ServusTV
ServusTV Mi. 14.02.
Doku

Terra Mater - Wildes Kanada

Eisbärweibchen mit zwei Jungtieren BrianLeithProductions_TerraMater
Reenactment: First Nations Darsteller im Wald, Rauchschwaden im Eastern Forest ServusTV
First Nations Darsteller erreichen das Ufer eines Gletschersees ServusTV
Nordlichter / Polarlichter am nächtlichen Himmel BrianLeithProductions_TerraMater
Herbstlich gefärbtes Laub an den Bäumen im Algonquin Park BrianLeithProductions_TerraMater
Basstölpel im Flug über der Brutkolonie BrianLeithProductions_TerraMater
Justin Maquire filmt mit der Zeitraffer Kamera die Polarlichter BrianLeithProductions_TerraMater

Das ewige Neuland (1/4)

Natur und Umwelt GB 2014, 46′

Inhalt

Grandiose Landschaften und endlose Wildnis - diese vierteilige Dokumentation präsentiert die spektakulären Naturwunder Kanadas. Das riesige Kanada mit seinen vielen verschiedenen Lebensräumen ist eine Welt für sich. Vor der Küste von Neufundland versammeln sich jedes Jahr Herden von Buckelwalen, um sich an Fischschwärmen satt zu fressen. Weitere Geschichten erzählen von einer Eisbärin und ihren Jungen, von akrobatischen Flughörnchen, der Paarung tausender Strumpfbandnattern - und den geheimnisvollen "Geisterbären" in den magischen Regenwäldern an Kanadas Westküste.

Sendungsinfos

Regie: Jeff Turner Drehbuch: Jeff Turner Musik: Jeff Turner, Justin Maguire Kamera: Jeff Turner, Justin Maguire Produzent: Ivo Filatsch

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
ServusTV Doku
21.02.
21.02.
Terra Mater - Wildes Kanada LANDSCHAFTSBILD Der Wilde Westen(2/4), GB 2014
Die Region zwischen Pazifik und Rocky Mountains beherbergt den größten Küstenregenwald der Erde. Die Westküste Kanadas ist geprägt vom alljährlichen Zug der Lachse. Die Fische sind die Lebensgrundlage für Bären und Wölfe - ja sogar die Pflanzen profitieren: dank der Nährstoffe aus den verrottenden Lachskadavern werden manche Bäume größer als normal. Weißkopf-Seeadler, Dickhornschafe und Grizzlybären sind weitere Protagonisten dieser Folge.
ServusTV Doku
22.02.
22.02.
Terra Mater - Wildes Kanada LANDSCHAFTSBILD Der Wilde Westen(2/4), GB 2014
Die Region zwischen Pazifik und Rocky Mountains beherbergt den größten Küstenregenwald der Erde. Die Westküste Kanadas ist geprägt vom alljährlichen Zug der Lachse. Die Fische sind die Lebensgrundlage für Bären und Wölfe - ja sogar die Pflanzen profitieren: dank der Nährstoffe aus den verrottenden Lachskadavern werden manche Bäume größer als normal. Weißkopf-Seeadler, Dickhornschafe und Grizzlybären sind weitere Protagonisten dieser Folge.
ServusTV Doku
23.02.
23.02.
Terra Mater - Wildes Kanada LANDSCHAFTSBILD Der Wilde Westen(2/4), GB 2014
Die Region zwischen Pazifik und Rocky Mountains beherbergt den größten Küstenregenwald der Erde. Die Westküste Kanadas ist geprägt vom alljährlichen Zug der Lachse. Die Fische sind die Lebensgrundlage für Bären und Wölfe - ja sogar die Pflanzen profitieren: dank der Nährstoffe aus den verrottenden Lachskadavern werden manche Bäume größer als normal. Weißkopf-Seeadler, Dickhornschafe und Grizzlybären sind weitere Protagonisten dieser Folge.
ServusTV Doku
25.02.
25.02.
Terra Mater - Wildes Kanada LANDSCHAFTSBILD Der Wilde Westen(2/4), GB 2014
Die Region zwischen Pazifik und Rocky Mountains beherbergt den größten Küstenregenwald der Erde. Die Westküste Kanadas ist geprägt vom alljährlichen Zug der Lachse. Die Fische sind die Lebensgrundlage für Bären und Wölfe - ja sogar die Pflanzen profitieren: dank der Nährstoffe aus den verrottenden Lachskadavern werden manche Bäume größer als normal. Weißkopf-Seeadler, Dickhornschafe und Grizzlybären sind weitere Protagonisten dieser Folge.
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN