RTLNitro
RTLNitro So. 14.01.
Serien

Law & Order: UK

1. Staffel: (v.l.) Staatsanwalt CPS Senior James Steel (Ben Daniels), Oberster Staatsanwalt CPS London George Castle (Bill Paterson) und Staatsanwältin CPS Junior Alesha Phillips (Freema Agyeman) MG RTL D / NBC
4. Staffel: Linkes Bild: Detective Ronnie Brooks (Bradley Walsh, l.), Detective Sam Casey (Paul Nicholls) und Wes Leyton (Paterson Joseph,r.) Rechtes Bild: Die Staatsanwälte Jacob Thorne (Dominic Rowan, l.), Henry Sharpe (Peter Davison) und Kate Barker (Georgina Taylor) RTL NITRO / Universal
4. Staffel: Linkes Bild: Detective Ronnie Brooks (Bradley Walsh, l.), Detective Sam Casey (Paul Nicholls) und Wes Leyton (Paterson Joseph,r.) Rechtes Bild: Die Staatsanwälte Jacob Thorne (Dominic Rowan, l.), Henry Sharpe (Peter Davison) und Kate Barker (Georgina Taylor) RTL NITRO / Universal
4. Staffel: Die Staatsanwälte Jacob Thorne (Dominic Rowan, l.), Henry Sharpe (Peter Davison) und Kate Barker (Georgina Taylor) RTL NITRO / Universal

Organraub

Krimiserie Staffel: 2, Folge: 4, GB 2010, 45′ - mit Bradley Walsh, Harriet Walter, Ben Daniels, Freema Agyeman, Bill Paterson, Jamie Bamber, Denis Lawson

Inhalt

Die kleine Rachel entdeckt beim gemeinsamen Spaziergang mit ihrer Mutter im Gebüsch einen schwer verletzten Mann. Da dem Opfer, Darren McKenzie, keine Papiere entwendet wurden, können die Polizisten Brooks und Devlin einen Raubüberfall ausschließen. Bei den Untersuchungen im Krankenhaus stellt sich jedoch heraus, dass McKenzie vor Kurzem eine Niere entnommen wurde. Zunächst vermuten die beiden Ermittler eine osteuropäische Gang hinter dem Organraub, als sie plötzlich auf eine Nierentransplantation im Waterloo-Krankenhaus aufmerksam werden, bei der nicht einmal die Ärzte wissen, woher die Spenderniere überhaupt stammt. Die Patientin Joanna Woodleigh, die an Nierenversagen zu sterben drohte, hat die gestohlene Niere erhalten. Joanna hat zuvor bereits zwei Nieren abgestoßen und die Ermittler halten es für keinen Zufall, dass McKenzies Gewebe mit dem von Joanna perfekt übereinstimmt, sodass die junge Frau und ihr wohlhabender Vater Philip ins Visier der Ermittlungen geraten. Haben die beiden jemanden dafür bezahlt, eine passende Niere für Joanna zu finden? Als Brooks und Devlin herausfinden, dass der Chirurg John Reberty heimlich ein Narkosegerät geliehen hat, fügt sich das Puzzle. Sowohl Philip Woodleigh als auch John Reberty gestehen schließlich, einen illegalen Deal abgeschlossen zu haben, um Joannas Leben zu retten. Philip soll daraufhin wegen Körperverletzung angeklagt werden, als Darren McKenzie nach einer Infektion plötzlich stirbt - doch kann Philip auch wegen Totschlags belangt werden?

Sendungsinfos

Darsteller: Bradley Walsh, Harriet Walter, Ben Daniels, Freema Agyeman, Bill Paterson, Jamie Bamber, Denis Lawson, Michael Maloney, Olivia Lumley, Samuel Oatley, Charles Kay, Gemma Saunders, Madeleine Bowyer, Victoria Carling, Frances Ashman, Darren Clarke, Ranjit Krishnamma, Alex Palmer Regie: Robert Del Maestro Drehbuch: Michael S. Chernuchin, Joe Morgenstern

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
RTLNitro Serien
20.01.
20.01.
Law & Order: UK KRIMISERIE Geschmiert (Staffel: 2 Folge: 6), GB 2010
Der Polizist Ronnie Brooks und sein Kollege Jimmy Valentine geben vor, im Drogenmilieu tätig zu sein, um dadurch den Dealer Shahid Nafoor zu entlarven. Doch bei einem geheimen Treffen in einem Parkhaus gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle: Valentine erschießt Nafoor völlig unerwartet, da dieser angeblich eine Waffe auf ihn gerichtet hat. Doch weder Brooks noch Devlin, der die Drogenübergabe aus sicherer Distanz beobachtet hat, können Valentines Behauptung bestätigen. Während Valentine weiterhin drauf beharrt, aus Notwehr gehandelt zu haben, werden interne Untersuchungen gegen Valentine und Brooks eingeleitet. Dank der Aussage von Shahids Bruder Omar Nafoor erfahren Brooks und Devlin, dass Shahid für den stadtbekannten Drogenboss Clyde Mason gearbeitet hat. Omar glaubt, dass Mason seinen Bruder aus dem Weg räumen lassen wollte, da Shahid vorhatte, Mason an die Polizei zu verraten. Ausgerechnet Jimmy Valentine hat Mason vor sechs Jahren wegen Drogenbesitzes festgenommen. Allerdings kam es nie zu einer Anklage, da die konfiszierten Drogen von damals eines Tages aus der Asservatenkammer bei der Polizei verschwunden sind. Valentine soll schließlich wegen Mordes angeklagt werden, als ihm die Polizei ein verlockendes Angebot macht: Sollte er ihnen wichtige Informationen bezüglich Masons Aufenthaltsort preisgeben, muss er sich vor Gericht nur wegen Totschlags verantworten. Doch Valentine lehnt den Vorschlag ab, da er eine ganz andere Taktik verfolgt...
RTLNitro Serien
20.01.
20.01.
Law & Order: UK KRIMISERIE Grausame Wahrheit (Staffel: 3 Folge: 1), GB 2010
Der fünfjährige Connor Reid wurde beim Spielen auf grausame Art und Weise erdrosselt. Seine alleinerziehende Mutter macht sich schreckliche Vorwürfe, ihre beiden Söhne Connor und Liam in den Schulferien alleine zu Hause gelassen zu haben. Die 13-järhige Paige Ward und ihre zehnjährige Freundin Rose Shaw, die gelegentlich auf den kleinen Connor aufgepasst haben, sagen bei ihrer Vernehmung aus, kurz vor der Tatzeit einen Mann in der Wohnsiedlung gesehen zu haben, mit dem Connor mitgegangen ist. Anhand der Beschreibungen der Mädchen wird ein Phantombild erstellt, das haargenau auf Rob Denton, einen Mann aus der Nachbarschaft, passt. Rob streitet die Tat jedoch ab. Brooks glaubt Rob kein Wort und möchte ihn wegen Mordes anklagen lassen, als auf einmal Aufnahmen einer Überwachungskamera eine entscheidende Wende in den Fall bringen: Darauf sind Paige und Rose zu sehen, wie sie gemeinsam mit Connor in ein Haus gehen. Page gesteht schließlich, dass ihre Freundin Rose Connor erwürgt hat, da dieser nicht aufhören wollte zu weinen. Rose sagt allerdings das genaue Gegenteil aus und schiebt Paige die alleinige Schuld zu. Da Staatsanwalt James Steel und seine Assistentin Alesha Phillips Rose für die Täterin halten, soll das kleine Mädchen angeklagt werden. Als Steel erfährt, welch eine schreckliche Kindheit Rose aufgrund der Prostitution ihrer Mutter Kelly widerfahren ist und Connors Mutter Julie ihn bittet, Rose zu helfen anstatt sie ins Gefängnis zu stecken, möchte er Rose lediglich wegen Totschlags anklagen und das Mädchen in eine Psychiatrie einweisen lassen - doch die Generalstaatsanwältin beharrt trotz Roses vermindertet Schuldfähigkeit auf einer Anklage wegen Mordes, da die Öffentlichkeit ein so großes Interesse an dem Fall zeigt...
RTLNitro Serien
21.01.
21.01.
Law & Order: UK (Wh.) KRIMISERIE Geschmiert (Staffel: 2 Folge: 6), GB 2010
Der Polizist Ronnie Brooks und sein Kollege Jimmy Valentine geben vor, im Drogenmilieu tätig zu sein, um dadurch den Dealer Shahid Nafoor zu entlarven. Doch bei einem geheimen Treffen in einem Parkhaus gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle: Valentine erschießt Nafoor völlig unerwartet, da dieser angeblich eine Waffe auf ihn gerichtet hat. Doch weder Brooks noch Devlin, der die Drogenübergabe aus sicherer Distanz beobachtet hat, können Valentines Behauptung bestätigen. Während Valentine weiterhin drauf beharrt, aus Notwehr gehandelt zu haben, werden interne Untersuchungen gegen Valentine und Brooks eingeleitet. Dank der Aussage von Shahids Bruder Omar Nafoor erfahren Brooks und Devlin, dass Shahid für den stadtbekannten Drogenboss Clyde Mason gearbeitet hat. Omar glaubt, dass Mason seinen Bruder aus dem Weg räumen lassen wollte, da Shahid vorhatte, Mason an die Polizei zu verraten. Ausgerechnet Jimmy Valentine hat Mason vor sechs Jahren wegen Drogenbesitzes festgenommen. Allerdings kam es nie zu einer Anklage, da die konfiszierten Drogen von damals eines Tages aus der Asservatenkammer bei der Polizei verschwunden sind. Valentine soll schließlich wegen Mordes angeklagt werden, als ihm die Polizei ein verlockendes Angebot macht: Sollte er ihnen wichtige Informationen bezüglich Masons Aufenthaltsort preisgeben, muss er sich vor Gericht nur wegen Totschlags verantworten. Doch Valentine lehnt den Vorschlag ab, da er eine ganz andere Taktik verfolgt...
RTLNitro Serien
21.01.
21.01.
Law & Order: UK (Wh.) KRIMISERIE Grausame Wahrheit (Staffel: 3 Folge: 1), GB 2010
Der fünfjährige Connor Reid wurde beim Spielen auf grausame Art und Weise erdrosselt. Seine alleinerziehende Mutter macht sich schreckliche Vorwürfe, ihre beiden Söhne Connor und Liam in den Schulferien alleine zu Hause gelassen zu haben. Die 13-järhige Paige Ward und ihre zehnjährige Freundin Rose Shaw, die gelegentlich auf den kleinen Connor aufgepasst haben, sagen bei ihrer Vernehmung aus, kurz vor der Tatzeit einen Mann in der Wohnsiedlung gesehen zu haben, mit dem Connor mitgegangen ist. Anhand der Beschreibungen der Mädchen wird ein Phantombild erstellt, das haargenau auf Rob Denton, einen Mann aus der Nachbarschaft, passt. Rob streitet die Tat jedoch ab. Brooks glaubt Rob kein Wort und möchte ihn wegen Mordes anklagen lassen, als auf einmal Aufnahmen einer Überwachungskamera eine entscheidende Wende in den Fall bringen: Darauf sind Paige und Rose zu sehen, wie sie gemeinsam mit Connor in ein Haus gehen. Page gesteht schließlich, dass ihre Freundin Rose Connor erwürgt hat, da dieser nicht aufhören wollte zu weinen. Rose sagt allerdings das genaue Gegenteil aus und schiebt Paige die alleinige Schuld zu. Da Staatsanwalt James Steel und seine Assistentin Alesha Phillips Rose für die Täterin halten, soll das kleine Mädchen angeklagt werden. Als Steel erfährt, welch eine schreckliche Kindheit Rose aufgrund der Prostitution ihrer Mutter Kelly widerfahren ist und Connors Mutter Julie ihn bittet, Rose zu helfen anstatt sie ins Gefängnis zu stecken, möchte er Rose lediglich wegen Totschlags anklagen und das Mädchen in eine Psychiatrie einweisen lassen - doch die Generalstaatsanwältin beharrt trotz Roses vermindertet Schuldfähigkeit auf einer Anklage wegen Mordes, da die Öffentlichkeit ein so großes Interesse an dem Fall zeigt...
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN