WDR
WDR Di. 18.07.
Sport

Sport im Westen live

Logo WDR

CHIO Aachen - Eröffnungsfeier, Springreiten

Springreiten 90′

Inhalt

Eröffnungsfeier mit dem niederländischen Königs-Paar: Die Eröffnungsfeier vor ausverkauften Rängen im großen Stadion bildet den spektakulären Start zum "Weltfest des Pferdesports", dem CHIO in Aachen. Zehntausende von Zuschauern werden diesmal die Premiere unter Flutlicht bestaunen. Und die wird wieder königlich, denn das CHIO-Partnerland Niederlande wird durch das Königs-Paar repräsentiert.

Sendungsinfos

Redaktion: Welf Konieczny Untertitel, Stereo

Programmhinweis

Sender Zeit Zeit Titel
WDR Sport
21.07.
21.07.
Sport im Westen live SPRINGREITEN CHIO Aachen - Springreiten "Preis von NRW"
"Preis von NRW": Das Wochenende beim CHIO in Aachen verspricht traditionell eine wahre Flut an Attraktionen und Höchstleistungen. Springreiten mit dem "Preis von NRW" und die Vielseitigkeit stehen heute auf dem Programm. Spektakulär ist für die Springreiter der Wettbewerb "Gräben und Wälle", der auch Natur-Hindernisse im großen Stadion beinhaltet.
WDR Sport
21.07.
21.07.
Sport im Westen live SPRINGREITEN CHIO Aachen - Springreiten "Preis von NRW"
"Preis von NRW": Das Wochenende beim CHIO in Aachen verspricht traditionell eine wahre Flut an Attraktionen und Höchstleistungen. Springreiten mit dem "Preis von NRW" und die Vielseitigkeit stehen heute auf dem Programm. Spektakulär ist für die Springreiter der Wettbewerb "Gräben und Wälle", der auch Natur-Hindernisse im großen Stadion beinhaltet.
WDR
22.07.
22.07.
Sport im Westen live SPORT Fußball 3. Liga, Sportfreunde Lotte - Hansa Rostock - 1. Spieltag
WDR
22.07.
22.07.
Sport im Westen live SPORT CHIO Aachen - Dressur: Grand Prix Special, Springreiten, Gelände
Dressur Grand Prix special, Springreiten und Gespannfahren: Deutschlands Dressur-Elite freut sich auf die starke Konkurrenz aus dem Ausland. Zwei Monate vor den Europameisterschaften in Göteborg ist der CHIO für Isabell Werth und Co. noch mal ein guter Prüfstein. Spannend wird, wer sich für das EM-Team empfiehlt. Als letzte Formüberprüfung für die Springreiter gilt am Nachmittag der Preis der Aachen-Münchner. Die Vierspänner kämpfen auf der legendären Geländestrecke bei der Marathon-Fahrt um den Gesamtsieg.
WDR
23.07.
23.07.
Sport im Westen live SPORT CHIO Aachen - Dressur Grand Prix Kür / Springreiten, Großer Preis, 1. Umlauf
Dressur Kür, Springreiten: Die Kür ist das Dressur-Highlight und wird im traditionell restlos ausverkauften Dressur-Stadion der Hingucker sein. Die Fans werden die Vorstellungen bewundern, die Kritiker genau beobachten, denn danach geht es zu den Europameisterschaften nach Göteborg. Der CHIO in Aachen ist also ein letzter Fingerzeig für die Form der Stars im Dressur-Viereck. Und man kann gespannt sein, wie sich Isabell Werth als derzeit Deutschlands Beste präsentiert. Danach steht für die Springreiter der Große Preis von Aachen an. Einmal in der Soers vor 45.000 Zuschauern diesen Titel zu gewinnen, ist für jeden Springreiter in der Welt ein großer Traum.
WDR
23.07.
23.07.
Sport im Westen live SPORT CHIO Aachen - Abschied der Nationen
Abschied der Nationen: Bei keinem Turnier der Welt gibt es das: 45.000 Zuschauer im großen Spring-Stadion in der Soers feiern und verabschieden die Reiter nach einer Woche "Weltfest des Pferdesports". Und die alle Reiter bleiben, weil sie dies nicht verpassen wollen ... weiße Taschentücher, die Musik von "Muß i denn zum Städle hinaus" - Emotionen, Rührung und der Stolz aller auf das größte Pferdesportereignis der Welt.
WDR
24.07.
24.07.
Sport im Westen live SPORT CHIO Aachen - Abschied der Nationen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN