Tele 5
Tele 5 Fr. 15.06.
Film

Steiner - Das eiserne Kreuz II

Sergeant Rolf Steiner (Richard Burton,l.) und Colonel Rogers (Robert Mitchum). Beta Film

Kriegsfilm D 1976, 106′ - mit Richard Burton, Helmut Griem, Klaus Löwitsch, Robert Mitchum, Rod Steiger, Curd Jürgens,

Inhalt

Ostfront Anfang 1944: Feldwebel Steiner soll einen Eisenbahntunnel der Russen sprengen, doch die Mission scheitert. Nach dem Rückzug gerät Steiner erneut mit seinem Erzfeind in eigenen Reihen aneinander: Major von Stransky. Als die Alliierten in der Normandie landen und deutsche Offiziere die Ermordung Hitlers planen, kommt es zwischen den Rivalen zum tödlichen Konflikt. Klasse besetztes Männer-Kino mit kerniger Action.

Hintergrund

Hintergrund: Regisseur Andrew V. McLaglen drehte mit Richard Burton auch das umstrittenene Söldner-Abenteuer 'Die Wildgänse kommen'. Laut Aussage Robert Mitchums soll Burton oft betrunken gewesen sein und musste manchmal zum Set getragen werden. Die Selbstmord-Pille, die Curd Jürgens im Film schlucken soll, war ein Tic-Tac-Pfefferminzbonbon. Starinfo Richard Burton: Privat sorgte seine wechselhafte Beziehung zu Elizabeth Taylor, mit der er zweimal verheiratet war, für ständige Schlagzeilen. In seinem Beruf galt der 1925 in Wales geborene Schauspieler als einer der besten. Richard Burton war siebenmal für den Oscar nominiert, ohne die Trophäe auch nur ein einziges Mal zu erhalten. Dennoch sind die meisten Filme, in denen er mitwirkte, Klassiker: Richard Burton fühlte sich in jedem Genre zuhause: Kriegsfilme gehörten ebenso zu seinen Repertoire wie hoch gelobte Bühnenverfilmungen. 1984 verstarb der berühmte Schauspieler, der wie sein Vater unter langjähriger Alkoholsucht litt und starker Raucher war, an den Folgen eines Gehirnschlags in Genf.

Sendungsinfos

Darsteller: Richard Burton, Helmut Griem, Klaus Löwitsch, Robert Mitchum, Rod Steiger, Curd Jürgens Regie: Andrew V. McLaglan Drehbuch: Peter Berneis, Tony Williamson Stereo
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN