WELT
WELT Do. 12.07.
Doku

World Trade Center: Weshalb die Türme einstürzten

Das One World Trade Center ist das neue Wahrzeichen von New York. Auch wenn es Erinnerungen an den 11.September 2001 weckt, hilft es, Wunden zu heilen, und optimistisch in die Zukunft zu blicken. NeWen Distribution
Lange Zeit ragten die Twin Towers über die Skyline Manhattans heraus. Als am 11. September 2001 der erste Flieger mit einer Geschwindigkeit von knapp 800 Kilometern pro Stunde in den Nordturm kracht, nimmt die Katastrophe ungehindert ihren Lauf. NeWen Distribution
Heute ist der Ort, an dem die Zwillingstürme standen, eine Gedenkstätte. Die hier angelegten Wasserbecken symbolisieren die Zwillingstürme, in denen so viele Zivilisten, Feuerwehrmänner und Polizisten an jenem schicksalhaften Tag ihr Leben ließen. NeWen Distribution

Deutschlands Nummer 1 im Nachrichtenfernsehen mit ausführliche Nachrichten, Liveberichterstattung, Wirtschaftsberichte und Interviews, hochwertige Dokumentationen und Reportagen, unterhaltsame Magazine und aktueller politischer Talk.

Dokumentation F 2016, 60′

Kurzbeschreibung

Die Zwillingstürme des World Trade Centers dominierten fast 30 Jahre lang die Skyline von Manhattan - bis zum unheilvollen 11. September 2001. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der besonderen Bauweise der Twin Towers und ihrem Einsturz innerhalb von Sekunden? Hat die ungewöhnliche Konstruktion das Ausmaß des Unglücks möglicherweise beeinflusst? Die Doku gibt Aufschluss über diese Fragen und analysiert die Bilder des Terroranschlags, die das kollektive Gedächtnis weltweit geprägt haben.

Sendungsinfos

Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN