ZDFzeit

ZDFzeit - Supermächte - Angst vor China?

ZDF
ZDFzeit

ZDFzeit - Supermächte - Angst vor China?

Dokumentation

China ist die aufstrebende Großmacht des 21. Jahrhunderts. Wann wird das "Reich der Mitte" die USA überrunden, mit welchen Chancen und Risiken für die Welt, für Europa? Präsident und Parteichef Xi Jinping will China an die Weltspitze führen: nicht nur in Wirtschaft und Technologie, sondern auch politisch, kulturell und - bis zur Mitte des Jahrhunderts - auch militärisch. Was bedeutet das für die internationale Ordnung? Ist China bald die Nummer eins? Büßen die USA ihren führenden Rang ein? Welche Rolle spielt Russland? Die dreiteilige Doku-Reihe der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte nimmt die veränderte Konstellation der "Supermächte" in den Blick, zeigt aber auch die Wegmarken, die aus der Vergangenheit in die Gegenwart führen, fragt nach historischen Wurzeln der Großmacht-Politik heute. Napoleon soll gesagt haben: "China ist ein schlafender Löwe, lasst ihn schlafen! Wenn er aufwacht, erschüttert er die Welt." Das riesige Reich ist seit Jahrzehnten im Umbruch: ein atemberaubender Aufschwung, boomende Megastädte, Rekord-Investitionen und eine beachtliche Steigerung des Wohlstands. China ist Exportweltmeister, zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde, holt bei den Zukunftstechnologien rasant auf. Entwicklungsprojekte wie die "Neue Seidenstraße" verschaffen internationalen Einfluss und sichern Ressourcen. Doch wo liegen die Grenzen des Wachstums, und wer zahlt den Preis? Das westliche Demokratiemodell lehnt Peking ab, Opposition wird nach wie vor unterdrückt, staatliche Kontrollmacht mithilfe von elektronischer Überwachung erheblich ausgebaut. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer noch weit auseinander, die Umweltschäden sind in vielen Regionen verheerend. Historische Erinnerung soll den Aufschwung beflügeln. Viele Jahrhunderte war China eine kulturell und wirtschaftlich führende Großmacht. Im kolonialen Zeitalter wurde das Reich der Mitte vom Westen ausgebeutet und gedemütigt. Nun gilt der Blick in die Geschichte als Ansporn: an frühere ruhmreiche Zeiten anzuknüpfen und die westliche Welt zu übertrumpfen. Ob daraus ein Wettbewerb im Zeichen von Kooperation oder Konfrontation wird und welche Herausforderungen sich dabei vor allem für Europa ergeben, ist Thema kontroverser Debatten, die sich auch im Film über Chinas "Supermacht" spiegeln.
ZDF
Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops - Der falsche Mann

ZDF
Frontal 21

Frontal 21

ZDF

Das ZDF Programm (Zweite Deutsche Fernsehen) bietet Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung.  Sendung verpasst? In der ZDFmediathek finden Sie viele Sendungen als Video Stream.

ZDF heute

ARD 3SAT
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDF
heute Xpress NACHRICHTEN
ZDF Show
Volle Kanne - Service täglich INFOMAGAZIN
Bereits seit 2001 kann man sein Frühstück gemeinsam mit Stars und Sternchen wie Heiner Lauterbach oder Bettina Zimmermann genießen. Mit Berichten zu aktuellen Themen wird ebenfalls aufgewartet.
ZDF Serien
Notruf Hafenkante KRIMISERIE Schatzsuche (Staffel: 6 Folge: 9), D 2011
Die Polizisten im Kommissariat der Hansestadt Hamburg arbeiten mit den Ärzten des fiktiven Elbkrankenhauses zusammen. Gemeinsam müssen sie immer wieder verzwickte Fälle lösen.
ZDF Serien
SOKO Stuttgart KRIMISERIE Todesengel (Staffel: 2 Folge: 2), D 2010
Auch in Stuttgart schläft das Verbrechen nicht. Die Ermittler der Sonderkommission sind immer im Einsatz bei ihrem Kampf gegen die Kriminalität.
ZDF
heute NACHRICHTEN
Das informative Magazin versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft und Sport.
ZDF Show
drehscheibe INFOMAGAZIN
Dass man nicht allzu weit gehen muss, um auf spannende Geschichten zu stoßen, beweisen die regionalen Themen der Dokumentationen und Reportagen immer wieder aufs Neue.
ZDF
ARD-Mittagsmagazin REPORTAGE
Das Magazin wird seit dem Mauerfall 1989 ausgestrahlt. Damals wollte man die Zuschauer auch zur Mittagszeit mit den aktuellsten Informationen versorgen. Nachrichten mit Live-Schaltungen bilden den Schwerpunkt.
ZDF
heute - in Deutschland NACHRICHTEN
Topinformiert über alles, was Deutschland bewegt? Mit diesem Nachrichtenmagazin bleibt der Zuschauer in Sachen nationaler Politik, Sport oder Kultur auf dem neuesten Stand.
ZDF Show
Die Küchenschlacht KOCHSHOW, D 2018
Alfons Schuhbeck sucht den Spitzenkoch
ZDF
heute Xpress NACHRICHTEN
ZDF Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2018
ZDF
heute - in Europa NACHRICHTEN
Topinformiert über alles, was Europa bewegt? Mit diesem Nachrichtenmagazin bleibt der Zuschauer in Sachen internationaler Politik, Sport oder Kultur auf dem neuesten Stand.
ZDF Serien
Die Rosenheim-Cops KRIMISERIE Ausgeflogen (Staffel: 13 Folge: 3), D 2013
Ob Entführungen, Mordaufklärungen oder Verfolgungen - das Team der Rosenheim-Cops ist immer zur Stelle, wenn es im Chiemgau brenzlig wird. Die oberbayerischen Ermittler setzen alles daran, die Täter zu überführen.
ZDF
heute NACHRICHTEN
Das informative Magazin versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft und Sport.
ZDF
hallo deutschland BOULEVARDMAGAZIN
So wie es der Titel schon ankündigt, werden die Zuschauer von den Moderatoren des Magazins begrüßt. Unterhalten wird mit bewegenden Geschichten, emotionalen Schicksalsschlägen sowie hilfreichen Alltagstipps.
18.07.
hallo deutschland BOULEVARDMAGAZIN, D 2018
ZDF
Leute heute REPORTAGE
Was gibt's Neues in der Welt der Schönen und Reichen? Bereits seit 1997 hält uns das Format diesbezüglich auf dem Laufenden.
ZDF Serien
SOKO Köln KRIMISERIE Wetten, dass ...? (Staffel: 13 Folge: 9), D 2016
Ob im Rotlichtmilieu, Stadtpark oder auf einer alten Burg, die Kriminellen treiben überall ihr Unwesen. Da wird es Zeit für das Ermittler-Team, in und um Köln aktiv zu werden.
ZDF
heute NACHRICHTEN
Das informative Magazin versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft und Sport.
ZDF
Wetter WETTERBERICHT
Ob Sonne, Hagel oder Schnee - die Sendung versorgt die Zuschauer immer mit den wichtigsten Wettertrends der nächsten Tage.
ZDF Serien
Die Rosenheim-Cops KRIMISERIE Der falsche Mann (Staffel: 15 Folge: 22), D 2016
Ob Entführungen, Mordaufklärungen oder Verfolgungen - das Team der Rosenheim-Cops ist immer zur Stelle, wenn es im Chiemgau brenzlig wird. Die oberbayerischen Ermittler setzen alles daran, die Täter zu überführen.
ZDF Doku
ZDFzeit DOKUMENTATION Supermächte - Angst vor China?, D 2018
China ist die aufstrebende Großmacht des 21. Jahrhunderts. Wann wird das "Reich der Mitte" die USA überrunden, mit welchen Chancen und Risiken für die Welt, für Europa? Präsident und Parteichef Xi Jinping will China an die Weltspitze führen: nicht nur in Wirtschaft und Technologie, sondern auch politisch, kulturell und - bis zur Mitte des Jahrhunderts - auch militärisch. Was bedeutet das für die internationale Ordnung? Ist China bald die Nummer eins? Büßen die USA ihren führenden Rang ein? Welche Rolle spielt Russland? Die dreiteilige Doku-Reihe der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte nimmt die veränderte Konstellation der "Supermächte" in den Blick, zeigt aber auch die Wegmarken, die aus der Vergangenheit in die Gegenwart führen, fragt nach historischen Wurzeln der Großmacht-Politik heute. Napoleon soll gesagt haben: "China ist ein schlafender Löwe, lasst ihn schlafen! Wenn er aufwacht, erschüttert er die Welt." Das riesige Reich ist seit Jahrzehnten im Umbruch: ein atemberaubender Aufschwung, boomende Megastädte, Rekord-Investitionen und eine beachtliche Steigerung des Wohlstands. China ist Exportweltmeister, zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde, holt bei den Zukunftstechnologien rasant auf. Entwicklungsprojekte wie die "Neue Seidenstraße" verschaffen internationalen Einfluss und sichern Ressourcen. Doch wo liegen die Grenzen des Wachstums, und wer zahlt den Preis? Das westliche Demokratiemodell lehnt Peking ab, Opposition wird nach wie vor unterdrückt, staatliche Kontrollmacht mithilfe von elektronischer Überwachung erheblich ausgebaut. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer noch weit auseinander, die Umweltschäden sind in vielen Regionen verheerend. Historische Erinnerung soll den Aufschwung beflügeln. Viele Jahrhunderte war China eine kulturell und wirtschaftlich führende Großmacht. Im kolonialen Zeitalter wurde das Reich der Mitte vom Westen ausgebeutet und gedemütigt. Nun gilt der Blick in die Geschichte als Ansporn: an frühere ruhmreiche Zeiten anzuknüpfen und die westliche Welt zu übertrumpfen. Ob daraus ein Wettbewerb im Zeichen von Kooperation oder Konfrontation wird und welche Herausforderungen sich dabei vor allem für Europa ergeben, ist Thema kontroverser Debatten, die sich auch im Film über Chinas "Supermacht" spiegeln.
ZDF Show
Frontal 21 INFOMAGAZIN
Für Empörung haben die Beiträge schon des Öfteren gesorgt. Denn die knallharten Recherchen decken auf, was bisher politisch, wirtschaftlich oder gesellschaftlich im Verborgenen lag.
ZDF
heute journal NACHRICHTEN
Das Magazin geht über einen reinen Nachrichtenüberblick hinaus und bereitet das aktuelle Tagesgeschehen mit Hintergrundinformationen, redaktionellen Beiträgen und Interviews auf.
ZDF
Wetter WETTERBERICHT
Ob Sonne, Hagel oder Schnee - die Sendung versorgt die Zuschauer immer mit den wichtigsten Wettertrends der nächsten Tage.
ZDF Doku
Nur keine Panik! REPORTAGE Leben mit Angststörungen, D 2018
80 Millionen Menschen leben in Deutschland, jeden Achten trifft es irgendwann: Angststörungen, eine tückische Krankheit unabhängig von Bildungsstand, Alter, sozialem Status und Geschlecht. "Wenn du dreimal am Tag eine dreiviertel Stunde lang denkst, du stirbst, dann macht das was mit dir", sagt der Sänger Nicholas M. aus eigener Erfahrung. Weder Goldene Schallplatten noch der ECHO-Gewinn konnten verhindern, dass ihn die Panik von der Bühne holte. Mit großer Wucht und unabsehbaren Folgen trifft diese heimtückische Krankheit laut fachärztlicher Statistik rund zehn Millionen Menschen in Deutschland. Angststörungen sind von Kassen und Ärzteverbänden erst seit wenigen Jahren als eigenständige Krankheit anerkannt. Angstkranke sind immer noch schlecht versorgt, müssen oft lange Wartezeiten auf sich nehmen, weil Therapieplätze fehlen. Seit zwölf Jahren, seit dem Tod seiner Mutter, leidet Nicholas M. unter der Krankheit. Jahrelange Therapien, monatelange Klinikaufenthalte und Psychopharmaka waren nötig, um ihn wieder lebenstüchtig zu machen: Gesprächs-, Verhaltens - und tiefenpsychologisch basierte Therapien. Er kennt alle und plädiert dafür, Therapieplätze auszubauen, um angstgestörte Menschen schneller in Behandlung zu bringen. Dass der Sänger wieder in der Lage ist, eine zweite Karriere mit seiner neuen Band "Von Brücken" starten zu können, brauchte es allerdings zusätzlich gute Freunde, die auch dann noch zu ihm hielten, als seine Krankheit und er ziemlich schwierig waren. "Die Angst nimmt mir mein Leben", sagt Jeanette H., die es seit Jahren allein nicht mehr aus dem Haus schafft. Gartenarbeit, mit den Hunden raus, einkaufen oder zur Therapie - ohne ihren Ehemann geht gar nichts, erklärt die knapp 50-Jährige. Selbst während des einstündigen Besuches beim Psychologen muss ihr Mann vor der Tür warten, darf nicht kurz einkaufen gehen, "sonst bekomme ich Panik". Auch die Einladung ihrer Tochter ins Wellness-Bad wird zum Desaster: Klaustrophobie und ständige Fluchtgedanken machen ihr den Aufenthalt im palmengesäumten Bad unmöglich. Selbst ein Besuch beim Friseur, meistens ein Genuss für Frauen, wird für sie zur Qual. Jeanette leidet an einer generalisierten Angststörung. Sie ist schonungslos offen und lässt sich mit der Kamera begleiten in die angstbesetzten Zonen ihres Alltags. "Mein Leben ist geschrumpft auf die Größe meiner Wohnung", sagt Petra A. Auch sie kann seit Jahren die Wohnung nicht mehr allein verlassen. Ihre Kinder und ihr Ehemann müssen sie begleiten, und selbst dann schafft sie es oft nicht weiter als 100 Meter. Ihr machen Autolärm, Menschen auf der Straße oder im Supermarkt Angst: Herzrasen, Atemnot, hoher Puls, Schwindel - Panik. Die immer gleiche Abfolge, die sie seit Jahren kennt und gegen die sie trotzdem kaum ankommt. Ihr Therapeut rät, sich mit der Angst zu konfrontieren und zu lernen, dass man solche Situationen durchstehen kann. "37°" begleitet drei Menschen mit Angststörungen in ihrem Alltag und zeigt, wie hart und schwer der Kampf gegen diese Krankheit ist.
ZDF Doku
Leschs Kosmos WISSENSCHAFT Feinstaub & Co: Die Wahrheit über das Risiko, D 2018
Der Astrophysiker Harald Lesch bereitet Themen aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen für die Zuschauer allgemein verständlich und mit einem Augenzwinkern auf.
ZDF Film
Outside the Box ACTIONKOMÖDIE, D, I 2015
Ein Bootcamp für Unternehmensberater läuft völlig aus dem Ruder, als die Insassen plötzlich einer echten Entführung zum Opfer fallen. Frederick Schopner hat die Nase voll davon, dass seine Teamkollegen die Lorbeeren für seine Ideen einheimsen. Beim anstehenden Outdoor-Firmenevent kann er endlich den drei abgehobenen Egomanen eine Lektion in Sachen "High Performance" erteilen.
ZDF
heute+ NACHRICHTEN
Die interaktive Talkshow bietet den Zuschauern via Chat die Möglichkeit zum Mitreden und Fragenstellen. Eine Person darf sogar über Skype-Liveschaltung Lob und Kritik bei den Studiogästen loswerden.
ZDF
Neu im Kino FILM/KINO/TV "Sicario 2" von Stefano Sollima, D 2018
Was läuft eigentlich gerade im Kino?! Bereits vor dem deutschen Starttermin für die aktuell anlaufenden Kinofilme werden die Neuheiten hier ausführlich vorgestellt.
ZDF Film
Edge of Tomorrow SCIENCE-FICTION-FILM, USA 2014
Die Erde wird von Aliens bedroht. Der PR-Spezialist Major Bill Cage fällt bei der Obrigkeit in Ungnade und wird als einfacher Soldat ins Gefecht gegen die Außerirdischen geschickt. Ohne jede Kampferfahrung stirbt er bereits am ersten Tag, gerät jedoch in eine Zeitschleife, die ihn den Tag der Schlacht immer von Neuem erleben lässt. Tom Cruise und Emily Blunt retten die Menschheit vor dem Untergang in dem Sci-Fi-Blockbuster "Edge of Tomorrow".
ZDF Serien
Broadchurch KRIMISERIE (Staffel: 1 Folge: 4), GB 2013
Endlich wieder eine heiße Spur: Susan Wright will in der Mordnacht ihren Sohn Nige gesehen haben. Er habe Dannys Leiche mit einem Boot an Land gebracht. Susan war nach Broadchurch in Niges Nähe gezogen, nachdem die Fürsorge ihn ihr weggenommen hatte. Susan behauptet, Nige sei ein Mörder wie sein Vater, der seine Tochter missbraucht und ermordet hatte. Trüben Hass und Verbitterung Susans Wahrnehmung? Hat sie den Wunsch, den Sohn anstelle des Vaters für die Verbrechen an ihrer Tochter büßen zu lassen? Denn der Vater hat sich durch Selbstmord seiner Strafe entzogen. Tatsächlich hat ein anderer den toten Danny am Strand abgelegt. Alec und Ellie stoßen auf die richtige Spur, als sie Ellies Sohn und Dannys besten Freund Tom befragen, warum er seinen Computer zerstört. Tom war tief verletzt, weil Danny glaubte, einen viel besseren Freund gefunden zu haben. Dieser neue Freund wurde zu seinem Mörder.
ZDF Serien
Ripper Street KRIMISERIE Hochexplosiv (Staffel: 2 Folge: 4), GB, IRL 2013
Der irische Bombenleger Aiden Galvin soll in ein anderes Gefängnis verlegt werden. Als der Fahrer seines Gefängnistransports stirbt, kann der politisch aktive Gefangene fliehen. Durch einen zurückliegenden Anschlag der Irischen Republikanischen Bruderschaft, an dem Galvin beteiligt war, vermutet Inspector Reid eine erneute Zusammenarbeit und will im irischen Viertel Verhöre durchführen. Doch die Suche nach redseligen Einwanderern gestaltet sich schwieriger als gedacht, da in letzter Zeit immer mehr Feindseligkeit zwischen den Nationalitäten zu spüren war. Als Galvin mit einer Bombe ein Parlamentsmitglied tötet, spitzt sich die Lage zu. Deshalb soll der junge Constable Flight undercover als frisch immigrierter Bertrand Doyle ermitteln - sehr zum Leidwesen Reids , der nach dem Tod seines vorigen Constables nicht schon wieder einen Mann verlieren will. Flight wird dennoch auf den Fall angesetzt und schafft es tatsächlich, mit Galvins Tochter Evelyn Foley in Kontakt zu treten. Dabei kommen sich die beiden allerdings näher, als gut für sie ist, denn Galvin ist Teil einer Verschwörung, deren Ausmaße niemand erahnen kann.
ZDF
hallo deutschland (Wh.) BOULEVARDMAGAZIN, D 2018
So wie es der Titel schon ankündigt, werden die Zuschauer von den Moderatoren des Magazins begrüßt. Unterhalten wird mit bewegenden Geschichten, emotionalen Schicksalsschlägen sowie hilfreichen Alltagstipps.
ZDF
ZDF-Morgenmagazin REPORTAGE
Das erste Mal auf Sendung ging das Format im Juli 1992, um die Zuschauer über die aktuellen Ereignisse des Zweiten Golfkrieges zu informieren. Heute berichtet es über Wissenschaft, Kultur und Sport.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN