SWR
SWR Mo. 15.04.
Doku

rundum gesund

mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. SWR/ Frank W. Hempel
Dennis Wilms (li.) mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. SWR/ Frank W. Hempel
Dr. Johannes Hinrich von Borstel. SWR/ Frank W. Hempel
Dennis Wilms mit Science-Slammer Johannes Hinrich von Borstel. Links im Vordergrund: die virtuelle Patientin Annie. SWR
Dennis Wilms. SWR/ Frank W. Hempel

Blutdruck

Magazin 45′

Kurzbeschreibung

Neues SWR Magazin für ganzheitliche Gesundheit

Hintergrund

Ernährung, körperliche Fitness und psychische Stabilität; traditionelle Hausmittel und High-Tech-Medizin - es gibt viele Faktoren, die Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden haben. Sie alle sind Thema beim SWR Gesundheitsmagazin "rundum gesund". In jeder 45-minütigen Folge entlockt Moderator Dennis Wilms Expertinnen und Experten praktische Tipps und spricht mit ihnen über Ursachen von Beschwerden und deren Behandlungsmöglichkeiten. Faszinierende Einblicke in den menschlichen Körper ermöglicht dabei die virtuelle 3D-Patientin Annie, die mit Augmented-Reality-Technik ins Bild geholt wird. Kleinste anatomische Details werden auf diese Weise im Studio zum Teil mehrere Meter groß. Annie macht komplexe Abläufe und Zusammenhänge leicht verständlich sichtbar. Gemeinsam mit Sportwissenschaftlerin und Food Coach Jasmin Brandt zeigt Dennis Wilms in jeder Ausgabe, wie sich Bewegung und gesunde Ernährung unkompliziert in den Alltag integrieren lassen.

Themen


Themenschwerpunkt: Bluthochdruck: Bluthochdruck zählt zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen. Und zu den gefährlichsten - denn dauerhaft hoher Blutdruck kann schwerwiegende Folgen für Herz und Kreislauf haben. Die gute Nachricht: In Deutschland hat sich die Zahl der Bluthochdruckpatienten seit 2008 halbiert. Denn die Behandlungsmöglichkeiten werden immer besser. Trotzdem gibt es immer noch 20 bis 30 Millionen Betroffene. Das ist fast jeder Dritte. Was sind die Ursachen? Ab wann ist erhöhter Blutdruck bedenklich? Und wie kann man vorbeugen? Diese Fragen klärt Dennis Wilms im Gespräch mit Johannes Hinrich von Borstel. Als Mediziner und Science Slammer gelingt es von Borstel, komplexe Zusammenhänge einfach und unterhaltsam zu erläutern. Mit Hilfe der virtuellen 3D Patientin Annie werden die Abläufe im menschlichen Körper sichtbar, die über einen normalen oder erhöhten Blutdruck entscheiden. Die regelmäßige Blutdruckselbstmessung gehört zur Vorsorge ebenso selbstverständlich wie zur fortlaufenden Kontrolle einer Hochdruckbehandlung. Entscheidend ist, dass genau gemessen wird. "rundum gesund" zeigt nicht nur, was man bei der Wahl eines persönlichen Messgerätes beachten sollte, sondern auch, wie man zuverlässig damit umgeht.

ADHS bei Erwachsenen: Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung, kurz: ADHS. Diese Diagnose wird meistens bei Kindern gestellt. Doch auch Erwachsene können betroffen sein. Und bei ihnen dauert es oft lange, bis die Krankheit richtig erkannt und behandelt wird. So auch bei Kathrin Weßling. In "rundum gesund" erzählt sie von ihrem Weg zur richtigen Diagnose und ihrem Leben mit der Krankheit.

Sendungsinfos

Untertitel, Stereo
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN