SWR
SWR Mi. 11.07.
Serien

Tatort

Tatort SWR

Babbeldasch

Krimireihe D 2017, 88:47 - mit Ulrike Folkerts, Andreas Hoppe, Lisa Bitter, Peter Espeloer, Annalena Schmidt, Malou Mott, Petra Mott

Inhalt

Das Ludwigshafener Mundarttheater Babbeldasch hat bisher nicht zu Lena Odenthals Ausgehadressen gehört. Kollege Becker nimmt sie in eine Aufführung mit, aber während Lena noch überlegt, was sie davon hält, endet der Abend abrupt: Hauptdarstellerin und Theaterleiterin Sophie Fettèr stirbt während der Vorstellung an einem allergischen Schock.

Hintergrund

"Kriminaloperette ohne Gesang" nennt Filmemacher Axel Ranisch diese Inszenierung für die Reihe "Tatort", die er mit Autor Sönke Andresen und einem gemeinsamen Ensemble aus dem Ludwigshafener Tatort-Team und den Darstellern des Amateurtheaters Hemshofschachtel erarbeitete. Wie in seinen Kinoarbeiten drehte er die "Babbeldasch" chronologisch und ohne ausformuliertes Drehbuch. Die Schauspieler improvisierten die Szenen auf der Basis eines Treatments, ausführlicher Figurenentwicklungen - und ohne Kenntnis davon, wer der Mörder sein würde. Entstanden ist ein ungewöhnlicher "Tatort", der in einem ganz speziellen Setting aus Bühne, Ermittlung und Traumgeschehen Lebendigkeit, Authentizität und jede Menge Charme ausstrahlt.

Sendungsinfos

Darsteller: Ulrike Folkerts, Andreas Hoppe, Lisa Bitter, Peter Espeloer, Annalena Schmidt, Malou Mott, Petra Mott, Andreas Assanoff, Gerd Rohrbacher, Vito Schito, Christian Borowski, Luka Nuber, Sieglinde Schoer, Angelika Kleinschmidt, Jürgen Stahl, Harald Dimmler, Werner Übelacker, Anja Reich, Ramona Lisowski, Andrea Blank Regie: Axel Ranisch Musik: Stefan Sommer Kamera: Stefan Sommer
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN