Reise um die Welt Vorspeise: Vietnamesische Frühlingsrollen auf Wakame mit Beef Tartar und Wachtelspiegelei Hauptspeise: Surf & Turf mal anders: Rosa Hirschkalbsfilet mit Jakobsmuschel an Spinatgnocchi mit Rotweinsauce Nachspeise: Red Velvet Cake auf Beerenspiegel mit Kürbiskernöleis
RTLLiving Show
31.03.
31.03.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Jasmin, 26 Jahre: Aperitif: Himbeer-Minz Secco Amuse-Gueule: Brot, Butter, Salz Vorspeise: Lachs-Avocado-Tartar mit Wasabieis Hauptspeise: Dreierlei Burger mit Wildkräutersalat Nachspeise: Nougat-Eis-Mousse-Traum ohne Reue
RTLLiving Show
01.04.
01.04.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Jasmin, 26 Jahre: Aperitif: Himbeer-Minz Secco Amuse-Gueule: Brot, Butter, Salz Vorspeise: Lachs-Avocado-Tartar mit Wasabieis Hauptspeise: Dreierlei Burger mit Wildkräutersalat Nachspeise: Nougat-Eis-Mousse-Traum ohne Reue
RTLLiving Show
01.04.
01.04.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Britta, 39 Jahre: Aperitif: Erdbeer-Sekt-Cocktail Amuse-Gueule: selbstgebackene Brötchen mit zweierlei Butter Vorspeise: Erbsen-Minze-Supper Hauptspeise: Baconhähnchen in Senf-Honig-Marinade mit Estragonmöhrchen und Orangencouscous Nachspeise: Schwarzwälder Kirschtorte im Glas
RTLLiving Show
01.04.
01.04.
Das perfekte Dinner KOCHSHOW, D 2006
Sophia, 32 Jahre: Aperitif und Amuse-Gueule: 'Ich sehe rot...' Rotes Brot mit getrockneten Tomaten und dreierlei roten Aufstrichen Vorspeise: 'Es grünt so grün...' Kräutersalat, Erbsen-Wasabi-Püree und Pesto-Falafel in Kürbiskernmantel Hauptspeise: 'Ganz in weiß...' Falsches Huhn mit jungfräulichem Gemüse und einem engelsgleichen Sößchen Nachspeise: 'Blaue Stunde' Chocomole, Frozen Blueberry Yoghurt und ein Hauch von Lavendel
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN