SAT1
SAT1 Di. 17.04.
Film

Mein Lover, sein Vater und ich!

Als sich Nicky (Katharina Müller-Elmau, M.) in Axel (Hendrik Duryn, r.) verliebt, möchte sie am liebsten die Uhr zurückzudrehen, alles auf Anfang stellen. Allerdings nur so lange, bis klar wird, dass ihr Ex-Freund Sascha (Lucas Prisor, l.) der Sohn von Axel ist ... © SAT.1 / Britta Krehl
Obwohl Sascha (Lucas Prisor, l.) ihr eine Zukunft mit Axel zerstört hat, kann und will Nicky (Katharina Müller-Elmau, r.) ihn nicht aus der Firma drängen ... © SAT.1 / Britta Krehl
Nicky (Katharina Müller-Elmau, l.) kann es nicht glauben, aber ihr Ex-Freund Sascha (Lucas Prisor, M.) ist der Sohn ihrer großen Liebe, Axel (Hendrik Duryn, r.) ... © SAT.1 / Britta Krehl
Wer hätte das gedacht, aber die total ausgeflippten Schuhe verkaufen sich derart gut, dass die Firmenbesitzer Basti (Marc Ben Puch, 2.v.l.) und Moritz (Maximilian Grill, r.) Nicky (Katharina Müller-Elmau, l.) unbedingt zurückhaben wollen. Doch was passiert dann mit Sascha (Lucas Prisor, 2.v.r.)? © SAT.1 / Britta Krehl
Als Nicky (Katharina Müller-Elmau, M.) gegen den Willen der Stylistin Elsa (Laura Lo Zito, r.) einen ungewöhnlichen Schuh einkauft, von dem sie überzeugt ist, dass dieser Kult wird, gerät ihre Welt völlig aus den Fugen ... © SAT.1 / Britta Krehl
25 Jahre nach dem Abitur trifft Nicky (Katharina Müller-Elmau, l.) auf ihren Schulschwarm Axel (Hendrik Duryn, r.). Sofort kommen alte Gefühle hoch ... © SAT.1 / Britta Krehl
Noch ist die Welt von Nicky (Katharina Müller-Elmau, r.) und Sascha (Lucas Prisor, l.) völlig in Ordnung, doch dann gelingt es dem jungen Kollegen, der erfahrenen Chefeinkäuferin den Job wegzunehmen ... © SAT.1 / Britta Krehl
Können Nicky (Katharina Müller-Elmau, r.) und Axel (Hendrik Duryn, l.) ihr ganzes Leben wieder auf Anfang setzen? © SAT.1 / Britta Krehl
Seit einem Jahr hat Nicky (Katharina Müller-Elmau, r.) eine Beziehung mit ihrem jungen Kollegen Sascha (Lucas Prisor, l.). Eines Tages jedoch verliebt sich die attraktive Chefeinkäuferin richtig heftig, nicht ahnend, dass der Auserwählte Saschas Vater ist ... © SAT.1 / Britta Krehl
Nicht einmal Nicky gelingt es, die beiden Streithähne Sascha (Lucas Prisor, unten) und Axel (Hendrik Duryn, oben) zu beruhigen. Doch dann wird klar, dass nicht die Chefeinkäuferin, sondern die Vergangenheit Auslöser des vehementen Streites ist ... © SAT.1 / Britta Krehl

TV-Liebeskomödie D 2014, 93′ - mit Katharina Müller-Elmau, Hendrik Duryn, Lucas Prisor, Susanne Böwe, Teresa Rizos, Marc Ben Puch, Maximilian Grill

Inhalt

Nicky Koch ist Mitte Vierzig, erfolgreiche Chefeinkäuferin bei einem angesagten Online-Shop und mit ihrem deutlich jüngeren Kollegen Sascha Brehmer liiert. Als sie sich über ihre Chefs hinwegsetzt, wird sie gefeuert. Ausgerechnet Sascha soll ihren Posten übernehmen. In dieser Krise kommt ihr die Einladung zum 25-jährigen Klassentreffen gerade recht. Dort trifft sie auf ihren alten Schwarm Axel Hartmann, der sich als Saschas Vater entpuppt ...

Kritik

Katharina Müller-Elmau ist Nicky Koch, eine Karrierefrau in den Vierzigern, die immer auf der Überholspur lebt und nicht wahrhaben will, dass sie langsam älter wird. Regisseur Holger Haase inszenierte augenzwinkernd eine temporeiche und spritzige Komödie über die Tücken und Vorteile des Alterns, die Überraschungen, die die Liebe gelegentlich bereithält und die Erkenntnis, dass meistens alles nur halb so schlimm ist, wie es scheint.

Sendungsinfos

Darsteller: Katharina Müller-Elmau, Hendrik Duryn, Lucas Prisor, Susanne Böwe, Teresa Rizos, Marc Ben Puch, Maximilian Grill, Anna Srivastava, Matthias Buss Regie: Holger Haase Drehbuch: Sarah Schnier Musik: Uwe Schäfer Kamera: Uwe Schäfer Untertitel
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN