RTLNitro
RTLNitro Mi. 22.03.
Serien

Law & Order

Law & Order RTL NITRO

Entscheidungsfreiheit

Krimiserie Staffel: 5, Folge: 12, USA 1995, 45′ - mit Jerry Orbach, Christopher Noth, Jill Hennessey, Sam Waterston, Steven Hill, Carolyn McCormick, S. Epatha Merkerson

Inhalt

In einem New Yorker Parkhaus wird die Frauenärztin Dr. Eileen Reed erschossen. Briscoe und Logan vermuten, dass Dr. Reed von fanatischen 'Lebensrechts'-Aktivisten ermordet wurde, weil sie Abtreibungen vornahm. Dr. Reed hatte in der Vergangenheit bereits Morddrohungen erhalten. Die Klinik, an der Dr. Reed praktizierte, hatte als Vorsichtsmaßnahme die Namen der dort tätigen Ärzte verschwiegen. Wie also konnten die 'Lebensschützer' erfahren, dass Dr. Reed Schwangerschaftsabbrüche durchführte? Lt. van Buren kommt auf den Gedanken, dass sich eine radikale Abtreibungsgegnerin als Privatpatient an Dr. Reed gewandt haben könnte. Tatsächlich führt diese Spur Briscoe und Logan zu Nancy Gunther, die bereits wegen einer Demonstration vor einer Abtreibungsklinik verhaftet worden war. Nancy hatte sich kurz vor dem Mord von Dr. Reed behandeln lassen. Von Nancy Gunther führt die Spur zu dem Chef der Lebensrechts-Organisation 'Pro-Life', Drew Seeley, einem früheren Priester, der sich bei einer Befragung erfreut darüber zeigt, dass bereits vier Abtreibungsärzte erschossen wurde. Drew Seeley hat jedoch ein Alibi für den Mord an Dr. Reed. Während Briscoe und Logan noch im Umfeld des ehemaligen Priesters recherchieren, stellt sich auf dem Revier ein gewisser Randall Jenkins und gesteht den Mord. Jenkins gehört zur Gruppe von Seeley, behauptet aber, den Mord in eigener Regie geplant und ausgeführt zu haben. Staatsanwalt McCoy glaubt jedoch, dass Seeley der eigentliche Drahtzieher des Mordes an Dr. Reed ist, und er setzt alles daran, den Aktivisten hinter Gittern zu bringen..

Sendungsinfos

Darsteller: Jerry Orbach, Christopher Noth, Jill Hennessey, Sam Waterston, Steven Hill, Carolyn McCormick, S. Epatha Merkerson, John Fiore, Edward Herrmann, Thomas Schall, James Redhorn, John Carter, Ted Kazenoff, Cynthia Vance, Anne Bobby, Jack Gilpin, Shawn McLean, Ken Leung, Kathy Morath Regie: Eslie Troy Gaulin, Monty De Graff Drehbuch: Morgan Gendel, Mark B. Perry

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
RTLNitro Serien
27.03.
27.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Vollrausch (Staffel: 5 Folge: 18), USA 1995
Das Ehepaar Eileen und David Lerner wird nachts in seinem Schlafzimmer brutal ermordet. Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln. Dann stellt sich jedoch heraus, dass die Lerners einer tragischen Verwechslung zum Opfer fielen: Der Mörder wollte offensichtlich die im gleichen Haus wohnenden James Bartlett und dessen Frau Anne umbringen. Der Tat dringend verdächtig ist deren Pflegesohn Steven, der in der fraglichen Nacht betrunken in der Nähe des Tatorts gesehen wurde. Ein Fingerabdruck überführt ihn schließlich. Vor Gericht plädiert Stevens Anwältin Margaret Larson auf Freispruch, da Steven in einem Akt von Notwehr gehandelt habe: Als Zwölfjähriger sei Steven von seiner Pflegemutter Anne vergewaltigt worden. Davon habe er eine tiefe seelische Störung davongetragen, die ihn zu der grausamen Bluttat zwang. Mit dieser Strategie scheint die Verteidigung gute Chancen zu haben, den Prozess zu gewinnen, doch McCoy erweist sich erneut als ein Staatsanwalt allererster Güte.
RTLNitro Serien
27.03.
27.03.
Law & Order KRIMISERIE Späte Gerechtigkeit (Staffel: 5 Folge: 20), USA 1995
Detective Morino, Logans Freund aus Kindheitstagen, wird erschossen in einem Park gefunden. Es stellt sich heraus, dass Morino Selbstmord begangen hat. Logan und Briscoe untersuchen den Fall und entdecken, dass Morino mit einem ehemaligen Priester namens Krolinsky Kontakt hatte. Krolinsky hatte vor über 30 Jahren Morino, Logan und andere Kinder aus Logans Nachbarschaft sexuell belästigt und missbraucht. Krolinsky verließ den Priesterstand vor 15 Jahren und ist inzwischen verheiratet und Vater zweier Söhne. Die weiteren Untersuchungen ergeben, dass Detective Morino unlängst verschiedene Opfer von Krolinsky kontaktiert und sie um eine Aussage über die damaligen Vorfälle gebeten hatte. Kincaid und McCoy versuchen, den ehemaligen Priester wegen eines Falles aus dem Jahr 1968 vor Gericht zu bringen, doch der Richter verwirft die Anklage aus formalen Gründen. McCoy und Kincaid lassen nicht locker und entdecken, dass die Verwaltung der Erzdiözese über Krolinskys Neigungen Bescheid wusste und ihn häufig versetzte, um so kein Aufsehen zu erregen. Schließlich stellt sich heraus, dass Krolinsky Morino Schweigegeld angeboten hatte, um ihn so von weiteren Untersuchungen abzuhalten. McCoy und Kincaid klagen Krolinsky nun wegen Bestechung an. Krolinsky behauptet dagegen, dass das Geld eine späte Belohnung gewesen sei, da Morino vor 30 Jahren sein Komplize war und ihm Jungs vermittelt habe. Der einzige, der Krolinskys Behauptung widerlegen könnte, ist Detective Logan, der die schlimmen Erinnerungen aus seiner Kindheit schon fast verdrängt hatte.
RTLNitro Serien
27.03.
27.03.
Law & Order KRIMISERIE Die Karrierefrau (Staffel: 5 Folge: 21), USA 1995
Der Taxifahrer Danny Johnson wird tot in seiner Taxe aufgefunden. Seine Brieftasche und die Tageseinnahmen wurden gestohlen. Obwohl alles auf einen Raubmord hindeutet, befragen Briscoe und Logan zunächst Dannys Ehefrau Denise, der seit kurzem ein Restaurant gehört. Denise erzählt den Polizisten, dass Danny Geldprobleme hatte und deshalb gleich zwei Jobs ausübte. Vor kurzem hatte Danny bei einem riskanten Geldgeschäft alle Ersparnisse der Familie verloren, einschließlich des Startkapitals für das neue Restaurant. Die Polizei nimmt kurze Zeit später einen Mann fest, der eine Kreditkarte von Danny benutzt hat. Der Festgenommene gibt an, dass er die Karte von einem Kleinganoven namens Charlie Kovac gekauft hatte. Zu ihrer Überraschung entdecken Briscoe und Logan, dass Kovac ein früherer Kollege von Denise ist. In seiner Wohnung finden sie eindeutige Beweise für seine Täterschaft, doch als sie Kovac in der Wohnung seiner Freundin festnehmen wollen, kommen sie zu spät: Er wurde erschossen. Da alle Beweise darauf hindeuten, dass Denise zunächst Charlie Kovac dazu angestiftet hat, ihren Mann umzubringen und anschließend den Killer selber getötet hat, erheben McCoy und Kincaid gegen Denise Anklage wegen zweifachen Mordes.
RTLNitro Serien
28.03.
28.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Späte Gerechtigkeit (Staffel: 5 Folge: 20), USA 1995
Detective Morino, Logans Freund aus Kindheitstagen, wird erschossen in einem Park gefunden. Es stellt sich heraus, dass Morino Selbstmord begangen hat. Logan und Briscoe untersuchen den Fall und entdecken, dass Morino mit einem ehemaligen Priester namens Krolinsky Kontakt hatte. Krolinsky hatte vor über 30 Jahren Morino, Logan und andere Kinder aus Logans Nachbarschaft sexuell belästigt und missbraucht. Krolinsky verließ den Priesterstand vor 15 Jahren und ist inzwischen verheiratet und Vater zweier Söhne. Die weiteren Untersuchungen ergeben, dass Detective Morino unlängst verschiedene Opfer von Krolinsky kontaktiert und sie um eine Aussage über die damaligen Vorfälle gebeten hatte. Kincaid und McCoy versuchen, den ehemaligen Priester wegen eines Falles aus dem Jahr 1968 vor Gericht zu bringen, doch der Richter verwirft die Anklage aus formalen Gründen. McCoy und Kincaid lassen nicht locker und entdecken, dass die Verwaltung der Erzdiözese über Krolinskys Neigungen Bescheid wusste und ihn häufig versetzte, um so kein Aufsehen zu erregen. Schließlich stellt sich heraus, dass Krolinsky Morino Schweigegeld angeboten hatte, um ihn so von weiteren Untersuchungen abzuhalten. McCoy und Kincaid klagen Krolinsky nun wegen Bestechung an. Krolinsky behauptet dagegen, dass das Geld eine späte Belohnung gewesen sei, da Morino vor 30 Jahren sein Komplize war und ihm Jungs vermittelt habe. Der einzige, der Krolinskys Behauptung widerlegen könnte, ist Detective Logan, der die schlimmen Erinnerungen aus seiner Kindheit schon fast verdrängt hatte.
RTLNitro Serien
28.03.
28.03.
Law & Order KRIMISERIE Unzurechnungsfähig (Staffel: 5 Folge: 22), USA 1995
Die Psychiaterin Lillian Hampton wird in ihrer Praxis erschlagen aufgefunden. Ihre letzte Patientin, die unter Persönlichkeitsspaltung leidende Megan Nelson, sagt aus, dass Lillian Hampton lebte, als sie die Praxis verließ. Dr. Neal Latham, der Klinikleiter, in der Lillian Hampton ihre Praxis hatte, hörte gegen Abend den Schrei eines Mannes aus den Räumen von Dr. Hampton, doch er maß dem keine größere Bedeutung bei. Die Ermittlungen der Polizei konzentrieren sich schließlich auf Megan Nelson. Sie finden heraus, dass Megan am Tatabend in Begleitung ihres Vaters zu der Sitzung gekommen war. Dr. Latham identifiziert die Stimme von Frank Nelson als diejenige, die er am fraglichen Abend gehört hatte. McCoy vermutet, dass Frank die Psychiaterin umgebracht hat. Er wird wegen Mordes verhaftet. Doch noch fehlt der Staatsanwaltschaft das Motiv. McCoy lässt Megan Nelson wegen Mittäterschaft ebenfalls verhaften und bekommt so Zugang zu ihren Patientenakten. Er erfährt, dass Megan als Kind mitangesehen hat, wie ihr Vater ihre Mutter umbrachte. Daraus resultierte Megans Persönlichkeitsspaltung. Am Tatabend wollte die Psychiaterin Frank Nelson im Beisein von Megan mit dem Grund für Megans Störung konfrontieren. McCoy glaubt nun, das Motiv gefunden zu haben, nach dem er gesucht hat, doch Megan Nelson ist wegen ihrer Persönlichkeitsspaltung als Zeugin vor Gericht denkbar ungeeignet.
RTLNitro Serien
28.03.
28.03.
Law & Order KRIMISERIE Vorurteile (Staffel: 5 Folge: 23), USA 1995
Das sich offen zu seiner Homosexualität bekennende Stadtratsmitglied Richard Durban wird auf offener Straße erschossen. In der Nähe des Tatortes wird die Mordwaffe, eingewickelt in einen Regenmantel, gefunden. Briscoe und Logan vernehmen Freunde und Bekannte des Opfers, und sie sprechen auch mit Durbans politischem Erzfeind, dem stockkonservativen Ratsmitglied Kevin Crossley. Der Verdacht der Polizisten fällt zunächst auf Joe Gibb, den Lebensgefährten des Toten, da sich herausstellt, dass es zwischen Durban und Gibb kürzlich zum Streit gekommen war. Durban hatte herausgefunden, dass Gibb in der gemeinsamen Wohnung einen Callboy-Ring aufgebaut hatte. Daraufhin hatte Durban Gibb aufgefordert, aus der Wohnung auszuziehen. Gibb teilt den Beamten bei einer Befragung mit, dass kurz vor der Tat Kevin Crossley in Durbans Wohnung aufgetaucht war und nach dem Politiker gefragt hatte. Gibb hat auch einen Zeugen für diese Behauptung: Er war zu der fraglichen Zeit mit Leo Barnett zusammen, einem Beamten der New Yorker Verkehrsbehörde. Barnett bestätigt die Angaben von Gibb, weigert sich jedoch, vor Gericht gegen Crossley, den nunmehr Hauptverdächtigten, auszusagen, weil er damit seine bislang geheimgehaltene Homosexualität preisgeben würde. Die Staatsanwaltschaft weiß, dass ihre Anklage gegen Crossley auf tönernen Füßen steht, da Gibb, der selber ein Motiv für den Mord hat, der einzige Belastungszeuge ist. Zwar gelingt es der Polizei, eine Verbindung von der Mordwaffe zu Crossley herzustellen, doch vor Gericht zieht Crossleys Verteidiger alle Register...
RTLNitro Serien
29.03.
29.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Unzurechnungsfähig (Staffel: 5 Folge: 22), USA 1995
Die Psychiaterin Lillian Hampton wird in ihrer Praxis erschlagen aufgefunden. Ihre letzte Patientin, die unter Persönlichkeitsspaltung leidende Megan Nelson, sagt aus, dass Lillian Hampton lebte, als sie die Praxis verließ. Dr. Neal Latham, der Klinikleiter, in der Lillian Hampton ihre Praxis hatte, hörte gegen Abend den Schrei eines Mannes aus den Räumen von Dr. Hampton, doch er maß dem keine größere Bedeutung bei. Die Ermittlungen der Polizei konzentrieren sich schließlich auf Megan Nelson. Sie finden heraus, dass Megan am Tatabend in Begleitung ihres Vaters zu der Sitzung gekommen war. Dr. Latham identifiziert die Stimme von Frank Nelson als diejenige, die er am fraglichen Abend gehört hatte. McCoy vermutet, dass Frank die Psychiaterin umgebracht hat. Er wird wegen Mordes verhaftet. Doch noch fehlt der Staatsanwaltschaft das Motiv. McCoy lässt Megan Nelson wegen Mittäterschaft ebenfalls verhaften und bekommt so Zugang zu ihren Patientenakten. Er erfährt, dass Megan als Kind mitangesehen hat, wie ihr Vater ihre Mutter umbrachte. Daraus resultierte Megans Persönlichkeitsspaltung. Am Tatabend wollte die Psychiaterin Frank Nelson im Beisein von Megan mit dem Grund für Megans Störung konfrontieren. McCoy glaubt nun, das Motiv gefunden zu haben, nach dem er gesucht hat, doch Megan Nelson ist wegen ihrer Persönlichkeitsspaltung als Zeugin vor Gericht denkbar ungeeignet.
RTLNitro Serien
29.03.
29.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Vorurteile (Staffel: 5 Folge: 23), USA 1995
Das sich offen zu seiner Homosexualität bekennende Stadtratsmitglied Richard Durban wird auf offener Straße erschossen. In der Nähe des Tatortes wird die Mordwaffe, eingewickelt in einen Regenmantel, gefunden. Briscoe und Logan vernehmen Freunde und Bekannte des Opfers, und sie sprechen auch mit Durbans politischem Erzfeind, dem stockkonservativen Ratsmitglied Kevin Crossley. Der Verdacht der Polizisten fällt zunächst auf Joe Gibb, den Lebensgefährten des Toten, da sich herausstellt, dass es zwischen Durban und Gibb kürzlich zum Streit gekommen war. Durban hatte herausgefunden, dass Gibb in der gemeinsamen Wohnung einen Callboy-Ring aufgebaut hatte. Daraufhin hatte Durban Gibb aufgefordert, aus der Wohnung auszuziehen. Gibb teilt den Beamten bei einer Befragung mit, dass kurz vor der Tat Kevin Crossley in Durbans Wohnung aufgetaucht war und nach dem Politiker gefragt hatte. Gibb hat auch einen Zeugen für diese Behauptung: Er war zu der fraglichen Zeit mit Leo Barnett zusammen, einem Beamten der New Yorker Verkehrsbehörde. Barnett bestätigt die Angaben von Gibb, weigert sich jedoch, vor Gericht gegen Crossley, den nunmehr Hauptverdächtigten, auszusagen, weil er damit seine bislang geheimgehaltene Homosexualität preisgeben würde. Die Staatsanwaltschaft weiß, dass ihre Anklage gegen Crossley auf tönernen Füßen steht, da Gibb, der selber ein Motiv für den Mord hat, der einzige Belastungszeuge ist. Zwar gelingt es der Polizei, eine Verbindung von der Mordwaffe zu Crossley herzustellen, doch vor Gericht zieht Crossleys Verteidiger alle Register...
RTLNitro Serien
29.03.
29.03.
Law & Order KRIMISERIE Bittere Früchte (Staffel: 6 Folge: 1), USA 1995
In einer leerstehenden Wohnung in der Lower East Side wird die Leiche der jungen Jody Gaines gefunden. Jody starb an einer schweren Kopfverletzung. Detective Briscoe und sein neuer Partner, Detective Curtis, übernehmen den Fall. Sie finden heraus, dass Jody auf dem Weg zum Klavierunterricht entführt worden war. Eine Überwachungskamera vor einer Bank hat die Entführung zufällig aufgezeichnet. Auf dem Band ist das Auto zu sehen, das der Entführer benutzte. Die Polizisten ermitteln den Besitzer des Wagens, es handelt sich um Nick Capetti, einen mehrfach wegen Vergewaltigung und Diebstahl vorbestraften Gangster. Capettis Mutter gibt ihrem Sohn ein Alibi, doch dieses ist offenkundig falsch und passt auch nicht zu der von der Gerichtsmedizin ermittelten Tatzeit. Nick Capetti wird verhaftet. Während Capettis Vorverhandlung taucht Jodys Mutter Karen Gaines im Gerichtssaal auf und erschießt den mutmaßlichen Mörder ihrer Tochter. Sie bekennt sich zu der Tat und wird wegen Totschlags in einem minderschweren Fall zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Doch noch ist der Fall für die Polizisten nicht abgeschlossen: Briscoe und Curtis erfahren, dass Karen vor der Entführung Kontakt zu Nick Capettis Boss Frank Sullivan hatte. Wusste Karen, dass ihre Tochter entführt wurde? Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Karen sogar die Auftraggeberin der Entführung war. Sie wollte auf diese Weise verhindern, dass ihr Ex-Mann Lester Gaines, Jodys Vater, das Sorgerecht für Jody erhält.
RTLNitro Serien
29.03.
29.03.
Law & Order KRIMISERIE Rebellen (Staffel: 6 Folge: 2), USA 1995
Der Student Tommy Bell, Sohn reicher Eltern, wird in einer Bar, die als Treffpunkt von Motorradgangs bekannt ist, erstochen. Briscoe und Logan übernehmen den Fall. Sie finden heraus, dass Tommy mit der Rockerbraut Caridad Montero befreundet war. Caridad muss den Mord mitangesehen haben, sie ist jedoch aus Angst vor Rache zunächst nicht bereit, eine Aussage zu machen. Curtis, der mit Briscoes Ermittlungsmethoden nicht zufrieden ist, beginnt im Internet zu recherchieren und entdeckt eine Seite, auf der Informationen über den Mord an Tommy Bell zu lesen sind. Danach scheint Igor, Caridads Exfreund, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Curtis und Briscoe befragen einen gewisssen Stillman, den Ersteller der Internetseiten, doch der beruft sich auf sein Zeugnisverweigerungsrecht als Journalist. Schließlich bricht Caridad ihr Schweigen und behauptet, dass Igor Tommy ermordet hat. Doch etwas an Caridads Aussage macht die Polizisten hellhörig...
RTLNitro Serien
30.03.
30.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Bittere Früchte (Staffel: 6 Folge: 1), USA 1995
In einer leerstehenden Wohnung in der Lower East Side wird die Leiche der jungen Jody Gaines gefunden. Jody starb an einer schweren Kopfverletzung. Detective Briscoe und sein neuer Partner, Detective Curtis, übernehmen den Fall. Sie finden heraus, dass Jody auf dem Weg zum Klavierunterricht entführt worden war. Eine Überwachungskamera vor einer Bank hat die Entführung zufällig aufgezeichnet. Auf dem Band ist das Auto zu sehen, das der Entführer benutzte. Die Polizisten ermitteln den Besitzer des Wagens, es handelt sich um Nick Capetti, einen mehrfach wegen Vergewaltigung und Diebstahl vorbestraften Gangster. Capettis Mutter gibt ihrem Sohn ein Alibi, doch dieses ist offenkundig falsch und passt auch nicht zu der von der Gerichtsmedizin ermittelten Tatzeit. Nick Capetti wird verhaftet. Während Capettis Vorverhandlung taucht Jodys Mutter Karen Gaines im Gerichtssaal auf und erschießt den mutmaßlichen Mörder ihrer Tochter. Sie bekennt sich zu der Tat und wird wegen Totschlags in einem minderschweren Fall zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Doch noch ist der Fall für die Polizisten nicht abgeschlossen: Briscoe und Curtis erfahren, dass Karen vor der Entführung Kontakt zu Nick Capettis Boss Frank Sullivan hatte. Wusste Karen, dass ihre Tochter entführt wurde? Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Karen sogar die Auftraggeberin der Entführung war. Sie wollte auf diese Weise verhindern, dass ihr Ex-Mann Lester Gaines, Jodys Vater, das Sorgerecht für Jody erhält.
RTLNitro Serien
30.03.
30.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Rebellen (Staffel: 6 Folge: 2), USA 1995
Der Student Tommy Bell, Sohn reicher Eltern, wird in einer Bar, die als Treffpunkt von Motorradgangs bekannt ist, erstochen. Briscoe und Logan übernehmen den Fall. Sie finden heraus, dass Tommy mit der Rockerbraut Caridad Montero befreundet war. Caridad muss den Mord mitangesehen haben, sie ist jedoch aus Angst vor Rache zunächst nicht bereit, eine Aussage zu machen. Curtis, der mit Briscoes Ermittlungsmethoden nicht zufrieden ist, beginnt im Internet zu recherchieren und entdeckt eine Seite, auf der Informationen über den Mord an Tommy Bell zu lesen sind. Danach scheint Igor, Caridads Exfreund, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Curtis und Briscoe befragen einen gewisssen Stillman, den Ersteller der Internetseiten, doch der beruft sich auf sein Zeugnisverweigerungsrecht als Journalist. Schließlich bricht Caridad ihr Schweigen und behauptet, dass Igor Tommy ermordet hat. Doch etwas an Caridads Aussage macht die Polizisten hellhörig...
RTLNitro Serien
30.03.
30.03.
Law & Order KRIMISERIE Polizistenmord (Staffel: 6 Folge: 3), USA 1995
Der Polizist Bobby Croft wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Briscoe und Curtis erfahren, dass Croft undercover gegen den mutmaßlichen Drogendealer Quinlan ermittelt hatte. Croft stand kurz davor, Quinlan zu überführen: Zum Schein wollte er von Quinlan Heroin im Wert von 125.000 Dollar kaufen, dabei sollte der Dealer festgenommen werden. Doch das vereinbarte Treffen kam nicht zustande. Quinlan kann der Polizei gegenüber glaubhaft machen, dass er Croft nicht umgebracht hat. Briscoe und Curtis finden bei den weiteren Ermittlungen heraus, dass Quinlans Steuerberater Sandig, der ebenfalls in die Drogengeschäfte seines Klienten verwickelt war, herausgefunden hatte, dass Croft Polizist war. Auch die Mordwaffe wird bei Sandig gefunden. Die Staatsanwaltschaft steht nun vor der Frage, ob sie im Prozess gegen Sandig die Todesstrafe fordern soll, die gerade erst in New York für Polizistenmord wiedereingeführt wurde. McCoy hält die Todesstrafe für angemessen, Kincaid hält eine Verurteilung zu 25 Jahren Gefängnis für ausreichend. Die endgültige Entscheidung liegt bei Oberstaatsanwalt Adam Schiff...
RTLNitro Serien
30.03.
30.03.
Law & Order KRIMISERIE Der Jeopardy-Trick (Staffel: 6 Folge: 4), USA 1995
Edward Nicodos, Eigentümer und Chefredakteur der Computerzeitschrift Bytehead Magazine, wird erschossen in seinem Büro gefunden. Briscoe und Curtis verdächtigen schon nach kurzer Zeit Edwards Bruder Peter des Mordes, finden jedoch zunächst kein Motiv. Peter ist der Chef der Nahrungsmittelfirma Nicodos Food, die er zusammen mit seiner Mutter Elaine leitet. Später stellt sich heraus, dass Edward einen Rechtstreit angezettelt hatte, in die die Firma seines Bruders verwickelt wurde, da Nicodos Food der eigentliche Besitzer der Computerzeitung ist. Die Polizei findet außerdem heraus, dass Edward den Familienanwalt davon in Kenntnis gesetzt hatte, dass Peter eine außereheliche Affäre hatte. Als in der Wohnung von Peters Freundin ein Kleidungsstück gefunden wird, das beweist, dass Peter am Tatort war, wird der Verdächtige verhaftet. Vor Gericht schließt der Vorsitzende Richter Edgar Hynes die Beweise der Staatsanwaltschaft aus fadenscheinigen Gründen aus und weist schließlich den Fall aus Mangel an Beweisen ab. Das höchst fragwürdige Verhalten des Richters lässt McCoy und Kincaid stutzig werden: Wurde der ehrenwerte Richter Hynes bestochen?
RTLNitro Serien
31.03.
31.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Polizistenmord (Staffel: 6 Folge: 3), USA 1995
Der Polizist Bobby Croft wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Briscoe und Curtis erfahren, dass Croft undercover gegen den mutmaßlichen Drogendealer Quinlan ermittelt hatte. Croft stand kurz davor, Quinlan zu überführen: Zum Schein wollte er von Quinlan Heroin im Wert von 125.000 Dollar kaufen, dabei sollte der Dealer festgenommen werden. Doch das vereinbarte Treffen kam nicht zustande. Quinlan kann der Polizei gegenüber glaubhaft machen, dass er Croft nicht umgebracht hat. Briscoe und Curtis finden bei den weiteren Ermittlungen heraus, dass Quinlans Steuerberater Sandig, der ebenfalls in die Drogengeschäfte seines Klienten verwickelt war, herausgefunden hatte, dass Croft Polizist war. Auch die Mordwaffe wird bei Sandig gefunden. Die Staatsanwaltschaft steht nun vor der Frage, ob sie im Prozess gegen Sandig die Todesstrafe fordern soll, die gerade erst in New York für Polizistenmord wiedereingeführt wurde. McCoy hält die Todesstrafe für angemessen, Kincaid hält eine Verurteilung zu 25 Jahren Gefängnis für ausreichend. Die endgültige Entscheidung liegt bei Oberstaatsanwalt Adam Schiff...
RTLNitro Serien
31.03.
31.03.
Law & Order (Wh.) KRIMISERIE Der Jeopardy-Trick (Staffel: 6 Folge: 4), USA 1995
Edward Nicodos, Eigentümer und Chefredakteur der Computerzeitschrift Bytehead Magazine, wird erschossen in seinem Büro gefunden. Briscoe und Curtis verdächtigen schon nach kurzer Zeit Edwards Bruder Peter des Mordes, finden jedoch zunächst kein Motiv. Peter ist der Chef der Nahrungsmittelfirma Nicodos Food, die er zusammen mit seiner Mutter Elaine leitet. Später stellt sich heraus, dass Edward einen Rechtstreit angezettelt hatte, in die die Firma seines Bruders verwickelt wurde, da Nicodos Food der eigentliche Besitzer der Computerzeitung ist. Die Polizei findet außerdem heraus, dass Edward den Familienanwalt davon in Kenntnis gesetzt hatte, dass Peter eine außereheliche Affäre hatte. Als in der Wohnung von Peters Freundin ein Kleidungsstück gefunden wird, das beweist, dass Peter am Tatort war, wird der Verdächtige verhaftet. Vor Gericht schließt der Vorsitzende Richter Edgar Hynes die Beweise der Staatsanwaltschaft aus fadenscheinigen Gründen aus und weist schließlich den Fall aus Mangel an Beweisen ab. Das höchst fragwürdige Verhalten des Richters lässt McCoy und Kincaid stutzig werden: Wurde der ehrenwerte Richter Hynes bestochen?
RTLNitro Serien
31.03.
31.03.
Law & Order KRIMISERIE Die entführte Mörderin (Staffel: 6 Folge: 5), USA 1995
Bei einem Überfall auf einen Nachtclub werden der Barmann und eine anwesende Frau erschossen, die Managerin wird entführt. Ein halbe Stunde später kommt bei einem weiteren Überfall der Besitzer eines Feinkostgeschäfts ums Leben. Zeugenaussagen lassen den Schluss zu, dass es sich in beiden Fällen um dieselben Täter handelt - einen Mann und ein junges Mädchen. Am nächsten Tag wird die Managerin des Nachtclubs tot im Kofferraum ihres Autos gefunden. Die Polizei findet am Wagen Fingerabdrücke, die beweisen, dass es sich bei dem gesuchten Mann um den einschlägig vorbestraften Leon Tripp handelt. Briscoe und Curtis nehmen Tripps Spur auf und können ihn schließlich zusammen mit seiner Komplizin in einem Lebensmittelladen stellen. Der Besitzer des Ladens erschießt Leon in höchster Not, als der eine Kundin mit der Waffe bedroht. Leons Komplizin bricht bei der Festnahme weinend zusammen. Leslie Harlan, so lautet ihr Name, behauptet, dass Tripp sie entführt und gezwungen habe, an den Raubüberfällen teilzunehmen. Ihre Eltern, die aus Connecticut anreisen, bestätigen die Geschichte: Tripp habe Leslie vor einem halben Jahr in seine Gewalt gebracht. Den Staatsanwälten McCoy und Kincaid erscheint die Geschichte trotzdem zweifelhaft: Hat Leslie so stark unter Druck gestanden, dass ihr keine andere Wahl blieb, als bei den Überfällen mitzumachen? McCoy glaubt ihr nicht und erhebt Mordanklage gegen Leslie.
RTLNitro Serien
31.03.
31.03.
Law & Order KRIMISERIE Wahnvorstellungen (Staffel: 6 Folge: 6), USA 1995
Die Collegestudentin Alison Reich wird ermordet. Die Polizei entdeckt, dass sie von ihrer Zimmerkollegin Megan Maslin umgebracht wurde. Das Motiv bleibt jedoch im Dunkeln. Die Staatsanwaltschaft bringt in Erfahrung, dass Megan schon einmal getötet hat: Sie hatte als Minderjährige ihre ältere Schwester umgebracht.
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN