Sat1Gold
Sat1Gold Fr. 17.02.
Serien

Wolffs Revier

Kommissar Andreas Wolff (Jürgen Heinrich) ist sich absolut sicher, dass Nina Kaufmann ihren reichen Schwiegervater erschossen hat. Anwalt Fried verlangt jedoch klare Beweise und so geht Wolff immer und immer wieder seine Ermittlungsergebnisse durch, in der Hoffnung auf eine Erleuchtung. Sat.1 / Alfred Raschke
Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich) wird Zeuge eines Mordes. ProSiebenSat1 TV Deutschland
Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, l.) hofft, dass die attraktive Nina Kaufmann (Hannelore Elsner, r.) ein Tatgeständnis macht. Doch die sinnliche Frau begegnet ihm mit erotischen Avancen ... Sat.1 / Alfred Raschke
Nina Kaufmann (Hannelore Elsner, r.) will Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, l.) beeindrucken. Sat.1 / Alfred Raschke
Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, l.) und sein Assistent Horst Buchwald (Eckard Heise, r.) konnten die Tatwaffe sicherstellen, mit der der Einbrecher Karl Gorzik und der Villenbesitzer Heinrich Kaufmann ermordet wurden. Sat.1 / Alfred Raschke
Nina Kaufmann (Hannelore Elsner, r.) weiß, dass Kommissar Wolff (Jürgen Heinrich, l.) dahintergekommen ist, dass sie ihren Schwiegervater erschossen hat, um an sein Erbe zu kommen. Nun versucht sie ihn zu verführen und bietet ihm zudem noch die Hälfte ihres Vermögens an. Kann Wolff der attraktiven N Sat.1 / Alfred Raschke

Notwehr

Krimiserie Staffel: 1, Folge: 11, D 1992, 60′ - mit Jürgen Heinrich, Nadine Seiffert, Gerd Wameling, Klaus Pönitz, Eckhard Heise, Elia Zimmermann, Hannelore Elsner

Inhalt

In die Villa Kaufmann ist eingebrochen worden. Wolff und Sawatzki finden zwei Tote: den Einbrecher Karl Gorzik und Heinrich Kaufmann, den Schwiegervater von Nina, die als Einzige überlebt hat. Sie erklärt den Polizisten, dass sie den Einbrecher in Notwehr erschossen hat, nachdem er ihren Schwiegervater tötete. Wolff recherchiert, dass die mondäne, jedoch in finanziellen Schwierigkeiten steckende Nina keineswegs so unschuldig ist, wie sie vorgibt ...

Hintergrund

Andreas Wolff ist Hauptkommissar der Mordkommission in Berlin - seinem Revier, dessen schöne Seiten ihm ebenso vertraut sind wie die dunklen Ecken. Verstand, Herz, Charme, aber auch Kompromisslosigkeit sind seine Hauptwaffen im Kampf gegen das Verbrechen in der Hauptstadt. Nebenbei hat Wolff auch mit seiner Tochter Verena genügend zu tun.

Sendungsinfos

Darsteller: Jürgen Heinrich, Nadine Seiffert, Gerd Wameling, Klaus Pönitz, Eckhard Heise, Elia Zimmermann, Hannelore Elsner, Susanna Simon, Wolfgang Völz Regie: Michael Mackenroth Drehbuch: Karl Heinz Willschrei Musik: Dietmar Koelzer Kamera: Dietmar Koelzer

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
Sat1Gold Serien
24.02.
24.02.
Wolffs Revier KRIMISERIE Tommy ist tot (Staffel: 1 Folge: 13), D 1992
Tommy Reschke versichert seiner Freundin Kirsten, das Geld für den Urlaub besorgen zu können - kurze Zeit später wird er am Rande Berlins erschossen. Wolff und Sawatzki ermitteln bei Kirsten und der Mutter des Getöteten. Als Frau Reschke Wolff einige Schallplatten aus dem Besitz ihres Sohnes schenkt und Verena die Platten hören will, fällt aus einem Plattencover eine Namensliste. Einer der Namen ist der eines Kollegen von Fried ...
Sat1Gold Serien
24.02.
24.02.
Wolffs Revier KRIMISERIE Knast (Staffel: 1 Folge: 14), D 1992
Markus Scharfenberg wird wegen illegalen Waffenhandels zu einer fünfjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Fried sucht Wolff auf, weil er davon überzeugt ist, dass die wirklichen Drahtzieher unentdeckt geblieben sind. Es gelingt ihm, Wolff undercover in die Gefängniszelle Scharfenbergs einzuschleusen, um so Kontakt zum Syndikat herzustellen. Wolff spielt seine neue Rolle als Sträfling so perfekt, dass es ihm sogar gelingt, Scharfenberg für einen Fluchtplan zu interessieren ...
Sat1Gold Serien
25.02.
25.02.
Wolffs Revier (Wh.) KRIMISERIE Tommy ist tot (Staffel: 1 Folge: 13), D 1992
Tommy Reschke versichert seiner Freundin Kirsten, das Geld für den Urlaub besorgen zu können - kurze Zeit später wird er am Rande Berlins erschossen. Wolff und Sawatzki ermitteln bei Kirsten und der Mutter des Getöteten. Als Frau Reschke Wolff einige Schallplatten aus dem Besitz ihres Sohnes schenkt und Verena die Platten hören will, fällt aus einem Plattencover eine Namensliste. Einer der Namen ist der eines Kollegen von Fried ...
Sat1Gold Serien
25.02.
25.02.
Wolffs Revier (Wh.) KRIMISERIE Knast (Staffel: 1 Folge: 14), D 1992
Markus Scharfenberg wird wegen illegalen Waffenhandels zu einer fünfjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Fried sucht Wolff auf, weil er davon überzeugt ist, dass die wirklichen Drahtzieher unentdeckt geblieben sind. Es gelingt ihm, Wolff undercover in die Gefängniszelle Scharfenbergs einzuschleusen, um so Kontakt zum Syndikat herzustellen. Wolff spielt seine neue Rolle als Sträfling so perfekt, dass es ihm sogar gelingt, Scharfenberg für einen Fluchtplan zu interessieren ...
Sat1Gold Serien
03.03.
03.03.
Wolffs Revier KRIMISERIE Alte Rechnung (Staffel: 1 Folge: 15), D 1992
Wolff erhält von zwei Augenzeugen die Autonummer eines Mannes, der eine Leiche in einem See versenken wollte. Als Sawatzki die zur Nummer gehörende Adresse überprüft, ist er ziemlich überrascht: Kollegen nehmen gerade Treutler fest, seinen früheren Chef bei der DDR-Volkspolizei, weil dieser mit den Genossen Saskia Prager und Olav Schaaf in das Haus einbrechen wollte. Als Sawatzki Treutler fragt, was er und die anderen in dem Haus suchten, erhält er keine Antwort ...
Sat1Gold Serien
03.03.
03.03.
Wolffs Revier KRIMISERIE Die Tochter (Staffel: 1 Folge: 16), D 1992
Die Hilfe der Polizei ist wieder einmal gefragt, als man auf einem Schrottplatz die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes findet. Schnell ist klar, dass es sich bei dem Toten um den Rumänen Janko Mircescu handelt, einen begeisterten Basketballspieler, der in einem Wohnwagen hauste. Außerdem findet Wolff heraus, dass der Ermordete eng mit seinem Mannschaftskapitän Tom Westeritz befreundet war. Doch nicht nur das: Janko hatte mit dessen Schwester Sylvia eine Affäre ...
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN