WELT
WELT Mi. 12.06.
Doku

Spacetime

Ariane 6 und Vega-C im Erdorbit - so oder so ähnlich könnte die nächste Generation europäischer Trägerraketen aussehen. ESA / David Ducros
Die Ariane 5 hebt auf dem Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana ab. ESA / Stephane Corvaja
Galileo ist das erste gemeinsam durchgeführte Projekt von EU und ESA. Aus einer Höhe von etwa 23.000 Kilometern sollen die geplanten Satelliten die Erde umkreisen und beobachten. ESA / ATG medialab

Deutschlands Nummer 1 im Nachrichtenfernsehen mit ausführliche Nachrichten, Liveberichterstattung, Wirtschaftsberichte und Interviews, hochwertige Dokumentationen und Reportagen, unterhaltsame Magazine und aktueller politischer Talk.

Europa im All - Raumfahrt ohne Grenzen

Astronomie 60′

Kurzbeschreibung

Mit nur einem Fehlstart bei über 60 Flügen ist die Ariane 5 die zuverlässigste Trägerrakete der Welt. Europa ist vor den USA und Russland Weltmarktführer für kommerzielle Satellitenstarts. Die Raumfahrtindustrie ist eine kleine, aber zukunftsträchtige Branche mit wachsender Konkurrenz durch private Player. Wie wird sich Europa auf diesem hartumkämpften Markt behaupten? Prof. Dr. Ulrich Walter gibt in "Spacetime" den Ausblick auf Europas anstehendes Raumfahrtzeitalter.

Sendungsinfos

Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN