WELT
WELT Mo. 15.04.
Doku

Der Gangster-Kodex: Die 18th Street

Jede Tätowierung der Gangmitglieder hat eine Bedeutung. Oft handelt es sich um Statussymbole oder Zeichen der Gangzugehörigkeit. WeltN24 GmbH / Discovery Communications LLC.
Die Gangzugehörigkeit schafft ein enges Band zwischen den Gefängnisinsassen. WeltN24 GmbH / Discovery Communications LLC.
Auch innerhalb der Gefängnismauern wird der Gangkodex befolgt. Wer sich nicht den Regeln beugt, muss mit harten Strafen rechnen. WeltN24 GmbH / Discovery Communications LLC.

Deutschlands Nummer 1 im Nachrichtenfernsehen mit ausführliche Nachrichten, Liveberichterstattung, Wirtschaftsberichte und Interviews, hochwertige Dokumentationen und Reportagen, unterhaltsame Magazine und aktueller politischer Talk.

Recht und Kriminalität GB 2013, 50′

Kurzbeschreibung

El Salvador in Zentralamerika ist das Land mit der zweithöchsten Mordrate weltweit. Hier trifft Buchautor und Ex-Mafioso Lou Ferrante die Anführer einer der gefürchtetsten Gangs Mittelamerikas: die der berüchtigten 18th Street. Ihre Mitglieder sitzen nicht für Kavaliersdelikte ein: Raub, Drogenhandel, Mord. Ferrante begibt sich selbst hinter die Gitterstäbe, um in den inneren Kreis der Schwerverbrecher einzudringen und um zu verstehen, wie eine Gang die Regeln auf der Straße macht.

Sendungsinfos

Moderator: Lou Ferrante
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN